15.09.2012 Frankfurt am Main

Mädchen in der Gondel blieben unverletzt:

Herabfallende Gondel verletzt auf Frankfurter Volksfest zwei Männer


Foto: Günter Staudinger
Auf dem Festgelände der traditionellen Frankfurter "Dippemess" ist es am Freitagabend, 14. September, kurz vor 20 Uhr zu einem Unfall gekommen, bei dem zwei junge Männer verletzt wurden.

Die beiden 22 Jahre alten Männer schauten dem mit Gondeln drehenden "BreakDancer" zu, als sich aus bislang ungeklärter Ursache eine der Gondeln aus ihrer Verankerung löste. Das Fahrgeschäft wurde sofort durch die Betreiber gestoppt, so dass alle anderen Fahrgäste unproblematisch aussteigen konnten. Durch die herabstürzende Gondel wurden die neben dem Kassenhäuschen stehenden Männer niedergerissen.

 

Zwei in der Gondel sitzende zwölfjährige Mädchen liefen, vermutlich aus einem Schock heraus, sofort davon. Entgegen der ersten Annahme, dass die beiden Männer schwere Verletzungen davon getragen haben, sind die Auskünfte der behandelnden Ärzte inzwischen erfreulich. Zur Sicherheit blieben sie zwar über Nacht zur Beobachtung im Krankenhaus, konnten aber am heutigen Tage mit vergleichsweise leichteren Blessuren nach Hause entlassen werden. Die beiden Mädchen hatten sich wenig später mit ihren Eltern bei der Polizei gemeldet. Vorsorglich wurden auch sie medizinisch untersucht. Außer einem Schock blieben sie glücklicherweise unverletzt.

 

Zur Feststellung der Unfallursache wurde inzwischen ein Sachverständiger eingeschaltet. Dessen Ergebnisse liegen aktuell noch nicht vor. Bis zur Klärung der Ursache sowie einer anschließenden Freigabe bleibt das Fahrgeschäft geschlossen. Derzeit wird von einem technischen Defekt ausgegangen. Hinweise auf Fremdverschulden haben sich bislang nicht ergeben.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:

Das könnte Sie auch interessieren

Familiendrama

Regensburgerin trampelt Mutter (73) zu Tode - und geht ins BKH!

Familiendrama in Regensburg: Eine heute 51-jährige Frau soll ihre Mutter im gemeinsamen verwahrlosten Haus zu Tode getrampelt haben. Dann ging die Frau ins BKH - und Gestand die Tat ihren Ärzten. Der Prozess: mehr ...

mehr Bilder ansehen
Helmut Barnerssoi, 1. Vorsitzender des EVL-Stammvereins.

EVL-Stammverein hat einen Plan B für den Fall der Insolvenz

"Notfalls starten wir in der Bezirksliga!"

Die L.E.S. GmbH kämpft in diesen Tagen ums Überleben. Beim Stammverein EV Landshut e.V. drückt man fleißig die Daumen, plant aber auch für den schlimmsten Fall. mehr ...

Kurz nach 11 Uhr kam es am Donnerstag, 8. Dezember, in Obertraubling zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Unfall

Crash in Obertraubling – Ortsdurchfahrt musste gesperrt werden

Kurz nach 11 Uhr kam es am Donnerstag, 8. Dezember, in Obertraubling zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. mehr ...

Bauer sucht Frau, Christian und Barbara

Das TV-Traumpaar

'Bauer sucht Frau': Christian und Barbara im Liebesglück

Niederbayerisches Traumpaar bei "Bauer sucht Frau": Christian und Barbara – zwischen den beiden hat‘s ganz gewaltig gefunkt! mehr ...

Unfall Stauende A92

Unfall auf der A92

Alptraum auf der A92: Lkw fährt nahezu ungebremst in Stauende

Wie durch ein Wunder nur leicht verletzt wurden die Opfer eines Unfalls, der sich am Donnerstagmorgen auf der A92 ereignet hatte. Ein Lkw war fast ungebremst in das Ende eines Staus gekracht. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Rogue One: A Star Wars Story 3D

Rogue One: A Star Wars Story 3D

Das Imperium steht kurz vor der Fertigstellung des Todessterns, einer kosmischen Superwaffe. Diesen wollen die Rebellen unbedingt zerstören. Jyn Erso ist eine junge, hartgesottene Rebellin und soll sich einer Widerstandsgruppe anschließen. Denn Ersos Vater Galen hat dereinst den Todesstern mitkonstruiert. Deshalb gilt es Galen zu finden und schnell einen vernichtenden Schlag gegen die Schergen des Darth Vader auszuführen. mehr ...