Maltz-Schwarzfischer

Regensburgs Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer hat am Donnerstagnachmittag, 27. Juli, zu den aktuellen Entwicklungen in der Stadt Stellung genommen. Am Vormittag hatte die Staastanwaltschaft bekanntgegeben, gegen OB Joachim Wolbergs und drei weitere Personen Anklage zu erheben. mehr ...

OB Wolbergs erklärt sich in der Spenden-Affäre

In dem Ermittlungskomplex wegen auffälliger Spenden hat die Staatsanwaltschaft Regensburg am Donnerstag, 27. Juli, Anklage zur Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Regensburg gegen vier Personen erhoben. mehr ...

mehr ...

Vollbrand eines Traktors - Rauchschwarten schon von weitem sichtbar

Aus bislang ungeklärter Ursache fing am späten Mittwochnachmittag, 26. Juli, der Traktor eines Landwirts auf einem Feldweg im Bereich Viehhausen-Kohlstadt Feuer. mehr ...

Fürst Albert von Thurn und Taxis mit seiner Mutter Fürstin Gloria.

Beinahe hätten es die vielen Fotografen gar nicht gemerkt: Fürst Albert von Thurn und Taxis, Hausherr und bis vor Kurzem einer der begehrtesten Junggesellen Europas, besuchte seine Mutter und die Schlossfestspiele! Doch der Fürst setzte sich keineswegs in Szene, die erste Reihe und damit die Bühne überließ er Gloria von Thurn und Taxis. Schließlich hatte die vor 15 Jahren zusammen mit Reinhard Söll die Idee, im Schlosshof eine Konzertreihe zu veranstalten. mehr ...

Am Mittwochmorgen, 26. Juli, hat sich in Regensburg beim Kalkwerk ein Unfall ereignet. mehr ...

Zehn Jahre Johanniter-Regionaljugendtag! Dieses Ereignis feierten die ostbayerischen Johanniter-Jugendgruppen gebührend auf dem Gelände der Feuerwehrschule Lappersdorf.

Urkunde

Jubiläum: Johanniter-Jugend feiert zehn Jahre Regionaljugendtag

Zehn Jahre Johanniter-Regionaljugendtag! Dieses Ereignis feierten die ostbayerischen Johanniter-Jugendgruppen gebührend auf dem Gelände der Feuerwehrschule Lappersdorf. mehr ...

Logo

Individuelle Produkte aus der Region

Made in Bavaria

Wochenblatt Eigenart bietet eine breite Produktpalette – von individuell gestalteten Textilien über Kunst und Handwerk bis hin zu Literatur und besonderen Geschenken. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Das Bundesinstitut für Risikobewertung am Standort Jungfernheide in Berlin.

Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Regensburger Forscher berät künftig Bundesinstitut für Risikobewertung

Das Bundesinstitut für Risikobewertung beruft zum 1. August 2017 Professor Dr. Wolfgang Bäumler vom Universitätsklinikum Regensburg (UKR) in seinen wissenschaftlichen Beirat. In dieser Funktion wird er wesentlich beim gesundheitlichen Verbraucherschutz in Deutschland mitwirken. mehr ...

Feuerwehr

Zeugen gesucht

Gewässerverunreinigung im Grabitzer Bach – Feuerwehr muss Ölsperren errichten

Am Mittwochmittag, 26. Juli, wurde der Polizeiinspektion Furth im Wald ein Ölfilm auf dem Grabitzer Bach in Grabitz mitgeteilt. mehr ...

Die Polizeiinspektion Regensburg-Süd informiert zu den Maßnahmen rund um den Bombenfund im Bereich "Am Biopark" in Regensburg.

Einsatz

Bombenfund in Regensburg – um 16 Uhr beginnt die Evakuierung

Die Polizeiinspektion Regensburg-Süd informiert zu den Maßnahmen rund um den Bombenfund im Bereich "Am Biopark" in Regensburg. mehr ...

Oberbürgermeister Joachim Wolbergs im Presseclub.

Stellungnahme

Wolbergs' Anwalt: 'Rechtsstaatliche Mindeststandards ersichtlich nicht eingehalten'

Der Verteidiger Regensburger Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs hat am Donnerstag, 27. Juli, Stellung zur Anklageerhebung der Staatsanwaltschaft gegen seinen Mandaten genommen. mehr ...

Kampfmittelräumdienst, Kampfmittelbeseitigungsdienst, Kampfmittelbeseitigung, Kampfmittel, Bombe, Bomben, Fliegerbombe, Blindgänger, Sprengmeister

Sicherheitsradius von 300 Metern

Erneut Bombenfund in Regensburg – Entschärfung soll noch heute erfolgen

Am Donnerstag, 27. Juli, gegen 11.50 Uhr, wurde "Am Biopark" in Regensburg im Rahmen von Bauarbeiten eine 250-Kilo-Bombe aufgefunden. mehr ...

Guggi, Guggenberger Weiher

Neues Angebot während der Sommerferien

RVV-Badebus bringt Sonnenanbeter und Badenixen direkt zum Guggenberger See

Während der Sommerferien, vom 29. Juli bis zum 11. September, bringt der RVV-Badebus (RVV Linie 50) alle Badenixen und Sonnenanbeter bei Badewetter täglich zum Guggenberger See. mehr ...

Polizei, Polizeiauto

Unfallhäufung

Auch Spiegelklatscher müssen bei der Polizei gemeldet werden!

Am Mittwoch, 26. Juli, gegen 15.55 Uhr, so teilte ein 25-jähriger Mann der Polizei mit, sei er auf der Kreisstraße R7 in Richtung Weihern gefahren, als ihm teilweise auf seiner Fahrbahnseite ein Pkw entgegenkam. Dabei kam es zu einer Berührung der beiden Außenspiegel. Das unfallverursachende Fahrzeug sei ohne anzuhalten weitergefahren. mehr ...

Die Mitarbeiter der beauftragten Agentur dwif- Consulting GmbH aus München präsentierten dem Beirat die Analyseergebnisse der Befragungen.

Entscheidende Strategiephase

Erste Analyseergebnisse zur Tourismuskonzeption Regensburg liegen vor

Der Tourismusbeirat traf sich zur Diskussion der ersten Ergebnisse der umfangreichen Analysen sowie repräsentativen Aussagen der Einwohner Regensburgs. Die Erarbeitung der Tourismuskonzeption für Regensburg geht damit pünktlich zur Sommersaison in die entscheidende Strategiephase über. mehr ...

Schild Unfall, Verkerhsunfall, Bremsspur,Bremsspuren

Crash

Vorfahrt missachtet: Kleintransporter kollidieren – 30.000 Euro Schaden

Am Mittwoch, 26. Juli, gegen 8 Uhr, bog ein 65-jähriger Mann mit seinem Kleintransporter in die Bahnhofstraße in Sünching ein und übersah hierbei einen bevorrechtigten 31-jährigen Mann, der ebenfalls mit einem Kleintransporter unterwegs war. mehr ...

Salami

Keine Fleischwaren aus dem Urlaub mitbringen!

Bauernverband warnt Reisende vor Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest!

Zu Beginn der Sommerferien appelliert der Bayerische Bauernverband (BBV) an Reisende aus osteuropäischen Ländern einschließlich Russland und aus Sardinien, kein Schweinefleisch und keine Wurstwaren nach Deutschland einzuführen. mehr ...

Bayerisch-tschechischer Bahngipfel in Furth im Wald:

Ausbau der Bahnstrecke von Schwandorf bis zur Grenze

Chams Landrat zufrieden mit bayerisch-tschechischem Bahngipfel in Furth im Wald

Im ersten bayerisch-tschechischen Bahngipfel in Furth im Wald hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt zugesagt, den Ausbau der Bahnstrecke von Schwandorf bis zur Grenze bei Furth im Wald in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans aufzunehmen. mehr ...

Führerscheine in roas und Scheckkartenformat

Kontrolle

Am Steuer erwischt – 30-Jährige hatte schon längst keinen Führerschein mehr

Am Mittwoch, 26. Juli, wurde in Hohenschambach ein Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. mehr ...

Die Bundestagskandidaten zeigten sich von der Regensburger Ausstellung zur Bundestagswahl sehr beeindruckt.

Demokratische Verständnis fördern

Wanderausstellung des Regensburger Stadtjugendrings informiert über Politik

Mit einer Wanderausstellung will der Regensburger Stadtjugendring die Aufmerksamkeit der jungen Leute auf die anstehende Bundestagswahl lenken. Nun wurde die Ausstellung in der Stadtteilbücherei Candis erstmals gezeigt. mehr ...

Der neue Vorstand der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Bayern e.V.: 1. Vorsitzender Karlheinz Sölch (Treffpunkt Ehrenamt Cham) mit der 2. Vorsitzenden Dr. Gaby von Rhein (Freiwilligenagentur Landkreis Regensburg, links) und Schriftführerin Dorothea Hübner (Freiwilligenzentrum Neustadt an der Aisch).

Gaby von Rhein in den Vorstand von lagfa Bayern gewählt

Große Anerkennung für die Arbeit der Freiwilligenagentur des Landkreises

Die Arbeit der Freiwilligenagentur des Landkreises kommt an – nicht nur innerhalb des Landkreises, auch bayernweit. mehr ...

Planungs- und Baureferentin Christine Schimpfermann besucht den Künstler Oleg Kuzenko an seinem aktuellen Arbeitsplatz im Neuen Rathaus.

Kunst am Bau

Maler Oleg Kuzenko schmückt das Neue Rathaus mit fliegenden Fischen und vielen Menschen

Das Neue Rathaus in Regensburg ist um eine optische Attraktion reicher: Ein großflächiges Kunstwerk des bekannten Malers Oleg Kuzenko schmückt eine bislang kahle Wand und zeigt neue und schräge Perspektiven auf das Gebäude. mehr ...

Sie wollen die Nachbarn miteinander verbinden: Die Verkehrsminister Tschechiens und Deutschlands, Dan Tok (l.) und Alexander Dobrindt tragen sich ins Goldene Buch der Stadt Furth im Wald ein.

Bundesverkehrswegeplan

IHK begrüßt Aufnahme der Bahnstrecke Schwandorf-Furth im Wald in vordringlichen Bedarf

Bis zum Jahr 2030 soll die Fahrtzeit im Personenverkehr mit der Bahn zwischen den Metropolen München und Prag über Regensburg von über sechs Stunden auf vier Stunden und 15 Minuten gesenkt werden. mehr ...

Gegen 16.30 Uhr kam es am Mittwoch, 26. Juli, bei Viehhausen zu einem Traktorbrand.

Einsatz

Feuerwehr musste bei Viehhausen einen brennenden Traktor löschen

Gegen 16.30 Uhr kam es am Mittwoch, 26. Juli, bei Viehhausen zu einem Traktorbrand. mehr ...

Schild Unfall

Wer kann Hinweise geben?

Von der Fahrbahn abgedrängt – die Polizei sucht Zeugen

Zu einem gefährlichen Fahrmanöver soll es am Dienstag, 25. Juli, 16.25 Uhr auf der Autobahn A93 bei Pentling gekommen sein. mehr ...

Polizeischild, Schild Polizei, Polizeilogo

Zeugen gesucht

Pkw- und Lkw-Fahrer gerieten aneinander

Am Dienstag, 25. Juli, 15.45 Uhr, befuhren ein tschechischer Sattelzug sowie ein silberfarbener VW Sharan die Autobahn A3 in Richtung Nürnberg. Im Bereich Wörth an der Donau soll der Sattelzug auf den vorausfahrenden Pkw aufgefahren sein. mehr ...

Einen deutlich besseren Verkehrsfluss und eine erheblich höhere Verkehrssicherheit erwartet Bayerns Innen- und Verkehrsstaatssekretär Gerhard Eck vom zweibahnigen Ausbau der Bundesstraße B85 bei Roding im Landkreis Cham.

Verkehr

Spatenstich: Die B85 bei Roding wird ausgebaut

Einen deutlich besseren Verkehrsfluss und eine erheblich höhere Verkehrssicherheit erwartet Bayerns Innen- und Verkehrsstaatssekretär Gerhard Eck vom zweibahnigen Ausbau der Bundesstraße B85 bei Roding im Landkreis Cham. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Diebstahl

Schon wieder wurde in Regensburg ein Auto geklaut!

Am Mittwochvormittag, 26. Juli, wurde im Stadtgebiet Regensburg ein Pkw mit einem Zeitwert von 10.000 Euro entwendet. mehr ...

Schild Unfall, Verkerhsunfall, Bremsspur,Bremsspuren

Regennasse Fahrbahn

Pkw prallt gegen einen Brückenpfeiler

Am Dienstag, 25. Juli, gegen 22.40 Uhr, kam es in Neumarkt in der Ingolstädter Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. mehr ...

Gleis Gleise Bahngleis

Verkehr

Bahngipfel berät Ausbau der Schienenstrecken vom Freistaat nach Böhmen

Bayern und Tschechien fordern von der Bundesregierung mehr Anstrengungen für den Ausbau der Schienenstrecken vom Freistaat nach Böhmen. mehr ...

bissiger Hund

Nicht angeleint

Fünf Hunde greifen Personengruppe an

Am Montag, 24. Juli, gegen 13.10 Uhr war eine Frau mit zwei Begleitern am Rundwanderweg um den Silbersee bei Treffelstein unterwegs, als eine Hundemeute von fünf Tieren die Personengruppe ansprang. mehr ...

Max-Bahr-Gebäude

McFit nimmt Umbaumaßnahmen vor

Ab Ende 2017 wird im ehemaligen Max-Bahr-Gebäude fleißig gesportelt!

Nachdem in der vergangenen Woche bereits der Baumarkt Toom im ehemaligen Max-Bahr-Gebäude in der Frankenstraße eröffnet hat, soll nun auch die Eröffnung der Fitnessstudio-Kette McFit nicht mehr all zulange auf sich warten lassen. mehr ...

Roither Weiher

Bayernweit 1.112 Proben entnommen

Gute Nachricht zum Ferienstart: Wasserqualität der bayerischen Badeseen sehr gut

Zum Ferienstart hat Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml eine gute Nachricht. mehr ...

Radar, Blitzgerät

Geschwindigkeitsmessung

Mit 86 km/h durch Arnschwang gebrettert

Die Verkehrspolizei Regensburg führt am Dienstagnachmittag, 25. Juli, eine Geschwindigkeitsmessung mit dem Radargerät in der Further Straße in Arnschwang durch. mehr ...

Polizeiauto BMW

Dreist

Vor den Augen der Polizei geklaut: Rechtmäßiger Eigentümer eines Fahrrads gesucht

Am Mittwoch, 26. Juli, gegen 10 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der PI Regensburg-Süd zu einem Ladendiebstahl am Dachauplatz gerufen. mehr ...

BRK, Bayerisches Rotes Kreuz, Rettungsdienst

"Wegweisendes Projekt in der Notfallrettung"

Grenzüberschreitendes BRK-Rettungszentrum in Furth im Wald eingeweiht

"Ich freue mich sehr, dass das 'Koordinierungszentrum grenzüberschreitender Rettungsdienst' im BRK-Rotkreuzhaus eine Heimat findet und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rettungsdienst mit Leben füllt." Das sagte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann anlässlich der Einweihung des Zentrums in Furth im Wald. mehr ...

Tankstelle, Diesel, Tanken

Tankbetrug

Für 73 Euro getankt und nicht bezahlt

Am Donnerstag, 20. Juli, gegen 8.17 Uhr, tankte ein unbekannter Fahrzeugführer an einer Tankstelle in Chamerau knappe 67 Liter Diesel. Doch anstatt den ausstehenden Betrag von 73 Euro zu bezahlen, setzte sich der Fahrer wieder in sein Fahrzeug und verließ die Tankstelle. mehr ...

Einbrecher

Verhaltenstipps

Sicherung der eigenen vier Wände zur Urlaubszeit – die Polizei informiert

Mit den letzten Schultagen stehen die Sommerferien und auch bei vielen die Urlaubszeit unmittelbar bevor. An Alles ist gedacht, sei es das komplette Reisegepäck, Tickets, Ausweise, Krankenversicherungskarte und der nötige Check des Autos, sollte es auf vier Rädern in die Ferne gehen. Vergessen Sie nicht, die Sicherung von Wohnung und Eigenheim. mehr ...

Kai Müller-Eberstein (RVV), Landrätin Tanja Schweiger, Bürgermeisterin Getrud Maltz-Schwarzfischer, Christoph Mentz (Mentz GmbH).

Jetzt mit Ticket-Shop

Der RVV macht Bus- & Bahnfahren noch einfacher: Das neue Handy-Ticket ist da!

Ab 26. Juli wird das Handy zum Ticketautomaten: Der Regensburger Verkehrsverbund (RVV) erweitert die App um einen Ticket Shop. Zum Verkaufsstart werden Einzel- und Tages-Tickets angeboten, bezahlt werden können die Tickets über das Lastschriftverfahren oder per Kreditkarte. mehr ...

SEPA Überweisung

Richtiger Riecher

Bankmitarbeiter haben aufgepasst – geplanter Überweisungsbetrug flog auf

Bei einer Bank in Cham ging am Dienstag per Post ein Überweisungsträger von knapp 10.000 Euro ein. Empfänger war mit einem Konto in Italien eingetragen. mehr ...

Müll, Müllbeutel, Mülltüte, Mülltüten, Müllsack, Müllsäcke

Dumm gelaufen

Müll illegal entsorgt – Zivilstreife der Polizei erwischt Gastwirtin

Pech hatte am Sonntag, 23. Juli, gegen 6 Uhr, eine 43-jährige Gaststättenbetreiberin in Cham. mehr ...

Halt Polizei, Polizeikelle

Ohne Führerschein

16-Jährige bei Fahrübungen auf dem Parkplatz der Donau-Arena erwischt

Am Dienstag, 25. Juli, gegen 20 Uhr, wurde durch eine Polizeistreife am Parkplatz der Donau-Arena ein BMW mit seinen Insassen einer Kontrolle unterzogen. mehr ...

Parfum

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Aggressive Ladendiebin will Polizisten ohrfeigen

Beim Diebstahl von Parfüm im Wert von 67,75 Euro wurde am Dienstag, 25. Juli, gegen 19.35 Uhr eine 45-jährige Frau aus Cham in einem Drogeriemarkt im Chamer Süden erwischt. mehr ...

Asbest

Achtung!

Die Polizei warnt: Betrügerische Dachdecker in Regensburg unterwegs

Am Dienstag, 25. Juli, boten fünf reisende rumänische Dachdecker im Alter von 26 bis 53 Jahren ihre Dienste in der Konradsiedlung in Regensburg an. mehr ...

Fußball

Landesliga-Auftakt: Lappersdorf Tabellenführer, Jahn II schlägt Donaustauf

Seit zwei Wochen läuft der Spielbetrieb in der Landesliga Mitte, Kareth und die Jahn-U21 lassen dabei aufhorchen. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Bundespolizei

Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz

Hauptverhandlung geschwänzt – Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl gegen 26-jährigen Italiener

Einen mit Haftbefehl gesuchten 26-jährigen Italiener haben Beamte der Bundespolizei am Montagabend, 24. Juli, am Hauptbahnhof in Regensburg verhaftet. mehr ...

Die Mittelschule ist längst umgetauft, ihr einstiger Namensgeber Hans Herrmann aber noch nicht ganz verschwunden. In der Aula der heutigen Willi-Ulfig-Schule entdeckte Christian Janele das Relief des einstigen Bürgermeisters und Oberbürgermeisters mit NS-Vergangenheit. Der Stadtrat und Vorsitzende der Christlich Sozialen Bürger (CSB): "Das Bild muss weg."

Politik

Hans-Herrmann-Relief in der Willi-Ulfig-Schule – Janele: 'Das Bild muss weg'

Die Mittelschule ist längst umgetauft, ihr einstiger Namensgeber Hans Herrmann aber noch nicht ganz verschwunden. In der Aula der heutigen Willi-Ulfig-Schule entdeckte Christian Janele das Relief des einstigen Bürgermeisters und Oberbürgermeisters mit NS-Vergangenheit. Der Stadtrat und Vorsitzende der Christlich Sozialen Bürger (CSB): "Das Bild muss weg." mehr ...

Sparkasse Regensburg, Lilienthalstraße

Kontogebühren

Die Sparkasse läutet das Ende des 'Nullsummenspiels' ein

Die Bankenbranche steht unter Druck. Seit die Europäische Zentralbank mit ihrer Niedrigzinspolitik Kredite günstig und Geldeinlagen für Banken und Sparkassen "strafbar" gemacht hat, laufen die Geschäfte schlechter als früher. Kaum mehr bieten Banken deshalb noch kostenlose Girokonten an. mehr ...

Wodka, Schnaps, Alkohol

Trunkenheitsfahrt

36-jährigen Pkw-Fahrer betrunken am Steuer erwischt

Am Dienstag, 25. Juli, gegen 23.45 Uhr wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Leierndorfer Straße in Schierling ein 36-jähriger Pkw-Fahrer von einer Streife der PI Neutraubling angehalten. mehr ...

Bürgermeisterin Maltz-Schwarzfischer gratuliert engagierten Jugendlichen

Abschlussfeier

Bürgermeisterin Maltz-Schwarzfischer gratuliert engagierten Jugendlichen

Die Schüler des Youngagement (Y) -Jahrgangs 2016/2017 wurden zusammen mit den Vertretern von Einsatzstellen und den Mentoren, sowie der Y-Lehrer im Städtischen Von-Müller-Gymnasium verabschiedet. mehr ...

Unvergessliche Märchenwanderung

Kultur

Mit den Bremer Stadtmusikanten einen Märchenspaziergang erleben

Die Jugendgruppe des Kolpingtheaters Wörth (2016 Jugendkulturpreisträger des Landkreises) zeigt am Sonntag, 30. Juli, um 17 Uhr im Rahmen der landkreisweiten Veranstaltungsreihe "Kultur.Landschaften 2017" in einem rund zweistündigen Stationentheater das bekannte Grimmsche Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten". mehr ...

Absolventen der Lernwerkstatt in Feierlaune: die Ausbildung ist geschafft!

Freude

Absolventen der Lernwerkstatt in Feierlaune: Die Ausbildung ist geschafft!

"Nehmt die Hilfe an, die ihr hier bekommt!", rief der 25-jährige Lito Victorino bei der Absolventenfeier der lernwerkstatt all denjenigen zu, die ihre Ausbildung noch vor sich haben. Lito hat es geschafft. mehr ...

Christopher Street Day, CSD

Liebe, Sex und Zärtlichkeit

Sarahs Sexgeflüster: Ja zur Ehe für alle!

Sexualberaterin Sarah Nerb schreibt über Liebe, Sex und Zärtlichkeit im Wochenblatt – diesmal geht es um die Ehe für alle! mehr ...

Dr. Helmut Born (rechts) übergibt den Preis in Form einer Bronzeplakette an Landrat Franz Löffler

Wirtschaft und Verwaltung

Deutsche Stiftung Kulturlandschaft würdigt Innovationsfreudigkeit

Der Landkreis Cham ist Preisträger des Stiftungspreises "Landschafft 2017". Landrat Franz Löffler nahm den Preis im Rahmen einer festlichen Kreistagssitzung am Montag, 24. Juli, aus den Händen von Dr. Helmut Born, dem Vorstandsvorsitzende der Deutschen Stiftung Kulturlandschaft (DSK), entgegen. mehr ...

Beim Talentcampus können Kinder und Jugendliche mit anderen ein Projekt planen und ausführen und dabei ihre Fähigkeiten als Teamplayer erproben.

Freizeit

Talentcampus hat noch Plätze für tolle Sommeraktionen frei

Neben dem Kreisjugendamt mit seinem beliebten Ferienprogramm hat auch die Volkshochschule Regensburger Land wieder tolle Aktionen für die Sommerferien auf die Beine gestellt. Wer Lust hat, die letzten beiden Ferienwochen in der Natur zu verbringen, kann dies beim Talentcampus in Brennberg und Altenthann tun. Jetzt heißt es schnell anmelden! mehr ...

Blaulicht

Warnung

Achtung! Die Polizei warnt vor betrügerischen Anrufen in Regensburg!

Im Tagesverlauf des Dienstags, 25. Juli, meldeten sich bei der Polizei drei Regensburger, die von bislang unbekannten Personen in betrügerischer Absicht angerufen worden sind. mehr ...

Dr. Wolfgang Peter, Dr. Univ. Bud. Ildiko Grell und Dr. Bernhard Riedl

Krankenhaus

Ältere Patienten verstehen und passgenau behandeln

Die erste Weiterbildung in der Region in "Geriatrischer Grundversorgung" war ein voller Erfolg. 28 Hausärzte brachten sich am Caritas-Krankenhaus auf den neuesten Stand in der Altersmedizin. mehr ...

Malen im Schloss

Ferien

Kinder malen auf Schloss Altrandsberg

In den Sommerferien am Mittwoch, 2.August, von 10 bis 14 Uhr bietet das Amt für Jugend und Familie Cham eine Veranstaltung für Kinder von sechs bis zehn Jahren auf Schloss Altrandsberg an. mehr ...

Rund 30 Personen mit Fluchthintergrund sind an der OTH Regensburg immatrikuliert

Bildung

Sie studieren, um ihre Heimat wieder aufbauen zu können, sobald der Krieg vorbei ist

Im aktuellen Sommersemester 2017 machen 47 Studienbewerber der OTH Regensburg mit Fluchthintergrund einen studienvorbereitenden Deutschkurs. mehr ...

In den Nachtstunden von Montag auf Dienstag, 24. auf 25. Juli, entstand in einem Waschraum in einem Studentenwohnheim in der Straße "An der Steinernen Bank" in Pentling ein Feuer. Zwei Personen erlitten eine Rauchgasvergiftung und wurden ärztlich behandelt.

Feuer

Brand in einem Studentenwohnheim in Pentling – Polizei schließt Brandstiftung nicht aus

Bei dem Brandfall am Dienstag, 25. Juli, gegen 3 Uhr in einem Waschraum eines Studentenwohnheimes gehen die Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg von einer Sachbeschädigung durch Brandlegung aus. mehr ...