06.03.2017 Regensburg

Zeugen gesucht

Einbrecher fand kein Bargeld, da bediente er sich an Alkohol und Zigaretten

Einbrecher, Einbruch
Foto: Initiative "Nicht bei mir!"/www.nicht-bei-mir.de
Ein bislang unbekannter Täter drang im Steinweg in Regensburg in ein Geschäft ein und entwendete daraus verschiedene Waren im Gesamtwert eines unteren vierstelligen Euro-Betrages.

Die Scheibe eines Fenster an der Rückseite des Gebäudes schlug ein unbekannter Täter im Zeitraum von Samstag, 4. März, 13 Uhr, bis Montag, 6. März, 8 Uhr, ein und gelangte so in den Verkaufsraum des Geschäftes. Der Einbrecher durchsuchte die Kassen, konnte aber kein Bargeld vorfinden. Er bediente sich daher aus den Warenbestand des Geschäfts und entwendete verschiedene Gegenstände, insbesondere alkoholische Getränke und Zigaretten. Der Täter hinterließ an der Fensterscheibe einen Schaden in Höhe von 50 Euro.

 

Die KPI Regensburg übernahm die Ermittlungen und bittet um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Einbruchs unter der Rufnummer 0941/ 506-2888.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: