16.10.2015 Marklkofen

Crash in Marklkofen

Brems- und Gaspedal verwechselt: Autofahrerin rast in Schaufensterscheibe

Windschutzscheibe zerbrochen
Foto: 123rf.com
Schwerer Unfall in Marklkofen (Landkreis Dingolfing-Landau).

Eine Frau wollte am 15.10.2015 um 09.05 Uhr ihren Pkw in Marklkofen vor einer Physiotherapiepraxis parken. Die 49-Jährige verwechselte jedoch das Gas- und das Bremspedal und fuhr mit Vollgas in die Schaufensterscheibe der Praxis. Die Unfallverursacherin verletzte sich dabei leicht und wurde in ein Krankenhaus transportiert. Eine 57-jährige Patientin, die sich gerade in dem nun beschädigten Praxisraum aufhielt, erlitt einen Schock. Es entstand nach Polizeiangaben ein geschätzter Gesamtschaden von fast 40.000 Euro.

Autor: dc/sw

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: