Wochenblatt
Rettungshubschrauber "Christoph 80"

Ein Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten und hohem Sachschaden ereignete sich am Donnerstag, 28. Juli, gegen 14.30 Uhr, auf der Staatsstraße 2167 zwischen den Ortschaften Hohenwald und Pirk. mehr ...

Bernhard Krebs, Stefan Effenhauser und Sebastian Thomann (v.li.) stellten Bürgermeister Thomas Gesche im Rathaus die Neuauflage des Bildbands "Burglengenfeld - Gesichter einer Stadt" vor.

Die Autoren Sebastian Thomann und Dr. Sebastian Karnatz sowie der Fotograf Stefan Effenhauser haben jetzt eine Neuauflage ihres Bildbands "Burglengenfeld – Gesichter einer Stadt" vorgestellt. mehr ...

Es kead vui mehra gschmust

Herren Shirt aus 100 % Baumwolle mit leichtem V-Ausschnitt und hochwertiger Viskosebeflockung Damen Shirt aus Baumwollmix in fließend leichter Qualität, lockerer Schnitt und angeschnittenen Ärmeln mehr ...

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten kam es am Mittwochabend, 27. Juli, gegen 20.45 Uhr, auf der so genannten "Strauß-Kreuzung" in Hof.

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten kam es am Mittwochabend, 27. Juli, gegen 20.45 Uhr, auf der so genannten "Strauß-Kreuzung" in Hof. mehr ...

Reiten, Pferd

Am Mittwochabend, 27. Juli, wollte die Führerin einer Pferdekutsche in der Kösseinestraße in Nagel beim Einmündungsbereich Kapellenweg wenden. Deshalb war ihre Mitfahrerin abgestiegen, sodass sich nur noch die Pferdebesitzerin und ihr Sohn auf dem Kutschbock befanden. Plötzlich ging das Pferd aus unbekanntem Grund durch. mehr ...

Polizei, Polizeiauto

Am Montag, 25. Juli, befuhr um 20.15 Uhr ein 18-jähriger Mann aus Rehau mit seinem Auto den Schönlinder Weg in Richtung Kreisverkehr. Kurz hinter ihm war ein 44-jähriger Wunsiedler mit seinem Motorrad unterwegs. Auf Höhe des Anwesens Schönlinder Weg 35 hielt der Autofahrer dann plötzlich an, legte den Rückwärtsgang ein. mehr ...

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten kam es am Donnerstag, 28. Juli, gegen 18.20 Uhr in der Bismarckstraße in Hof.
Hof

Glück im Unglück

Golf-Fahrerin kann nicht mehr bremsen und schiebt Motorrad in ein Auto

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten kam es am Donnerstag, 28. Juli, gegen 18.20 Uhr in der Bismarckstraße in Hof. mehr ...

Dr. Gary Haller
-Anzeige-

Gesundheit

Reisen ohne Risiko – Gefahr einer Thrombose rechtzeitig erkennen

Mallorca, Türkei oder gleich in die Karibik, in den warmen Monaten steigen wieder tausende Deutsche in den Ferienflieger, um ein paar schöne Urlaubstage zu verbringen. Vor der entspannten Zeit am Strand steht aber erst einmal eine anstrengende Anreise – vor allem für unsere Venen. mehr ...

Polizeiauto

Kirchenschändung

Altartuch einer Kirche in Rehau mit ausländerfeindlichen Schriftzügen beschmiert

Bislang Unbekannte trieben vermutlich im Laufe des Donnerstags, 28. Juli, in der Apostelkirche in Rehau ihr Unwesen und richteten einen Sachschaden von mindestens 100 Euro an. Die Kripo Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. mehr ...

Schild Baustelle

Baustelle

Die Instandsetzung der Vils-Brücke in Dietldorf beginnt

Am Freitag, 5. August, beginnen die Arbeiten zur Instandsetzung der Brücke über die Vils in Dietldorf. Von da an ist die Brücke halbseitig für den Verkehr gesperrt, eine Überfahrt ist möglich. Die Arbeiten beginnen zunächst unterhalb der Brücke. mehr ...

Schild Unfall, Verkerhsunfall, Bremsspur,Bremsspuren

Zu hoch

Kranaufbau eines Lkws touchiert Bahnunterführung

Ein 48-Jähriger befuhr am Donnerstag, 28. Juli, gegen 10 Uhr, mit einem Firmen-Lkw die Regensburger Straße in Weiden in Richtung stadteinwärts. Da der Ladekran des Lkw nicht vollständig nach unten geklappt war, stieß dieser gegen die Bahnunterführung in der Regensburger Straße. mehr ...

Helm, Motorradhelm, Unfall, Motorradunfall

Leicht verletzt

17-Jähriger verliert die Kontrolle über seine Enduro und stürzt

Am Donnerstag, 28. Juli, gegen 17.15 Uhr, ereignete sich im Kreisverkehr bei Axtheid-Berg ein Verkehrsunfall, bei dem ein 17-jähriger Kraftfahrer die Kontrolle über seine Enduro verlor und ohne Fremdeinwirkung auf die Fahrbahn stürzte. mehr ...

Erste Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank (l.), Berthold und Inge Kick mit Ehrenbereitschaftsleiter Josef Birkner und Ehefrau Christine bei der Verleihung der Goldenen Ehrenamtskarten.

Seit fast 50 Jahren ist das Ehepaar Mitglied beim BRK

Goldene Ehrenamtskarten für Familie Kick aus Winkerling

Ehepaar Inge und Berthold Kick erhalten Goldene Ehrenamtskarten, auch Vertreter des BRK Tirschenreuth reisten zur Verleihung an. mehr ...

Der neue Selbsthilfegruppenwegweiser ist da! Gesundheitsamtsleiter Dr. Roland Brey, Landrat Richard Reisinger, AOK-Direktorin Christa Siegler und Oberbürgermeister Michael Cerny präsentierten die druckfrischen Exemplare der Öffentlichkeit.

Hilfe suchen

Hilfe zur Selbsthilfe: Broschüre als Wegweiser zur Selbsthilfegruppe

Der Landkreis Amberg-Sulzbach und die Stadt Amberg haben einen neuen Selbsthilfegruppenwegweiser aufgelegt. mehr ...

Polizeiauto

Geklaut

Dieb bediente sich in einer Tankstelle an den Getränken

Nach einer Mitteilung, dass ein Dieb Getränke aus einer Tankstelle entwendet hat und geflohen ist, gelang einer sofort zum Einsatzort gerufenen Zivilstreife wenige Minuten später die Festnahme eines Tatverdächtigen. Dieser hatte griffbereit ein Messer einstecken und sieht sich nun mit Ermittlungen wegen eines bewaffneten Diebstahls konfrontiert. mehr ...

Stellvertretender Kreisjugendringvorsitzender Siegfried Roidl, 1. Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank, Geschäftsführerin des KJR Schwandorfs Elisabeth Lorenz, Jugendpfleger Alexander Spitzer und das Verkehrsunternehmen Ehrenreich freuen sich schon auf die ersten Kunden.

Jugendliche können ünstig nach Hause fahren

Das Fifty-Fifty-Taxi kommt ins Städtedreieck

Seit 2012 fährt das Fifty-Fifty-Taxi Jugendliche und junge Erwachsene bis zu 21 Jahren sicher und günstig nach Hause. Jetzt gibt es endlich auch eine Vorverkaufsstelle im Städtedreieck. mehr ...

Bei seinem »Arrivederci-Konzert« dirigiert Johannes Windisch das Vokalensemble »Auftakt« am Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium Nabburg.

Abschied

Musiklehrer am JAS-Gymnasium verabschiedet sich – Arrivederci, Johannes Windisch!

Mit einem vielseitigen Konzert sagte Johannes Windisch "Auf Wiedersehen!". mehr ...

Christoph 80

Unfall auf der Baustelle

Baggerschaufel trifft Arbeiter – 21-Jähriger wird schwer verletzt

Ein polnischer Arbeiter wurde am Donnerstag, 28. Juli, bei Kanalbauarbeiten in Schnaittenbach von einer Baggerschaufel getroffen und schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber flog den 21-Jährigen ins Klinikum Amberg. mehr ...

