14.09.2012 Landkreis


US-Army testet Drohnen über Schwandorf






Am Wochenende führt die US-Army in der Oberpfalz Übungsflüge mit unbemannten Drohnen durch. Betroffen ist auch der Luftraum über Schwandorf.

Um Gefährdungen weitestgehend auszuschließen und Unfälle mit Zivilflugzeugen zu vermeiden, sind an diesem Wochenende normale Flüge im betroffenen Gebiet nur bedingt möglich. Als Testareal wurde ein Korridor mit den Eckpunkten Schwandorf sowie Hohenburg, Freihung und Königstein (alle im Landkreis Amberg-Sulzbach) eingerichtet.

 

Die Einschränkungen, die nicht für Rettungsflüge gelten, sind am Samstag von 6 bis 11 Uhr sowie von 14 bis 19 Uhr zu erwarten. Am Sonntag wird sich der Drohnen-Testbetrieb von 6 bis 11 Uhr erstrecken.

Autor: ra
© wochenblatt.de
http://www.wochenblatt.de//nachrichten/schwandorf/regionales/US-Army-testet-Drohnen-ueber-Schwandorf;art1170,136096