wahlen
25.06.2012 Neukirchen

Polizei ermittelt

Gedenkkreuz bei Neukirchen geklaut – Belohnung ausgesetzt

Blaulicht
Foto: Polizeipräsidium Obb.
In der Nacht auf Montag wurde bei Neukirchen (Landkreis Straubing-Bogen) ein Gedenkkreuz gestohlen.

Beim Parkplatz Taußersdorf auf der Staatsstraße 2139 wurde in der Nacht auf Montag ein Gedenkkreuz im Wert von ca. 500 Euro gestohlen. Das Kreuz war mit Schrauben auf einem Granitstein befestigt und hatte eine Länge von 1,20 Meter. Der Besitzer hat eine Belohnung zur Wiedererlangung des Kreuzes ausgesetzt. Hinweise bitte an die Polizei Bogen.

Autor: dc/sw

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: