17.02.2012


Monika Gruber nimmt ab Faschingsdienstag beim ZDF Promis aufs Korn






Am Faschingsdienstag startet Monika Grubers Satire-Show im ZDF.

Hart, herzlich, humorvoll: Monika Gruber nimmt in ihrer neuen Boulevardsatire "Leute, Leute!" die deutsche Gesellschaft, die Medien und die Welt der Promis aufs Korn. In der monatlich ausgestrahlten Late-Night-Show werden die Irrungen und Wirrungen des Showbusiness niveauvoll seziert, hier trifft die Welt von Sein und Schein auf geballte Frauenpower.

 

Mit Stand-ups, TV-Clips und überzeugend ahnungslosen Experten feuert die bayerische Kabarettistin gut gelaunt auf das, was die Klatschpresse feiert. Es geht um die Reichen, Schönen, Mächtigen, um Sport, gesellschaftliche Trends, Märkte, Fernsehen und alles, was die Tagespresse an bunten Themen hergibt.

 

So wird "Leute, Leute!" zur Parodie auf Boulevardsendungen, zu einer Mischung aus Gesellschaftskabarett und Late-Night-Comedy, zu einer Satire-Show mit einer starken Frau im Mittelpunkt.

 

Der Startschuss zur neuen Sendung fällt am 21. Februar um 22.15 Uhr, danach werden die Sendungen jeweils dienstags um 22.45 Uhr gezeigt.

Autor: ZDF
© wochenblatt.de
http://www.wochenblatt.de//nachrichten/rottal/ueberregionales/Monika-Gruber-nimmt-ab-Faschingsdienstag-beim-ZDF-Promis-aufs-Korn;art5579,95684