30.04.2012 Köln/Deutschland

Schlechte Quoten und fader Beigeschmack:

Bei DSDS wird jetzt alles anders

DSDS-Jury: Bruce Darnell, Natalie Horler, Dieter Bohlen
Foto: RTL / Stefan Gregorowius
Nach dem Sieg von Luca Hänni im Finale von "Deutschland sucht den Superstar" gegen Daniele Negroni wird nun alles anders. Nach der Staffel ist vor der Staffel - und deshalb setzt RTL auf diverse Änderungen.

Nach übereinstimmenden Medienberichten bleibt nichts, außer Dieter Bohlen. Natalie Horler, Bruce Darnell und auch Moderator Marco Schreyl werden aller Voraussicht nach 2013 bei der Jubiläumsstaffel nicht mehr dabei sein. Nach den Berichten soll es ein Mindestalter für die Teilnehmer geben, diese müssen dann 18 Jahre oder älter sein. In den Mottoshows sollen gleich viele Jungen und Mädchen singen, eine Liveband auf der Bühne soll für die richtige Musik sorgen. Das sind die Details, die RTL bisher aber noch nicht bestätigt hat.

 

Die Änderungen sollen wohl mehr Quote bringen, denn die war in der neunten Staffel richtig schlecht. Das Finale der ersten Staffel hatte noch mehr als 12,8 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme gelockt, für das Duell zwischen Daniele und Luca reichte es gerade mal zu 4,71 Millionen Zuschauern. Neuerungen scheinen also dringend nötig zu sein.

 

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" gibt's im Special bei RTL.

Autor: Ursula Hildebrand
Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:

Das könnte Sie auch interessieren

Unfassbar

Drama beim Regensburg Marathon: 28-Jähriger stirbt nach Zieleinlauf

Beim Regensburg Marathon ist gestern ein Drama geschehen. Ein 28-Jähriger ist nach dem Zieleinlauf zusammengebrochen. Im Krankenhaus erlag der Mann den Herz- und Kreislaufproblemen und verstarb. mehr ...

Tod, Trauer

Selbstlose Entscheidung

Mutter bringt ihr nicht überlebensfähiges Baby auf die Welt und rettet damit Leben

Eine Mutter bringt ihre Tochter auf die Welt, obwohl sie von Anfang an weiß, dass ihr Baby nur wenige Stunden nach der Geburt sterben wird. Eine selbstlose Entscheidung einer tapferen Frau. mehr ...

Unfall Gäubodenpark1

Am Montagabend

Crash am Gäubodenpark – Cabrio nach Kollision umgekippt

Crash am frühen Montagabend beim Straubinger Gäubodenpark mehr ...

Marihuana-Aufzuchtanlage in Bad Griesbach ausgehoben

Durchsuchung

Fies: Nachbarn beschwerten sich bei der Polizei über Marihuana-Duft

Das war richtig fies: Nachbarn beschwerten sich darüber, dass es bei zwei 26-jährigen Schwestern in der Brandlbergerstraße nach Marihuana riecht. Die Polizei kam umgehend. mehr ...

Exhibitionist

Hose heruntergelassen

Zeuge beobachtet vom Balkon aus einen Exhibitionisten – Opfer soll sich melden!

Am Montag, 22. Mai, kurz vor 13.30 Uhr, wurde eine Frau, die sich in Begleitung eines circa elfjährigen Mädchens befand, Opfer eines unbekannten Exhibitionisten. mehr ...

Song to Song

Song to Song

In Austin, Texas ist die Musikszene ein erotisches Haifischbecken. Die Wege zweier Paare kreuzen sich in diesem Biotop der ausgefallenen Charaktere. Faye ist Musikerin und will hoch hinaus. Sie beginnt eine Affäre mit Musikunternehmer Cook. Doch der fördert sie nicht und sie verliebt sich in Songschreiber BV. Der ahnt nichts von der vorigen Verbindung von Faye und Cook. Der Unternehmer angelt sich indes die Kellnerin Rhonda. mehr ...