Die Wochenblatt App
07.10.2012 Cham

Schlägereien in Cham:

Auf dem Weg zu Micaela Schäfer setzte es Prügel

Faust
Foto: Jürgen Unterhauser
In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 6. auf 7. Oktober, ist es im Stadtgebiet Cham gleich zu mehreren Schlägereien gekommen.

Am frühen Abend gab es die erste körperliche Auseinandersetzung auf dem Parkplatz eines Baumarktes. Ein 16-jähriger Chamer und ein 18-Jähriger aus dem Gemeindebereich Waffenbrunn pöbelten dort zuerst verbal einen 20 Jahre alten Mann an. Der 20-Jährige wurde beleidigt und schließlich ins Gesicht geschlagen.

 

Etwa drei Stunden später trat der aggressive 16-jährige Chamer erneut auf. Dieses mal schlug er in einer Diskothek in Cham/Altenmarkt einem 19-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Der 19-Jährige wurde hierdurch leicht verletzt.

 

Zu einer weiteren Schlägerei kam es fast zeitgleich auf der Tanzfläche derselben Diskothek. Ein 18-jähriger Chamer drängelte sich durch die Menge, um ein Autogramm des bekannten Models und DJane Micaela Schäfer zu ergattern. Da ihm ein 22-jähriger Schorndorfer hierbei im Wege war, schlug er diesen kurzerhand mehrere Male mit der Faust ins Gesicht.

 

Gegen die Schläger ermittelt die Polizei Cham nun wegen mehrfachen Körperverletzungsdelikten sowie Beleidigungen.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: