wahlen
26.10.2012 Straubing

Wer hat Hinweise?

Straubinger Kripo fahndet weiter nach Handtaschenräuber


Bereits am 5. Oktober wurde einer jungen Frau in Straubing die Handtasche gestohlen. Die Kriminalpolizei sucht weiterhin nach einer heißen Spur.

Wie bereits berichtet, entriss ein bislang unbekannter Mann einer 20-jährigen Frau am Freitag, 5. Oktober zwischen 20 Uhr und 20.15 Uhr in der Straubinger Ottogasse die Handtasche. Die Geschädigte blieb bei dem Überfall unverletzt. Seitdem setzt die Kripo Straubing die Ermittlungen mit Hochdruck fort. Eine heiße Spur nach dem Täter gibt es bislang nicht.

 

Von besonderer Bedeutung für die Ermittler ist der Verbleib des geraubten schwarzen I-Phones 4 S im Wert eines mittleren dreistelligen Eurobetrages. Wer dazu Angaben machen kann, sollte sich bitte mit der Kripo Straubing unter 09421/868-0 in Verbindung setzen. Eventuell wurde das Gerät bereits weiterverkauft.

 

Ebenso werden Hinweise zur Tat an sich erbeten. Nachfolgend noch einmal die Beschreibung des Täters:
Männlich, ca. 180 cm groß, ca. 25 - 30 Jahre alt, trug braune oder schwarze Funktionsjacke, blaue Jeanshose, hat auffallend schwarze Haare (unter der Kopfhälfte bis zur Ohrenhöhe ca. 5 mm kurz geschnitten, obere Kopfhälfte ca. 5 cm langes Haar)
Geraubt wurde neben dem I-Phone 4 S eine schwarze Kunstleder-Umhängetasche und rund zehn Euro Bargeld. 

Autor: ss/pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: