wahlen
12.06.2012 Lappersdorf

Vier Reifen platt, 4.000 Euro Schaden:

Fieser Anschlag mit Metallstäben im Weizenfeld


Am Montag, 11. Juni, sind im Flurstück Tannerl an der Tremmelhauserhöhe alle vier Reifen eines Ackerschleppers beschädigt.

Den Ermittlungen der Regenstaufer Polizei zufolge hat ein bislang unbekannter Täter zwei zugespitzte Baustahlstäbe, die auf eine Eisenplatte geschweißt waren, in der Fahrgasse eines dortigen Weizenfeldes aufgestellt. Der herannahende Traktorfahrer erkannte die Gefahr nicht und fuhr mit seinen Reifen in die spitzen Teile. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 4.000 Euro. Auf der Suche nach dem Täter bzw. dem Motiv ermittelt die Polizei derzeit in alle Richtungen. Die Ermittlungen dauern an.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: