wahlen
Kuh-Orakel Faironika ist sich sicher: Deutschland wird am Sonntag Weltmeister!

Ein letztes Mal während der WM hat das Kuh-Orakel Faironika am Donnerstag, 10. Juli, in Reichshof/Oberberg gesprochen: Demnach schafft die deutsche Nationalmannschaft das Wunder von Rio und wird am ... mehr ...

Feuerwehr-Männer, Atemschutz

Am Freitag, 11. Juli, haben gegen 16 Uhr Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Regensburger Straße in Wörth an der Donau Brandgeruch aus einer der Wohnungen bemerkt. mehr ...

Großer Bahnhof im Regensburger BMW-Werk: Im Beisein von Oberbürgermeister Joachim Wolbergs und Landrätin Tanja Schweiger wurde ein neues Presswerk in Betrieb genommen. mehr ...

Die Regensburger Verkehrsbetriebe stellen sich schon mal auf einem WM-Sieg der deutschen Mannschaft ein. Dann nämlich gibt es sicher wieder einen Autokorso – und die Busse weichen vorsichtshalber ... mehr ...

Die Regensburger Fußgängerzone - hier die Maxstraße - kommt schlecht weg

Radfahren ist weiterhin illegal in bestimmten Teilen der Regensburger Altstadt, bestraft wird es aber nicht mehr. Die Freigabe des Radverkehrs ist eine gute Sache – doch jetzt muss ein Plan her. mehr ...

Baseball-Bundesliga

Legionäre reisen mit zwei Niederlagen in Richtung Paderborn

Diese Generalprobe ging gründlich in die Hose: Die Regensburger Legionäre unterlagen den Reds in Stuttgart am Wochenende zwei Mal und müssen so mit einem Dämpfer in die Play-offs starten. Nach der 5:7-Niederlage am Freitag folgte am Samstag, 12. Juli, eine 6:11-Niederlage. mehr ...

angehende PTA - Eckertschulen
-Anzeige-

Spannende Zukunftsberufe mit exzellenten Jobaussichten

Finanzielle Unterstützung bei der PTA- und MTRA-Ausbildung

Moderne Krankenhäuser und Apotheken haben eine gemeinsame Herausforderung: Ohne bestens ausgebildeten Nachwuchs ist der anspruchsvolle Dienst am Patienten nicht denkbar. mehr ...

Eishockey EVR Donauarena

Eishockey

EVR startet den Dauerkarten-Verkauf für die Spielzeit 2014/2015

Ab sofort können die Dauerkarten für die Spielzeit 2014/2015 des EVR Regensburg gekauft werden. Die Preise bleiben im Vergleich zur Vorsaison unverändert. mehr ...

Breitbandausbau

Internet

Mehr Geld: EU-Kommission gibt grünes Licht für neue Breitbandförderung

"Die EU-Kommission hat grünes Licht für die neue bayerische Breitbandförderrichtlinie gegeben. Das ist der Startschuss für die digitale Revolution im ländlichen Raum", freute sich Albert Füracker, Finanzstaatssekretär, am Samstag, 12. Juli, bei einer Pressekonferenz in Neumarkt in der Oberpfalz. mehr ...

Schild Unfall

Unfall

Nicht aufgepasst: Crash auf der A93, drei Verletzte

Am Freitag, 11. Juli, ist es gegen 16.10 Uhr auf der Überholspur der Autobahn A93 in Fahrtrichtung Hof zwischen den Anschluss-Stellen Regensburg-Kumpfmühl und Regensburg-Königswiesen zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw gekommen. mehr ...

Polizei Polizeiauto

Erwischt

15-Jähriger kam mit Schlagring zum Wodkaklauen

Ein 15-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Regensburg ist am Freitag, 11. Juli, gegen 16 Uhr von der Ladendetektivin eines Kaufhauses dabei beobachtet worden, wie er drei Flaschen Wodka aus einem Regal nahm und in seiner Sporttasche versteckte. Nach dem Passieren der Kasse wurde er angehalten. mehr ...

Äpfel

Polizei bittet um Hinweise:

Dreister Dieb gräbt Apfelbäumchen aus

Die Polizei meldet einen "Diebstahl mit enormen Aufwand". Nachdem der Dieb nämlich einen kleinen Baum ausgegraben hatte, schaufelte er sogar das Pflanzloch wieder zu. mehr ...

Feuerwehr

Polizei sucht nach Zeugen:

Gartenhütte in Neutraubling abgebrannt

Am Freitag, 11. Juli, ist gegen 17 Uhr in Neutraubling in der Mintrachinger Straße der Brand einer Gartenhütte gemeldet worden. mehr ...

Vorfahrt missachtet

Radfahrerin bei Unfall in Wenzenbach erheblich verletzt

Am Freitag, 11. Juli, ist eine Radfahrerin bei einem Unfall in Wenzenbach mittelschwer verletzt worden. mehr ...

Einbruch Einbrecher Dieb

Diebstahl

Auf frischer Tat ertappt: Drei Männer bei Einbruch in Gaststätte festgenommen

Durch die Mitteilung einer aufmerksamen Zeugin gelang es Polizeibeamten in den frühen Freitagmorgenstunden, 11. Juli, drei Männer bei einem Einbruch in eine Gaststätte festzunehmen. mehr ...

Gerd Schönfelder (Paralympics-Sieger), Anton Brunnbauer (Sportamt Regensburg), Andrea Radlbeck (Eckert Schulen), Günther Lommer (BLSV-Präsident), Dr. Markus Witt (Vorstandsmitglied Sparkasse Regensburg), Armin Wolf (»Die Stimme Ostbayerns"), Franz Hohenleutner (Organisationskomitee)

Sport

Das Sportabzeichen kommt nach Regensburg: "Sportabzeichen mit allen und für alle"

Die Pressekonferenz in der Sparkasse Regensburg kündigte eine große Veranstaltung aus Sport, Spiel und Spaß an, die am 25. Juli auf dem Sportgelände am Oberen Wöhrd in Regensburg stattfinden wird – den Tag des Deutschen Sportabzeichens des Deutschen Olympischen Sportbundes. mehr ...

Endspiel am Sonntag

60 zu 40 – Fußball-Institut in Regensburg setzt auf die deutsche Nationalmannschaft

Auch das Deutsche Fußball-Institut in Regensburg setzt auf die deutsche Nationalmannschaft, wenn es um Den Endspiel-Sieg am Sonntag, 13. Juli, in Brasilien geht. Das Institut hat nun die Gründe gegenübergestellt, die jeweils für Deutschland und Argentinien als Sieger sprechen. mehr ...

Motorrad

Der ADAC gibt Tipps

So kommen Motorradfahrer gut durch den heißen Sommer

Das schöne Wetter lockt viele Motorradfahrer auf die Straßen. Doch was ist, wenn das Thermometer auf über 30 Grad Celsius klettert? Der ADAC informiert, auf was Motorradfahrer bei großer Hitze achten müssen. mehr ...

Fußball

Jahn-Profis im Miniaturformat als Kickerfiguren – weltweit einzigartig!

Die Profis des SSV Jahn werden schon bald zu Kicker-Stars. Eine Firma in Regensburg stellt einen Kickerkasten mit ihren Köpfen im 3D-Format her. Die komplette erste Mannschaft eines Fußball-Vereines in einem Kickerkasten, das ist bisher weltweit einzigartig. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Hubert Tremls Song "Land in Sicht" für die Stiftung KreBeKi als Musikvideo von "Jott Rockt"

KreBeKi-Projekt

Hubert Tremls Song "Land in Sicht" macht krebskranken und behinderten Kinder Mut

Der Oberpfälzer Liedermacher Hubert Treml hat zum zehnjährigen Jubiläum der Stiftung für krebskranke und behinderte Kinder (KreBeKi) einen Song komponiert und das Video gemeinsam mit dem gong fm-Moderator "Jott Rockt" und Schülern aufgenommen. mehr ...

Video ansehen
Spielplatz

180.000 Euro investiert

Sanierung der Regensburger Spielplätze abgeschlossen – es darf wieder getobt werden

Rechtzeitig zu den Sommerferien kann wieder gespielt werden auf den Regensburger Spielplätzen in der Frobenius-Forster-Straße in Schwabelweis, im Brombeerweg in Keilberg, in der Nürnberger Straße in Winzer und im Lena-Christ-Weg in Burgweinting. mehr ...

Abschluss des Projekts "Bauernhof" in der Krippe des Johanniter-Kinderhauses "Unterm Himmelszelt" in Bernhardswald: Bauer Martin Rehm, Leo, Giulia und Silas vor dem Bulldog

Projekt "Bauernhof"

Krippenkinder aus Bernhardswald bestaunen den Bulldog von Landwirt Martin Rehm

"Die Reifen sind ja riesig!" Kommentare wie dieser und viele glückliche, strahlende Kinderaugen begleiteten einen Besuch der besonderen Art in der Johanniter-Kinderkrippe Bernhardswald. Als Highlight und Abschluss des Projekts "Bauernhof" ließ es sich Landwirt Martin Rehm nicht nehmen, den Kindern einen richtigen Traktor – oder auf gut Oberpfälzisch – "Bulldog" zu präsentieren. mehr ...

Der neue Stadtteil CANDIS auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik ist kräftig gewachsen.

Erwischt

Buntmetalldiebe trieben sich auf der Candis-Baustelle herum

Von einer Streife der Polizeiinspektion Süd sind am Donnerstag, 10. Juli, gegen 7.30 Uhr im Regensburger Stadtosten zwei "alte Bekannte" einer Kontrolle unterzogen worden. mehr ...

Polizeiauto

Ermittlungen

Polizei sucht Zeugen zu Einbruch in eine Kfz-Werkstätte in Alteglofsheim

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 9. auf 10. Juli, sind bislang unbekannte Täter auf das Firmengelände eines Kfz-Handels "Am Ziegelfeld" in Alteglofsheim gelangt. mehr ...

Sie halten die Modelle von Solarzellen, Windkraftanlagen und eines Pumpkraftspeicherwerks in Händen. Die Modelle sollen im Unterricht eingesetzt werden: Tobias Wittwer (Realschule Regenstauf), Sebastian Zirngibl (Energieagentur), Renate Zimmerer (Realschule Neutraubling), Walburga Brems-Krieg (Realschule Obertraubling), Dr. Andreas Rogl (Gymnasium Lappersdorf), Ludwig Friedl (Geschäftsführer der Energieagentur), Landrätin Tanja Schweiger, Josef Zollner (Sonderpädagogisches Förderzentrum Regenstauf), Ernestine Schütz (Schulleiterin des BSZ), Elisabeth Regensburger (Schulleiterin des Sonderpädagogisches Förderzentrum Neutraubling), Andreas Kießl (Energieagentur), Ursula Engelke (Sonderpädagogisches Förderzentrum Neutraubling), Andreas Schnellbögl (Gymnasium Neutraubling) und Projekt-Koordinatorin Petra Grimm (Landratsamt Regensburg).

Wie junge Menschen Energiesparen lernen

Landkreisschulen suchen in Sachen Energie nach Einsparungspotentialen

Im Zuge der Energiewende gewinnt der bewusste Umgang mit Energie und Umwelt immer mehr an Bedeutung. Im Rahmen des Programms "Bewusstseinsbildung zur Energieeinsparung" besucht die Energieagentur Regensburg e. V. deshalb ab dem nächsten Schuljahr jährlich alle Schulen, von denen der Landkreis Sachaufwandsträger ist. mehr ...

Schlaganfall-Bus

Gesundheit

Schlaganfall-Experten machen mobil – der Schlaganfall-Bus kommt am 18. Juli nach Regensburg

Am Freitag, 18. Juli, macht der Schlaganfall-Bus – ein Original-London-Doppeldecker – von 10 bis 16 Uhr Halt am Regensburger Haidplatz. Er tourt derzeit im Auftrag der Initiative "Bayern gegen den Schlaganfall" durch den Freistaat und klärt rund um den Gehirn-Infarkt auf. mehr ...

Urlaubsreise mit Kindern

Familienmobil auf Urlaubsreise

Schwertransporter mit Kindersitz – was man bei der Fahrt in den Urlaub beachten sollte

Die Deutschen lieben ihr Auto, auch im Urlaub: Verkehrsmittel Nummer Eins der Bundesbürger für Urlaubsreisen ist der eigene Wagen. Bei knapp 50 Prozent aller Urlaubsreisen kommt er zum Einsatz. Viele schätzen dabei die Möglichkeit, auch umfangreiches Urlaubsgepäck einfach transportieren zu können. Dabei sollten jedoch einige Grundsätze beachtet werden, um Gefahren für Fahrer, Mitfahrer und andere Verkehrsteilnehmer zu vermeiden. Die HDI Versicherungs gibt Tipps. mehr ...

Projekt an der Otto-Schwerdt-Mittelschule: Planspiel zum Thema Cybermobbing - "Bloßgestellt im Netz"

Projekt an der Otto-Schwerdt-Mittelschule

Planspiel zum Thema Cybermobbing – "Bloßgestellt im Netz"

Als Luk feststellt, dass im Internet ein Foto aufgetaucht ist, bei dem er auf der Toilette sitzt, ist es schon zu spät. Das Bild wird "geliked", kommentiert und geteilt, kurz darauf erscheint es über verschiedene Instant-Messaging Dienste bei den Mitschülern. Plötzlich verändert sich alles für Luk, sämtliche Mitschüler kennen das Bild und aus dem gestern noch beliebten Schüler wird die Lachnummer der gesamten Schule. mehr ...

Polizei

Auseinandersetzung

Diskobesucher schlägt weiteren Gast mit einer Flasche nieder

Am Freitagmorgen, 11. Juli, ist es gegen 3 Uhr in Regensburg in einer Disko in der Altstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gästen gekommen. mehr ...

Zoll Gaststättenkontrolle

Kontrolle

Der Kaffee wurde schwarz serviert – Hauptzollamt Regensburg deckt Sozialbetrug auf

Die Betreiberin eines Cafes und einer Spielhalle in der nördlichen Oberpfalz wies über einen Zeitraum von über fünf Jahren die gezahlten Nettostundenlöhne als Bruttolöhne aus und gab vor, beitragsfreie Zuschläge für Sonntags-,Feiertags- und Nachtarbeit an die Arbeitnehmer gezahlt zu haben, was allerdings nicht der Fall war. mehr ...

60 Jahre Haus Hemma - ein Zentrum für Mädchen und junge Frauen

Internationale und interkulturelle Arbeit und Begegnung

60 Jahre Haus Hemma – ein Zentrum für Mädchen und junge Frauen

Haus Hemma – Insider wissen es – ist viel mehr als etwa ein Jugend- oder Studentenwohnheim. Haus Hemma ist ein Stück Heimat für junge Frauen in Ausbildung, die schon mal von "richtig weit" herkommen. Derzeit leben und wohnen in Haus Hemma durchschnittlich 85 Mädchen und junge Frauen aus 13 unterschiedlichen Ländern. mehr ...

Bundespräsident Gauck verleiht Urkunde an Berufliche Oberschule Regensburg

Projekt "Ein Label gegen Kinderarbeit"

Bundespräsident Gauck verleiht Urkunde an Berufliche Oberschule Regensburg

Die Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Oberschule in Regensburg sind am 3. Juli in Berlin im Schloss Bellevue für ihr Projekt "Ein Label gegen Kinderarbeit" von Bundespräsident Joachim Gauck und Bundesentwicklungsminister Gerd Müller ausgezeichnet worden. mehr ...

Sex

Umfrage

WM-Spiele schaun? Klar, aber nur als Alibi für den Seitensprung!

Wer hätte das gedacht? Viele Deutsche ziehen Sex dem Fußball vor. Besonders die WM-Spiele der deutschen Mannschaft verleiten zum Fremdgehen. mehr ...

WM-Orakel: Elefantendame Nelly tippt, das Deutschland Weltmeister wird!

WM in Brasilien

WM-Orakel: Elefantendame Nelly tippt, das Deutschland Weltmeister wird!

Elefantendame Nelly aus dem Serengeti-Park in Hodenhagen tippt darauf, dass Deutschland am Sonntag in Brasilien Fußball-Weltmeister wird. mehr ...

Oberbürgermeister Joachim Wolbergs begrüßt die Mitglieder des AK UNESCO-Welterbe-Altstädte des Deutschen Städtetages.

Erhalten, verwalten und weiterentwickeln

OB Wolbergs neuer Sprecher des Arbeitskreises UNESCO-Welterbe-Altstädte

Welterbe erhalten, verwalten und weiterentwickeln: Diese Aufgaben sind keine Selbstläufer und mit vielen Herausforderungen verbunden. Um diese besser meistern zu können, hat sich im Januar 2010 auf Initiative der Städte Wismar und Regensburg der Arbeitskreis UNESCO-Welterbe-Altstädte des Deutschen Städtetages gegründet. mehr ...

Lob und Anerkennung für die neue Stadtregierung: Christian Dietl, Geschäftsführer der DGB-Region Oberpfalz, stattete OB Joachim Wolbergs seinen Antrittsbesuch ab.

"Deutliches Zeichen"

Antrittsbesuch des Geschäftsführer der DGB-Region: Christian Dietl lobt Stadtratskoalition

Christian Dietl, der seit Ende Januar 2014 beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) Geschäftsführer der neu geschaffenen Region Oberpfalz ist, hat Oberbürgermeister Joachim Wolbergs seinen Antrittsbesuch abgestattet. Dietl vertritt etwa 85.000 Oberpfälzer Gewerkschaftsmitglieder, zudem ist er beratendes Mitglied des DGB-Bezirksvorstands Bayern. mehr ...

Handwerk

Konjunkturbericht

Bilanz für das zweite Quartal 2013: Das Handwerk legt noch eine Schippe zu

"Der gute Start in das neue Jahr ist dem Handwerk gelungen und die positiven Erwartungen der ersten Monate haben sich bestätigt.“ Dieses positive Resultat zieht Hans Pschorn, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, und bezieht sich auf den aktuellen Konjunkturbericht der Handwerkskammer. "Der Geschäftsklima-Index ist im Vergleich zum Vorquartal noch einmal um drei auf 39 Prozentpunkte angestiegen." Das Handwerk habe im zweiten Quartal 2014 noch einmal eine Schippe zugelegt. mehr ...

THW im Hochwasser-Einsatz

Ereignisreiches Jahr

Das THW leistete im Jahr 2013 rund 1,9 Millionen Einsatz-Stunden

Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière hat am Donnerstag, 10. Juli, in Bonn den Jahresbericht des THW für 2013 vorgestellt. Wegen des Hochwassers entlang von Donau und Elbe waren rund 16.000 Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) im Einsatz – nach dem Elbehochwasser 2002 der zweitgrößte Einsatz in der THW-Geschichte. mehr ...

Polizei

Unfall

Umgestürzter Transporter blockierte Fahrspur der A3 – Chaos im morgendlichen Berufsverkehr

Am Donnerstag, 10. Juli, ist es gegen 5.30 Uhr auf der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Nürnberg im Bereich der Anschluss-Stelle Regensburg-Ost zu einem Auffahrunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Lkw-Hängerzug aus Mittelfranken gekommen. mehr ...

Anerkennungspreis fur Claudine Pairst in der Kategorie »Nachwuchs«

TV

Ausgezeichnetes Fernsehen – TVA-Volontärin gewinnt BLM-Preis

Anerkennungspreis für Claudine Pairst in der Kategorie „Nachwuchs“ und hohe Marktanteile für TVA – der lokale Nachrichtensender bekommt gerade Bestnoten. mehr ...

So manche Werbung hat wohl nicht ganz den Erfolg, den man sich erwünscht hat, das zeigte sich nun in Bremen: Augenzeugen haben der Bahn von einem "Kind" berichtet, das aus dem "geöffneten Container eines durchfahrenden Güterzuges schaut". Der Zug hatte gerade den Bremer Hauptbahnhof durchfahren.

49 Minuten Verspätung

Werbung auf einem Güterzug hat Polizeieinsatz zur Folge

So manche Werbung hat wohl nicht ganz den Erfolg, den man sich erwünscht hat, das zeigte sich nun in Bremen: Augenzeugen haben der Bahn von einem "Kind" berichtet, das aus dem "geöffneten Container eines durchfahrenden Güterzuges schaut". Der Zug hatte gerade den Bremer Hauptbahnhof durchfahren. mehr ...

Da hat's gekracht

Unfall beim Autokorso: Halbfinalsieg der deutschen Mannschaft zu ausgelassen gefeiert

Zu einem Auffahrunfall zwischen drei Pkw ist es Mittwoch, 9. Juli, um 0.15 Uhr in der Janahofer Straße in Cham gekommen. Nach dem WM-Halbfinalsieg der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Gastgeber Brasilien kam es trotz starken Regens zu einem mittlerweile schon üblichen Autocorso in der Chamer Innenstadt. Dabei fuhr eine 21-jährige Opel-Fahrerin auf den Pkw einer 20-jährigen auf, der wiederum auf den Pkw einer 21-jährigen Dame aufgeschoben wurde. mehr ...

Das Team der multimodalen Schmerztherapie: Krankenhausdirektor Martin Rederer, Stationsleitung Michaela Zehnder, Leiter Physiotherapie Dieter Hainz, Dipl. Psychologin Bernadette Dölling, Chefarzt der Anästhesie Dr. med. Stefan Hundt, Assistentin MMST Sabine Boxan, Ärztlicher Leiter Schmerztherapie Dr. med. Wolfgang Weigl, Sportwissenschaftlerin Anja Reiss (v. l.).

Spezialisierung

Neustart der multimodalen Schmerztherapie an der Kreisklinik Wörth

Seit Dienstag, 1. Juli, bietet die Kreisklinik Wörth wieder die stationäre multimodale Schmerztherapie (MMST) auf dem bereits bewährten Konzept an. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der ambulanten Behandlung im Bereich chronische Schmerzen, Psychosomatik und Hypnose. mehr ...

Der Kreuzweg an der Donau

Natur und Umwelt

Die Aufwertung der Schillerwiese nimmt Gestalt an

Die Rodung der Bäume und Sträucher an der Schillerwiese sorgte im vergangenen Jahr für viel böses Blut. Nun hat ein runder Tisch ein vielversprechendes Konzept zur Aufwertung ausgearbeitet. mehr ...

Handschellen

Festnahme

Aufmerksame Bürgerin deckt Bandendiebstahl im Landkreis Neumarkt auf

Im Bereich Lauterhofen hat am Mittwoch, 9. Juli, gegen 11 Uhr eine aufmerksame Bürgerin zwei Männer beobachtet, wie sie aus einer landwirtschaftlichen Lagerhalle kamen und auch das Wohnhaus sehr intensiv in Augenschein nahmen. Hierbei wurden auch Türen und Fenster des Wohnhauses auf Verschluss geprüft, ebenso begutachteten sie ein Nachbargrundstück und anschließend gingen sie in die Lagerhalle zurück. mehr ...

Polizeiauto

Unfall in Nittendorf

Pkw kommt ins Schleudern und kracht in den Gegenverkehr

Am Mittwoch, 9. Juli, hat sich gegen 11.45 Uhr in Nittendorf ein Unfall ereignet. Drei Personen wurden dabei verletzt. mehr ...

Die Altstadt von Regensburg

Einkaufen

Das Welterbe zieht – wie stark, das ist in Ostbayern unterschiedlich

Welterbe, Boomtown, Oberzentrum: Regensburg ist stark, für das Umland aber kann die Domstadt ein echtes Problem werden. Zieht die Hauptstadt der Oberpfalz Kunden ab? Gehen Straubinger, Landshuter, Schwandorfer, Kelheimer, Dingolfinger, Neumarkter, Weidener und Amberger dorthin, geben ihr Geld aus, schwächen damit den Handel vor Ort? mehr ...

Autobahnbaustelle

"Straßenarbeiter haben nun einmal keine Airbags"

IG BAU appelliert an Autofahrer: Fuß vom Gas, wenn die Autobahnbaustelle kommt!

Für die einen ist es Ferienzeit, für die anderen Hauptarbeitszeit: Viele Straßenbauarbeiten finden im Sommer statt. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat deshalb zur erhöhten Aufmerksamkeit auf den Autobahnen in Bayern aufgerufen. mehr ...

Regierungspräsidenten aus der Oberpfalz und aus Niederbayern tauschen sich aus

Gemeinsame Tagung

Regierungspräsidenten aus der Oberpfalz und aus Niederbayern tauschen sich aus

Auf Einladung des Regierungspräsidenten der Oberpfalz, Axel Bartelt, hat erstmals eine gemeinsame Bereichsleiterbesprechung der beiden Regierungen aus Niederbayern und der Oberpfalz in Regensburg stattgefunden. mehr ...

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Mittwoch, 9. Juli, gegen 17.30 Uhr auf der Autobahn A3 im Gemeindebereich Neutraubling gekommen. Zwei Beteiligte wurden lebensgefährlich verletzt.

Autobahn weiter gesperrt

Unfalldrama auf der A3: Rettungskräfte kämpfen um zwei Menschenleben

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Mittwoch, 9. Juli, gegen 17.30 Uhr auf der Autobahn A3 im Gemeindebereich Neutraubling gekommen. Zwei Beteiligte wurden lebensgefährlich verletzt. mehr ...

mehr Bilder ansehen
EVR erhält Auszeichnung "Das grüne Band" für vorbildliche Talentförderung

Sport

EVR erhält Auszeichnung "Das grüne Band" für vorbildliche Talentförderung

Der EV Regensburg erhält das "Grüne Band" für vorbildliche Talentförderung mehr ...

Blaulicht

Beherzt eingegriffen

Couragierte Zeugin verhindert in Unterfranken Entführung zweier Kinder

Einer couragierten Zeugin ist es zu verdanken, dass Mittwochfrüh, 9. Juli, die Entführung zweier Geschwister durch deren vom Vater getrennt lebende und nicht sorgeberechtigte Mutter verhindert wurde. mehr ...

Unfall auf der A3 bei Neutraubling am 09.07.2014

Eilmeldung

Unfall auf der A3: Mehrere Verletzte nach Lkw-Crash, Pkw-Fahrer in Lebensgefahr

Das Polizeipräsidium Oberpfalz meldet einen schweren Lkw-Unfall auf der Autobahn A3. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Thurn & Taxis Schlossfestspiele 2013 - The Rocky Horror Show

Schloss

Kommt Glorias Schwiegersohn in Spe? Und kommt ein Fußball-Weltmeister?

Die Thurn und Taxis Schlossfestspiele in Regensburg beginnen am 18. Juli. Man darf wieder mal gespannt sein, wer alles im Schloss aufläuft – einen hat Veranstalter Reinhard Söll schon verraten: Manuel Neuer hört sich mit seiner Freundin James Blunt an. mehr ...

Euro

Investitionen

70 Millionen Euro vom Freistaat – Dr. Franz Rieger: "Geldregen für Regensburg!"

"Heute gab es einen richtigen Geldregen für Regensburg", freut sich Landtagsabgeordneter Dr. Franz Rieger (CSU). Rund 70 Millionen Euro hat der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags heute für Baumaßnahmen in der Stadt genehmigt. Das Geld kommt dem neuen Museum für Bayerische Geschichte, der Zahnklinik, der Technischen Hochschule und der St. Ulrichskirche zugute. mehr ...

Joachim Wolbergs

Interessenvertretung

Regensburgs OB Wolbergs in den Vorstand des Bayerischen Städtetags gewählt

In Altötting, wo zurzeit der Bayerische Städtetag tagt, wurde Oberbürgermeister Joachim Wolbergs in den Vorstand des Bayerischen Städtetags gewählt. "Damit geht das Engagement im Bayerischen Städtetag für die Stadt Regensburg nahtlos weiter", teilt die Stadt am Mittwoch, 9. Juli, mit. mehr ...

Das Kunstforum hat einen neuen Stiftungsratsvorsitzenden

OB Wolbergs folgt auf Hans Schaidinger

Das Kunstforum hat einen neuen Stiftungsratsvorsitzenden

Bei der letzten Sitzung des Stiftungsrats des Kunstforums Ostdeutsche Galerie Regensburg am Dienstag, 27. Mai, wurde der Oberbürgermeister der Stadt Regensburg Joachim Wolbergs einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. mehr ...

Polizei

Polizei bittet um Hinweise

Audi S 4 im Wert von 25.000 Euro geklaut

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 8. auf 9. Juli, ist aus einer Tiefgarage in Regensburg ein blauer Audi S 4 entwendet worden. mehr ...

Das Wehr bei Pielmühle

Wehr Pielmühle

Unterschriftenaktion: "Keine Experimente zum Schaden von Mensch und Natur!"

Mehr als 2.500 Menschen, vornehmlich aus dem Landkreis und aus der Stadt Regensburg, haben eine Postkartenaktion der Donau-Naab-Regen-Allianz (DoNaReA) gegen den geplanten Bau eines Kraftwerks am Wehr Pielmühle unterstützt. mehr ...

Schule

Bildung

Abgeordnete haken im Kultusministerium nach: Keine Stundenkürzung in der Sprachförderung

Mit Verwunderung reagieren die CSU-Landtagsabgeordneten Sylvia Stierstorfer und Dr. Franz Rieger auf den kürzlich veröffentlichten Bericht, in dem eine Kürzung des Lehrerstundenbudgets für die Deutschförderung im Bereich Regensburg um 12,3 Prozent verkündet wird. mehr ...