11.09.2017 Regensburg

Maskottchen

Völliger Ernst: Der EVR sucht einen Eisbären

Eisbären
Foto: Eisbären Regensburg Spielbetriebs GmbH
Das ist ihr völliger Ernst: Die Eisbären suchen einen Eisbären – zumindest ein Maskottchen. Jetzt lädt der Verein zum Casting.

Von Woche zu Woche nähern sich die Eisbären Regensburg der Punkterunde in der Oberliga Süd und zum neuen/alten Namen gehört natürlich ein Maskottchen.


Deshalb suchen die Verantwortlichen motivierte Darsteller, die einige Dinge mitbringen müssen, um das neue Maskottchen, welches offiziell am 01. Oktober der Öffentlichkeit präsentiert wird, zum Leben zu erwecken.


Gelegenheit, seine Fähigkeiten zu zeigen, bekommt jeder Interessierte am kommenden Sonntag, den 17. September um 15 Uhr im Vorfeld des Heimspiels gegen den EHC Waldkraiburg. Eine fünfköpfige Jury begutachtet die Performance genau, für die folgende Grundvoraussetzungen gelten:

Als Darsteller gilt eine Maximalgröße von 1,70 Meter, zudem  sollte das Schlittschuhlaufen beherrscht werden und natürlich ist eine Sache mit am wichtigsten: Das Entertainment-Talent vor und während des Spiels sollte vorhanden sein.


Alle die, die sich angesprochen fühlen und Teil des neuen Eisbären sein möchten, können sich für den kommenden Sonntag per E-Mail an k.dorsch@eisbaeren-regensburg.de anmelden.
Auf ein bärenstarkes Casting!

Autor: ce/pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: