25.09.2012

Berlin (AFP)

EZB lehnt Forderungsverzicht zugunsten Griechenlands ab

Griechenland und seine Geldgeber suchen fieberhaft nach Wegen, die finanzielle Zukunft des Landes zu sichern. Aus dem Finanzministerium in Athen kam der Vorschlag, die Laufzeit von Staatsanleihen zu verlängern, die von der EZB gehalten werden.
Foto: © 2012 AFP Die Lage in Griechenland ist erneut höchst unsicher
Die EZB lehnt einen Forderungsverzicht zugunsten des hochverschuldeten griechischen Staates ab. Ein zusätzlicher externer Finanzierungsbedarf des Landes könne nur durch die Euroländer geschlossen werden, sagte EZB-Direktoriumsmitglied Asmussen.

Die Europäische Zentralbank (EZB) lehnt einen Forderungsverzicht zugunsten des hochverschuldeten griechischen Staates ab. Ein möglicher zusätzlicher externer Finanzierungsbedarf des Landes könne nur durch die Euroländer geschlossen werden, sagte EZB-Direktoriumsmitglied Jörg Asmussen. Eine Umschuldung auf Kosten der EZB stehe nicht zur Diskussion und sei darüber hinaus eine "verbotene monetäre Staatsfinanzierung".

Asmussen sprach sich klar für den Verbleib Griechenlands in der Eurozone aus. "Aber das muss das Land sich hart erarbeiten, der Schlüssel dazu liegt in Athen", sagte er der Zeitung "Die Welt". Er forderte die Regierung auf, die Löcher im Budget für dieses und die nächsten beiden Jahre zu schließen. Dazu seien "konkrete, robuste Maßnahmen auf der Einnahmen- und noch mehr auf der Ausgabenseite erforderlich". Darüber sei sich die EZB auch mit dem Internationalem Währungsfonds (IWF) sowie der EU einig. Die drei Gläubiger Griechenlands bilden die sogenannte Troika.

Zuletzt waren die Rufe unter anderem aus Athen nach einem erneuten Schuldenschnitt für das Land wieder lauter geworden. Im Rahmen eines ersten Schuldenschnitts verzichteten bereits private Gläubiger im Frühjahr auf Forderungen in Höhe von 107 Milliarden Euro, öffentliche Gläubiger waren nicht betroffen.

Autor: Berlin (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Blitz Straubing Stadtplatz Gewitter

Vorabmeldung des Deutschen Wetterdienstes

Schwere Gewitter im Anmarsch

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern am Samstagnachmittag in der Region Straubing. mehr ...

Art Garfunkel In Concert - Thurn & Taxis Castle Festival 2017

Festspiele

Art Garfunkel erteilt Handy-Verbot und die Fürstin zieht lässig an der E-Zigarette

Art Garfunkel macht zwar noch richtig gute Musik, mit den Neuerungen der Zeit möchte er sich aber nicht anfreunden: Er erteilte kurzerhand Handy-Verbot. Derweil ließ sich die Fürstin eine E-Zigarette schmecken. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Rudolf Voderholzer Landshuter Hochzeit

Das Problem mit dem ,Fantasiekostüm'

Landshuter Hochzeit: Bischof muss Dienstausweis vorzeigen

Kuriose Szenen bei der Landshuter Hochzeit: Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer musste am Eingang zum Zehrplatz seinen Dienstausweis vorzeigen. Der Sicherheitsdienst hielt ihn für einen Mittelalter-Fan im Fantasiekostüm. Voderholzer nahm's mit Humor. mehr ...

LAHO 2017 - Reisige bei SissiPöschl

Großer musikalischer Auflauf in der Altstadt zum LAHO-Endspurt

Ständchen der Reisigen für Sissi Pöschl

Es war am Samstag, kurz nach Mittag, ein großer Auflauf vor dem Haus der Familie Pöschl in der Altstadt. Mittendrin: Sissi Pöschl und die Mitglieder der Herzoglichen Hofküche. Diese hatte geladen, und es gab es stimmgewaltiges Ständchen der Reisigen für Sissi Pöschl. mehr ...

mehr Bilder ansehen

Beim Abbiegen übersehen

Crash zwischen Golf und BMW

Ein VW-Fahrer hat beim Abbiegen einen BMW zu spät bemerkt mehr ...

mehr Bilder ansehen
Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten 3D

Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten 3D

Im 28. Jahrhundert sind Valerian und Laureline in geheimer Mission unterwegs, die Galaxis ist bedroht. In der Weltraummetropole Alpha sollen sie die Gefahr finden und die Bewohner der Planeten davor schützen. Alpha ist ein Schmelztiegel der verschiedenen Spezies und Zivilisationen, ihr friedliches Zusammenleben trügt jedoch. Während Laureline ganz auf ihre Mission fixiert ist, hat Valerian nur Augen für sie. Was erwartet die beiden in Alpha? mehr ...