Notarzt im Einsatz

Unfall

22-Jähriger gerät mit dem Finger in eine Hydraulikpresse und trennt sich Fingerglied ab

Am Donnerstag, 28. Juli, ist es gegen 14.20 Uhr in Wernberg-Köblitz zu einem Betriebsunfall gekommen. mehr ...

Rettung, Rettungsdienst

15.000 Euro Schaden

21-Jährige rammt Rettungswagen auf Einsatzfahrt

Am Donnerstag, 28. Juli, hat sich gegen 16.25 Uhr in Nabburg in der Regensburger Straße ein Unfall ereignet. mehr ...

Notruf, 112, Feuerwehr

25 Jahre nach Einführung

Die "112" hat sich auch bei den Gewalttaten in Ansbach und München bewährt

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann: Die "112" hat sich 25 Jahre nach Einführung auch bei den Gewalttaten in Ansbach und München bewährt, die Rettungsdienste helfen schnell und koordiniert. mehr ...

Schild Baustelle

Bauarbeiten

Bürger müssen sich auf Behinderungen rund um den Adolf-Kolping-Platz in Weiden einstellen

Am Montag, 1. August, startet die Baumaßnahme der Stromnetz Weiden GmbH zur Erneuerung der 20-kV-Mittelspannungsleitung rund um den Adolf-Kolping-Platz. Damit werden Beeinträchtigungen für den Straßenverkehr einhergehen. Die Erneuerung der Leitungen ist notwendig, da sie nach rund 50 Jahren im Betrieb ihre technisch bedingte Altersgrenze erreicht haben. mehr ...

Schulleiter Helmut Bressler, Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank, Büchereileitung Rita Demleitner und die verantwortliche Lehrerin Johanna Meyer zusammen mit den Schülern der 5a bei der Spendenübergabe.

Stolze Summe

Sportliche Leistung – Schüler laufen für den guten Zweck

134 Schüler, 360 gelaufene Kilometer und 1800 Runden: Diese stolzen Zahlen präsentierte Schulleiter Helmut Bressler kürzlich bei der Übergabe von 900 Euro an die Stadtbücherei Maxhütte-Haidhof. mehr ...

Blaulicht Polizei

Unfall auf der A93

28-Jährige fährt auf der A93 mit Absicht gegen einen Sattelzug

Am Donnerstag, 28. Juli, gegen 16.25 Uhr befuhr eine 28-jährige Pkw-Fahrerin aus Oberfranken die Autobahn 93 in Richtung Regensburg. Kurz vor der Anschlussstelle Nabburg fuhr sie auf dem Standstreifen an einem Sattelzug vorbei. Auf Höhe der Achsen des Aufliegers zog sie nach links und stieß mit dem linken vorderen Fahrzeugeck gegen dessen Räder. mehr ...

Schild Unfall

Unfall

Crash auf der A93: Feuerwehr musste eingeklemmte Person befreien, A93 wegen Ölspur gesperrt

Am Freitagmorgen, 29. Juli, kurz vor 2 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A93 zwischen den Anschlussstellen Schwarzenfeld und Nabburg ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw und ein Lkw beteiligt waren. mehr ...

Für Aufsehen sorgten die letzten Tage zwei angebliche Wölfe, die Passanten und Verkehrsteilnehmer in den Landkreisen Wunsiedel und Hof entdeckten. Experten kommen nach Auswertung von Fotoaufnahmen zu dem Ergebnis, dass es sich bei den Tieren nicht um Wölfe handelt, sondern um eine Hunderasse, die diesen sehr ähnlich sieht.

Tierisch

Zwei halbwüchsige Wolfshunde sorgten für zahlreiche Anrufe bei der Polizei

Für Aufsehen sorgten die letzten Tage zwei angebliche Wölfe, die Passanten und Verkehrsteilnehmer in den Landkreisen Wunsiedel und Hof entdeckten. Experten kommen nach Auswertung von Fotoaufnahmen zu dem Ergebnis, dass es sich bei den Tieren nicht um Wölfe handelt, sondern um eine Hunderasse, die diesen sehr ähnlich sieht. mehr ...

Auf der A6 bei Schmidgaden wurde ein serbischer Sattelzug festgestellt, der unter anderem mit mehreren Fässern und Kanistern mit Gefahrgut beladen war. Diese standen teils völlig ungesichert, teils völlig mangelhaft gesichert auf Paletten mit Farbeimern.

Bundesweite Aktion

Verstärkte Kontrollen: Gefahrgut nicht gesichert, Bremsscheibe gebrochen, Lenkzeit überschritten

Die Oberpfälzer Polizei beteiligte sich am Mittwoch und Donnerstag, 27. und 28. Juli, an einer bundesweiten Kontrollaktion zum Thema Sicherheit im gewerblichen Personen- und Güterverkehr. Die Beamtinnen und Beamten kontrollierten 287 Fahrzeuge und sprachen dabei 76 Beanstandungen aus. mehr ...

Telefon, telefonieren, Anruf, anrufen, Festnetz

Enkeltrick

Ein ominöser "Lars" hat angerufen und wollte 10.000 Euro

Wieder einmal mit dem bekannten Enkeltrick hatte am Donnerstagvormittag, 21. Juli, ein bisher unbekannter Täter, der sich als "Lars" ausgab, bei einer 79-jährigen Dame aus Wiesau angerufen mehr ...

Franz Schindler

Personelle Aufstockung der Polizei

Franz Schindler: Polizei nicht auf Unterstützung der Bundeswehr angewiesen

Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Markus Rinderspacher, begrüßt die am Donnerstag, 28. Juli, vom bayerischen Kabinett beschlossene personelle Aufstockung der Polizei und die Verbesserung ihrer Ausstattung. mehr ...

Soldat Waffe

"JMRC Rotation 16-06 CBR VII"

Truppenübungsplatz Hohenfels wird Schauplatz für nationenübergreifendes Manöver

In der Zeit vom 29. August bis zum 13. September führen Soldaten der US-Armee und anderer Nationen das Manöver "JMRC Rotation 16-06 CBR VII" durch. mehr ...

Als Anerkennung für ihr erfolgreiches außerunterrichtliches Engagement erhielten die jungen Forscherinnen und Forscher des JAS-Gymnasiums Nabburg eine vom Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) in Kiel ausgestellte Urkunde

Bildung

JAS-Gymnasium Nabburg erfolgreich bei der Junior Science Olympiade

Das Nabburger JAS-Gymnasium schickte seine Schülerinnen und Schüler zur Junior Science Olympiade, um an einem wissenschaftlichen Wettbewerb teilzunehmen. Dabei ging es darum, den Sprung in das deutsche Nationalteam zu schaffen. mehr ...

"Pokémon Go"

Sachbeschädigung

Anwohner schlägt mit Holzstock auf das Auto eines Pokémon-Jägers ein

Im Nabburger Ortsteil Perschen am dortigen Spielplatz treffen sich im Zuge des "Pokémon Go"-Hypes regelmäßig Monsterjäger, da hier offensichtlich eine Quelle ist. mehr ...

Fahndung, Polizeikelle

Trunkenheitsfahrt

Polizei erwischt betrunkenen 54-Jährigen auf der A93 – 2,9 Promille !

Mittwochmittag, 27. Juli, gegen 12.50 Uhr kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Weiden einen 54-jährigen Mann aus dem Landkreis Tirschenreuth, der mit seinem Pkw Audi die Autobahn A93 in Richtung Hof unterwegs war. mehr ...

Starkes Unwetter über Schwandorf

Starkregen, Hagel und Sturmböen – Feuerwehren und THW im Dauereinsatz

Am späten Dienstagnachmittag, 26. Juli, zog ein heftiges Unwetter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen über das Stadtgebiet von Schwandorf. mehr ...

mehr Bilder ansehen
S-Bahn Nürnberg

Sprengstoffspezialisten

Herrenloser Koffer löst Großeinsatz in Nürnberg aus

Am Mittwochnachmittag, 27. Juli, löste ein herrenloser Koffer im U-Bahnhof Aufseßplatz einen Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte aus. Gut drei Stunden später konnte Entwarnung gegeben werden: Der Koffer war leer. mehr ...