wahlen
27.06.2012 Straubing/Straubing-Bogen

Die Wahl des Jahres beginnt

Wir suchen das Gäubodenvolksfest-Titelmädchen 2012


Im letzten Jahr bewarben sich 95 Mädels als Volksfest-Titelmädchen (Foto oben) – auch heuer suchen wir wieder unser Covergirl. Es gibt tolle Preise zu gewinnen.

 

Nur noch wenige Wochen gilt es zu überstehen, dann ist endlich Gäubodenvolksfestzeit. Und 2012 ist ein besonderes Jahr, schließlich feiert Straubings ganzer Stolz heuer 200-jähriges Jubiläum. Das Wochenblatt wird das Spektakel auf dem Festplatz am Hagen natürlich journalistisch begleiten. Und auf keinen Fall fehlen darf unser großes Festmagazin, das am 8. August erscheint und mit vielen Informationen, Artikeln und Impressionen die Vorfreude auf das Gäubodenvolksfest weckt. Auch heuer soll die Titelseite unserer Sonderausgabe ein optischer Leckerbissen werden – deshalb suchen wir das Gäubodenvolksfest-Titelmädchen 2012. 
 
 
Bewerben können sich alle Mädels, die Lust haben, als Covergirl unsere Titelseite zu schmücken. Voraussetzung: Die Kandidatin muss mindestens 18 Jahre alt sein und aus Straubing oder dem Landkreis Straubing-Bogen kommen. Einfach eine Bewerbung mit Name, Alter, Wohnort und Telefonnummer sowie ein Foto per E-Mail an redaktion-sr@wochenblatt.de oder per Post an Straubinger Wochenblatt, Redaktion, Hirschberger Ring 29, 94315 Straubing schicken. Einsendeschluss ist Sonntag, 8. Juli.
 
Titelmädchen 2011 Straubing
Bild(er) ansehen
 
Aus allen Bewerbungen wird eine Jury eine Vorauswahl treffen. Diese Kandidatinnen werden wir dann (wie im vergangenen Jahr, sh. Foto unten) in der Wochenblatt-Ausgabe vom 11. Juli auf Sonderseiten präsentieren. Anschließend legen wir die Entscheidung in die Hände unserer Leser, die per Online-Voting das Titelmädchen 2012 wählen können. Den genauen Ablauf werden wir noch bekanntgeben.
 
 
Mitmachen lohnt sich: Die Gewinnerin der Wahl darf sich bei Trachten Wirkes in Straubing ein schickes Dirndl aussuchen. Dann folgen Friseurbesuch, Styling und ein professionelles Fotoshooting. Das schönste Bild ziert dann die Titelseite des Volksfest-Magazins! Darüber hinaus gibt es tolle Preise zu gewinnen: Denn auf unser Titelmädchen und neun Freunde wartet ein unvergesslicher Abend auf dem Festplatz am Hagen: Am ersten Volksfest-Samstag ist ein Tisch für zehn Personen mit Bewirtung (zwei Bier- und eine Hendlmarke pro Person) im Wenisch-Festzelt reserviert. Doch es gibt noch mehr: Beim Ammer Himmel kann sich die Gesellschaft Prosecco, Aperol Spritz und raffinierte Kanapees schmecken lassen. Zum Abschluss wird am Stand von Ali Bräu geschossen und für  unser Titelmädchen und jeden ihrer Freunde gibt’s ein Lebkuchenherz als Erinnerung an einen fantastischen Tag auf dem Gäubodenvolksfest 2012.
 
 
Also, liebe Mädels aus Stadt und Landkreis: jetzt schnell mitmachen – wir freuen uns auf Eure Bewerbungen! 

Autor: Dominic Casdorf

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: