11.10.2017 Neutraubling

Beleidigung und Sachbeschädigung

Schmierschrift beleidigt ehemalige Schülerin der Mittelschule Neutraubling

Mittelschule Neutraubling
Foto: Ursula Hildebrand
Am Montag, 9. Oktober, gegen 20 Uhr, wurde an der Mittelschule in der Keplerstraße in Neutraubling eine Schmierschrift in roter Farbe festgestellt, die eine sexuelle Beleidigung einer ehemaligen Schülerin beinhaltete.

Der oder die Täter verwendeten eine rote Farbe, die an dem Gebäude einen Sachschaden von rund 1.000 Euro verursachte. Gegen den unbekannten Täter wird derzeit wegen Beleidigung und Sachbeschädigung ermittelt.

 

Zeugen, die Angaben zu der Schmiererei machen können, werden gebeten, sich mit der PI Neutraubling unter der Telefonnummer 09401/ 9302-0 in Verbindung zu setzen.

Autor: Pressemitteilung

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: