wahlen
07.09.2012 Görlitz/Sachsen

Unfall

Spektakulärer Unfall in Sachsen: BMW landet im Wohnzimmer

Spektakulärer Unfall - Und Plötzlich stand der BMW im Wohnzimmer - PKW rast in Wohnhaus
Foto: kamera24
Einen nicht ganz alltäglichen Unfall muss die Polizei in Sachsen bearbeiten. Dort krachte am Freitag, 7. September, ein Auto mitten in ein Wohnzimmer.

In Eibau im Kreis Görlitz ist am Freitag auf Hauptstraße (B96) gegen 11.25 Uhr ein BMW von der Straße abgekommen. Er durchbrach einen Grundstückszaun und raste in ein Haus. Hier knallte das Fahrzeug durch die Mauer und landet in einer Wohnstube. Wie durch ein Wunder befanden sich die Bewohner gerade in einem anderen Teil des Gebäudes und blieben unverletzt.

mehr Bilder ansehen
Fotostrecke
mit
5 Bildern
Spektakulärer Unfall - Und Plötzlich stand der BMW im Wohnzimmer - PKW rast in Wohnhaus
Spektakulärer Unfall - Und Plötzlich stand der BMW im Wohnzimmer - PKW rast in Wohnhaus
Spektakulärer Unfall - Und Plötzlich stand der BMW im Wohnzimmer - PKW rast in Wohnhaus

Der Unglücksfahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, gemeinsam mit dem hiesigen Energieversorger wurde ein beschädigter Stromverteiler entfernt. Das Haus gilt als einsturzgefährdet, wohnen kann man hier ersteinmal nicht. Nun ermittelt die Polizei, wie es zu dem Unfall kommen konnte. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden.

 

Das Tragische an diesem Unfall: Im letzten Winter war im selben Haus ein Lkw gelandet!

Autor: uh / pm