wahlen
05.09.2012

Auftritt im Jimmy

Das Imperium schmeißt eine Party

DJ Trooper
Foto: Sussbauer
Wer glaubt, die dunkle Seite der Macht könne keinen Spaß haben, der irrt sich gewaltig. Im Jimmy zeigen die Sturmtruppen, dass sie keine Partymuffel sind.

Star Wars-Fans aufgepasst! Wer schon immer einmal Lust hatte, mit den imperialen Sturmtruppen richtig Party zu machen, der sollte sich den 14. September im Kalender vormerken. An diesem Freitag wird im „Jimmy“ nämlich auf eine ganz besondere Weise gefeiert.
Zwei waschechte Stormtrooper aus „Krieg der Sterne“ werden werden sich nämlich unter das Partyvolk mischen und für galaktische Stimmung sorgen. Die beiden werden sich hinterm DJ-Pult und hinter der Schankanlage beweisen, auf der Tanzfläche abrocken und auch für Fotos zur Verfügung stehen. Auch der Chef selbst – Darth Vader – hat vor, vorbeizukommen.

 

Trooper 2
Bild(er) ansehen

 


Partymuffel sind die grimmig dreinschauenden Gesellen sicher nicht. Vorsichtshalber haben sich die Trooper auch schon vor Ort ein Bild der Lage gemacht. Schließlich soll beim großen Auftritt nichts schiefgehen. Und so wurden die Plattenteller und der Zapfhahn vorab schon genauestens unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren geprüft. Jimmy-Chef Willi Schwarz freut sich schon auf die beiden Sternenkrieger. Die sind im „zivilen Leben“ übrigens waschechte Straubinger. Hans-Jürgen Englmeier und seine Schwester sind seit knapp zwei Jahren Feuer und Flamme für die galaktischen Kostüme aus den Kultfilmen und gehören mittlerweile zur „501. Legion“. Dort haben sich rund 10.000 Krieg der Sterne-Fans organisiert. Die beiden treten mittlerweile auch bei Kindergeburtstagen und anderen Veranstaltungen auf. Auf ihren Besuch im Jimmy freuen sich die beiden besonders. „Da wird das Imperium mal so richtig Party machen…“, so Hans-Jürgen.

Trooper 3
Bild(er) ansehen