wahlen
28.09.2012 Prien

Schwammerlsuppe satt

3 Kilo: Chiemgauer findet Riesenschwammerl


Das gibt reichlich Schwammerlsuppe: Konrad Huber aus Prien hat einen riesigen Schwammerl gefunden.

Einen gut drei Kilogramm schweren Riesenbovist hat Konrad Huber senior aus Prien-Bachham dieser Tage gefunden. Anfangs dachte der Finder, dass es sich um einen Stein handelt. Doch als dieser „Stein“ täglich an Größe zunahm und wuchs, da schaute sich Konrad Huber das „Ganze“ noch näher an. Den ausgegrabenen Fund vom Bachhamer Waldrand nahm er dann gleich mit nach Hause, um mit der großen Familie über die nächsten Mahlzeiten zu sprechen.

 

Unser Bild zeigt Konrad Hubers Enkelin Elisabeth mit dem Riesenschwammerl.

Autor: hö