03.06.2012

Turin (Italien) (SID) (AFP)

Drama um Luca Toni: Kind tot geboren

Drama um Bayern Münchens ehemaligen Bundesliga-Star Luca Toni: Das erste Kind des Stürmers und seiner Lebensgefährtin Marta Cecchetto, ein Junge, ist am vergangenen Freitag in Turin tot zur Welt gekommen.
Foto: © 2012 AFP Drama um Luca Toni und seine Freundin
Drama um Bayern Münchens ehemaligen Bundesliga-Star Luca Toni: Das erste Kind des Stürmers und seiner Lebensgefährtin Marta Cecchetto, ein Junge, ist am vergangenen Freitag in Turin tot zur Welt gekommen.

Drama um Bayern Münchens ehemaligen Bundesliga-Star Luca Toni: Das erste Kind des Stürmers und seiner Lebensgefährtin Marta Cecchetto, ein Junge, ist am vergangenen Freitag in Turin tot zur Welt gekommen. "Das, was der schönste Tag in unserem Leben hätte sein sollen, ist zum schlimmsten geworden. Wir bitten um Verständnis und um Respekt für unsere Privatsphäre", teilte der Weltmeister von 2006 mit. Toni, der von 2007 bis Ende 2009 für den deutschen Rekordmeister auf Torejagd gegangen war, spielt derzeit in Dubai beim Klub Al Nasr.

"Ich empfinde große Trauer und Mitleid mit Luca und Marta. Es ist ein Drama. Sie hatten sich so auf ihren Sohn gefreut", wurde Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge in "Bild am Sonntag" zitiert. Aufgrund des Erdbebens in Norditalien und in der Nähe von Modena, der Heimatstadt von Toni, entschieden sich Toni und seine Lebensgefährtin für ein Krankenhaus in Turin. Das Kind sollte am Freitag per Kaiserschnitt zur Welt kommen.

Der 35-jährige Toni hatte im Januar den italienischen Rekordmeister Juventus Turin in Richtung Al Nasr verlassen. Für die Bayern hatte der Angreifer in 60 Bundesligaspielen 38 Tore erzielt. 2008 war der WM-Champion mit 24 Treffern Bundesliga-Torschützenkönig geworden.

Autor: Turin (Italien) (SID) (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Wahl 2017

Bundestagswahl

Bundestagswahl: Wie wähle ich richtig? Wir sagen es Ihnen

Erstwähler oder verunsichert wie es geht? Hier die Anleitung fürs richtige Wählen. mehr ...

Banane, Bananen, Bananenkiste

Das LKA ermittelt

Bislang zehn Supermärkte betroffen: Kokain in Bananenkisten entdeckt

Am Freitag, den 22. September, gegen 7 Uhr verständigte ein Mitarbeiter eines Supermarktes in Kiefersfelden die zuständige Polizeiinspektion über einen auffälligen Fund. Als der Mitarbeiter gerade Bananen aus einer unmittelbar zuvor angelieferten Bananenkiste räumte, entdeckte er unter den Bananen braune Päckchen. mehr ...

Polizei, Polizist

Polizei musste einschreiten

Kinder gehen mit Steinen und Ästen auf Straubinger Seniorin (71) los

Unglaublich: Am Donnerstag attackierten drei Kinder in Straubing eine ältere Dame. mehr ...

Fliegerbombe am Schwandorfer Krankenhaus

Großeinsatz in Schwandorf

Fliegerbombe wird am 30. September entschärft, Krankenhaus muss evakuiert werden

Die Fliegerbombe am Schwandorfer Krankenhaus soll am 30. September entschärft werden. Rund 900 Anwohner werden ihre Wohnhäuser verlassen müssen. Eine akute Gefahr durch den Sprengkörper könne jedoch ausgeschlossen werden. mehr ...

Schwerer Unfall auf der A92 bei Wörth/Isar.

Insgesamt fünf Fahrzeuge in Unfall-Szenario verwickelt

Polizisten waren hautnah beim Autobahn-Crash dabei

Nach einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen auf der A92 wurde ein Pkw nach rechts über den Wildschutzzaun geschleudert. Zwei Personen wurden hierbei verletzt. Bei einem Folgeunfall wurden drei weitere Fahrzeuge demoliert. mehr ...

Kingsman - The Golden Circle 3D

Kingsman - The Golden Circle 3D

Die Kingsman sind Geheimagenten, die nie ihre Haltung verlieren - auch wenn um sie herum die Welt zusammenbricht. Als die britischen Gentleman-Agenten ihr Hauptquartier an internationale Terroristen verlieren, stoßen sie auf ihr amerikanisches Pendant: The Statesmen. Die beiden Organisationen blasen zum Angriff gegen die Feinde der freien Welt. Im Mittelpunkt steht der junge Eggsy, der sich in die Rolle des Weltenretters noch einfinden muss. mehr ...