07.07.2017 B16/ Pentling

Unfall

Crash auf der B16: Eine Verletzte, 6.000 Euro Schaden


Foto: Ratisbona Media
Am Donnerstag, 6. Juli, gegen 17 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße B16 ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Ein 24-jähriger BMW-Fahrer befuhr zum Unfallzeitpunkt die B16 in Richtung Regensburg und wollte nach links auf die Autobahn abbiegen. Dabei übersah er die entgegenkommende 41-jährige Ford-Fahrerin und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei dem Unfall blieb der Unfallverursacher unverletzt. Die 41-jährige Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Regensburger Krankenhaus gebracht werden.

mehr Bilder ansehen
Fotostrecke
mit
5 Bildern



Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die B16 wurde von der Feuerwehr Pentling teilweise gesperrt Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf 6.000 Euro.

Autor: Pressemitteilung

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: