Wochenblatt
18.08.2012

Ingolstadt (AFP)

Familiendrama im oberbayerischen Emmering

Familiendrama im oberbayerischen Emmering: Eine Mutter tötete ihre beiden Kinder und anschließend sich selbst. Die Obduktion ergab, dass die beiden Jungen im Alter von vier und sechs Jahren erstickt wurden. Das Motiv der Tat ist noch unklar.
Foto: © 2012 AFP Familiendrama im oberbayerischen Emmering
Familiendrama im oberbayerischen Emmering: Eine Mutter tötete ihre beiden Kinder und anschließend sich selbst. Die Obduktion ergab, dass die beiden Jungen im Alter von vier und sechs Jahren erstickt wurden. Das Motiv der Tat ist noch unklar.

Bei einem Familiendrama im oberbayerischen Emmering hat eine Mutter ihre beiden Kinder und anschließend sich selbst getötet. Die Obduktion habe ergeben, dass die beiden Jungen im Alter von vier und sechs Jahren erstickt worden seien, teilte die Polizei in Ingolstadt mit. Die 38-jährige Mutter habe sich nach der Tat erhängt. Der 45-jährige Vater hatte die Leichen seiner Frau und der Kinder demnach am späten Freitagabend gefunden, als er nach Hause kam. Das Motiv der Tat ist laut Polizei noch völlig unklar.

Erst vor wenigen Tagen hatte ein 44-jähriger Mann im Allgäu zunächst seine beiden Söhne im Alter von vier und zehn Jahren getötet und sich danach selbst das Leben genommen.

Autor: Ingolstadt (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Theresien Center Straubing Umbau

TK Maxx kommt im Frühjahr

Großer Umbau: Das wird neu im Straubinger Theresien Center

Große Umbaumaßnahmen finden derzeit im Theresien Center in Straubing statt. mehr ...

Kreuz

Unfall

Tragisches Unglück: Senior überrollt Enkel (2) mit dem Traktor

In den späten Abendstunden des Montags, 26. September, ereignete sich auf einem Feld im Gemeindebereich Sulzbach-Rosenberg ein tragischer Unfall, bei dem ein Kleinkind ums Leben kam. mehr ...

Seit Freitag, 9. September, wird die 15-jährige Kristina Lovasova vermisst.

Vermisst

Die Polizei bittet um Mithilfe: Wo ist die 15-jährige Kristina?

Seit Freitag, 9. September, wird die 15-jährige Kristina Lovasova vermisst. mehr ...

Illegaler Anbau von Cannabispflanzen

Wem gehören die Pflanzen? Hinweise gesucht!

Spaziergängerin entdeckt im Wald 52 Marihuana-Pflanzen

Bereits am Sonntag, 25. September, verständigte eine Frau aus Breitenberg die Polizei, weil sie auf einer Lichtung in ihrem Wald Marihuana-Pflanzen festgestellt hatte. mehr ...

Alkohol

Der Wagen bleibt am Unfallort zurück

Nach Unfall: Betrunkene (24) haut mit ihren Mitfahrerinnen ab

Montagnacht, gegen 22.50 Uhr verlor eine 24-jährige Frau die Kontrolle über ihren Ford und fuhr gegen ein Bushaltestellenschild in der Dreiburgenstraße in Fürstenstein. mehr ...

Die glorreichen Sieben

Die glorreichen Sieben

Die Bewohner der mexikanischen Siedlung Rose Creek leben in ständiger Furcht vor dem Geschäftsmann Bartholomew Bogue. Als dieser sich eines Tages auch noch die Ernte der Bauern aneignen will, beauftragen die Bewohner von Rose Creek sieben Männer, um ihr Dorf von Bogue zu befreien. Doch ist die Söldnertruppe aus Kopfgeldjägern und Gesetzlosen wirklich dazu bereit, ihr Leben zu riskieren? mehr ...