21.04.2017 Neumarkt

Fund unterschlagen

EC-Karte und PIN im Geldeutel – jetzt sind über 1.000 Euro weg!

EC-Karte
Foto: Ingo Knott
Ein 71-jähriger Mann verlor am 20. April zwischen 11 und 11.15 Uhr in Neumarkt in der Oberen Marktstraße in einem Bankinstitut seine Geldbörse. Der Finder unterschlug die Geldbörse.

 

Darin befanden sich Bargeld und diverse Papiere. Der Geschädigte hatte seine EC-Karte mit PIN zusammen in der Geldbörse aufbewahrt. Unbekannter Täter hob einmal 1.000, Euro und kurz darauf 150 Euro vom Konto des Geschädigten ab. Ermittlungen wurden eingeleitet.

 

Achtung! Die Polizei warnt davor, die EC-Karte zusammen mit dem PIN in der Geldbörse aufzubewahren.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: