Die Wochenblatt App
09.10.2012 A3/Beratzhausen

Polizeikontrolle:

Pkw aus Bulgarien – 2000 in Spanien geklaut, 2012 auf der A3 wieder aufgetaucht


Am Montag, 8. Oktober, hat eine Zivilstreife gegen 10 Uhr auf der Autobahn A3 bei Beratzhausen einen in Bulgarien zugelassenen Pkw kontrolliert. Im Folgenden machten sie eine interessante Entdeckung.

Der 33-jährige Fahrer war unterwegs von Belgien nach Bulgarien. Bei der Überprüfung des Autos fielen Unstimmigkeiten bei der Fahrgestellnummer und dem Typenschild auf. Als der Pkw näher in Augenschein genommen wurde, fiel auf, dass die FIN des Fahrzeugs nachträglich verändert wurde. Letztendlich konnte festgestellt werden, dass der Pkw bereits im Jahre 2000 in Spanien entwendet worden war. Zwischenzeitlich hatte der Besitzer anscheinend mehrmals gewechselt.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: