Die Wochenblatt App
29.09.2012 A3/Mintraching

Erwischt:

Betrunkener 27-Jähriger überholt Polizeistreife nachts ohne Licht mit 200 km/h

Polizei
Foto: Ursula Hildebrand
Pech hatte ein 27-jähriger Fahrzeuglenker am Samstag, 29. September, als er gegen 5.10 Uhr auf der Autobahn A3 im Gemeindebereich Mintraching einen Streifenwagen mit knapp 200 km/h und ohne Licht überholte.

Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich nämlich schnell heraus, dass der Pkw-Führer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Da an seinem Fahrzeug außerdem ein frischer Unfallschaden festgestellt werden konnte, ergaben die weiteren Ermittlungen, dass er in Regensburg bereits einen geparkten Pkw angefahren und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein noch vor Ort sichergestellt.

Autor: pm / uh