wahlen
25.09.2012 Burglengenfeld

Fünf Beteiligte

Disko-Schlägerei in Burglengenfeld

Faust
Foto: Holger Becker
Vor einer Diskothek am unteren Marktplatz kam es Sonntagnacht zu einer körperlichen Auseinandersetzung an der fünf junge Männer beteiligt waren. Dies berichtete die Polizeiinspektion Burglengenfeld am Dienstag.

 

Auslöser war ein 21-jähriger Mann aus Nittenau, der gegen 1.30 einen 22-jährigen Mann aus Burglengenfeld auf den Kopf schlug, als dieser die Diskothek verließ. Daraufhin versuchte ein 20-jähriger Mann aus dem Landkreis Regensburg, die beiden Kontrahenten zu trennen.
 
Bei diesem Versuch wurde er von einem 23-jährigen Mann aus Burglengenfeld in Gesicht geschlagen. Ein ebenfalls aus Burglengenfeld stammender 20-jähriger Mann versuchte, die beiden Kontrahenten zu trennen und schlug dabei dem 21-jährigen Mann aus Nittenau ins Gesicht.
 
Am  Ende der Auseinandersetzung mussten der 22-jährige Mann aus Burglengenfeld und der 20-jährige Mann aus dem Landkreis Regensburg durch den Rettungsdienst zur ärztlichen Versorgung in Krankenhaus Burglengenfeld verbracht werden. 
Autor: pm / ra

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: