Monatelang waren die Staatsanwaltschaft, die Polizeiinspektion Rosenheim und die Kriminalpolizei Unbekannten auf den Fersen, die dutzendfach Päckchen mit verschiedenen Drogen im gesamten Bundesgebiet und sogar europaweit verschickt hatten.

Monatelang waren die Staatsanwaltschaft, die Polizeiinspektion Rosenheim und die Kriminalpolizei Unbekannten auf den Fersen, die dutzendfach Päckchen mit verschiedenen Drogen im gesamten Bundesgebiet und sogar europaweit verschickt hatten. mehr ...

Der frühere Grünen-Chef Alexander Van der Bellen hat die Präsidentschaftswahl in Österreich gewonnen: Die rechtspopulistische FPÖ erkannte am Sonntagabend die Wahlniederlage ihres Kandidaten Norbert Hofer an.

Der frühere Grünen-Chef Alexander Van der Bellen hat die Präsidentschaftswahl in Österreich gewonnen. Die rechtspopulistische FPÖ erkannte am Sonntagabend die Wahlniederlage ihres Kandidaten Norbert Hofer an. mehr ...

In einem Referendum haben die Italiener am Sonntag über eine weitreichende Verfassungsreform und die Zukunft der Regierung abgestimmt.

In einem Referendum haben die Italiener am Sonntag über eine weitreichende Verfassungsreform und die Zukunft der Regierung abgestimmt. Regierungschef Matteo Renzi hat die Volksabstimmung mit seiner politischen Zukunft verknüpft. mehr ...

Die beiden Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch führen die Linke in den Bundestagswahlkampf 2017. Darauf einigten sich Parteivorstand sowie Landes- und Fraktionsvorsitzende am Sonntag in Berlin.

Die beiden Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch führen die Linke in den Bundestagswahlkampf 2017. Darauf einigten sich Parteivorstand sowie Landes- und Fraktionsvorsitzende am Sonntag in Berlin. mehr ...

Nach israelischen Medienberichten vom Sonntag ist ausgerechnet Israels Erzfeind Iran an der deutschen ThyssenKrupp Marine Systems (TKMS) beteiligt, die den milliardenschweren U-Boot-Rüstungsauftrag für Israel ausführt.

Ein deutsch-israelisches U-Boot-Geschäft sorgt in Israel weiter für politischen Zündstoff. Nach Medienberichten vom Sonntag ist Israels Erzfeind Iran an der deutschen ThyssenKrupp Marine Systems beteiligt, die den Rüstungsauftrag ausführt. mehr ...

In Santiago de Cuba hat am Sonntag die Beisetzung des verstorbenen Revolutionsführers Fidel Castro stattgefunden. Tausende säumten die Straßen.

Santiago de Cuba (AFP)

Fidel Castro in Santiago de Cuba beigesetzt

Mit der Beisetzung des verstorbenen Revolutionsführers Fidel Castro ist am Sonntag in Kuba eine Ära zu Ende gegangen. Zehntausende säumten die Straßen, als die Urne mit der Asche Castros zum Friedhof Santa Ifigenia in Santiago de Cuba gebracht wurde. mehr ...

Nach einem ungewöhnlich langen und bitteren Wahlkampf haben 6,4 Millionen Wahlberechtigte in Österreich zwischen dem Rechtspopulisten Norbert Hofer und dem Ex-Grünen-Chef Alexander van der Bellen für das Amt des Bundespräsidenten entschieden.

Wien (AFP)

Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Van der Bellen und Hofer bis zum Schluss offen

Nach einem ungewöhnlich langen und bitteren Wahlkampf haben 6,4 Millionen Wahlberechtigte in Österreich zwischen dem Rechtspopulisten Norbert Hofer und dem Ex-Grünen-Chef Alexander van der Bellen für das Amt des Bundespräsidenten entschieden. mehr ...

CDU und CSU streiten wieder über eine Flüchtlings-Obergrenze. Bundesfinanzminister Schäuble (CDU) sprach von einer "Symboldebatte", Bayerns Finanzminister Söder (CSU) nannte die Obergrenze wichtig für "das mentale Gewissen des Volkes".

Berlin (AFP)

CDU und CSU streiten vor Parteitag wieder über Obergrenze

CDU und CSU streiten wieder über eine Flüchtlings-Obergrenze. Bundesfinanzminister Schäuble (CDU) sprach von einer "Symboldebatte", Bayerns Finanzminister Söder (CSU) nannte die Obergrenze wichtig für "das mentale Gewissen des Volkes". mehr ...

Ein ehemaliges Lagerhaus im kalifornischen Oakland ist durch einen Brand während einer Techno-Party zur tödlichen Falle für möglicherweise bis zu 40 Menschen geworden. Aus dem für Künstler-Ateliers umgebauten Haus wurden zunächst neun Leichen geborgen.

Oakland (AFP)

Womöglich bis zu 40 Tote nach Feuer auf Techno-Party in Kalifornien

Ein ehemaliges Lagerhaus im kalifornischen Oakland ist durch einen Brand während einer Techno-Party zur tödlichen Falle für womöglich bis zu 40 Menschen geworden. Aus dem für Künstler-Ateliers umgebauten Haus wurden zunächst neun Todesopfer geborgen. mehr ...

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat für die Zeit nach der Bundestagswahl eine Steuersenkung von 15 Milliarden Euro in Aussicht gestellt.

Berlin (AFP)

Schäuble stellt Steuersenkung von 15 Milliarden Euro nach der Wahl in Aussicht

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat für die Zeit nach der Bundestagswahl eine Steuersenkung von 15 Milliarden Euro in Aussicht gestellt. mehr ...

Die erneute Kanzlerkandidatur von Angela Merkel scheint die Union in der Wählergunst zu beflügeln. Zum zweiten Mal in Folge konnten CDU/CSU im wöchentlichen Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die "Bild am Sonntag" zwei Prozentpunkte zulegen.

Berlin (AFP)

Union erholt sich in Umfrage weiter kräftig

Die erneute Kanzlerkandidatur von Angela Merkel scheint die Union in der Wählergunst zu beflügeln. Zum zweiten Mal in Folge konnten CDU/CSU im wöchentlichen Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die "Bild am Sonntag" zwei Prozentpunkte zulegen. Mit den nun erreichten 37 Prozent Zustimmung kletterte die Union demnach auf den höchsten Wert seit Januar.  mehr ...

Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) spricht am 21.11.2016 auf einer Pressenkonferenz im Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) hat die CSU-Forderung nach einer Einführung einer Obergrenze für Flüchtlinge als wichtig für "das mentale Gewissen eines Volkes" bezeichnet.

Köln (AFP)

Söder nennt Obergrenze wichtig für "das mentale Gewissen eines Volkes"

Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) hat die CSU-Forderung nach einer Einführung einer Obergrenze für Flüchtlinge als wichtig für "das mentale Gewissen eines Volkes" bezeichnet. "Und deswegen bleiben wir dabei", sagte Söder am Sonntag im Deutschlandfunk. Es handele sich da nicht um eine Banalität zwischen CDU und CSU und auch nicht um "eine typische Spinnerei der CSU", "sondern da geht es wirklich ins Eingemachte". mehr ...

Die syrische Armee hat bei ihrer Großoffensive im Ostteil Aleppos weitere Erfolge erzielt. Der UN-Sondergesandte Staffan de Mistura sagte, der Konflikt könne sich "in einen schleichenden Guerilla-Krieg" verwandeln. Bei ihrer Großoffensive auf Aleppo hat die syrische Armee nach Angaben von Aktivisten ein weiteres Viertel von den Rebellen zurückerobert.

Aleppo (AFP)

Syrische Armee im Osten Aleppos weiter auf dem Vormarsch

Bei ihrer Großoffensive auf Aleppo hat die syrische Armee ein weiteres Viertel von den Rebellen zurückerobert. Der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte zufolge übernahmen regierungstreue Kämpfer den Bezirk Tarik al-Bab. mehr ...

In Österreich hat am Sonntag die Stichwahl um das Präsidentenamt begonnen. Ins Rennen um den Posten gehen der Grünen-Kandidat Alexander Van der Bellen und der Rechtspopulist Norbert Hofer.

Wien (AFP)

Stichwahl zwischen Van der Bellen und Hofer in Österreich begonnen

In Österreich hat am Sonntag die Stichwahl um das Präsidentenamt begonnen. Ins Rennen um den Posten gehen der Grünen-Kandidat Alexander Van der Bellen und der Rechtspopulist Norbert Hofer. mehr ...

Der kubanische Präsident Raúl Castro hat seinem Volk versprochen, das Erbe des verstorbenen Revolutionsführers Fidel Castro fortzuführen. "Wir schwören, das Vaterland und den Sozialismus zu verteidigen", sagte er.

Santiago de Cuba (AFP)

Kubas Präsident verspricht Fortsetzung des Erbes von Revolutionsführer Castro

Der kubanische Präsident Raúl Castro hat seinem Volk versprochen, das Erbe des verstorbenen Revolutionsführers Fidel Castro fortzuführen. "Wir schwören, das Vaterland und den Sozialismus zu verteidigen", sagte er. mehr ...

Die Grünen-Präsidentschaftskandidatin Jill Stein hat ihren Antrag auf eine Neuauszählung der Stimmen im US-Bundesstaat Pennsylvania zurückgezogen. Die geplante Überprüfung des Wahlergebnisses sei zu teuer, begründete sie ihren Schritt.

Washington (AFP)

Herber Dämpfer für Hoffnungen von Trump-Gegnern auf Neuauszählung der Stimmen

Die Grünen-Präsidentschaftskandidatin Jill Stein hat ihren Antrag auf eine Neuauszählung der Stimmen im US-Bundesstaat Pennsylvania zurückgezogen. Die geplante Überprüfung des Wahlergebnisses sei zu teuer, begründete sie ihren Schritt. mehr ...

Mit Tränen, stiller Einkehr und Fangesängen hat die südbrasilianische Stadt Chapecó Abschied von ihrer bei einem Flugzeugabsturz verunglückten Fußballmanschaft Chapecoense genommen. Im Stadion der Stadt wurde eine Trauerfeier abgehalten.

Chapecó (AFP)

Chapecó nimmt im strömenden Regen Abschied von seiner Fußballmannschaft

Mit Tränen, stiller Einkehr und Fangesängen hat die brasilianische Stadt Chapecó Abschied von ihrer bei einem Flugzeugabsturz verunglückten Fußballmanschaft Chapecoense genommen. mehr ...

Für knapp 90.000 Euro ist in Paris eine Originalausgabe des Erfolgsbuches "Der kleine Prinz" versteigert worden. Es handelt sich um ein vom Autor Antoine Saint-Exupéry persönlich einem Freund geschenktes Exemplar aus dem Jahr 1943.

Paris (AFP)

Originalausgabe von "Der kleine Prinz" für knapp 90.000 Euro versteigert

Für knapp 90.000 Euro ist in Paris eine Originalausgabe des Erfolgsbuches "Der kleine Prinz" versteigert worden. Es handelt sich um ein vom Autor Antoine Saint-Exupéry persönlich einem Freund geschenktes Exemplar aus dem Jahr 1943. mehr ...

Bei einem Brand während einer Party im kalifornischen Oakland sind nach Angaben der Feuerwehr mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. 25 weitere Menschen wurden nach dem Feuer in einem von Künstlern genutzten Lagerhaus noch vermisst.

Oakland (AFP)

Mindestens neun Tote bei Feuer auf Rave-Party in Kalifornien

Tödliches Ende einer Techno-Party: Bei einem Brand im kalifornischen Oakland sind nach Angaben der Feuerwehr mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Die Behörden rechneten jedoch mit bis zu 40 Todesopfern. mehr ...

RB Leipzig hat die nächste Reifeprüfung in der Fußball-Bundesliga mit Bravour bestanden und seine Tabellenführung erfolgreich verteidigt. Der beste Aufsteiger der Ligageschichte setzte sich im Topspiel gegen Schalke 04 mit 2:1 durch.

Leipzig (AFP)

Leipzig bleibt Spitzenreiter und stoppt Schalkes Aufholjagd

RB Leipzig hat die nächste Reifeprüfung in der Fußball-Bundesliga mit Bravour bestanden und seine Tabellenführung erfolgreich verteidigt. Der beste Aufsteiger der Ligageschichte setzte sich im Topspiel gegen Schalke 04 mit 2:1 durch. mehr ...

Die Berliner Grünen haben am Samstag als erste der drei beteiligten Parteien mit großer Mehrheit dem rot-rot-grünen Koalitionsvertrag zugestimmt. Die rund 150 Delegierten des Landesparteitags sprachen sich bei zwei Gegenstimmen für den Vertrag aus.

Berlin (AFP)

Klares Ja der Berliner Grünen zum rot-rot-grünen Koalitionsvertrag

Die Berliner Grünen haben am Samstag als erste der drei beteiligten Parteien mit großer Mehrheit dem rot-rot-grünen Koalitionsvertrag zugestimmt. Die rund 150 Delegierten des Landesparteitags sprachen sich bei zwei Gegenstimmen für den Vertrag aus. mehr ...

Dem BVB gelang ein 4-1 Sieg im Borussen-Duell

Köln (SID) (AFP)

Dortmund siegt gegen Gladbach - Erfolg für Werder, Hertha Dritter

Vizemeister Borussia Dortmund ist eine Woche nach der 1:2-Niederlage in Frankfurt in die Erfolgsspur zurückgekehrt. mehr ...

Borussia Dortmund hat nach dem Rundumschlag seines Trainers Thomas Tuchel einen beruhigenden Sieg gefeiert und die Sorgen von Borussia Mönchengladbach verschlimmert. Der BVB gewann das Borussen-Duell des 13. Spieltags mit 4:1.

Dortmund (AFP)

4:1-Sieg im Borussen-Duell: BVB wieder auf Kurs

Borussia Dortmund hat nach dem Rundumschlag von Trainer Thomas Tuchel einen beruhigenden 4:1-Sieg gegen Mönchengladbach gefeiert. Wolfsburg unterlag Hertha BSC 2:3 und befindet sich mitten im Abstiegskampf. Leverkusen tritt weiter auf der Stelle. mehr ...

Im Fall der 19-jährigen Freiburger Studentin, die Mitte Oktober tot aufgefunden worden war, ist seit Samstag ein 17-Jähriger in Untersuchungshaft. Der junge Mann steht in dringendem Verdacht, die Studentin sexuell missbraucht und getötet zu haben.

Freiburg (AFP)

Polizei: 17-Jähriger wegen Todes von Freiburger Studentin in Untersuchungshaft

Im Fall der 19-jährigen Freiburger Studentin, die Mitte Oktober tot aufgefunden worden war, ist seit Samstag ein 17-Jähriger in Untersuchungshaft. Der junge Mann steht in dringendem Verdacht, die Studentin sexuell missbraucht und getötet zu haben. mehr ...

Am letzten Tag vor der Präsidentenwahl in Österreich haben die Kontrahenten ihre Anhänger noch einmal zu mobilisieren versucht: Ex-Grünen-Chef Van der Bellen und der Rechtspopulist Hofer versprachen, sich für eine gute Zukunft des Landes einzusetzen.

Wien (AFP)

Van der Bellen und Hofer mobilisieren Anhängerschaft mit letzten Wahlaufrufen

Am letzten Tag vor der Präsidentenwahl in Österreich haben die Kontrahenten ihre Anhänger noch einmal zu mobilisieren versucht: Ex-Grünen-Chef Van der Bellen und der Rechtspopulist Hofer versprachen, sich für eine gute Zukunft des Landes einzusetzen. mehr ...

Im Streit um einen schärferen Kurs in der Flüchtlingspolitik hat CDU-Generalsekretär Peter Tauber vor dem Parteitag in Essen in der Zeitung "Welt" vom Samstag gefordert, abgelehnte afghanische Asylbewerber abzuschieben.

Berlin (AFP)

CDU-Generalsekretär Tauber hält Abschiebungen nach Afghanistan für "legitim"

Im Streit um einen schärferen Kurs in der Flüchtlingspolitik erhält CDU-Parteivize Strobl vor dem Parteitag in Essen zunehmend Unterstützung. CDU-Generalsekretär Tauber schloss sich der Forderung an, abgelehnte afghanische Asylbewerber abzuschieben. mehr ...

Vor dem Verfassungsreferendum in Italien hat Regierungschef Matteo Renzi seine Landsleute auf die Zustimmung zu der weitreichenden Reform eingeschworen.

Rom (AFP)

Italiens Regierungschef Renzi drängt Volk zu "Ja" bei Verfassungsreferendum

Vor dem Verfassungsreferendum in Italien hat Regierungschef Matteo Renzi seine Landsleute auf die Zustimmung zu der weitreichenden Reform eingeschworen. Die Italiener stimmen am Sonntag über die größte Verfassungsreform seit 1945 ab. mehr ...

Der gewählte US-Präsident Donald Trump hat in einem Bruch mit jahrzehntelanger US-Diplomatie mit Taiwans Staatschefin Tsai Ing-wen telefoniert - und damit den Zorn der Volksrepublik China auf sich gezogen.

Washington (AFP)

Trump telefoniert mit Taiwans Präsidentin und erregt den Zorn Chinas

Der designierte US-Präsident Donald Trump hat unter Bruch jahrzehntelanger US-Diplomatie mit Taiwans Staatschefin Tsai Ing-wen telefoniert - und damit Pekings Zorn auf sich gezogen. mehr ...

Ende einer langen Bundestagskarriere: Der Grünen-Politiker Volker Beck wird dem nächsten Bundestag nicht mehr angehören. Der 55-Jährige wurde auf einem Landesparteitag in Oberhausen nicht für die Kandidatenliste nominiert.

Oberhausen (AFP)

Grünen-Politiker Volker Beck nicht mehr im nächsten Bundestag

Ende einer langen Bundestagskarriere: Der Grünen-Politiker Volker Beck wird dem nächsten Bundestag nicht mehr angehören. Der 55-Jährige wurde auf einem Landesparteitag in Oberhausen nicht für die Kandidatenliste nominiert. mehr ...

Das Bundeskriminalamt (BKA) kann einem "Spiegel"-Bericht zufolge viele Stellen nicht besetzen, weil die Bewerber am Deutschtest scheitern. Auch Bewerber mit Abitur bestanden demnach den Rechtschreibtest nicht.

Berlin (AFP)

"Spiegel": BKA kann viele Stellen wegen Scheiterns am Deutschtest nicht besetzen

Das Bundeskriminalamt (BKA) kann einem "Spiegel"-Bericht zufolge viele Stellen nicht besetzen, weil die Bewerber am Deutschtest scheitern. Auch Bewerber mit Abitur bestanden demnach den Rechtschreibtest nicht. mehr ...

Im Fall der im Oktober in Freiburg getöteten 19-jährigen Studentin hat die Polizei offenbar einen Tatverdächtigen gefasst. Die Studentin aus Freiburg war am 16. Oktober tot am Ufer des Flusses Dreisam gefunden worden.

Freiburg (AFP)

Offenbar Tatverdächtiger im Fall von getöteter Freiburger Studentin gefasst

Im Fall der im Oktober in Freiburg getöteten 19-jährigen Studentin hat die Polizei offenbar einen Tatverdächtigen gefasst. Die Studentin aus Freiburg war am 16. Oktober tot am Ufer des Flusses Dreisam gefunden worden. mehr ...

Mit einem eindrucksvollen Zeichen der Einheit hat der Deutsche Olympische Sportbund die richtungweisende Spitzensportreform auf den Weg gebracht. Das lange Zeit umstrittene Konzept soll "Sportdeutschland" wieder in die Weltspitze zurückführen.

Magdeburg (AFP)

DOSB stimmt mit überwältigender Mehrheit für Spitzensport-Reform

Mit einem eindrucksvollen Zeichen der Einheit hat der Deutsche Olympische Sportbund die richtungweisende Spitzensportreform auf den Weg gebracht. Das lange Zeit umstrittene Konzept soll "Sportdeutschland" wieder in die Weltspitze zurückführen. mehr ...

Im offenen Bruch mit jahrzehntelanger US-Diplomatie hat der künftige Präsident Donald Trump mit Taiwans Staatschefin Tsai Ing Wen telefoniert - und damit Peking verärgert.

Peking (AFP)

Peking protestiert gegen Trump-Telefonat mit Taiwans Präsidentin

Peking hat bei den USA offiziell gegen das Telefonat des designierten US-Präsidenten Donald Trump mit Taiwans Staatschefin Tsai Ing-wen protestiert. Das chinesische Außenministerium teilte am Samstag mit, eine entsprechende Stellungnahme sei der zuständigen Stelle in den USA übermittelt worden.  mehr ...

Bei ihrer Großoffensive auf Aleppo hat die syrische Armee nach Angaben von Aktivisten ein weiteres Viertel von den Rebellen zurückerobert.

Beirut (AFP)

Aktivisten: Syrische Armee erobert weiteren Bezirk in Aleppo von Rebellen zurück

Bei ihrer Großoffensive auf Aleppo hat die syrische Armee ein weiteres Viertel von den Rebellen zurückerobert. Der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte zufolge übernahmen regierungstreue Kämpfer den Bezirk Tarik al-Bab. mehr ...

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat den philippinischen Staatschef Rodrigo Duterte nach Angaben aus Manila zur Fortsetzung seines umstrittenen Anti-Drogen-Kampfs ermuntert.

Manila (AFP)

Duterte: Trump wünscht philippinischer Führung Erfolg im Anti-Drogen-Kampf

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat den philippinischen Staatschef Rodrigo Duterte nach Angaben aus Manila zur Fortsetzung seines umstrittenen Anti-Drogen-Kampfs ermuntert. Wie Duterte am Samstag erklärte, rief er Trump am Freitagabend an, um ihm zum Wahlsieg zu gratulieren. Trump wiederum habe ihm viel "Erfolg" beim Kampf gegen die Kriminalität auf den Philippinen gewünscht. mehr ...

Die südkoreanische Opposition hat am Samstag ein Amtsenthebungsverfahren gegen die umstrittene Präsidentin Park Geun Hye beantragt.

Seoul (AFP)

Südkoreas Opposition beantragt Amtsenthebungsverfahren gegen Präsidentin Park

Die südkoreanische Opposition hat am Samstag ein Amtsenthebungsverfahren gegen die umstrittene Präsidentin Park Geun Hye beantragt. Der Antrag wird von 171 Abgeordneten des 300 Sitze zählenden Parlaments unterstützt und soll am kommenden Freitag in der Nationalversammlung zur Abstimmung gestellt werden. Die Opposition benötigt aber die Unterstützung von rund 30 Mitgliedern der Regierungspartei, um die nötige Mehrheit zu bekommen. mehr ...

Hunderte Menschen haben in Kolumbien den Opfern des Flugzeugabsturzes die letzte Ehre erwiesen, bei dem am Montagabend 71 Menschen getötet wurden. Die Särge mit den Todesopfern wurden am Freitag zum Flughafen von Rionegro gebracht und ausgeflogen.

Medellín (AFP)

Kolumbianer erweisen Absturzopfern die letzte Ehre

Hunderte Menschen haben in Kolumbien den Opfern des Flugzeugabsturzes die letzte Ehre erwiesen, bei dem am Montagabend 71 Menschen getötet wurden. Die Särge mit den Todesopfern wurden am Freitag zum Flughafen von Rionegro gebracht und ausgeflogen. mehr ...

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat in einem Bruch mit jahrzehntelanger US-Diplomatie mit Taiwans Staatschefin Tsai Ing Wen telefoniert - und damit den Zorn Pekings riskiert.

Washington (AFP)

Trump telefoniert mit Taiwans Präsidentin und riskiert den Zorn Pekings

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat in einem Bruch mit jahrzehntelanger US-Diplomatie mit Taiwans Staatschefin Tsai Ing Wen telefoniert - und damit den Zorn Pekings riskiert. mehr ...

Nach 37 Jahren an der Macht hat Angolas Präsident José Eduardo dos Santos nach Angaben des staatlichen Rundfunks nun seinen Rücktritt angekündigt. Er wolle vor den im kommenden Jahr stattfindenden Wahlen zurücktreten, hieß es.

Luanda (AFP)

Staatsradio: Angolas Langzeit-Präsident dos Santos will 2017 zurücktreten

Nach 37 Jahren an der Macht hat Angolas Präsident José Eduardo dos Santos nach Angaben des staatlichen Rundfunks nun seinen Rücktritt angekündigt. Er wolle vor den im kommenden Jahr stattfindenden Wahlen zurücktreten, hieß es. mehr ...

US-Präsident Barack Obama hat sich per Dekret gegen die geplante Übernahme des deutschen Chipanlagenbauers Aixtron durch ein chinesisches Unternehmen gestellt. Er sieht in dem Geschäft "Risiken für die nationale Sicherheit" der USA.

Washington (AFP)

USA blockieren Kauf von deutschem Aixtron-Konzern durch chinesisches Unternehmen

US-Präsident Barack Obama hat sich per Dekret gegen die geplante Übernahme des deutschen Chipanlagenbauers Aixtron durch ein chinesisches Unternehmen gestellt. Er sieht in dem Geschäft "Risiken für die nationale Sicherheit" der USA. mehr ...

Kurz vor dem "Schicksalsreferendum" in Italien hat Regierungschef Matteo Renzi seine Landsleute noch einmal vehement zu einer Zustimmung zu den geplanten Verfassungsänderungen aufgerufen.

Florenz (AFP)

Renzi drängt Italiener ein letztes Mal zu "Ja" bei Verfassungsreferendum

Kurz vor dem "Schicksalsreferendum" in Italien hat Regierungschef Matteo Renzi seine Landsleute noch einmal vehement zu einer Zustimmung zu den geplanten Verfassungsänderungen aufgerufen. mehr ...

Fahndung: Polizei sucht flüchtendes Fahrzeug

Auto brannte nach lautem Knall vollständig aus

Erst knallte es laut, dann brannte ein Auto vollständig aus. Nun sucht die Polizei einen silbernen Golf. Sind die Brandstifter damit geflüchtet? (Motivbild) mehr ...

Arjen Robben erzielt das 2:1 für die Bayern

Mainz (SID) (AFP)

Bayern erobern Tabellenspitze - zumindest für einen Tag

Zumindest für einen Tag wieder der Gejagte: Rekordmeister Bayern München hat die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga vorübergehend zurückerobert. mehr ...

Bei schweren Waldbränden im US-Bundesstaat Tennessee sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Die Feuer wüten in einer beliebten Touristenregion.

Miami (AFP)

13 Tote bei Waldbränden im US-Bundesstaat Tennessee

Bei schweren Waldbränden im US-Bundesstaat Tennessee sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Die Feuer wüten in einer beliebten Touristenregion. mehr ...

Der designierte US-Präsident Donald Trump geht zusammen mit Unterstützern gegen die Neuauszählung von bei der Wahl abgegebenen Stimmen vor. In den Mittelweststaaten Michigan, Pennsylvania und Wisconsin gab es diverse gerichtliche Interventionen, um die Neuauszählungen zu stoppen.

Washington (AFP)

Trump will Neuauszählung von Stimmen unterbinden

Der designierte US-Präsident Donald Trump geht zusammen mit Unterstützern gegen die Neuauszählung von bei der Wahl abgegebenen Stimmen vor. In den Mittelweststaaten Michigan, Pennsylvania und Wisconsin gab es diverse gerichtliche Interventionen, um die Neuauszählungen zu stoppen. mehr ...

Im umkämpften syrischen Aleppo haben die Rebellen am Freitag erbittert ihre Stellungen im Ostteil der einstigen Wirtschaftsmetropole gegen die Regierungstruppen verteidigt.

Aleppo (AFP)

Rebellen verteidigen erbittert Positionen in Ost-Aleppo gegen Regierungstruppen

Im umkämpften syrischen Aleppo haben die Rebellen am Freitag erbittert ihre Stellungen im Ostteil der einstigen Wirtschaftsmetropole gegen die Regierungstruppen verteidigt. mehr ...

Das vor gut zwei Jahren von der KZ-Gedenkstätte Dachau gestohlene historische Eingangstor ist mit hoher Wahrscheinlichkeit in Norwegen entdeckt worden. Die Polizei im norwegischen Bergen stellte nach einem anonymen Hinweis das Tor sicher. 

Ingolstadt (AFP)

Von KZ-Gedenkstätte Dachau gestohlenes Tor in Norwegen entdeckt

Das vor gut zwei Jahren von der KZ-Gedenkstätte Dachau gestohlene historische Eingangstor ist mit hoher Wahrscheinlichkeit in Norwegen entdeckt worden. Die Polizei im norwegischen Bergen stellte nach einem anonymen Hinweis das Tor sicher.  mehr ...

Die Veröffentlichung von Unterlagen des NSA-Untersuchungsausschusses durch die Enthüllungsplattform Wikileaks wird vermutlich strafrechtliche Ermittlungen nach sich ziehen: Bundestaspräsident Norbert Lammert (CDU) stimmte Ermittlungen zu.

Berlin (AFP)

Veröffentlichung von NSA-Unterlagen durch Wikileaks dürfte Justiz beschäftigen

Die Veröffentlichung von Unterlagen des NSA-Untersuchungsausschusses durch die Enthüllungsplattform Wikileaks wird vermutlich strafrechtliche Ermittlungen nach sich ziehen: Bundestaspräsident Norbert Lammert (CDU) stimmte Ermittlungen zu. mehr ...

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg (31) hat völlig überraschend seinen Rücktritt erklärt. Nur fünf Tage nach seinem WM-Triumph beendete der Mercedes-Pilot nach zehn Jahren in der Königsklasse seine Karriere.

Hamburg (AFP)

Formel-1-Weltmeister Rosberg tritt völlig überraschend zurück

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg (31) hat völlig überraschend seinen Rücktritt erklärt. Nur fünf Tage nach seinem WM-Triumph beendete der Mercedes-Pilot nach zehn Jahren in der Königsklasse seine Karriere. mehr ...

Steinbock

Erste Ergebnisse

Alpensteinbock erobert die Alpen zurück

Die Zahl der Steinböcke in den bayerischen Alpen hat deutlich zugenommen. Und auch das Bürger-Projekt "Alpensteinbock in Bayern" ist erfolgreich gestartet., mehr ...

Deutschland muss weiter auf seinen nächsten Weltfußballer warten. Ein Vierteljahrhundert nach Lothar Matthäus stehen unter den Top-3 in diesem Jahr "Titelverteidiger" Lionel Messi, sein Vorgänger Cristiano Ronaldo (Archivfoto) sowie Antoine Griezmann.

Zürich (AFP)

Messi, Ronaldo oder Griezmann Weltfußballer

Deutschland muss weiter auf seinen nächsten Weltfußballer warten. Ein Vierteljahrhundert nach Lothar Matthäus stehen unter den Top-3 in diesem Jahr "Titelverteidiger" Lionel Messi, sein Vorgänger Cristiano Ronaldo sowie Antoine Griezmann. mehr ...

Im Ringen um die Rettung der verlustreichen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann haben Edeka und Rewe eine wichtige Hürde genommen.

Hamburg (AFP)

Edeka und Rewe legen Gabriel Kaufvertrag zu Kaiser's Tengelmann vor

Die Rettung von Kaiser's Tengelmann steht kurz bevor: Edeka und Rewe einigten sich auf einen Kaufvertrag für die Aufteilung der Berliner Kaiser's-Tengelmann-Filialen und legten ihn Wirtschaftsminister Gabriel zur Prüfung vor. mehr ...

Im Skandal um Kindesmissbrauch im britischen Fußballverband gerät jetzt auch der FC Chelsea unter Druck: Der ehemalige Fußballprofi Gary Johnson sagte, er sei als Jugendlicher vom damaligen Talentscout des Vereins, Eddie Heath, missbraucht worden.

London (AFP)

Schwere Vorwürfe gegen Chelsea im Missbrauchsskandal im englischen Fußball

Im Skandal um Kindesmissbrauch im britischen Fußballverband gerät jetzt auch der FC Chelsea unter Druck: Der ehemalige Fußballprofi Gary Johnson sagte, er sei als Jugendlicher vom damaligen Talentscout des Vereins, Eddie Heath, missbraucht worden. mehr ...

Berlin und Brüssel haben nach monatelangen Verhandlungen einen Kompromiss zur Pkw-Maut in Deutschland verkündet. Dieser sieht anders als bisher mehr Staffeln für Kurzzeitvignetten und dabei günstigere Preise für Halter von umweltfreundlichen Fahrzeugen vor.

Berlin (AFP)

Nachbarländer drohen mit Klage gegen Maut-Kompromiss

Der Kompromiss zur Pkw-Maut in Deutschland stößt in Nachbarländern auf Kritik: Die Niederlande kündigten laut einem niederländischen Agenturbericht an, mit Österreich dagegen zu klagen. mehr ...

Im Prozess um das verheerende Zugunglück von Bad Aibling mit zwölf Toten hat die Staatsanwaltschaft vier Jahre Haft für den angeklagten Fahrdienstleiter gefordert. Das Urteil soll am Montag gesprochen werden.

Traunstein (AFP)

Nach Zugunglück von Bad Aibling fordert Staatsanwaltschaft vier Jahre Haft

Im Prozess um das verheerende Zugunglück von Bad Aibling mit zwölf Toten hat die Staatsanwaltschaft vier Jahre Haft für den angeklagten Fahrdienstleiter gefordert. Das Urteil soll am Montag gesprochen werden. mehr ...

Die Lufthansa rechnet mit einer baldigen Schlichtung im Tarifstreit mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit. Die Fragen der Gewerkschaft zum jüngsten Angebot des Konzerns seien beantwortet worden, teilte die Fluggesellschaft am Freitag mit.

Frankfurt/Main (AFP)

Lufthansa rechnet mit baldiger Schlichtung im Tarifstreit mit Piloten

Die Lufthansa rechnet mit einer baldigen Schlichtung im Tarifstreit mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit. Die Fragen der Gewerkschaft zum jüngsten Angebot des Konzerns seien beantwortet worden, teilte die Fluggesellschaft am Freitag mit. mehr ...

Mini-Revolution im deutschen Fußball: Ab sofort dürfen die Mannschaften im DFB-Pokal einen vierten Spieler einwechseln, wenn das Spiel in die Verlängerung geht.

Frankfurt/Main (AFP)

Vierte Einwechslung im DFB-Pokal gestattet

Mini-Revolution im deutschen Fußball: Ab sofort dürfen die Mannschaften im DFB-Pokal einen vierten Spieler einwechseln, wenn das Spiel in die Verlängerung geht. mehr ...

Angesichts der heftigen Kämpfe in der syrischen Stadt Aleppo hat die Bundesregierung 50 Millionen Euro zusätzliche Hilfe zugesagt. Mit dem Geld sollen Flüchtlinge im Großraum Aleppo versorgt werden, wie Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte.

Beirut (AFP)

Deutschland sagt 50 Millionen Euro zusätzliche Hilfe für Aleppo-Flüchtlinge zu

Angesichts der heftigen Kämpfe in der syrischen Stadt Aleppo hat die Bundesregierung 50 Millionen Euro zusätzliche Hilfe zugesagt. Mit dem Geld sollen Flüchtlinge im Großraum Aleppo versorgt werden, wie Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte. mehr ...

Eine große Mehrheit der Franzosen begrüßt die Entscheidung von Staatschef Hollande, nicht für eine zweite Amtszeit zu kandidieren. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Harris Interactive heißen 82 Prozent der Befragten den Schritt gut.

Paris (AFP)

Acht von zehn Franzosen begrüßen Hollandes Verzicht auf Kandidatur

Eine große Mehrheit der Franzosen begrüßt die Entscheidung von Staatschef Hollande, nicht für eine zweite Amtszeit zu kandidieren. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Harris Interactive heißen 82 Prozent der Befragten den Schritt gut. mehr ...

Studie

Top-Ärgernis aller Deutschen

Das nervt! Alle hassen Zeitfresser

TOP-Ärgernis aller Deutschen: Unnötige Wartezeiten. Feindbild Nr.1 ist der ignorante Sachbearbeiter. Junge Menschen regt langsames Internet besonders auf. mehr ...

Das Schauspielerpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis freut sich über Nachwuchs

Los Angeles (AFP)

Nachwuchs im Hause Kutcher-Kunis

Das Schauspielerpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis freut sich über Nachwuchs: Mit der Geburt eines kleinen Jugen wurden die Filmstars am Donnerstag zum zweiten Mal Eltern. Der Name des Neugeborenen wurde nicht verraten. mehr ...

Nordkorea hat mit militärischen Drohgebärden auf den neuerlichen Sanktionsbeschluss des UN-Sicherheitsrats reagiert. Machthaber Kim Jong Un soll mit einem vernichtenden Militärschlag im Falle eines Kriegsausbruchs gedroht haben.

Seoul (AFP)

Nordkorea übt in Armeemanöver Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt

Nordkorea hat mit militärischen Drohgebärden auf den neuerlichen Sanktionsbeschluss des UN-Sicherheitsrats reagiert. Machthaber Kim Jong Un soll mit einem vernichtenden Militärschlag im Falle eines Kriegsausbruchs gedroht haben. mehr ...