wahlen

Rekordverdächtig!

Sonnenblume ist 9,17 Meter hoch

Sonnenblume

In Nordrhein-Westfalen steht wohl die höchste Sonnenblume Deutschlands mehr ...

Aufstehen, Feiern, Arbeiten

Pre-Work-Partys werden immer beliebter

Tanzen Club Party

In Großbritannien gehen immer mehr Menschen morgens in der Früh feiern - anschließend in die Arbeit mehr ...

Die CSU-Politikerin Christine Haderthauer hat als Konsequenz aus der sogenannten Modellauto-Affäre ihren Rücktritt als Chefin der bayerischen Staatskanzlei erklärt.

Die CSU-Politikerin Christine Haderthauer hat als Konsequenz aus der sogenannten Modellauto-Affäre ihren Rücktritt als Chefin der bayerischen Staatskanzlei erklärt. mehr ...

Members of the Fajr Libya (Libya Dawn) Islamist militia gather at the US diplomatic compound in the Libyan capital Tripoli, on August 31, 2014, after members of the group moved into the complex of several villas in southern Tripoli to prevent it from being looted, according to the faction. The US Embassy in Tripoli is being safeguarded and has not been ransacked after Islamist militias moved into an annex of the complex, America's ambassador to Libya said today. AFP PHOTO / MAHMUD TURKIA

Die libysche Übergangsregierung hat die Kontrolle über die Hauptstadt Tripolis verloren, Ministerien und Staatsgebäude sind offenbar von bewaffneten Milizionären besetzt. mehr ...

Das indische Start-up Ducere will im Wortsinn wegweisende Schuhe auf den Markt bringen. Die Hightech-Treter verknüpfen einen im Schuh eingebauten Vibrationsalarm mit einer Navigationsanwendung auf dem Smartphone.

Das indische Start-up Ducere will im Wortsinn wegweisende Schuhe auf den Markt bringen. Die Hightech-Treter verknüpfen einen im Schuh eingebauten Vibrationsalarm mit einer Navigationsanwendung auf dem Smartphone. mehr ...

Die Eltern eines tumorkranken Jungen, die ihr Kind aus einem britischen Krankenhaus entführt hatten und mit ihm nach Spanien gereist waren, bleiben vorerst in Haft.

Madrid (AFP)

Eltern nach Entführung von krankem Sohn weiter in Haft

Nach der Einlieferung des tumorkranken fünfjährigen Ashya aus Großbritannien in ein Krankenhaus im südspanischen Málaga und der Festnahme seiner Eltern schlägt der Fall weiter hohe Wellen. mehr ...

Ein Mitarbeiter des Rendsburger Finanzamts ist von einem Kunden niedergeschossen und so schwer verletzt worden, dass er kurz darauf in einem Krankenhaus starb.

Rendsburg (AFP)

Finanzamt-Mitarbeiter in Rendsburg von Kunden erschossen

Ein Mitarbeiter des Rendsburger Finanzamts ist von einem Kunden niedergeschossen und so schwer verletzt worden, dass er kurz darauf in einem Krankenhaus starb. mehr ...

Mit der Mehrheit der Koalitionsfraktionen hat sich der Bundestag für die Lieferung von Waffen an die irakischen Kurden ausgesprochen. Das Votum des Bundestags ist für die Regierung aber nicht bindend.

Berlin (AFP)

Bundestag unterstützt Waffenlieferungen an Kurden

Der Bundestag hat sich mit den Stimmen der Koalition hinter die umstrittenen Waffenlieferungen in den Nordirak gestellt. Linke und Grüne lehnten die militärische Ausrüstung der Kurden wegen der damit verbundenen Risiken ab. mehr ...

"Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass man international mit Berlin viel, viel bessere Chancen hätte, die Olympischen Spiele vom IOC zu bekommen, als mit einer anderen Stadt in Deutschland", meint Berlins Regierdender Bürgermeister Klaus Wowereit.

Berlin (AFP)

Berlin gegen Hamburg: Das Rennen um Olympia hat begonnen

Berlin und Hamburg haben Details ihrer geplanten Olympia-Bewerbungen vorgestellt. Beide Konzepte sind in sich stimmig, aber der Weg bis zum Zuschlag ist weit. mehr ...

Angesichts der niedrigen Beteiligung bei der Landtagswahl in Sachsen hat SPD-Chef Sigmar Gabriel eine parteiübergreifende Initiative zur Steigerung der Wahlbeteiligung angeregt. "Darüber darf man nicht einfach so hinweggehen", sagte Gabriel.

Dresden (AFP)

CDU in Sachsen bietet SPD und Grünen Gespräche an

Nach der Landtagswahl in Sachsen will die CDU möglichst bald erste Gespräche mit SPD und Grünen führen. Das hat der CDU-Landesvorstand am Abend in Dresden einstimmig beschlossen. mehr ...

Der CDU-Spitzenkandidat und sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich sagte, dass er auch ein Bündnis mit den Grünen für ausreichend stabil halten würde. Er wolle deswegen mit SPD und Grünen sprechen.

Berlin (AFP)

Merkel: Sachsen-CDU entscheidet über Koalitionspartner

CDU-Chefin Angela Merkel überlässt der sächsischen CDU die Wahl zwischen SPD und Grünen als möglichem Koalitionspartner. Die AfD, die knapp zehn Prozent geholt hatte, bezeichnete Ministerpräsident Stanislaw Tillich als "Protestpartei". mehr ...

Ergebnisse bei Landtagswahlen in Sachsen seit 1990 und Sitzverteilung 2014 und 2009.

Berlin (AFP)

Gabriel für Initiative gegen niedrige Wahlbeteiligung

Angesichts der niedrigen Beteiligung bei der Landtagswahl in Sachsen hat SPD-Chef Sigmar Gabriel eine parteiübergreifende Initiative zur Steigerung der Wahlbeteiligung angeregt. "Darüber darf man nicht einfach so hinweggehen", sagte Gabriel. mehr ...

Die Polizei geht am 18. September zum zweiten Mal mit einem deutschlandweiten Blitz-Marathon gegen Raser vor - und nimmt bei der 24-Stunden-Kontrolle Temposünder gezielt aus dem Blickwinkel von Kindern ins Visier.

Aachen (AFP)

Zweiter bundesweiter Blitz-Marathon am 18. September

Die Polizei geht am 18. September zum zweiten Mal mit einem deutschlandweiten Blitz-Marathon gegen Raser vor - und nimmt bei der 24-Stunden-Kontrolle Temposünder gezielt aus dem Blickwinkel von Kindern ins Visier. mehr ...

Im japanischen Fischerort Taiji hat wieder die alljährliche Delfinjagd begonnen. Die umstrittene Jagd hatte 2010 durch den Oscar-gekrönten Film "Die Bucht" weltweite Aufmerksamkeit erzielt. 

Tokio (AFP)

Umstrittene Delfinjagd in Japan begonnen

Im japanischen Fischerort Taiji hat wieder die alljährliche Delfinjagd begonnen. Die umstrittene Jagd hatte 2010 durch den Oscar-gekrönten Film "Die Bucht" weltweite Aufmerksamkeit erzielt.  mehr ...

Die Kämpfer der Dschihadistengruppe Islamischer Staat kontrollieren weite Teile des Nordirak und Syriens. Seit gut zwei Wochen geht das US-Militär mit Luftangriffen gegen IS-Stellungen im Nordirak vor.

Unweit von Jankadscha (AFP)

Irak vermeldet Erfolg im Kampf gegen Dschihadisten

Im Kampf gegen die IS-Dschihadisten haben Verbündete der irakischen Armee offenbar einen weiteren Erfolg verbucht. Der UNO zufolge befinden sich angesichts der Offensive nun insgesamt 1,6 Millionen Menschen im Irak auf der Flucht. mehr ...

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sagte in einer Regierungserklärung, es werde "immer klarer", dass es "sich von Anfang an nicht um einen Konflikt innerhalb der Ukraine, sondern um eine Auseinandersetzung zwischen Russland und der Ukraine" gehandelt habe.

Donezk (AFP)

Kiew meldet Kämpfe mit russischem Bataillon bei Lugansk

Der Konflikt im Osten der Ukraine droht sich zunehmend zu einer direkten militärischen Konfrontation zwischen der Ukraine und Russland zu wandeln. Der ukrainische Verteidigungsminister sprach von einem Krieg, in dem zehntausende Tote drohten. mehr ...

Die Bürger in Deutschland haben im zweiten Quartal mehr verdient und auch mehr Geld als ein Jahr zuvor ausgegeben. Der Anstieg des Volkseinkommens und der wachsende Konsum bescherten dem Staat höhere Steuereinnahmen - erstmals seit 1991 erzielte der Bund in einem ersten Halbjahr einen Überschuss, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte.

Wiesbaden (AFP)

Deutliches Plus für Arbeitnehmer im zweiten Quartal

Die Bürger in Deutschland haben im zweiten Quartal mehr verdient und auch mehr Geld als ein Jahr zuvor ausgegeben. Der Anstieg des Volkseinkommens und der wachsende Konsum bescherten dem Staat höhere Steuereinnahmen. mehr ...

Nach ihrem Erfolg bei der Landtagswahl in Sachsen kritisiert die eurokritische AfD die CDU-Spitze für ihren Abgrenzungskurs scharf. Bundeskanzlerin Angela Merkel und CDU-Fraktionschef Volker Kauder sollten ihre Partei "endlich ernst nehmen", sagte die sächsische AfD-Spitzenkandidatin Frauke Petry.

Berlin (AFP)

AfD kritisiert Abgrenzungskurs der CDU

Nach ihrem Erfolg bei der Landtagswahl in Sachsen kritisiert die AfD die CDU-Spitze für ihren Abgrenzungskurs scharf. In der CDU löst der AfD-Erfolg unterdessen eine Diskussion über künftige Bündnisse mit der eurokritischen Partei aus. mehr ...

Zahlreiche Stars sind in den USA offenbar Opfer eines massiven Hackerangriffs geworden: Wie US-Medien berichten, tauchte eine Reihe von Nacktfotos im Internet auf. Opfer wurden unter anderem Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence und Popstar Rihanna.

Los Angeles (AFP)

Hacker erbeutet Nacktfotos von zahlreichen Stars

Zahlreiche Stars sind in den USA offenbar Opfer eines massiven Hackerangriffs geworden: Wie US-Medien berichten, tauchte eine Reihe von Nacktfotos im Internet auf. Opfer wurden unter anderem Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence und Popstar Rihanna. mehr ...

Das Bruttonationaleinkommen ist im zweiten Quartal im Vorjahresvergleich allein dank höherer Löhne gestiegen. Das Arbeitnehmerentgelt nahm von April bis Juni um 3,6 Prozent zu, die Unternehmens- und Vermögenseinkommen gingen dagegen zurück.

Wiesbaden (AFP)

Volkseinkommen wächst allein dank höherer Löhne

Das Bruttonationaleinkommen ist im zweiten Quartal im Vorjahresvergleich allein dank höherer Löhne gestiegen. Das Arbeitnehmerentgelt nahm von April bis Juni um 3,6 Prozent zu, die Unternehmens- und Vermögenseinkommen gingen dagegen zurück. mehr ...

Im Streit um das Prozedere bei der Wahl des Verwaltungschefs in der Sonderverwaltungszone Hongkong ist ein ranghoher chinesischer Beamter von Demonstranten ausgebuht worden. "Die Zentralregierung hat ihr Versprechen gebrochen - schamlos", rief eine Menge dem Volkskongress-Abgeordneten Li Fei bei einem Treffen mit örtlichen Beamten entgegen.

Hongkong (AFP)

Streit um Wahl von Verwaltungschef: Proteste in Hongkong

Im Streit um das Prozedere bei der Wahl des Verwaltungschefs in Hongkong ist ein ranghoher chinesischer Beamter von Demonstranten ausgebuht worden. Dieser betonte die Position Pekings, keinen chinakritischen Verwaltungschef zu akzeptieren. mehr ...

Die schwedischen Behörden haben einen möglichen Ebola-Fall gemeldet. In der Hauptstadt Stockholm sei ein Verdachtsfall entdeckt worden, teilte ein Vertreter der Stadtverwaltung mit. Er warnte vor Panikmache.

Stockholm (AFP)

Schwedische Behörden melden möglichen Ebola-Fall

Die schwedischen Behörden haben einen möglichen Ebola-Fall gemeldet. In der Hauptstadt Stockholm sei ein Verdachtsfall entdeckt worden, teilte ein Vertreter der Stadtverwaltung mit. Er warnte vor Panikmache. mehr ...

Seit nunmehr zwei Wochen belagern mehrere tausend Anhänger der Opposition das Regierungsviertel in Islamabad. Sie fordern den Rücktritt von Sharif, dem sie die Fälschung der Parlamentswahl im Mai 2013 vorwerfen.

Islamabad (AFP)

Demonstranten in Islamabad stürmen Fernsehsender

Regierungskritische Demonstranten haben in der pakistanischen Hauptstadt Islamabad den Sitz des Staatsfernsehens gestürmt und vorübergehend besetzt. Seit nunmehr zwei Wochen belagern Anhänger der Opposition das Regierungsviertel in Islamabad. mehr ...

Nach dem Wahldebakel in Sachsen hat der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki mangelndes Selbstbewusstsein in seiner Partei beklagt. Kubicki kritisierte die Strategie des sächsischen Landesverbands, sich im Wahlkampf von der Bundespartei abzugrenzen.

Berlin (AFP)

Kubicki kritisiert nach FDP-Scheitern Wahlkampfstrategie

Nach dem Wahldebakel in Sachsen hat der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki mangelndes Selbstbewusstsein in seiner Partei beklagt. Dass die FDP am Ende sein und die AfD ihr Erbe antreten könnte, schloss Kubicki aus. mehr ...

US-Popsängerin Miley Cyrus hat kein Problem mit ihrem öffentlichen Marihuana-Bekenntnis. Auf Nachfragen sagte sie: "Wissen Sie, was wirklich dem Gehirn schadet? Auf Google nach seinem Namen zu suchen oder die Kommentare auf Facebook zu lesen".

Sydney (AFP)

Miley Cyrus: Googeln schadet dem Gehirn

US-Popsängerin Miley Cyrus hat kein Problem mit ihrem öffentlichen Marihuana-Bekenntnis. Auf Nachfragen sagte sie: "Wissen Sie, was wirklich dem Gehirn schadet? Auf Google nach seinem Namen zu suchen oder die Kommentare auf Facebook zu lesen". mehr ...

Im Osten der Ukraine liefern sich prorussische Separatisten und ukrainische Regierungstruppen seit fast fünf Monaten erbitterte Kämpfe.

Potsdam (AFP)

Steinmeier warnt vor Annexion von "Landbrücke" zur Krim

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat Russland vor der Annexion einer Landverbindung zur Halbinsel Krim gewarnt. Russland habe offenbar Versorgungsschwierigkeiten auf der Krim, sagte Steinmeier der "Märkischen Allgemeinen". mehr ...

Bei der verheerenden Explosion in einem Wohnhaus einem Pariser Vorort sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Die Feuerwehr sucht in den Trümmern fieberhaft nach einem weiteren Vermissten.

Rosny-sous-Bois (AFP)

Sieben Tote bei Explosion in Wohnhaus in Pariser Vorort

Bei der verheerenden Hausexplosion in einem Pariser Vorort sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Das Haus war am Sonntagmorgen vermutlich nach einer Gasexplosion eingestürzt. mehr ...

Polens Regierungschef Donald Tusk hat vor den Gefahren eines Krieges "nicht nur im Osten der Ukraine" gewarnt. Noch sei es Zeit, "diejenigen zu stoppen, für die einmal mehr Gewalt (...) und Aggression zum Arsenal politischen Handelns geworden sind", sagte Tusk bei einer Gedenkrede zum 75. Jahrestag des deutschen Überfalls auf Polen offenbar in Anspielung auf Moskau.

Danzig (AFP)

Gauck warnt vor Russlands Machtstreben

Bundespräsident Joachim Gauck und der polnische Präsident Bronislaw Komorowski haben das Gedenken an den Beginn des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren mit Warnungen vor dem aktuellen Machtstreben Russlands verbunden. mehr ...

Zehntausende Menschen sind nach Angaben der Deutschen Bahn (DB) am Abend vom dreistündigen Warnstreik der Lokführergewerkschaft GDL betroffen gewesen.

Berlin (AFP)

Zehntausende Bahnfahrer von Streik betroffen

Zehntausende Menschen sind nach Angaben der Deutschen Bahn (DB) am Abend vom dreistündigen Warnstreik der Lokführergewerkschaft GDL betroffen gewesen. mehr ...

Im Wahlkampf beschrieb AfD-Spitzenkandidatin Frauke Petry ihr Leitbild als eine "rechte demokratische Politik, so wie die CDU sie einmal vertreten hat". Dazu gehört für sie die Wiedereinführung von Kontrollen an Sachsens Grenzen zu Polen und Tschechien, der Einsatz von mehr Polizei gegen "Grenzkriminalität", eine schärfere Asylpolitik, eine Volksabstimmung über ein strengeres Abtreibungsrecht, mehr deutschsprachige Lieder im öffentlich-rechtlichen Rundfunk - und etwas, das Petry als "aktive Bevölkerungspolitik" bezeichnet: Die Drei-Kind-Familie solle Normalfall in Deutschland werden, um die Bevölkerungszahl stabil zu halten.

Dresden (AFP)

CDU muss sich in Sachsen neuen Partner suchen

Die Sachsen-CDU mit Ministerpräsident Stanislaw Tillich ist bei der Landtagswahl wieder stärkste Kraft geworden, muss sich wegen des Scheiterns der FDP aber einen neuen Partner suchen. Ein Zusammengehen mit der AfD schloss Tillich aus. mehr ...

Israels Militär hat nach eigenen Angaben eine Drohne aus Syrien über den besetzten Golanhöhen abgeschossen. Eine Boden-Luft-Rakete habe das unbemannte Flugzeug nahe der syrischen Ortschaft Kuneitra, aber auf der israelischen Seite der Demarkationslinie vom Himmel geholt.

Jerusalem (AFP)

Israel meldet Drohnenabschuss über besetzten Golanhöhen

Israels Militär hat nach eigenen Angaben eine Drohne aus Syrien über den besetzten Golanhöhen abgeschossen. Eine Boden-Luft-Rakete habe das unbemannte Flugzeug auf der israelischen Seite der Demarkationslinie vom Himmel geholt. mehr ...

Paulaner FC Bayern Lederhosenshooting

Fußball

Das sind Pep Gardiolas Jungs vom FC Bayern in fescher Tracht!

Pep Guardiola und die Stars des FC Bayern München in bayerischer Tracht und eine Premiere für die Neuzugänge Xabi Alonso und Mehdi Benatia: Das ist das optisch ansprechende Ergebnis des Paulaner-Shootings. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Chinas Führung will weiterhin über die Auswahl der Kandidaten für das Amt des Verwaltungschefs in Hongkong mitbestimmen. Enttäuschte Demokratieaktivisten kündigten neue Massenproteste und eine "Besetzung" des Finanzbezirks von Hongkong an.

Hongkong (AFP)

China will über Hongkongs Verwaltungschef mitbestimmen

Chinas Führung will weiterhin über die Auswahl der Kandidaten für das Amt des Verwaltungschefs in Hongkong mitbestimmen. Enttäuschte Demokratieaktivisten kündigten neue Massenproteste und eine "Besetzung" des Finanzbezirks von Hongkong an. mehr ...

Shinji Kagawa ist nach einem zweijährigen Gastspiel bei Manchester United wieder zum deutschen Vizemeister Borussia Dortmund zurückgekehrt. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vierjahresvertrag und soll angeblich acht Millionen Euro Ablöse kosten.

Dortmund (AFP)

Publikumsliebling Kagawa feiert Comeback beim BVB

Shinji Kagawa ist nach einem zweijährigen Gastspiel bei Manchester United wieder zum deutschen Vizemeister Borussia Dortmund zurückgekehrt. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vierjahresvertrag und soll angeblich acht Millionen Euro Ablöse kosten. mehr ...

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat seinen Fehlstart unter dem neuen Trainer Kasper Hjulmand perfekt gemacht. Die Rheinhessen kamen am 2. Spieltag bei der Liga-Heimpremiere Hjulmands nicht über ein 0:0 gegen Hannover 96 hinaus.

Mainz (AFP)

Fußball-Bundesliga: Freiburg und Gladbach mit Nullnummer

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss sich am 2. Spieltag beim SC Freiburg mit einem 0:0 begnügen. Auch der FSV Mainz kommt nicht über ein torloses Remis gegen Hannover 96 hinaus. mehr ...

Die irakischen Streitkräfte haben den Belagerungsring um die Kleinstadt Amerli durchbrochen und dem Islamischen Staat (IS) damit eine seltene Niederlage zugefügt. Mit der Unterstützung von tausenden Milizionären und US-Luftangriffen kam die Armee den rund 20.000 Einwohnern zuhilfe, die wochenlang von Dschihadisten eingekesselt gewesen waren.

Bagdad (AFP)

Allianz durchbricht IS-Belagerung von Amerli im Irak

Die irakischen Streitkräfte haben den Belagerungsring um die Kleinstadt Amerli durchbrochen und dem Islamischen Staat (IS) damit eine seltene Niederlage zugefügt. Militärflugzeuge westlicher Staaten warfen zudem tonnenweise Hilfsgüter ab. mehr ...

Bundesverbraucherminister Heiko Maas (SPD) will das unbemerkte Abgreifen von Nutzerdaten erschweren. "Wenn ich eine Taschenlampen-App nutze, muss die nicht über GPS mein Handy orten können", kritisierte der Minister.

München (AFP)

Maas will Abgreifen von Handy-Nutzerdaten eindämmen

Bundesverbraucherminister Heiko Maas (SPD) will das unbemerkte Abgreifen von Nutzerdaten erschweren. Auf Smartphones und Tablets würden eine Vielzahl von Daten abgegriffen, ohne dass der Nutzer dies merke, kritisierte Maas. mehr ...

In Somalia gibt es praktisch seit Anfang der 1990er Jahre keine funktionierende Zentralregierung mehr. Die mit dem Terrornetzwerk Al-Kaida verbündete Shebab-Miliz kontrollierte über Jahre weite Gebiete im Süden und Zentrum des Landes. Die Islamisten verüben zudem immer wieder schwere Anschläge auf Regierungsinstitutionen sowie auf Vertreter der UNO und der AU.

Mogadischu (AFP)

Somalische Truppen erobern Islamisten-Hochburg

Somalische Regierungssoldaten und Truppen der Afrikanischen Union haben eine der Hochburgen der islamistischen Shebab-Miliz im Süden des Landes erobert. Die Stadt Bulomarer, etwa 160 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Mogadischu, sei "befreit". mehr ...

Wenige Tage vor dem Nato-Gipfel in Wales laufen die Planungen für ein klares Signal des westlichen Militärbündnisses an Russland mehreren Berichten zufolge auf Hochtouren. Das westliche Militärbündniss plant offenbar neue Stützpunkte in Osteuropa.

Berlin (AFP)

Nato sucht vor Gipfeltreffen klares Signal an Russland

Wenige Tage vor dem Nato-Gipfel in Wales laufen die Planungen für ein klares Signal des westlichen Militärbündnisses an Russland mehreren Berichten zufolge auf Hochtouren. Das westliche Militärbündniss plant offenbar neue Stützpunkte in Osteuropa. mehr ...

Japanische Pornodarstellerinnen haben sich von tausenden Fremden ihre Busen begrapschen lassen. Bei einer bizarren Benefizveranstaltung zur Aids-Prevention standen sie stundenlang mit entblößten Brüsten nebeneinander.

Tokio (AFP)

Japan: Massen-Busen-Grapschen für bizarre Aids-Kampagne

Japanische Pornodarstellerinnen haben sich von tausenden Fremden ihre Busen begrapschen lassen. Bei einer bizarren Benefizveranstaltung zur Aids-Prevention standen sie stundenlang mit entblößten Brüsten nebeneinander. mehr ...

Nach einer erneuten Eruption am Vulkan Bardarbunga haben die isländischen Behörden wieder die höchste Alarmstufe ausgerufen. Wie der nationale Zivilschutz mitteilte, gilt damit erneut ein Flugverbot über dem Berg.

Reykjavik (AFP)

Höchste Alarmstufe nach Eruption am Vulkan Bardarbunga

Nach einer erneuten Eruption am Vulkan Bardarbunga haben die isländischen Behörden wieder die höchste Alarmstufe ausgerufen. Wie der nationale Zivilschutz mitteilte, gilt damit erneut ein Flugverbot über dem Berg. mehr ...

Zwei Drittel der etwa 40 Millionen Smartphone-Nutzer über 18 Jahre laden überhaupt keine Apps mehr auf ihre Geräte, wie der "Focus" unter Berufung auf eine Studie des Marktforschungsunternehmens Comscore berichtet. Die meistgenutzten Apps stammen demnach von Facebook inklusive WhatsApp und Instagram sowie Google mit seiner Suchmaschine, Youtube und Maps.

München (AFP)

Begeisterung für Smartphone-Apps lässt nach

Die Begeisterung für Apps in Deutschland lässt einem Bericht zufolge stark nach. Zwei Drittel der etwa 40 Millionen Smartphone-Nutzer über 18 Jahre laden überhaupt keine Apps mehr auf ihre Geräte, wie der "Focus" berichtet. mehr ...

Bei den Kämpfen zwischen Regierungstruppen und prorussischen Separatisten im Osten der Ukraine sind bislang mehr als 2200 Menschen getötet worden.

Moskau (AFP)

Putin will Gespräche über "Staatlichkeit" der Ostukraine

Russlands Präsident Wladimir Putin hat mit dem Ruf nach einer eigenen "Staatlichkeit" für die Rebellengebiete in der Ukraine Verwirrung gestiftet. Sein Sprecher bestritt dann aber, Putin habe damit einen eigenen Staat für die Rebellen verlangt. mehr ...

Netflix will nach seinem Start in Deutschland auch eigene deutsche Fernsehserien entwickeln. "Wir werden sicher auch in Deutschland produzieren", sagte Netflix-Chef Reed Hastings dem "Spiegel".

Hamburg (AFP)

Netflix will auch deutsche Serien produzieren

Der weltgrößte Online-Videodienst Netflix will nach seinem Start in Deutschland auch eigene deutsche Fernsehserien entwickeln. "Wir werden sicher auch in Deutschland produzieren", sagte Netflix-Chef Reed Hastings dem "Spiegel". mehr ...

Italiens Außenministerin Federica Mogherini wird neue EU-Außenbeauftragte. Die 41-jährige Sozialdemokratin tritt die Nachfolge der Britin Catherine Ashton an.

Brüssel (AFP)

Tusk und Mogherini übernehmen EU-Spitzenposten

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben zwei wichtige EU-Posten neu besetzt: Italiens Außenministerin Federica Mogherini wird neue Außenbeauftragte, Polens Regierungschef Donald Tusk Ratspräsident. mehr ...

Beim Einsturz eines vierstöckigen Wohnhauses in einem Vorort von Paris sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Mindestens zwölf weitere Menschen wurden verletzt, als das Haus in Rosny-sous-Bois nach einer Explosion in sich zusammenbrach.

Rosny-sous-Bois (AFP)

Zwei Tote nach Hauseinsturz in Frankreich

Beim Einsturz eines vierstöckigen Wohnhauses in einem Vorort von Paris sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Mindestens zwölf weitere Menschen wurden verletzt, als das Haus in Rosny-sous-Bois nach einer Explosion in sich zusammenbrach. mehr ...

Reagenzglas

Gesundheitsministerium:

Bessere Erforschung von seltenen Krankheiten

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml setzt sich für eine bessere Erforschung von seltenen Erkrankungen ein. Huml betonte anlässlich der aktuellen Spenden-Kampagne "Ice Bucket Challenge" für die unheilbare Nervenkrankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose): "Menschen mit seltenen Erkrankungen gelten als 'Waisen in der Medizin'. mehr ...

Geld breit

Krankenkasse

Datenabfrage im großen Stil? BKK soll Daten bei der Schufa abgefragt haben

Die Deutsche BKK hat sich bei der Schufa nach der finanziellen Lage Tausender Schuldner erkundigt. Das haben gemeinsame Recherchen des Nachrichten-Magazins DER SPIEGEL und des Radioprogramms NDR Info ergeben. mehr ...

Internet www Netz web

Streaming

Nach Amazon-Übernahme will Streaming-Dienst Twitch durchstarten

Das auf Computerspiele spezialisierte Livestreaming-Portal Twitch will in Zukunft auch andere Inhalte anbieten, wie ein Unternehmenssprecher dem SPIEGEL sagte. mehr ...

BMW i8

Finanzen

BMW-Bank durch dubiose Geschäfte im Zwielicht

Eine Affäre um einen führenden Mitarbeiter, dem mittlerweile fristlos gekündigt wurde, erschüttert die BMW Bank. Über 150 Kunden der Bank beklagen, sie seien durch die Geschäfte von Heinz N. geschädigt worden. mehr ...

Ein von seinen Eltern aus einem Krankenhaus in Großbritannien verschleppter tumorkranker Junge ist im Süden Spaniens in einem Hotel gefunden worden. Der Junge wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Eltern wurden festgenommen.

Madrid (AFP)

Tumorkranker britischer Junge in Spanien gefunden

Der tumorkranke britische Junge, der von seinen Eltern aus einer Klinik verschleppt worden war, ist in Spanien wiedergefunden worden. Die Eltern des fünfjährigen Kindes seien festgenommen worden, teilte die spanische Polizei mit. mehr ...

Bei gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften sind in Islamabad hunderte Menschen verletzt worden. Islamabads Polizeichef Khalid Khattak sagte, die Polizei habe sich zurückgehalten, doch seien die Demonstranten mit Äxten und Hämmern bewaffnet gewesen.

Islamabad (AFP)

400 Verletzte und ein Toter bei Protesten in Islamabad

In Pakistan haben die Proteste gegen die Regierung eine gewaltsame Wendung genommen: Bei Auseinandersetzungen in Islamabad wurde ein Mensch getötet, 400 weitere wurden verletzt. Die Polizei setzte Tränengas und Gummigeschosse ein. mehr ...

House of Cards

Fernsehen

Wie cool ist das denn? House of Cards-Produzent Netflix will deutsche Serien produzieren!

Der amerikanische Internet-TV-Dienst Netflix will künftig auch eigene deutsche Fernsehserien entwickeln. "Wir werden sicher auch in Deutschland produzieren", so Netflix-Chef Reed Hastings gegenüber dem SPIEGEL. Das US-Unternehmen hat mit Serien wie "House of Cards" weltweiten Erfolg und mittlerweile 50 Millionen Abonnenten. mehr ...

Malteser SEG Infekt Ebola

Seuche

Ärzte ohne Grenzen warnen vor Ausbreitung von Ebola, wenn Industriestaaten nicht eingreifen

Die klassischen humanitären Hilfsorganisationen allein könnten die Ebola-Epidemie in Westafrika nicht mehr in den Griff bekommen, so Brice de le Vigne, Leiter der Projektabteilung von "Ärzte ohne Grenzen" in der aktuellen Ausgabe des SPIEGEL. mehr ...

Bundespolizei Bahnhof

Bund

Die Bundespolizei ist pleite – und will keine Miete mehr zahlen

Die Bundespolizei will künftig keine Miete mehr für ihre Liegenschaften bezahlen. Weil die Finanzmittel wegen einer Haushaltssperre verbraucht sind, würden schon ab diesem Monat die Überweisungen eingestellt. mehr ...

Tastatur Computer Internet www

Internet

Verdacht gegen Piraten-Landtagsmitarbeiter auf Cyber-Spionage

Der Fund einer Spionage software auf dem Rechner eines Piraten-Mitarbeiters sorgt für Unmut unter den Kollegen im Düsseldorfer Landtag. Mit dem Programm "Cain" können Passwörter anderer Benutzer ausspioniert werden. mehr ...

Bundeswehr

Krieg

20 frühere Bundeswehr-Soldaten sollen in den Dschihad aufgebrochen sein

Rund 20 ehemalige Angehörige der Bundeswehr sind in die Krisenregion in Syrien und dem Irak gereist, um sich dort offenbar dschihadistischen Einheiten anzuschließen. mehr ...

Gemeinsam mit schiitlischen und kurdischen Milizen hat die irakische Armee eine Offensive gestartet, um die belagerte Stadt Amerli zu befreien. Westliche Länder warfen aus der Luft dringend benötigte Hilfsgüter in der belagerten Stadt ab.

Kirkuk (AFP)

Iraks Armee startet Offensive zur Befreiung von Amerli

Die irakische Armee hat gemeinsam mit schiitischen und kurdischen Milizen am Samstag eine Offensive zur Befreiung der belagerten Stadt Amerli gestartet. Tausende Kämpfer seien an dem Einsatz beteiligt, verlautete aus Sicherheitskreisen. mehr ...

Die auf den Golanhöhen von syrischen Rebellen belagerten Blauhelm-Soldaten sind wieder in Sicherheit. Syrische Rebellen hatten am Mittwoch den Übergang Kuneitra erobert und dabei auch 44 Blauhelm-Soldaten aus Fidschi in ihre Gewalt gebracht.

Manila (AFP)

Philippinische Blauhelme auf Golanhöhen in Sicherheit

Die auf den Golanhöhen von syrischen Rebellen belagerten Blauhelm-Soldaten sind wieder in Sicherheit. Die letzte Gruppe philippinischer UN-Soldaten habe sich im Schutze der Dunkelheit zu Fuß in Sicherheit gebracht, sagte ein Militärsprecher. mehr ...