Die Wochenblatt App
18.09.2012 Straubing

Jetzt ermittelt die Polizei

Diese Schuhe muss ich haben! Ladendiebin (19) verletzt Verkäuferin

Blaulicht
Foto: Polizeipräsidium Obb.
Der Schuh-Tick einer jungen Frau (19) ist jetzt ein Fall für die Straubinger Polizei

Eine 19-jährige junge Frau nahm Montagabend, kurz nach 18 Uhr, in einem Schuhgeschäft im Straubinger Osten ein Paar Schuhe im Wert von knapp 40 Euro aus dem Regal und steckte es unentdeckt in ihre Handtasche. Beim Verlassen des Geschäftes schlug jedoch die Diebstahlssicherung an. Die Filialleiterin und eine Angestellte konnten die Ladendiebin nach kurzer Zeit einholen. Sie brachten die junge Frau ins Geschäft zurück und verständigten die Polizei. Allerdings versuchte die junge Frau, sich loszureißen und stieß eine Angestellte zurück. Diese stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen an der Schulter und am Knie zu. Darüber hinaus ging bei der Rangelei noch eine Sicherungsanlage im Eingangsbereich im Wert von ca. 200 Euro zu Bruch. Die Polizei Straubing führt ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls. 

Autor: am/pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: