wahlen
18.06.2012 Straubing

Drei Autos in Unfall verwickelt

Fünf Verletzte bei Autokorso durch Straubing

Blaulicht
Foto: Polizeipräsidium Obb.
Bei einem Unfall beim Autokorso nach dem EM-Spiel Deutschland gegen Dänemark sind in Straubing fünf Personen verletzt worden

Am Sonntag kam es gegen 23.15 Uhr am Kinseherberg in Straubing zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Im Laufe des Autokorsos nach dem EM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Dänemark (2:1) war eine 19-jährige Autofahrerin auf ein vorausfahrendes Fahrzeug aufgefahren und hatte dieses auf einen weiteren Pkw geschoben. Insgesamt wurden bei dem Verkehrsunfall fünf Personen leicht verletzt, sie begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.500 Euro. 

Autor: dc/sw

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: