Wochenblatt
11.11.2012

Berlin (AFP)

Bahn erwägt offenbar Klage gegen BER-Betreiber

Wegen der mehrfach verschobenen Eröffnung des neuen Großflughafens Berlin-Brandenburg bereitet die Deutsche Bahn nach Presseinformationen eine Schadenersatzklage in Millionenhöhe gegen die Betreiber vor. Am 12. Dezember werde der Vorstand den Aufsichtsrat der Bahn über die genaue Höhe und den Zeitpunkt der Klage informieren, erst dann solle endgültig über die Klage entschieden werden, erfuhr "Bild am Sonntag" aus Aufsichtsratkreisen. Die Bahn hat eine Strecke zum unterirdischen Bahnhof des Flughafens gebaut. (Archivbild)
Foto: © 2012 AFP Blick auf das Flughafen-Gelände in Schönefeld
Wegen der mehrfach verschobenen Eröffnung des neuen Großflughafens Berlin-Brandenburg bereitet die Deutsche Bahn nach Presseinformationen eine Schadenersatzklage in Millionenhöhe gegen die Betreiber vor.

Wegen der mehrfach verschobenen Eröffnung des neuen Großflughafens Berlin-Brandenburg bereitet die Deutsche Bahn nach Presseinformationen eine Schadenersatzklage in Millionenhöhe gegen die Betreiber vor. Am 12. Dezember werde der Vorstand den Aufsichtsrat der Bahn über die genaue Höhe und den Zeitpunkt der Klage informieren, erst dann solle endgültig über die Klage entschieden werden, erfuhr "Bild am Sonntag" aus Aufsichtsratkreisen. Die Bahn hat eine Strecke zum unterirdischen Bahnhof des Flughafens gebaut.

Vergangenen Dienstag reichte bereits die Fluggesellschaft Air Berlin eine Feststellungsklage wegen Mehrkosten in zweistelliger Millionenhöhe gegen die Flughafenbetreiber ein. Die Flughafengesellschaft wies die Forderung zurück. Die Flughafengesellschaft hatte den zugesicherten Eröffnungstermin am 3. Juni 2012 kurzfristig nicht eingehalten und noch zweimal verschoben. Der Großflughafen soll nun im Oktober 2013 eröffnet werden.

Autor: Berlin (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Helfer

Schrecklicher Unfall mit Motorradfahrer auf der B16: Nichts für schwache Nerven

Die Helfer bei einem schweren Unfall brauchen starke Nerven – so auch am Dienstag, 23. August, als es zu einem schweren Crash mit einem Motorradfahrer auf der B16 bei Abensberg kam. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Dult_Riesenrad

Zwischenbilanz auf der Grieserwiese

Dult: Ärger über Absagen-Welle und viel zu laute Festzelte

Oberbürgermeister Hans Rampf ist auf seiner letzten Dultversammlung im Festzelt Krämmer gefeiert worden. Für die Wirte und Schausteller der Bartlmädult gab es am Dienstagmorgen hingegen Standpauken. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Gericht Justiz Verhandlung Prozess

Zwei Jahre und neun Monate Jugendstrafanstalt

Vergewaltigung in Straubing: Junger Syrer zu Haftstrafe verurteilt

Wegen sexuellen Übergriffen auf eine 17-Jährige in Straubing ist der Täter nun zu einer Haftstrafe verurteilt worden. mehr ...

Baby Lio kann nicht mehr schlafen, seitdem er seinen Teddy verloren hat! Jetzt hat seine Mama mit dem Wochenblatt eine herzzerreißende Suchaktion gestartet.

Vermisst

Das ist die rührendste Vermisstenmeldung seit langem: Baby Lio sucht seinen Teddy!

Baby Lio kann nicht mehr schlafen, seitdem er seinen Teddy verloren hat! Jetzt hat seine Mama mit dem Wochenblatt eine herzzerreißende Suchaktion gestartet. mehr ...

Voraussichtliches Ende jetzt im Dezember 2016.

Nervenprobe für die Autofahrer:

Erneute Verzögerung des Neubaus bei Hundsdorf

Die Fertigstellung der gesamten Baumaßnahme ist jetzt für Dezember vorgesehen. Vollsperrung der St 2132 bis 30. September – Verzögerung aufgrund schlechten Wetters. mehr ...

The Mechanic 2 - Resurrection

The Mechanic 2 - Resurrection

Arthur Bishop ist sich sicher: Seine Tage als Auftragskiller sind gezählt. Als aber eines Tages seine Freundin Gina von Erzrivalen Riah Crain entführt wird, ist er gezwungen, drei scheinbar unmögliche Morde auszuführen, um sie zu retten. Bishop hat nur 36 Stunden Zeit und sollte er scheitern, stirbt Gina. Die Lage scheint aussichtslos, doch er findet Unterstützung. mehr ...