11.09.2017 Leiblfing

Unfall bei Leiblfing

Fahranfänger (18) gerät in Gegenverkehr: Zwei Schwerverletzte!

Symbolfoto: Krankenwagen an einer Unfallstelle
Foto: Ursula Hildebrand
Schwerer Verkehrsunfall am Sonntag bei Leiblfing (Lkr. Straubing-Bogen).

Schwerer Verkehrsunfall am Sonntag bei Leiblfing: Nach ersten Erkenntnissen der Polizei verlor ein Pkw-Fahrer (18) in einer Kurve bei Schwimmbach die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw, der von einem 34-Jährigen gesteuert wurde.  Der 18-Jährige sowie die Beifahrerin (28) im anderen Fahrzeug wurden schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 34-jährige wurde leicht verletzt. Die beteiligten Autos mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 10000 Euro.

Autor: dc/sw

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: