11.02.2017 A93/Pentling

Nicht aufgepasst

Auffahrunfall auf der A93 führt zu Stau

Schild Unfall
Eine 22-jährige Weidenerin befuhr am Freitag, 10. Februar, gegen 14.30 Uhr die Autobahn A93 zwischen der Anschlussstelle Pentling und dem Autobahnkreuz Regensburg. Dabei bemerkte sie zu spät, dass sich der Verkehr vor ihr staute und fuhr einer 23-jährigen Regensburger Dacia-Fahrerin auf

Diese wurde wiederum auf einen davor stehenden Renault aufgeschoben, geführt von einem 21-jährigen jungen Mann aus dem Landkreis Hof. Die Feuerwehr Pentling und die Autobahnmeisterei mussten vor Ort absichern, es wurde kurzfristig der mittlere Fahrstreifen gesperrt, wodurch es zu Rückstauungen kam.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: