Wochenblatt
12.05.2013 Regensburg

Forensik

Ministerin Haderthauers Mann verkaufte Oldtimer-Modelle von einem Mörder

Ministerin Christine Haderthauer mit ihrem Mann Hubert in Regensburg
Foto: Isa Foltin
Hubert Haderthauer, Landgerichtsarzt in Ingolstadt und Ehemann der bayerischen Sozialministerin Christine Haderthauer, unterhielt private Geschäftsverbindungen mit bayerischen Bezirkskrankenhäusern. Haderthauer hatte als Arzt in der Forensik in Ansbach den wegen Mordes inhaftierten Bauschlosser Roland S. betreut.

S. konstruierte in einer Werkstatt des Bezirkskrankenhauses exklusive Miniaturmodelle von Oldtimern, nachdem Haderthauer mit S. dort die "Arbeitstherapie Modellbau" gegründet hatte. Die Modellfahrzeuge, die heute zum Teil für mehr als 30.000 Dollar bei internationalen Auktionen gehandelt werden, verkaufte der Arzt dann über seine Firma "Sapor Modelltechnik" an Sammler. Bei Versteigerungen wurde Haderthauer auch als Modellbauer der detailgetreuen und teuren Autos genannt. Roland S. wurde später in die forensische Abteilung des Bezirkskrankhauses Straubing verlegt und fertigte auch dort die Sammlerstücke für einen Monatslohn von rund 200 Euro. Der Bezirk Niederbayern bestätigte, dass Sapor die Autos der Klinik für jeweils 3000 bis 4000 Euro abkaufte und dass eine "sehr lange" Zusammenarbeit mit "Sapor Modelltechnik" und Haderthauer bestand. Haderthauer habe die Firma an einen Bekannten verkauft, als seine Frau 2008 Sozialministerin wurde und damit die Fachaufsicht über den Maßregelvollzug in Bayern bekam.

Autor: Spiegel Vorab

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:

Das könnte Sie auch interessieren

Anto Högl

Vollblutmusiker und beliebter Polizist stirbt bei Unfall

Servus ,Boxa'! Die Stadt trauert um Anton Högl

Der nächste Auftritt wäre am kommenden Samstag gewesen. Der findet jetzt nicht statt. Überhaupt wird bei der beliebten Partyband Pegasus, zu deren Gründungsmitglieder Anton Högl, genannt „da Boxa“, gehörte, nichts mehr so sein, wie es einmal war. Und nicht nur dort. mehr ...

Jahn in Wolfsburg

Fußball

Jetzt LIVE: Der Jahn in der Relegation

Der SSV Jahn steht kurz vor dem Aufstieg in die 3. Liga. Heute Abend steigt das Relegations-Hinspiel beim Meister der Regionalliga Nord, dem VfL Wolfsburg II. Nur der Gewinner der beiden Teams – gespielt wird im Europapokal-Modus – steigt am Ende auch auf. Wir berichten LIVE vor Ort: mehr ...

Unfall Porsche

BMW gegen Porsche

Tödlicher Unfall: 22-Jähriger gerät in den Gegenverkehr, 57-Jähriger stirbt

Am Samstag, 21. Mai, gegen 19.30 Uhr, kam es auf der Landstraße zwischen Altheim und Mirskofen zu einem schweren Verkehrsunfall. mehr ...

mehr Bilder ansehen
WhatsApp Gründer in St.Englmar

Jan Koum logierte im Angerhof

Von Beverly Hills nach Niederbayern: WhatsApp-Gründer testete seinen neuen Porsche in St. Englmar

Jan Koum, Mitbegründer des Messaging-Dienstes "WhatsApp", war im Landkreis Straubing-Bogen zu Gast. mehr ...

BKH Hinweisschild Forensik

Die Kripo ermittelt

Verdacht eines Tötungsdeliktes: Mutter tot, Tochter in Forensik eingewiesen

Wie berichtet, ermittelt die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes gegen eine 50-jährige Frau. mehr ...

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln

Nach einer langen Reise über die sieben Weltmeere kehrt Alice Kingsleigh zurück nach London. Doch mit den veralteten Ansichten der Gesellschaft kommt sie nicht zurecht und lässt sich mit dem magischen Spiegel zurück in die Welt Unterlands versetzen. Dort trifft sie auf alte Bekannte und bekommt prompt die Mission, die Chronosphäre zu suchen. Denn der verrückte Hutmacher schwebt in Lebensgefahr und der Wettlauf mit der Zeit beginnt. mehr ...