wahlen
04.08.2012 Pentling

Für Autofans

Treffen in Pentling: Zu den US-Cars gesellten sich auch europäische Classic Cars


Foto: Alois
Sommer, Sonne, Classic Cars und schönen Mädels: Herz, was willst du mehr. Wenn dann noch Ludwig Artinger, Fraktions-Chef der Freien Wähler im Regensburger Regensburg, im Biergarten ein 50 -Liter-Fass Knetinger anzapft und Adil als Schankkellner tätig ist, dann ist die Welt der Classic-Car-Fans in Ordnung.

Die Stimmung Freitag, 3. August, wurde noch besser, als Sandy Lee & The Wantons in die Saiten griffen und beim Open Air Melodien aus den 50iger, 60iger und 70iger erklingen liesen. Im Mittelpunkt standen diesesmal nicht nur die chromblitzenden Riesenschlitten – Mustang, Chevrolet und Buick – aus den USA, sondern die vielen europäischen Classic Cars (Baujahr 1982 oder älter) – BMW 2002, Ford Taunus, Karman Ghia, Mercedes oder Porsche 911 waren dabei.

mehr Bilder ansehen
Fotostrecke
mit
59 Bildern



Die Dinosaurier der Automobilgeschichte waren es wert, sodass wieder viele hundert Fans nach Pentling ins Gewerbegebiet "Am Ammerholz" pilgerten. Rund 130 Autos, 25 Motorräder und ein Traktor waren zu bestaunen. Burgermeister Frank Mosher und sein Pressesprecher Tom Oberberger waren wieder beigeistert vom Zuspruch, den das allmonatliche Treffen findet.

 

In diesem Jahr wird es noch am 7. September und 5. Oktober ein Classic-Car-Treffen geben – mmer auf dem Gelände von McDonalds und der OMV-Tankstelle. Deren Pächter Manfred Poxleitner spendiert jeweils dem Fahrzeug mit der weitesten Anreise eine Tankfüllung.

Autor: ae

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: