Die Wochenblatt App
29.06.2012 Hainsbach

Pkw mit Totalschaden

Spektakulärer Crash in Hainsbach: 24-jähriger Autofahrer verletzt

Blaulicht
Foto: Polizeipräsidium Obb.
Ein spektakulärer Crash ereignete sich am Freitag in Hainsbach (Landkreis Straubing-Bogen).

Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer war am Freitagmorgen in Richtung Straubing unterwegs. 200 Meter nach der Ortseinfahrt Hainsbach verlor er aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Auto und prallte neben der Straße frontal gegen einen Zaunsockel und eine Straßenlampe. Der Pkw walzte  anschließend 15 Meter Zaun nieder, überschlug sich und kam in einem Vorgarten zum Liegen. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Sein Pkw musste mit Totalschaden abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

Autor: dc/sw

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: