wahlen
25.05.2012

Einsatz für die Feuerwehr Straubing

Brand in der Geiselhöringer Straße

Brand in der Geselhöringer Str.
Foto: Sussbauer
Am Freitagabend wurde die Straubinger Feuerwehr in die Geiselhöringer Straße gerufen. Alarmmeldung: Wohnhausbrand

Gegen 20.50 Uhr am Freitagabend wurde die Straubinger Feuerwehr in die Geiselhöringer Straße gerufen. Nach ersten Meldungen sollte dort ein Wohnhaus brennen. Nachdem ein erweiterter Löschzug der Zentrumswache vor Ort war, stellte sich heraus, dass ein Holzlagerplatz im Hinterhof eines Mehrparteienhauses in Brand geraten war.

 

Durch das schnelle Eingreifen konnten die Einsatzkräfte ein Übergreifen des Feuers auf die unmittelbar angrenzende Hackermühle sowie mehrere Lauben und Schuppen verhindern. Die Polizei Straubing hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.