26.12.2016 Amberg

Auseinandersetzung

Unbekannte betteln 22-Jährigen um Zigaretten an und schlagen ihn dann nieder

Zigaretten
Am Sonntagmorgen, 25. Dezember, gegen 5.40 Uhr, wurde ein 22-jähriger Landkreisbewohner am Parkplatz des Bahnhofes in Amberg von zwei bisher unbekannten jungen Erwachsenen angesprochen und um Zigaretten angebettelt.

Als der 22-Jährige die Herausgabe von Zigaretten ablehnte, wurde dieser von den Unbekannten zu Boden geworfen und mehrfach gezielt mit den Füßen gegen den Kopf getreten. Anschließend flüchteten die unbekannten Täter in unbekannte Richtung. Der Geschädigte erlitt nur leichte Verletzungen und lehnte eine medizinische Versorgung vor Ort ab. Weiter konnte dieser nur eine vage Täterbeschreibung abgeben. Eine Fahndung nach den Tätern verlief somit ergebnislos.

 

Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Amberg unter der Telefonnummer 09621/ 890-320 in Verbindung zu setzen.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: