wahlen
03.08.2012 Straubing

50 Bewohner evakuiert

Brandalarm im betreuten Wohnen


Foto: Sussbauer
Großeinsatz der Rettungskräfte am Freitagmorgen bei den Barmherzigen Brüdern in Straubing in der Äußeren Passauer Straße.

Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten rückte am Freitagmorgen gegen 6.30 Uhr zu den Barmherzigen Brüdern in die Äußere Passauer Straße aus. Die Brandmeldeanlage hatte Alarm ausgelöst. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren durch Mitarbeiter bereits 50 Bewohner aus dem Haus evakuiert worden.

 

Deutlicher Brandgeruch war laut Einsatzleiter, Stadtbrandrat Rainer Heimann, wahrnehmbar. Beim Absuchen des Hauses konnte die Ursache dann auch gefunden werden. Eine geringe Menge Altpapier hatte aus bislang noch unbekannten Gründen Feuer gefangen.

 

mehr Bilder ansehen
Fotostrecke
mit
25 Bildern



Autor: ss

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: