Wochenblatt
08.06.2012 Münster/Deutschland

Gegen den Jugendwahn

Ältere Arbeitnehmer oft besser als ihre jüngeren Kollegen


Für Unternehmen sind ältere Mitarbeiter ein echter Gewinn. Das behauptet zumindest der Münsteraner Psychologe Guido Hertel gegenüber der „Welt“. Laut Hertel sind diese nämlich stressresistenter, erfahrener und teamorientierter als ihre jüngeren Kollegen.

Wer arbeitslos ist, der hat teilweise massive Probleme einen neuen Job zu finden. Eine große Hürde ist dabei oft das Alter. Denn wer zu alt ist, ist für viele Chefs nicht mehr interessant. Ein echter Fehler, findet der Psychologe Guido Hertel. Ältere Arbeitnehmer übertrumpfen ihre Kollegen nämlich in vielerlei Hinsicht, wie er nun gegenüber der „Welt“ berichtete.

 

In seiner neuesten Studie hat der Psychologe der Uni Münster rund 40.000 Datensätze aus Fragebögen, Interviews und Tagebuchstudien ausgewertet. Das Ergebnis ist eindeutig:  Ältere Arbeitnehmer sind stressresistenter, erfahrener und teamorientierter. Laut Hertel liegt das vor allem daran, dass sie sich nicht mehr ganz so stark auf einen Karriereaufstieg fokusieren müssen und ihr Wissen daher gerne an jüngere Kollegen weitergeben. 

 

Der Psychologe verbannt auch das Vorurteil, ältere Arbeitnehmer seien weniger flexibel, ins Reich der Fabel. Widerstände gegen Veränderungen seien nicht ans Alter, sondern an den Zeitraum, den ein Mitarbeiter bereits in der Firma arbeitet, gebunden.

 

Diese Erkentnisse verändern in Zukunft vielleicht ja auch die Personalentscheidungen der Arbeitgeber. Die verstrichenen Lebensjahre könnten für die Chancen auf dem Arbeitsmarkt dann kein Hindernis mehr sein.

Autor: Marius Volkmann

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:

Das könnte Sie auch interessieren

Welpenhandel

Gauner vor Gericht

Unfassbar: Welpenhandel über eBay Kleinanzeigen

Über eBay Kleinanzeigen und das Online-Tierportal Deine Tierwelt haben Welpenhändler unzählige süße Rassewelpen unter falschen Angaben verkauft. Jetzt flog das Ganze auf, die Gauner standen vor Gericht. mehr ...

Freier Prostitution

"Erfolgslosigkeit seines Ansinnens"

Die Kohle ist futsch: Vierstellige Summe im Puff verprasst, dann wollte ein Freier sein Geld zurück

Die Nacht von Samstag auf Sonntag verbrachte ein 43-jähriger Mann in einem Bordell im Regensburger Stadtosten. Im Laufe seines Aufenthalts investierte der Gast für diverse Vergnügungen einen vierstelligen Betrag. mehr ...

Blaulicht

Unfall

Unfall im Landkreis Neumarkt: Autofahrer schleudert gegen einen Baum und stirbt

Das Polizeipräsidium Oberpfalz meldet am Dienstag, 4. August, einen schweren Unfall auf der Bundesstraße B299 im Landkreis Neumarkt. mehr ...

Papst Franziskus.

Kirche

Papst Franziskus verweigert offen schwulem Kandidaten die Zustimmung als Botschafter

Der Papst lehnt einen Botschafter am Heiligen Stuhl ab, weil er homosexuell ist. Doch das Herkunftsland des Mannes, Frankreich, zog seine Ernennung bisher nicht zurück. Dem Vatikan droht eine diplomatische Krise. mehr ...

Unfall A92

Pkw überschlug sich

Schwerer Unfall auf der A92: Mutter und Kleinkind schwer verletzt!

Schwerer Unfall am Montag auf der A92 im Landkreis Dingolfing-Landau! mehr ...

mehr Bilder ansehen
Pixels 3D

Pixels 3D

Die Welt damals in den Arcade Videospielhallen zu retten war für Sam Brenner, Will Cooper, Eddie Plant und Ludlow Lamonsoff kein Problem. Doch als Außerirdische die Übertragung alter Spiele als Kriegserklärung missverstehen und sie als Vorlage für ihre Attacken gebrauchen, müssen die alten Freunde wieder einmal ihr Geschick im Kampf gegen PAC-MAN, Donkey Kong und Co. unter Beweis stellen. Violet Van Patten sorgt für die geeignete Ausrüstung. mehr ...