wahlen
12.10.2012 Bogen

Ab 19. Oktober

Bahnübergang in Bogen gesperrt


Autofahrer müssen sich in Bogen auf Verkehrsbehinderungen einstellen.

Wegen Gleisbauarbeiten ist der Bahnübergang in der Bahnhofstraße in Bogen in der Zeit von Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr bis Montag, 22. Oktober, um 19 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt aus Richtung Oberalteich über die Umgehungsstraße und den Stadtplatz Bogen sowie aus der Gegenrichtung über die Bahnhofstraße und die Kotaustraße. Der Fußgänger- und Radfahrverkehr wird über die Herzog-Ludwig-Straße – Hartwigstraße – Fußgängerumlaufsperre Bahngleis – Richard-Seefriedstraße umgeleitet. Die Bushaltestelle „Bogen-West“ in der Straubinger Straße kann in beide Richtungen nicht angefahren werden. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle Bahnhof auszuweichen.

Autor: sw/dc

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: