wahlen
14.07.2012 Straubing

Polizei sucht Zeugen

Schock in der Albrechtsgasse: Junger Autofahrer (22) verprügelt und Auto demoliert

Blaulicht
Foto: Polizeipräsidium Obb.
Drei Brutalos haben am späten Freitagabend in Straubing einen Autofahrer verprügelt und dessen Fahrzeug demoliert.

Am Freitagabend gegen 21.40 Uhr stoppten drei Männer in der Albrechtsgasse in Straubing einen Pkw-Fahrer (22). Anschließend prügelten sie auf ihr Opfer ein, wobei der junge Mann Prellungen erlitt. Darüber hinaus traten die Täter gegen die Fahrertüre des Autos, wodurch diese beschädigt wurde. Dann flüchteten die Täter. Die drei Brutalos, alle alkoholisiert, konnten jedoch im Nahbereich des Tatorts von der Polizei festgenommen werden. Nach der Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurden sie wieder entlassen. Das Motiv für die Gewalttat ist unklar, die Ermittlungen laufen. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall evtl. beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 09421/8680 zu melden.

Autor: dc/sw

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: