Die Wochenblatt App
Die günstige Witterung und die gute Auftragslage im Wohnungsbau haben der Bauwirtschaft 2014 einen erheblichen Umsatzzuwachs beschert: Erwartet wird ein Plus von vier bis 4,5 Prozent. Dank dieser Entwicklung sei auch die Beschäftigung gestiegen.

Die günstige Witterung und die gute Auftragslage im Wohnungsbau haben der Bauwirtschaft 2014 einen erheblichen Umsatzzuwachs beschert: Erwartet wird ein Plus von vier bis 4,5 Prozent. Dank dieser Entwicklung sei auch die Beschäftigung gestiegen. mehr ...

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini reist heute zu ihrem ersten Besuch in den Irak. In Bagdad führt die europäische Chefdiplomatin unter anderem Gespräche mit Regierungschef Haidar al-Abadi und Parlamentspräsidenten Salim al-Dschaburi.

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini reist heute zu ihrem ersten Besuch in den Irak. In Bagdad führt die europäische Chefdiplomatin unter anderem Gespräche mit Regierungschef Haidar al-Abadi und Parlamentspräsidenten Salim al-Dschaburi. mehr ...

Tunesien war im Dezember 2010 das erste Land, in dem der sogenannte Arabische Frühling aufbrach - eine Reihe von Volksaufständen in der arabischen Welt, die zum Sturz langjähriger Machthaber führte. Alleine in Tunis gelang aber ein relativ stabiler demokratischer Aufbau.

Fast vier Jahre nach dem Sturz von Machthaber Ben Ali hat Tunesien über einen neuen Staatschef abgestimmt: Ex-Regierungschef Essebsi erklärte sich Sieger. Er gehört der antiislamistischen und neoliberal ausgerichteten Partei Nidaa Tounès an. mehr ...

Der neue Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, kritisiert das Pegida-Bündnis gegen eine vermeintliche Islamisierung des Abendlandes. "Der Begriff Abendland wird leider oft als Kampfbegriff missbraucht, um sich von anderen Menschen, anderen Religionen und anderen Kulturen abzugrenzen", sagte Bedford-Strohm der Berliner "tageszeitung".

Der neue EKD-Vorsitzende Heinrich Bedford-Strohm kritisiert das Pegida-Bündnis: Wenn die sogenannte christliche Abendlandkultur benutzt werde, um menschenverachtende Parolen zu unterfüttern, sei das "das genaue Gegenteil von Christentum." mehr ...

Unbekannte haben den Rohbau einer Moschee im nordrhein-westfälischen Dormagen großflächig mit Hakenkreuzen und rassistischen Sprüchen beschmiert. Der Staatsschutz Düsseldorf setzte eine Ermittlergruppe ein.

Unbekannte haben den Rohbau einer Moschee im nordrhein-westfälischen Dormagen großflächig mit Hakenkreuzen und rassistischen Sprüchen beschmiert. Der Staatsschutz Düsseldorf setzte eine Ermittlergruppe ein. mehr ...

Cristiano Ronaldo hat ein riesiges Denkmal seiner selbst eingeweiht: Die 3,40 Meter hohe Bronzestatue wurde auf Initiative des vom Real-Madrid-Star finanzierten Ronaldo-Museums in seiner Geburtsstadt Funchal auf Madeira errichtet.

Lissabon (AFP)

Ronaldo weiht sein eigenes Denkmal ein

Cristiano Ronaldo hat ein riesiges Denkmal seiner selbst eingeweiht: Die 3,40 Meter hohe Bronzestatue wurde auf Initiative des vom Real-Madrid-Star finanzierten Ronaldo-Museums in seiner Geburtsstadt Funchal auf Madeira errichtet. mehr ...

Agrarminister Christian Schmidt (CSU) will wegen der Vogelgrippe-Fälle alle Enten und Gänse vor der Schlachtung auf den Erreger untersuchen lassen. Nur bei negativem Testergebnis dürfen die für das Weihnachtsessen beliebten Tiere geschlachtet werden.

Berlin (AFP)

Vogelgrippe: Regierung plant Test-Zwang für Geflügel

Agrarminister Christian Schmidt (CSU) will wegen der Vogelgrippe-Fälle alle Enten und Gänse vor der Schlachtung auf den Erreger untersuchen lassen. Nur bei negativem Testergebnis dürfen die für das Weihnachtsessen beliebten Tiere geschlachtet werden. mehr ...

Der SC Freiburg überwintert in der Fußball-Bundesliga als Tabellenletzter.

Berlin (AFP)

Freiburg bleibt nach 2:2 gegen Hannover Schlusslicht

Der SC Freiburg hat im letzten Hinrundenspiel der Fußball-Bundesliga beim 2:2 gegen Hannover 96 eine 2:0-Führung verspielt und muss als Tabellenletzter überwintern. Hoffenheim gewann gegen Hertha BSC mit 5:0. mehr ...

Als Strafe für die Hacker-Attacke auf Sony erwägen die USA, Nordkorea wieder auf die Liste der Terrorunterstützerstaaten zu setzen. US-Präsident Barack Obama stuft den Cyberangriff wegen der Polit-Posse "The Interview" nicht als "Kriegsakt" ein.

Washington (AFP)

USA drohen Nordkorea mit Rückkehr auf Terrorliste

Als Strafe für die Hacker-Attacke auf Sony erwägen die USA, Nordkorea wieder auf die Liste der Terrorunterstützerstaaten zu setzen. US-Präsident Barack Obama stuft den Cyberangriff wegen der Polit-Posse "The Interview" nicht als "Kriegsakt" ein. mehr ...

Hund und Katz
USA

Tierschützer sind geschockt und machtlos:

Hündin soll laut Testament getötet werden

In den USA will eine Frau laut Testament ihre Hündin töten lassen, damit ihre Asche mit der Asche des Tieres vermischt wird. Tierschützer sind machtlos. mehr ...

Dick Dünn

Britische Umfrage:

Frauen bevorzugen Männer mit Bauch

Laut einer britischen Umfrage stehen Frauen auf Männer mit Bauch. mehr ...

Auf den Tag genau neun Jahre nach ihrer Verpartnerung haben der britische Popstar Elton John und sein langjähriger Lebensgefährte David Furnish offiziell geheiratet.

Windsor (AFP)

Elton John heiratet langjährigen Partner David Furnish

Auf den Tag genau neun Jahre nach ihrer Verpartnerung haben der britische Popstar Elton John und sein langjähriger Lebensgefährte David Furnish offiziell geheiratet. Unter den Gästen der Hochzeitsparty auf dem Anwesen des Paars waren zahlreiche Stars. mehr ...

Bundestrainer Joachim Löw kann sich eine Rückkehr in den Klubfußball vorstellen. Wann dieser Schritt erfolgen könnte, wollte Löw im "kicker"-Interview nicht konkretisieren: "Ich habe mir angewöhnt, nur noch im Zweijahresrhythmus zu denken."

Nürnberg (AFP)

Löw kann sich Zukunft als Vereinstrainer vorstellen

Bundestrainer Joachim Löw kann sich eine Rückkehr in den Klubfußball vorstellen. Wann dieser Schritt erfolgen könnte, wollte Löw im "kicker"-Interview nicht konkretisieren: "Ich habe mir angewöhnt, nur noch im Zweijahresrhythmus zu denken." mehr ...

Der Sänger und Komponist Udo Jürgens ist tot. Er brach am Sonntag bei einem Spaziergang in Gottlieben im Schweizer Kanton Thurgau mit einem Herzversagen zusammen und konnte trotz sofortiger Wiederbelebungsmaßnahmen nicht gerettet werden.

Zürich (AFP)

Legende Udo Jürgens stirbt im Alter von 80 Jahren

Udo Jürgens ist tot: Völlig überraschend starb einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Entertainer, Sänger und Komponisten. Der 80-Jährige brach nach einem Spaziergang mit Herzversagen zusammen. mehr ...

Nach zahlreichen Drohnenflügen über Atomkraftwerken in Frankreich ist auch über einem belgischen Atomkraftwerk eine Drohne geortet worden. Das unbemannte Flugobjekt wurde am Samstag über dem Kraftwerk Doel im Norden des Landes bemerkt.

Brüssel (AFP)

Drohne über belgischem Atomkraftwerk Doel geortet

Nach zahlreichen Drohnenflügen über Atomkraftwerken in Frankreich ist auch über einem belgischen Atomkraftwerk eine Drohne geortet worden. Das unbemannte Flugobjekt wurde am Samstag über dem Kraftwerk Doel im Norden des Landes bemerkt. mehr ...

Krausnecker Lauterbach

Interview

Heiner Lauterbach hat keine Lust auf "Dschungelkacke"

Schauspieler Heiner Lauterbach hat die Quotenfixierung der Sender kritisiert. "Im Fernsehen werden Dinge, die funktionieren, gern bis zum Erbrechen wiederholt", sagte der 61-Jährige im Interview mit dem Nachrichtenmagazin Focus. mehr ...

Weihnachten

Drei Prozent feiern alleine

Umfrage: Weihnachten bleibt das Fest der Familie

Weihnachten bleibt ein Familienfest. In einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin Focus sagten mehr als zwei Drittel der Befragten (69 Prozent), sie feierten Heiligabend und Weihnachten in diesem Jahr nur mit der Familie. mehr ...

Der deutsche Einzelhandel hat sich auf den Ansturm der letzten Geschenke-Käufer vor Weihnachten gerüstet. Mit dem bisherigen Weihnachtsgeschäft sind allerdings nicht alle Händler zufrieden.

Berlin (AFP)

Einzelhandel rüstet sich für Käufer-Ansturm

Der deutsche Einzelhandel bereitet sich auf einen großen Kundenansturm an den letzten Tagen vor Weihnachten vor. Mit dem bisherigen Weihnachtsgeschäft sind allerdings nicht alle Händler zufrieden. mehr ...

Die stark sinkenden Preise von Benzin und Diesel haben deutschen Autofahrern in diesem Jahr Milliarden Euro an Tankkosten gespart. Im Vergleich zu 2013 fielen die Ausgaben rund fünf Milliarden Euro niedriger aus, wie die "Bild am Sonntag" berichtet.

Berlin (AFP)

Deutsche Autofahrer sparten 2014 Milliarden beim Tanken

Die stark sinkenden Preise von Benzin und Diesel haben deutschen Autofahrern in diesem Jahr Milliarden an Tankkosten gespart. Im Vergleich zu 2013 fielen die Ausgaben rund fünf Milliarden Euro niedriger aus, wie die "Bild am Sonntag" berichtet. mehr ...

Videospiel

Offizielle Klassifizierung soll Industrie ankurbeln und Jobs schaffen

Videospiele: Anerkennung als Kulturprodukte gefordert

Videospiele sollten offiziell als Kulturerzeugnisse anerkannt und damit gleichberechtigt auf eine Ebene mit Fernseh-, Film- und Animationsproduktionen gestellt werden. mehr ...

Buchhandel Bücher Bücherregal

Keine Kaufinteressenten gefunden - Modernisierung nun angestrebt

Douglas-Holding wird Buchhändler Thalia nicht los

Die im nordrhein-westfälischen Hagen beheimatete Parfümerie- und Buchhandelskette Douglas ordnet gegenwärtig zwar ihr Portfolio neu, will mangels Kaufinteressenten zunächst jedoch auf eine Veräußerung der Buchhandelskette Thalia verzichten. mehr ...

Mitten im Vorweihnachtstrubel ist das berühmte Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe überfallen worden. Mehrere Täter hätten in dem Gebäude am Samstagvormittag Reizgas versprüht, teilte die Polizei mit. Noch immer fehlt von Tätern jede Spur.

Berlin (AFP)

Noch keine heiße Spur nach Raubüberfall im KaDeWe

Nach dem Raubüberfall auf das Luxuskaufhaus KaDeWe in Berlin fehlt von den Tätern noch jede Spur. Sie erbeuteten Ware von unbekanntem Wert. Die Polizei wertet derzeit zahlreiche Zeugenaussagen aus. mehr ...

Managerin
USA

Nur rund zehn Prozent der Vorstände im Hightech-Tal sind weiblich

Silicon Valley: Frauen in Chefetagen Fehlanzeige

Nur zehn Prozent aller Unternehmensvorstände im Silicon Valley sind weiblich besetzt. mehr ...

Filmen Kino

CEO Carl Woebcken: "Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr überleben"

Pleitegeier über Filmfabrik Babelsberg

Das traditionsreiche Filmstudio Babelsberg in Potsdam kommt nicht aus den roten Zahlen heraus und wird 2014 einen Verlust schreiben. mehr ...

Cybercrime

Schädling übermittelt IP-Adresse, was Standortbestimmung erlaubt

Syrien: IS attackiert Kritiker gezielt per Malware

Die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) setzt möglicherweise auf Malware, um Kritiker in Syrien aufzuspüren. mehr ...

Reagenzglas

Biologische Spur der bei Tumoren beteiligten Gene nicht immer stabil

Kolonkrebs durch flüchtige Genmutationen möglich

Italienische Forscher haben bei den Tumorzellen des Kolonkrebs einen bisher unbekannten Mechanismus entdeckt, der eine nur vorübergehende Genmutation zur Folge hat. mehr ...

Schildkröte

Analyse fordert sofortige Maßnahmen

41 Prozent der Amphibien vom Aussterben bedroht

Überfischung und Landwirtschaft bedrohen eine große Zahl wildlebender Tiere, wie eine Analyse des Magazins "Nature" zeigt. mehr ...

Dick Mann Fett

Laut Richtern ist volle Einsatzfähigkeit am Arbeitsplatz entscheidend

Übergewicht als Behinderung möglich - EU-Urteil

Fettleibigkeit kann unter bestimmten Umständen als Behinderung angesehen werden, wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden hat. mehr ...

facebook

Verringerte Impulskontrolle führt verstärkt zu Substanzenmissbrauch

Facebook-Überdosis treibt Nutzer in die Suchtfalle

Menschen, die Facebook exzessiv nutzen, verlieren zunehmend die Kontrolle über ihre Impulse und laufen Gefahr, abhängig zu werden. mehr ...

Internet Technik

Datenschutz gelangt zunehmend auf politische Agenda

Experten sehen für Privatsphäre schwarz

Der Schutz der Privatsphäre steht weiterhin im Konflikt zu ökonomischen Interessen, wie eine aktuelle Studie des Pew Research Centers zeigt. mehr ...

Weihnachtsbaum

Wann wird gezahlt?

Beim Weihnachtsgeld sind aller guten Dinge drei

Experten erklären, wann man einen Anspruch auf das Weihnachtsgeld hat. mehr ...

Der ecuadorianische Präsident Rafael Correa hat den Abbruch der Zusammenarbeit mit Deutschland in Umweltfragen bestätigt. Die von Berlin gewährten sieben Millionen Euro zur Unterstützung von Umweltprojekten werde Ecuador zurücküberweisen, sagte er.

Quito (AFP)

Ecuador kündigt Umweltkooperation mit Deutschland auf

Der ecuadorianische Präsident Rafael Correa hat den Abbruch der Zusammenarbeit mit Deutschland in Umweltfragen bestätigt. Die von Berlin gewährten sieben Millionen Euro zur Unterstützung von Umweltprojekten werde Ecuador zurücküberweisen, sagte er. mehr ...

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat vor wachsenden Gefahren für die deutsche Wirtschaft durch die Rezession in Russland gewarnt. Fast jeder dritte deutsche Betrieb in Russland muss demnach Mitarbeiter entlassen.

Berlin (AFP)

DIHK: Gefahren für Wirtschaft durch Russland-Krise

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat vor wachsenden Gefahren für die deutsche Wirtschaft durch die Rezession in Russland gewarnt. Fast jeder dritte deutsche Betrieb in Russland muss demnach Mitarbeiter entlassen. mehr ...

Bei verdeckten Kontrollen hat die EU-Verkehrskommission gravierende Sicherheitsrisiken an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt am Main entdeckt. Waffen oder gefährliche Gegenstände konnten offenbar durch die Kontrolle geschmuggelt werden.

Berlin (AFP)

Offenbar Sicherheitsmängel am Flughafen Frankfurt/Main

Bei verdeckten Kontrollen hat die EU-Verkehrskommission gravierende Sicherheitsrisiken an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt am Main entdeckt. Waffen oder gefährliche Gegenstände konnten offenbar durch die Kontrolle geschmuggelt werden. mehr ...

Nordrhein-Westfalen hat offenbar erneut eine CD mit Daten und Kontoverbindungen mutmaßlicher Steuerhinterzieher gekauft. Die Steuerfahndung Wuppertal wertet die Daten demnach derzeit aus.

Berlin (AFP)

NRW kauft offenbar Steuer-CD

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen hat offenbar erneut eine CD mit Daten und Kontoverbindungen mutmaßlicher Steuerhinterzieher gekauft. Die Steuerfahndung Wuppertal wertet die Daten demnach derzeit aus. mehr ...

Der kubanische Präsident Raúl Castro hat sich bereit erklärt, mit der US-Regierung über alle Themen zu sprechen.

Washington (AFP)

Castro zu Diskussion mit den USA über alle Themen bereit

Nach der von US-Präsident Barack Obama angekündigten Wende in der Kuba-Politik hat der kubanische   Präsident Raúl Castro seine Bereitschaft erklärt, mit Washington über alles zu reden. mehr ...

Im australischen Cairns ist eine 37-Jährige des Mordes an acht Kindern offiziell beschuldigt worden. Die Obduktionen der Kinder dauern weiter an. Das Foto zeigt Teilnehmer eines Gottesdienstes, der in Cairns abgehalten wurde.

Cairns (AFP)

Nach Fund von acht Leichen Mutter unter Mordverdacht

Nach dem erschütternden Fund von acht toten Kindern in Australien steht die Mutter unter Mordverdacht. Die 37-Jährige wurde in einem Krankenhaus in der nördlichen Stadt Cairns von einem Richter vernommen und offiziell des Mordes beschuldigt. mehr ...

In Joué-lès-Tours haben Polizisten einen Mann erschossen, der nach ihren Angaben mit "Allahu Akbar"-Rufen (arabisch für "Gott ist groß") das Kommissariat betrat und sie mit einem Messer bedrohte. Das Foto zeigt Spurensicherer bei der Arbeit.

Paris (AFP)

Mutmaßlicher Islamist greift in Frankreich Polizisten an

Mit einem Messer bewaffnet ist in Frankreich ein mutmaßlicher Islamist in ein Polizeirevier gestürmt und hat dort mehrere Beamte verletzt. Aus Ermittlerkreisen verlautete, der 20-Jährige habe offenbar Sympathien für Dschihadisten gehabt. mehr ...

In Tunesien wird heute in einer Stichwahl ein neuer Präsident gewählt. Ex-Regierungschef Béji Caid Essebsi tritt gegen Interimspräsident Moncef Marzouki an. Das höchste Staatsamt wird erstmals seit der Unabhängigkeit 1956 in freien Wahlen vergeben.

Tunis (AFP)

Tunesier wählen in Stichwahl neuen Präsidenten

In Tunesien wird heute in einer Stichwahl ein neuer Präsident gewählt. Ex-Regierungschef Béji Caid Essebsi tritt gegen Interimspräsident Moncef Marzouki an. Das höchste Staatsamt wird erstmals seit der Unabhängigkeit 1956 in freien Wahlen vergeben. mehr ...

Mehrere Todesfälle von schwarzen Opfern durch Polizeigewalt hatten in den USA zuletzt für Empörung gesorgt und Mitte Dezember zu landesweiten Massenprotesten geführt. In mehreren Fällen von tödlicher Polizeigewalt wurde die Strafverfolgung der Täter von sogenannten Grand Jurys gestoppt, die überwiegend aus weißen Laienrichtern gebildet waren.

New York (AFP)

Doppelmord an Streifen-Polizisten erschüttert New York

Der Mord an zwei New Yorker Polizisten sorgt in den USA für Entsetzen. Ein 28-Jähriger erschoss die Beamten offenbar aus Rache für die jüngsten Opfer von Polizeigewalt. mehr ...

Bei einer Demonstration für eine säkulare Bildung in der Türkei sind dutzende Menschen festgenommen worden. Die Polizei ging in der Hauptstadt Ankara mit Tränengas und Pfefferspray gegen die Teilnehmer der Kundgebung vor.

Ankara (AFP)

Festnahmen bei Demo für säkulare Bildung in Türkei

Bei einer Demonstration für eine säkulare Bildung in der Türkei sind dutzende Menschen festgenommen worden. Die Polizei ging in der Hauptstadt Ankara mit Tränengas und Pfefferspray gegen die Teilnehmer der Kundgebung vor. mehr ...

US-Popdiva Madonna hat sechs Songs ihres neuen Albums veröffentlicht - als "vorgezogenes Weihnachtsgeschenk" für ihre Fans. Einige Studioaufnahmen waren bereits illegal ins Netz gestellt worden.

New York (AFP)

Madonna veröffentlicht vorzeitig sechs neue Songs

US-Popdiva Madonna hat sechs Songs ihres neuen Albums veröffentlicht - als "vorgezogenes Weihnachtsgeschenk" für ihre Fans. Einige Studioaufnahmen waren bereits illegal ins Netz gestellt worden. mehr ...

Kurz vor dem Ende des internationalen Kampfeinsatzes in Afghanistan hat die Gewalt gegen Zivilisten einen neuen Höchstwert erreicht. Von Januar bis November wurden 3188 Zivilisten getötet, so viele wie noch nie seit Beginn der UN-Erhebungen 2009.

Kabul (AFP)

Zahl ziviler Gewaltopfer in Afghanistan erreicht Rekord

Kurz vor dem Ende des internationalen Kampfeinsatzes in Afghanistan hat die Gewalt gegen Zivilisten einen neuen Höchstwert erreicht. Von Januar bis November wurden 3188 Zivilisten getötet, so viele wie noch nie seit Beginn der UN-Erhebungen 2009. mehr ...

Bayer Leverkusen ist gegen Eintracht Frankfurt nicht über ein 1:1 hinausgekommen.

Bremen (AFP)

BVB überwintert nach 1:2 in Bremen auf Abstiegsplatz

Nach einer 1:2-Niederlage beim bisherigen Tabellenletzten Werder Bremen überwintert Borussia Dortmund in der Fußball-Bundesliga auf einem Abstiegsplatz. Der VfL Wolfsburg festigte durch einen 2:1-Arbeitssieg gegen Köln den zweiten Tabellenplatz. mehr ...

Sie hat Südafrika den ersten Miss-World-Titel seit 40 Jahren beschert, nun ist Rolene Strauss in ihrer Heimat begeistert empfangen worden. Hunderte Menschen versammelten sich zu ihrer Ankunft am Flughafen von Johannesburg.

Johannesburg (AFP)

Südafrika feiert seine erste Miss World seit 40 Jahren

Sie hat Südafrika den ersten Miss-World-Titel seit 40 Jahren beschert, nun ist Rolene Strauss in ihrer Heimat begeistert empfangen worden. Hunderte Menschen versammelten sich zu ihrer Ankunft am Flughafen von Johannesburg. mehr ...

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat einem Medienbericht zufolge hundert an ihrer Seite kämpfende Ausländer hingerichtet. Die Getöteten hatten demnach offenbar versucht zu desertieren. Das Archivfoto zeigt IS-Anführer Abu Bakr al-Baghdadi.

London (AFP)

IS soll hundert ausländische Mitglieder getötet haben

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat einem Medienbericht zufolge hundert an ihrer Seite kämpfende Ausländer hingerichtet. Die Getöteten hatten demnach offenbar versucht zu desertieren. mehr ...

Skispringer Richard Freitag ist fit für die Vierschanzentournee: Der Sachse holte in Engelberg in der Schweiz überraschend den vierten Weltcup-Sieg seiner Karriere.

Engelberg (AFP)

Richard Freitag gewinnt Skisprung-Weltcup in Engelberg

Skispringer Richard Freitag ist fit für die Vierschanzentournee: Der Sachse holte in Engelberg in der Schweiz überraschend den vierten Weltcup-Sieg seiner Karriere. mehr ...

Torjäger Klaas-Jan Huntelaar (31) bleibt Fußball-Bundesligist Schalke 04 mindestens für zwei weitere Jahre erhalten. Der niederländische Nationalspieler verlängerte seinen Vertrag bei den Knappen bis 2017.

Gelsenkirchen (AFP)

Torjäger Huntelaar verlängert bei Schalke bis 2017

Torjäger Klaas-Jan Huntelaar bleibt Fußball-Bundesligist Schalke 04 mindestens für zwei weitere Jahre erhalten. Der niederländische Nationalspieler verlängerte seinen Vertrag bei den Knappen bis 2017. mehr ...

Die Deutsche Telekom verhandelt einem Bericht der "Wirtschaftswoche" zufolge mit dem Konzern Axel Springer über einen Verkauf des Portals T-Online. Von der Telekom und Axel Springer waren zunächst keine Stellungnahmen zu erhalten.

Düsseldorf (AFP)

Telekom soll Verkauf von T-Online an Springer erwägen

Die Deutsche Telekom verhandelt einem Bericht der "Wirtschaftswoche" zufolge mit dem Konzern Axel Springer über einen Verkauf des Portals T-Online. Von der Telekom und Axel Springer waren zunächst keine Stellungnahmen zu erhalten. mehr ...

Der massive Hackerangriff auf den Filmkonzern Sony könnte das Unternehmen nach Einschätzung von Experten mehrere hundert Millionen Dollar kosten. Die Absage der Nordkorea-Satire "The Interview" nach Terrordrohungen schadet dem Unternehmen zusätzlich.

Los Angeles (AFP)

Hackerangriff könnte Sony 500 Millionen Dollar kosten

Der massive Hackerangriff auf den Filmkonzern Sony könnte das Unternehmen nach Einschätzung von Experten mehrere hundert Millionen Dollar kosten. Die Absage der Nordkorea-Satire "The Interview" nach Terrordrohungen schadet dem Unternehmen zusätzlich. mehr ...

Der Zentralrat der Muslime ruft dazu auf, sich mit den Anhängern der islamfeindlichen Bewegung Pegida ernsthaft auseinanderzusetzen. Diese Menschen hätten beispielsweise Angst vor einer weiter aufklaffenden "Schere zwischen Arm und Reich".

Berlin (AFP)

Muslim-Zentralrat: Ängste von Pegida ernst nehmen

Der Zentralrat der Muslime ruft dazu auf, sich mit den Anhängern der islamfeindlichen Bewegung Pegida ernsthaft auseinanderzusetzen. Diese Menschen hätten beispielsweise Angst vor einer weiter aufklaffenden "Schere zwischen Arm und Reich". mehr ...

Chinas Präsident Xi Jinping hat Demokratie-Aktivisten in den Sonderverwaltungszonen Macau und Hongkong vor neuen Protesten gegen die Staatsführung in Peking gewarnt. Am Prinzip "Ein Land - zwei Systeme" müsse festgehalten werden, sagte Xi.

Macau (AFP)

Chinas Präsident warnt Demokratie-Aktivisten

Chinas Präsident Xi Jinping hat Demokratie-Aktivisten in den Sonderverwaltungszonen Macau und Hongkong vor neuen Protesten gegen die Staatsführung in Peking gewarnt. Am Prinzip "Ein Land - zwei Systeme" müsse festgehalten werden, sagte Xi. mehr ...

Mitten im Vorweihnachtstrubel ist das Berliner Kaufhaus KaDeWe überfallen worden. Vier Täter versprühten am Reizgas, bevor sie mehrere Vitrinen mit Schmuck und Uhren zertrümmerten. Mehrere Menschen wurden leicht verletzt, die Täter sind flüchtig.

Berlin (AFP)

Raubüberfall im Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe

Mitten im Vorweihnachtstrubel ist das Berliner Kaufhaus KaDeWe überfallen worden. Vier Täter versprühten am Reizgas, bevor sie mehrere Vitrinen mit Schmuck und Uhren zertrümmerten. Mehrere Menschen wurden leicht verletzt, die Täter sind flüchtig. mehr ...

Die israelische Armee hat Angriffe auf den Gazastreifen geflogen. Dem Gesundheitsministerium im Gazastreifen zufolge wurde niemand verletzt.

Gaza (AFP)

Israel fliegt erstmals seit Gaza-Krieg Luftangriff

Die israelische Armee hat erstmals seit dem Gaza-Krieg im Sommer wieder einen Angriff auf das Palästinensergebiet geflogen. Nach Armeeangaben handelte es sich um eine Reaktion auf einen Raketenangriff aus dem Gazastreifen auf Israel am Freitag. mehr ...

Christkindlmarkt Regensburg

Daniel Kempf-Seifried auf Tour

Advent und Weihnachtszeit in Regensburg – mit der Kamera festgehalten

Der Regensburger Fotograf Daniel Kempf-Seifried begeistert immer wieder mit seinen Werken. Nach der Regensburger Dult hat er sich nun die Christkindlmärkte und das adventliche Regensburg vorgenommen. mehr ...

Video ansehen
Ob das appetitlich aussah? Spaziergänger im nordfranzösischen Auchel staunten nicht schlecht, als sie an einem Fischgeschäft vorbeikamen: Im Schaufenster lagen nicht nur Fische, sondern dort posierte auch der Händler in Frauenkleidern.

Lille (AFP)

Mit Perücke und Netzstrümpfen zwischen Makrelen

Spaziergänger im nordfranzösischen Auchel staunten nicht schlecht, als sie an einem Fischgeschäft vorbeikamen: Im Schaufenster lagen nicht nur Fische, sondern dort posierte auch der Händler in Frauenkleidern. mehr ...

Einen Tag nach der EU haben auch die USA den Handel mit der von Russland annektierten Krim weitgehend verboten. Die neuen Sanktionen gälten für Güter, Technologie und Dienstleistungen, sagte Obama.

Washington (AFP)

USA untersagen Handel mit Krim

Einen Tag nach der EU haben auch die USA den Handel mit der von Russland annektierten Krim weitgehend verboten. Die neuen Sanktionen gälten für Güter, Technologie und Dienstleistungen, sagte Obama. mehr ...

Fiat Chrysler hat 3,3 Millionen Fahrzeuge zurückgerufen. Die Aktion steht im Zusammenhang mit Problemen bei Airbags des japanischen Herstellers Takata.

New York (AFP)

Fiat Chrysler ruft 3,3 Millionen Fahrzeuge zurück

Im Zusammenhang mit Problemen bei Airbags des japanischen Herstellers Takata hat der Konzern Fiat Chrysler 3,3 Millionen Fahrzeuge zurückgerufen. Wie der Konzern mitteilte, sollen die Airbags auf der Fahrerseite ausgewechselt werden. mehr ...

Er sei voller Energie, sagte US-Präsident Barack Obama während seiner Jahresabschlusspressekonferenz in Washington.

Washington (AFP)

Obama "voller Energie" für letzte beiden Jahre im Amt

Auch ohne Parlamentsmehrheit hat sich US-Präsident Barack Obama für seine letzten beiden Jahre im Amt viel vorgenommen. "Ich bin voller Energie", sagte Obama bei seiner Jahresabschlusspressekonferenz in Washington. mehr ...