Die Wochenblatt App
11.09.2012 Weiden

Wiederholungstäter:

Exhibitionist trat in Weiden erneut auf - diesmal wurde er von der Polizei erwischt

Polizei Schild
Foto: Johannes Hartl
In den späten Nachmittagsstunden des Montags, 10. September, haben Beamte der Polizeiinspektion Weiden einen Exhibitionisten festgenommen.

Gegen 17 Uhr betrat ein 55-jähriger, im Landkreis Amberg-Sulzbach wohnhafter Mann ein Bekleidungsgeschäft in der Dr.-Seelig-Straße und machte Anstalten, vor der anwesenden Geschäftsführerin zu onanieren. Diese reagierte geistesgegenwärtig und verständigte die Polizei, die den Mann kurze Zeit später im Stadtgebiet Weiden festnehmen konnte.

 

Bei den weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Mann der Frau bereits am 21. Februar dieses Jahres ebenfalls im genannten Geschäft in gleicher Art und Weise gegenüber getreten war. Damals konnte der Täter jedoch unerkannt flüchten.

 

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Weiden wurde der Mann nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: