Wochenblatt
14.05.2012 Regensburg

Spekulationen um Wirtschafts-Hochzeit

Wird Loewe von Apple übernommen?

Apple TV
Foto: Apple
Laut Insiderinformationen plant Apple, den deutschen Fernseher-Hersteller Loewe zu übernehmen. Dieser dementiert zwar, dennoch sprechen einige Punkte für eine Zusammenarbeit.

Am Samstag veröffentlichte die Seite Apple-Insider, dass Apple die Loewe AG übernehmen möchte und eine endgültige Entscheidung bereits Ende der Woche getroffen werden soll. Ihnen zufolge gab ein Insider an, dass der Finanzberater der Fernseh-Spezialisten dazu riet, das Angebot anzunehmen. Auch gibt Apple-Insider aber zu, lediglich eine Quelle zu besitzen. 

 
Apple bietet dem Loewe Konzern knapp 90 Millionen. Nachdem sich diese zu Beginn des Jahrtausends zu lange mit Röhrenfernsehern beschäftigt hatten, musste das Unternehmen hohe Verluste einbüßen. Im Jahr 2011 verloren sie fast elf Millionen Euro, auch im Vorjahr wurden keine schwarzen Zahlen geschrieben. Der Kurs der Aktie fiel in den vergangenen Jahren auf unter 2,50 Euro. Erst zu Jahresbeginn verbesserte sich die Lage. 
 
Zusätzlich stellte Loewe in den letzten Jahren Bemühungen an, seine Produkte mit denen von Apple kompatibel zu machen. So wurde ein High-End Lautsprecher entwickelt, der drahtlos mit Apple-Geräten verbunden werden kann. Auch eine App für das iPad wurde entwickelt, mit der man jenes als Kontrollgeräte für sämtliche Elektrogeräte verwenden kann. 
Ebenso passen die luxuriösen Designfernseher, die Loewe baut, perfekt zu den Premium-Ansprüchen von Apple. Apple scheint schon seit einiger Zeit daran interessiert zu sein, den HDTV Markt zu erobern. Als zentraler Partner bei diesem Vorhaben gilt der Elektronik-Konzern Sharp, der größte Loewe-Aktionär. Sämtliche Absichten wurden bisher allerdings nicht bestätigt. Marktbeobachtern zufolge, hat Apple allerdings schon Produktionskapazitäten für LCD-Panels bei verschiedenen asiatischen Herstellern reserviert. 
Auch wenn sich diese Informationen bisher nur auf eine Quelle berufen, entsprachen die Berichte von Apple-Insider in der vergangenen Zeit oftmals der Wirklichkeit. Ob sie diesmal richtig liegen, wird sich vermutlich im Laufe der nächsten Wochen zeigen. 
Autor: Carina Freundl

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Großaufgebot der Polizei rückte nach Ergolding aus.

Angriff mit Kettensäge

Polizist gibt drei Schüsse auf Angreifer in Ergolding ab

Mit drei Schüssen hat ein Polizist am Montagabend in Ergolding einen Angreifer außer Gefecht gesetzt. Der Täter wurde dabei nicht lebensgefährlich verletzt, heißt es in einer ersten Stellungnahme der Polizei. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Die ehemalige Disko wurde umgebaut zur großen Eventhalle mit Platz für bis zu 3.000 Besucher.

Veranstaltungsort

Eventhalle Airport setzt neue Maßstäbe in der Regensburger Kulturszene

Nach dem Umbau der ehemaligen Diskothek in Obertraubling, locken die Betreiber der neuen Eventhalle Stars und Konzerte in die Domstadt. In der Halle gibt es vier Teilbereiche und Platz für insgesamt 3.000 Besucher. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Pfefferspray-Attacke in einem Landshuter McDonald's.

Unbekannte verletzen sieben Gäste und ein Kind

Pfefferspray-Attacke in Landshuter Schnellrestaurant

Unbekannte haben am Montagabend mit Pfefferspray in einem Landshuter Schnellrestaurant wild um sich gesprüht. mehr ...

B20-Umleitungsstrecke

Neue Regelungen ab Dienstag

Nach Unfallserie: Das wird anders auf der B20-Umleitungsstrecke

Nach mehreren Unfällen auf der Umleitungsstrecke haben die Verantwortlichen der Straubinger Polizei, des Landratsamtes und des Straßenbauamtes Passau am Dienstag Maßnahmen für die Sicherheit auf der Umleitungsstrecke beschlossen. mehr ...

Regensburg Brandlberg

Bauträger

Stadt Regensburg gibt Grünes Licht für Baugebiet am Brandlberg

Der Stadtrat der Stadt Regensburg hat für das Gebiet zwischen Bahnlinie und dem Haidhofweg nödlich der Grünthaler Straße im Ortsteil Brandlberg den Bebauungsplan Nr. 247 erlassen und somit Baurecht für das Gebiet geschaffen. mehr ...

The Mechanic 2 - Resurrection

The Mechanic 2 - Resurrection

Arthur Bishop ist sich sicher: Seine Tage als Auftragskiller sind gezählt. Als aber eines Tages seine Freundin Gina von Erzrivalen Riah Crain entführt wird, ist er gezwungen, drei scheinbar unmögliche Morde auszuführen, um sie zu retten. Bishop hat nur 36 Stunden Zeit und sollte er scheitern, stirbt Gina. Die Lage scheint aussichtslos, doch er findet Unterstützung. mehr ...