31.05.2012

Kairo (AFP)

Ägypten: Ausnahmezustand nach über 30 Jahren aufgehoben

Nach über drei Jahrzehnten ist der Ausnahmezustand in Ägypten aufgehoben worden. Dies teilte die ägyptische Armee in Kairo mit. Der Ausnahmezustand war im Jahr 1981 nach der Ermordung des damaligen Präsidenten Anwar al-Sadat verhängt und nach der Machtübernahme der Armee nach dem Sturz von Staatschef Husni Mubarak im Februar 2011 nochmals ausgeweitet worden.
Foto: © 2012 AFP Ägypter in Kairo
Nach über drei Jahrzehnten ist der Ausnahmezustand in Ägypten aufgehoben worden. Die Notstandsgesetze ermöglichten unter anderem willkürliche Festnahmen und Militärprozesse.

Nach über drei Jahrzehnten ist der Ausnahmezustand in Ägypten aufgehoben worden. Die Armee werde aber auch nach der Aufhebung der Notstandsgesetze weiter "die nationale Verantwortung zum Schutz der Sicherheit" tragen, hieß es in einer Erklärung des Obersten Militärrates, die von der amtlichen Nachrichtenagentur Mena verbreitetet wurde. "Der Ausnahmezustand ist heute beendet worden", hieß es im öffentlichen Fernsehen.

Der Ausnahmezustand war im Jahr 1981 nach der Ermordung des damaligen Präsidenten Anwar al-Sadat verhängt worden. Nach der Machtübernahme der Armee nach dem Sturz von Staatschef Husni Mubarak im Februar 2011 wurden die Notstandsgesetze nochmals ausgeweitet, unter anderem auf Streiks und die Verbreitung falscher Informationen. Die Notstandsgesetze ermöglichten unter anderem willkürliche Festnahmen und Militärprozesse.

Ursprünglich hatte der Militärrat versprochen, die Gesetze vor der Parlamentswahl, die seit November in mehreren Etappen stattfand, abzuschaffen. Dann sollten sie zum ersten Jahrestag des Aufstands gegen Mubarak aufgehoben werden. Der Beginn der Revolte, die am 11. Februar 2011 zum Sturz des langjährigen Staatschefs führte, jährte sich am 25. Januar. Nun kam die Aufhebung zwischen den beiden Durchgängen der Präsidentschaftswahl; die Stichwahl findet am 16. und 17. Juni statt.

Autor: Kairo (AFP)

Das könnte Sie auch interessieren

Einbruch, Einbrecher, Brecheisen

Einbruch in Kirchroth

Oben schliefen die Bewohner, unten bediente sich ein Einbrecher

Dreister Einbruch in ein Wohnhaus - die Polizei Straubing bittet um Hinweise! mehr ...

Unfall A92

Eilmeldung

Unfall mit mehreren Fahrzeugen - Vollsperre der A92 bei Wörth

Auf der A92 bei Wörth hat sich am Donnerstagmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung München komplett gesperrt werden. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Wasserwacht Regensburg

Gaffer behindern Start des Rettungshubschraubers

18-Jähriger springt von der Steinernen und widersetzt sich den Rettungsmaßnahmen

Am späten Mittwochnachmittag, 20. September, ist ein Asylbewerber aus Regensburg von der Steinernen Brücke in die Donau gesprungen. Mit den Maßnahmen zu seiner Rettung war er nicht einverstanden, sodass er fixiert werden musste. Er wurde in einer psychiatrischen Einrichtung untergebracht. Schaulustige haben den Start eines Rettungshubschraubers behindert, der in diesem Fall im Stadtgebiet eingesetzt war. mehr ...

Gegen 17 Uhr wurde die Feuerwehr Langquaid am Mittwoch, 20. September, auf die Autobahn A93 zu einem Verkehrsunfall etwa vier Kilometer vor dem Saalhaupter Dreieck in Richtung Regensburg alarmiert.

Deutliche Unfallspuren

Kurioser Einsatz auf der A93: Polizei sucht mit Hubschrauber nach Unfallauto

Gegen 17 Uhr wurde die Feuerwehr Langquaid am Mittwoch, 20. September, auf die Autobahn A93 zu einem Verkehrsunfall etwa vier Kilometer vor dem Saalhaupter Dreieck in Richtung Regensburg alarmiert. mehr ...

Aufzuchtanlage2

29-jähriger Marktler verhaftet

Aufzuchtanlage für Marihuana beschlagnahmt

Die Indoor-Plantage des Hilfsarbeiters war bestens ausgestattet mehr ...

Schloss aus Glas

Schloss aus Glas

Jeannette Walls ist ein heranwachsendes Mädchen, das von ihrem Vater auf Händen getragen wird. Er verspricht ihr, eines Tages ein Schloss aus Glas zu bauen. Doch die Träume sollen Jeannette nur davon ablenken, dass die Familie bitterarm ist und ständig umziehen muss. Ihre Mutter ist eine egozentrische Künstlerin. Als Jeannette älter wird, merkt sie auch, dass die Versprechungen des Vaters leer sind. Und dass er in Wirklichkeit Alkoholiker ist. mehr ...