Wochenblatt
06.04.2012 Deutschland

Kuriose Kleinanzeige bei Ebay erinnert an den Papst-Golf:

Erstes Westauto der Kanzlerin steht zum Verkauf


"Historischer VW Golf v. Dr. Angela Merkel unserer Bundeskanzlerin", so ist eine Anzeige im Online-Portal Ebay überschrieben. Das, was vor Jahren mit dem Papst-Golf gelang, der bei einer Versteigerung im Netz eine Menge Geld brachte, soll nun auch mit dem weißen Golf II passieren.

Es ist unglaublich, was man im Magazin PC Welt online lesen kann, doch das betreffende Fahrzeug findet sich. Und tatsächlich, der Fahrzeugschein, der zur Kleinanzeige hinterlegt ist, beweist, dass das Fahrzeug am 12. September 1990 mit dem Kennzeichen IXX 8-98 auf eine Angela Merkel aus Berlin zugelassen worden ist. Damit kutschierte diese dann bis zum 16. Juli 1993 durch das wiedervereinigte Land, ehe das Fahrzeug das Berliner Kennzeichen B – HX 9009 bekam. Besitzerin ist auch hier eine Angela Merkel, geboren am 17. Juli 1954. Und das legt nun noch mehr nahe, dass es sich um unsere heutige Kanzlerin handelt. Am 30. Juni 1995 wechselte das Fahrzeug dann seinen Besitzer, von da an gehörte es bis zum 25. Juli 1996 einem gewissen Dr. Joachim Sauer – und so heißt bekanntlich der Gatte der Kanzlerin.

 

Der Golf ist Baujahr 1990 und hat immerhin 190.000 Kilometer auf dem Tacho. Laut Anzeige liegt das Höchstgebot der Kleinanzeige momentan bei 10.000 Euro. Bis zum Papst-Golf-Preis ist es also noch ein ganzes Stück hin, der ging 2005 für die stolze Summe von 188.938,88 Euro weg.

Autor: Ursula Hildebrand

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:

Das könnte Sie auch interessieren

Blaulicht

Am Donnerstag

Bei Straubing: Polizei entdeckt Rohrbombe in Kleintransporter!

Einsatzkräfte der Polizei haben bei Straubing in einem Kleintransporter eine selbstgebaute Rohrbombe entdeckt! mehr ...

Moserbräu

Schandfleck oder Denkmal?

Landshuter Stadtrat entscheidet sich für Moserbräu-Abriss

Zumindest was den Landshuter Stadtrat betrifft, ist der Fall Moserbräu endgültig entschieden. Am Freitag stimmte eine große Mehrheit im Plenum für einen Abriss. mehr ...

50-Euro-Scheine

Warnhinweis

Der Trick mit der Seriennummer – Pärchen gelingt der Griff in die Kasse

Am Mittwoch, gegen 15.00 Uhr, befand ein sich Pärchen als augenscheinliche Kundschaft in einem Elektronik-Geschäft an der Bajuwarenstraße in Regensburg. An der Kasse wollte der Mann einen Fünfzig-Euro-Schein gegen eine Banknote mit einer besonderen Seriennummer tauschen. mehr ...

Symbolfoto: Krankenwagen an einer Unfallstelle

Am Mittwoch in Wallersdorf

Am hellichten Tag: Brutaler Sex-Überfall auf Seniorin (82) – Kripo bittet dringend um Hinweise

Eine Seniorin ist am Mittwoch in Wallersdorf (Lkr. Dingolfing-Landau) schwer misshandelt worden. mehr ...

Rettungsdienst, Rettungswagen, Krankenwagen

Schwerer Unfall

Fahrer eines Kleintransporters übersieht Motorradfahrer – 22-Jähriger schwerst verletzt

Am Donnerstag, 22. September, um 16.15, Uhr ereignete sich in der Pielmühler Straße in Lappersdorf ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. mehr ...

Die glorreichen Sieben

Die glorreichen Sieben

Die Bewohner der mexikanischen Siedlung Rose Creek leben in ständiger Furcht vor dem Geschäftsmann Bartholomew Bogue. Als dieser sich eines Tages auch noch die Ernte der Bauern aneignen will, beauftragen die Bewohner von Rose Creek sieben Männer, um ihr Dorf von Bogue zu befreien. Doch ist die Söldnertruppe aus Kopfgeldjägern und Gesetzlosen wirklich dazu bereit, ihr Leben zu riskieren? mehr ...