04.08.2012 Landsberg

Originell oder peinlich?

Familie Rakete tauft ihren Sohn Rudi Silvester


Der kleine Rudi hat einen schönen zweiten Vornamen – Silvester, das haben seine Eltern entschieden. Rudi kam am Montag, 30. Juli, um 2.24 Uhr in der Uni-Klinik Halle/Saale auf die Welt, 3.405 Gramm schwer, 50 Zentimeter groß. Die Namensfrage war schnell klar: Rudi nach dem Urgroßvater. Eigentlich könnte der kleine Rudi richtig glücklich sein – doch mittlerweile lacht halb Deutschland über den kleinen Landsberger.

Wie die Bildzeitung meldet, wollte Antje (32) und Sven (35) aus Landsberg für ihren Sohn einen besonderen Namen. Und das ist ihnen auch gelungen. Denn: der kleine Mann heißt mit vollem Namen nun Rudi Silvester Rakete, ja, richtig, Familie Rakete nennt ihren Sohn Silvester. Auf dem Standesamt in Halle war das gar kein Problem, mit der Registernummer G 1782/2012 ist hier der kleine Rudi samt seines "Silvester Rakete" verzeichnet.

 

Opa Dietmar Rakete findet das alles ziemlich lustig: "Außer Silvester Rakete gibt es auch noch eine Ariane Rakete." Und das ist Rudis Cousine, die heißt vollständig Sophie Ariane Rakete. Dieser Namenshumor scheint also familienintern sehr ausgeprägt zu sein. Dabei war zunächst gar nicht klar, wie der kleine Rudi nun heißen sollte, es stand statt Silvester nämlich auch noch Apollo im Raum. Ob das allerdings besser gewesen wäre?

 

Auf Facebook jedenfalls ist klar: Die User halten die Namensgebung für ziemlich seltsam. "Das ist ja wie Axel Schweiß oder Claire Grube … armer Wurm", schreibt Sarah. Und Heike meint: "Einfach nur bescheuert, armes Kind, sollte später die Eltern verklagen dafür!" Kein gutes Haar lässt Nadja an den Eltern: "Hauptsache, um jeden Preis in die Medien kommen! Sie hat erreicht was sie wollte! Echt armselig!" Einfach peinlich und schwachsinnig finden viele Facebook-User den Namen. Und selbst "Rudi" als Vorname zum Nachnamen "Rakete" kommt nicht gut an: „Rudi reicht doch schon aus, um für Spot zu sorgen aber dann noch Silvester Rakete!" Viele User befürchten schon jetzt, dass es Rudi Silvester in Kindergarten und Schule nicht leicht haben wird.

 

Wer jetzt glaubt, die Bild-Zeitung hat sich hier eine absurde Geschichte ausgedacht, der kann auf der Homepage des Universitätsklinikums Halle/Saale unter www.babygalerie24.de nachsehen, da nämlich gibt es ein Bild unseres Rudi Silvester Rakete. Noch ahnt er nicht, der Kleine, was später auf ihn zukommen wird. Rudi Silvester schläft und verschwendet lediglich Gedanken an die nächste Mahlzeit. Viel Glück im Leben, kleiner Rudi, wir werden sicher noch von Dir hören!
 

Autor: Ursula Hildebrand

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:

Das könnte Sie auch interessieren

Der wegen Mordes Angeklagte Dominik R. raucht noch schnell eine Zigarette bevor er ins Landgericht Passau gebracht wird.

Morgen die letzten Zeugenaussagen:

Dominik R. räumte nach der Tat Lisas Konto leer!

Am siebten Prozesstag im Mord-Verfahren gegen den 23-jährigen Dominik R. aus Freyung sagten am Montag, 23. Oktober einige Kripo-Beamte vor der Großen Strafkammer im Passauer Landgericht aus. mehr ...

Umgekipptes Auto Innere Münchner

Parkender Pkw wird zur unfreiwilligen Rampe

Kurioser Unfall: Auto bleibt auf der Seite liegen

Da staunten die Passanten in der Inneren Münchner Straße nicht schlecht: Ein Autofahrer wollte einen Pkw der Stadtwerke umfahren, schlug aber zu weit ein und prallte an das Hinterrad eines parkenden Pkws. Dadurch kippte er um. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Lost vermisst verirrt Wald

Freiheitsberaubung

Frauen setzen Ex nackt im Wald aus und hauen ab

Zwei Frauen sollen ihren Expartner in einen Transporter geschubst und anschließend nackt im Wald ausgesetzt haben. Jetzt stehen sie wegen Freiheitsberaubung und gefährlicher Körperverletzung vor Gericht. mehr ...

Blaulicht Polizei

Drei junge Männer werden angezeigt

Straubinger Polizei stoppt illegales Autorennen am Hagen

Drei junge Männer haben sich nach Polizeiangaben auf dem Großparkplatz am Hagen ein illegales Autorennen geliefert! mehr ...

Gegen 15.35 Uhr kam es am Montag, 23. Oktober, auf der Kreisstraße bei Hohenwarth (Gemeinde Wolfsegg) zu einem Verkehrsunfall.

Unfall

Von der Straße abgekommen: Pkw landet in dichtem Gestrüpp, Fahrerin verletzt

Gegen 15.35 Uhr kam es am Montag, 23. Oktober, auf der Kreisstraße bei Hohenwarth (Gemeinde Wolfsegg) zu einem Verkehrsunfall. mehr ...

Schneemann

Schneemann

Ein Schneemann bleibt als Erkennungszeichen neben den Leichen zurück. Und es sind nur junge Mütter, die dem unbekannten Mörder zum Opfer fallen. Kommissar Harry Hole stellt mit seiner jungen Kollegin Katrine Bratt Nachforschungen an, die schnell gefährlich werden. Sie vermuten, dass der "Schneemann-Killer" schon früher unerkannt tötete. Gerade als die Ermittlungen Fahrt aufnehmen, gerät Holes eigene Freundin Rakel in die Fänge des Verbrechers. mehr ...