03.03.2016 Regensburg

Diebstahl

Zigaretten und Tabak geklaut

Zigaretten
Ein 24-jähriger Regensburger wurde am Mittwoch, 2. März, um 19.45 Uhr im Alex-Center beim Diebstahl ertappt.

In einem Verbrauchermarkt steckte er Zigaretten und Tabak im Wert von knapp 70 Euro in seine Jackentaschen und wollte das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen. Ein aufmerksamer Mitarbeiter hatte ihn jedoch beobachtet und konnte ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der 24-Jährige führte ein Taschenmesser sowie Drogenutensilien mit, er wird wegen Diebstahl mit Waffen angezeigt.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: