Wochenblatt
Wochenblatt Eilmeldung

Am Montagnachmittag, 8. Februar, hat sich auf der Bundesstraße B85 bei Wackersdorf ein schwerer Unfall ereignet. mehr ...

Liebeskummer

Aus Liebeskummer fing ein 17-Jähriger am Sonntagabend, 7. Februar, in einem Lokal in der Otto-Hahn-Straße in Tirschenreuth zu randalieren an. Deshalb wurde er aus dem Lokal verwiesen. mehr ...

zerbrochene Flasche, zerbrochen, Scherben, Glasscherben

In den frühen Morgenstunden des Sonntags, 7. Februar, kam es zu Flaschenwürfen auf bzw. in zwei Asylbewerberheime in der Oberpfalz (unser Foto ist ein Symbilbild). Es wurde niemand verletzt. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat bereits eine Ermittlungsgruppe gegründet. mehr ...

Brennholzdiebstahl

Am Samstag, 6. februar, um 20.20 Uhr wurde auf der Staatsstraße 2145 in Steinberg ein Fahrradfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Auf seinem Gepäckträger hatte er einige Fünf-Meter-Riegel Brennholz geladen. mehr ...

Germany's next Topmodel 2016

Jennifer, 17, aus Sulzbach-Rosenberg will Topmodel werden! "Mein Wunsch ist es, ‚Germany’s next Topmodel‘ zu werden, damit ich meiner Mutter finanziell helfen kann", sagt die 17-Jährige. mehr ...

Schild Feuerwehr

Feuer

Glühende Asche setzt Holzschuppen in Brand

Ein aufmerksamer Nachbar verständigte am Dienstag, 9. Februar, gegen 8.15 Uhr die Feuerwehr, da er Brandgeruch aus einem Holzschuppen am Grundstück am Claudiweg in Amberg wahrnahm. mehr ...

Wochenblatt
-Anzeige-

Buchen Sie hier Ihren Firmenartikel

Infos aus dem Geschäftsleben

Wollen auch Sie das Wochenblatt online nutzen um Ihre Firma zu bewerben, eine Veranstaltung zu präsentieren oder eine Mitarbeiter-Ehrung? mehr ...

grüne Ampel

Unfall

Rot oder Grün? – Crash in der Kreuzung: Polizei sucht Zeugen!

Ein 55-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am MOntag, 8. Februar, gegn 19.40 uhr die Schwimmbadstraße in Schwandorf in Richtung "Zur Schwefelquelle". Die dort befindliche Ampelanlage zeigte Grün, weshalb der Fahrer in den Kreuzungsbereich einfuhr. Dann kam es zum Unfall. mehr ...

Faust

Körperverletzung

In einer Schwarzenfelder Gaststätte flogen die Fäuste

Am Dienstag, 9. Februar, um 2.45 Uhr, schlug nach Angaben eines 54-jährigen Gastes einer Gaststätte in Schwarzenfeld ein Security-Angestellter, den Mitteiler grundlos mit der Faust ins Gesicht. mehr ...

Schild Unfall

15.000 Euro Schaden

Unfall auf der B85 im Landkreis Amberg-Sulzbach: Mädchen (8) wird verletzt

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein achtjähriger Schüler als Mitfahrer bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt, der sich am Montagnachmittag, 8. Februar, auf der Bundesstraße B85 auf Höhe von Mönlas im Landkreis Amberg-Sulzbach ereignet hat. mehr ...

Fasching, Faschingsmaske, Gorillamaske, Maske, Maskierung, maskieren

Maskiert

Gorilla und Zombie überfallen an Rosenmontag eine Goldankaufstelle in Amberg

Am Montag, 8. Februar, gegen 17.10 Uhr betraten zwei Täter mit übergezogenen Faschingsmasken eine Goldankaufstelle in Amberg am Schrannenplatz und forderten unter Vorhalt eines Messer vom Geschädigten die Herausgabe von Bargeld. mehr ...

Polizeiauto

Polizei sucht Zeugen

Flaschenwürfe gegen Asylbewerberheime: Polizei sucht nach einem Mann, den Zeugen gesehen haben

Wie bberichtet, kam es in den frühen Morgenstunden des Sonntags, 7. Febraur, zu Flaschenwürfen gegen bzw. in Asylbewerberheime in Bruck und Hirschau. mehr ...

Unfall, Unfallauto

Unfall

Baumstamm auf die Fahrbahn gelegt – 54-Jährige kann nicht mehr rechtzeitig bremsen

Vergangene Woche waren Arbeiter damit beschäftigt, in der Hockermühlstraße in Amberg Baumschnittarbeiten durchzuführen. Offensichtlich war ein etwa 25 mal 30 Zentimeter großes Teil eines Baumstamms am Rand des Gehwegs zurückgeblieben. Ein Unbekannter hatte aber offensichtlich nichts Besseres zu tun, als dieses Teil auf die Fahrbahn zu legen. mehr ...

Nagel Stahlnagel

Wer macht denn sowas?

Dumme Idee: Nägel vor einer Grundstücksausfahrt verstreut

Da hört der Spaß aber wirklich auf – selbst in der Faschingszeit! Ein Unbekannter hat offensichtlich an Weiberfasching 16 Nägel in einer Zufahrt zu einem Privatgrundstück in Ensdorf verstreut. mehr ...

Rettungsdienst

Jugendamt

Alkoholvergiftung: 14-Jähriger musste mit 1,7 Promille ins Klinikum

Offensichtlich hatte es am Samstagnachmittag, 7. Februar, eine 15-Jährige mit der Angst zu tun bekommen und den Notruf gewählt. mehr ...

Graffiti

1.000 Euro Schaden

Hauswand mit Farbe besprüht

Im Tatzeitraum vom 5. bis zum 8. Februar besprühte ein bislang unbekannter Täter mit dunkelblauer Farbe die Hauswand an einem Mehrfamilienhaus in der Beethovenstraße in Vilseck. mehr ...

Alkohol am Steuer

Trunkenheitsfahrt

Betrunkener 25-Jähriger lenkt sein Auto in den Straßengraben

Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Sonntag, 7. Februar gegen 23 Uhr die Gemeindeverbindungsstraße von Stulln in Richtung Nabburg. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und kollidierte anschließend mit einem Baum. mehr ...

Schild Baustelle

Wer kann Hinweise geben?

Krangabel von der Baustelle geklaut

Von einer Baustelle in der Pfarrer-Dengler-Straße im Neubaugebiet Hussitenweg II in Burglengenfeld wurde eine Krangabel im Wert von rund 650 Euro entwendet. mehr ...

Der neue VdK-Kreisgeschäftsführer Bernd Steinkirchner (links) erhält von Landrat Ebeling ein Buch über den Landkreis.

Soziales

Besuch beim Landrat: Der neue VdK-Geschäftsführer Bernd Steinkirchner stellt sich vor

Seit dem 1. Januar ist Bernd Steinkirchner als neuer Geschäftsführer des VdK-Kreisverbandes Schwandorf tätig. Er trat die Nachfolge von Wolfgang Hermann an, der nach 32 Jahren als Kreisgeschäftsführer in Ruhestand ging. Beim Vorstellungsbesuch bei Landrat Thomas Ebeling standen soziale Themen im Mittelpunkt. mehr ...

Polizeikelle

Erwischt

Das ganze Auto war vollgepackt – verbotene Waffen und Böller versteckt

Drei junge Männer aus Baden-Württemberg unterzogen die Schleierfahnder Anfang letzter Woche einer eingehenden Kontrolle. mehr ...

Drogen, Joint, Cannabis, Haschisch, Marihuana

Fahruntüchtigkeit

Schleierfahnder ziehen mehrere Autofahrer unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr

Im Laufe der letzten Woche stellten die Schleierfahnder der Polizei Waldsassen, teilweise in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zoll, wieder mehrere Verkehrsteilnehmer fest, die ihre Fahrzeuge unter dem Einfluss von Rauschmitteln führten. mehr ...