Die Wochenblatt App
29.02.2012 Landkreis Regensburg/Köln

Die Zuschauer haben entschieden:

Der "Herr Schöne" bleibt draußen!

Christian Schöne
Foto: RTL / Stefan Gregorowius
Soll der "Herr Schöne" zurück in die DSDS-Live-Shows? Diese Frage hatte RTL am Dienstag, 28. Februar, gestellt. Aufgrund eines Versprechers von Moderator Marco Schreyl war die Telefonnummer falsch angesagt worden.

Wird Daniele Negroni tatsächlich einen weiteren Konkurrenten bekommen? Nein, wird er nicht! Fast 1,4 Millionen Stimmen wurden in der Zeit von Dienstag, 6 Uhr, bis Mittwoch, 6 Uhr, auf www.rtl.de abgegeben. "52,44 Prozent entschieden sich gegeneine Rückkehr. Insgesamt wurden dabei 1.398.163 Millionen Stimmen abgegeben", berichtet RTL. Daniele kann also aufatmen, es bleibt bei den zehn Kandidatinnen und Kandidaten, die sich in der Top-16-Show durchgesetzt haben.

 

Die erste der zehn großen Live-Shows steht unter dem Motto „Party“, ein gutes Motto für Daniele, denn das liegt ihm. Die Sendung startet am Samstag, 3. März, um 20.15 Uhr. Wir drücken Danielen die Daumen!

 

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.

Autor: Ursula Hildebrand

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: