Wochenblatt
19.08.2012

Berlin (AFP)

Brot und Brötchen könnten wegen Dürre bald teurer werden

Brot wird langfristig teurer werden. Das hat der Zentralverband des Deutschen Bäckereihandwerks angekündigt.
Foto: © 2012 AFP Brot wird teurer
Brot und Brötchen könnten in Deutschland wegen der Dürre in den USA und weiten Teilen Russlands bald teurer werden. Der Preis für eine Tonne Brotweizen stieg seit Dezember um rund 70 Euro auf 270 Euro. die Bäcker kündigen bereits Preiserhöhungen an.

Brot und Brötchen könnten in Deutschland wegen der Dürre in den USA und weiten Teilen Russlands bald teurer werden. Der Preis für eine Tonne Brotweizen stieg seit Dezember 2011 um rund 70 Euro auf 270 Euro, wie die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf den Verband Deutscher Mühlen (VDM) berichtet. "Diese Belastung müssen wir weitergeben, sonst sind die Mühlen pleite", sagte VDM-Hauptgeschäftsführer Manfred Weizbauer.

Auch die Bäcker kündigen bereits Preiserhöhungen an. "Mittelfristig werden wir die Preise anpassen müssen", sagte der Geschäftsführer des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks, Amin Werner. Denn in kleinen Handwerksbetrieben machten die Kosten für Mehl und andere Rohstoffe für Standardartikel wie Brot und Brötchen zwischen 18 und 25 Prozent aus.

Seit mehreren Wochen steigen die Preise für Getreide und Ölsaaten in Europa und an der US-Börse von Chicago vor allem wegen Wetterfolgen stark an. So haben sich die Ernteaussichten für Mais in den USA wegen der anhaltenden Dürre und Hitze so sehr verschlechtert, dass die Preise im Juli um 23 Prozent anstiegen. Die Weizenpreise stiegen wegen schlechter Ernteaussichten in Russland um 19 Prozent.

Autor: Berlin (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Unfall_Ergolding

Kollision mit LKW

Ergolding: 38-jährige Radfahrerin bei Unfall getötet

Am Donnerstagmittag, gegen 13 Uhr, hat sich auf der Industriestraße in Ergolding ein schwerer Unfall ereignet. mehr ...

Fußball

Jahnsinn! Der Jahn siegt mit 3:1 gegen den FC Bayern München!

Super Sache – und eine Wohltat für das Selbstbewusstsein! Der FC Bayern München muss sich, wenn auch mit der zweiten und dritten Garde angetreten, gegen den SSV Jahn mit 3:1 in einem Freundschaftsspiel geschlagen geben. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Polizei Schild

Selten dumm

Mofa-Fahrer kommt zur Polizei und erstattet Anzeige, weil ihm Heroin geklaut worden ist

Ein 58-jähriger amtsbekannter Drogenkonsument aus dem Regensburger Stadtnorden ist am Dienstagmittag, 1. September, mit seinem Mofa zur Polizeiinspektion Regensburg-Nord gefahren. Der Mann wollte eine Anzeige wegen Diebstahls erstatten. mehr ...

Sat1 dreht in der Domstadt: Julia Leischik auf der Suche in Regensburg "erwischt"

Ausstrahlung für 2016 geplant

Sat1 dreht in der Domstadt: Julia Leischik auf der Suche in Regensburg "erwischt"

"Julia Leischik sucht: Bitte melde Dich!", so heißt eine Sendung bei Sat1. Nun könnte man auch schreiben: Julia Leischik sucht in Regensburg. Denn genau da wurde die Moderatorin jüngst gesichtet. mehr ...

Festzelt_Vorholzer

Flüchtlinge auf der Grieserwiese

Landshut: Bierzelt wird zum Notlager

Aufgrund der mit Fernzügen ungehindert aus Ungarn ankommenden zusätzlichen Flüchtlinge ist die Stadt Landshut gezwungen, das große Festzelt auf der Grieserwiese vorübergehend zum Notzelt für Flüchtlinge umzubauen. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Fack ju Göhte 2

Fack ju Göhte 2

Zeki Müller kommt mit seiner lockeren Art gut bei den Schülern an, doch langsam geht ihm das Lehrer-Dasein auf die Nerven. Zudem will die Direktorin noch das Schulimage aufpolieren und die Partnerschule der Konkurrenz abwerben. Müller soll eine Klassenfahrt mit seinen Chaoten in ein thailändisches Küstenkaff machen. Gezwungenermaßen lässt er sich darauf ein, da Kollegin Schnabelstedt einen Teil seines Diebesguts nach Thailand verschifft hat. mehr ...