Wochenblatt
Klimaanlagen im Petersweg-Parkhaus

Schwitzen in den Regensburger Diskotheken im Petersweg-Parkhaus: Klimaanlagen im Wert von 100.000 Euro sind zwar installiert, aber immer noch nicht am Netz. Die Frage ist: Warum? mehr ...

Heikles Interview aus Rom: ist ein automatischer Rauswurf aus der Kirche gerechtfertigt, weil man keine Kirchensteuer mehr bezahlt? Aufgeworfen hat die Frage ausgerechnet Benedikts Privatsekretär Georg Gänswein. Und auch ein Gerücht über Glaubenspräfekt Müller macht die Runde. mehr ...

Es gibt verschiedene Arten, die Welt zu entdecken. Die beste ist und bleibt aber immer noch die mit einer Harley-Davidson. Überzeug Dich selbst! mehr ...

Gegen 8.58 Uhr kam es am Donnerstag, 28. Juli, in Regensburg in einem Betrieb zu einer Explosion. Ein lauter Knall war laut Aussagen der Polizei zu hören. mehr ...

Ronja und Leroy (6)

Ronja Labus (6) und Leroy Adelabu (6) sind schon bald "Kollegen" - zwar kommt Ronja aus Regenstauf und Leroy aus Hemau, aber Mitte September fängt für beide die Schule an. Zusammen mit den Mamas hat das Wochenblatt mit Ihnen einen Schul-Style-Tag verbracht. mehr ...

Grill den Henssler - Sommer-Special

Die Regensburgerin Evelyn Weigert tritt nicht nur am kommenden Sonntag bei Henssler auf, sondern sie bekommt ab Oktober sogar eine eigene RTL-Sendung! mehr ...

Unwetter in Bayern: Ersthelfer rettet hilfloses Rentnerehepaar aus Fahrzeug

Zu einer Vielzahl an Einsätzen hat ein Gewitter geführt, das am Dienstag, 26. Juli, gegen 18 Uhr über Regensburg hinweggezogen war. Zu einem dramatischen Zwischenfall kam es bei einer Bahnunterführung im Westen der Stadt Regensburg. mehr ...

Auf der A6 bei Schmidgaden wurde ein serbischer Sattelzug festgestellt, der unter anderem mit mehreren Fässern und Kanistern mit Gefahrgut beladen war. Diese standen teils völlig ungesichert, teils völlig mangelhaft gesichert auf Paletten mit Farbeimern.

Bundesweite Aktion

Verstärkte Kontrollen: Gefahrgut nicht gesichert, Bremsscheibe gebrochen, Lenkzeit überschritten

Die Oberpfälzer Polizei beteiligte sich am Mittwoch und Donnerstag, 27. und 28. Juli, an einer bundesweiten Kontrollaktion zum Thema Sicherheit im gewerblichen Personen- und Güterverkehr. Die Beamtinnen und Beamten kontrollierten 287 Fahrzeuge und sprachen dabei 76 Beanstandungen aus. mehr ...

Palazzo-Festival im Thon-Dittmer-Palais
-ANZEIGE-

Musikalische Weltreise

Highlight im Sommer-Kultur-Kalender – das 19. Palazzo-Festival im Thon-Dittmer-Palais!

Das Palazzo-Festival im wunderschönen Arkadenhof des Thon-Dittmer-Palais ist längst nicht mehr wegzudenken aus dem Regensburger Sommer-Kultur-Kalender. Von Dienstag, 26. Juli bis Freitag, 5. August, gibt es auch dieses Jahr wieder eine bunte Mischung aus regionalen, nationalen und internationalen Musik-Stars unter freiem Himmel im Herzen der Regensburger Altstadt im wunderschönen Thon-Dittmer-Palais. mehr ...

Die Verantwortlichen der Stadt Regensburg weihen das neue Logo und den plakativen Müllbehälter auf der Jahninsel ein

Soziales

'Regensburg – sauber beinand' – das neue Motto zur Müllvermeidung

Mit dem neuen Logo "Regensburg – sauber beinand" wirbt die Stadt Regensburg für die Abfallvermeidung besonders an öffentlichen Plätzen. Das stetig zunehmende Müllaufkommen, belastet nicht nur die Umwelt, sondern verunstaltet die verschiedenen Örtlichkeiten. Mit der neuen Kampagne sollen die Bürger sensibilisiert werden. mehr ...

Zusammen mit Oberbürgermeister Joachim Wolbergs, Rewag-Vorstandsvorsitzender Olaf Hermes und Neli Färber wurde die Rewag-Nacht der Klassik in einer Pressekonferenz vorgestellt

Kultur

Die Rewag-Nacht der Klassik lädt zum Verwöhnen lassen ein

Beim diesjährigen Regensburger Kultursommer gibt es eine Neuheit: Neben der Rewag-Nacht in Blau findet am Freitag zuvor, 5. August, zusätzlich die Rewag-Klassik im Park statt. mehr ...

Silvester und Neujahr: Die Tage, an denen man Vollpfosten und Knallköpfe wieder mal live erleben kann. Einen kleinen Vorgeschmack bot sich Altstadtbewohnern bereits am Morgen des 31. Dezember.

Untersuchungen

Brunnen auf dem Vier-Eimer-Platz außer Betrieb – Ablaufleitungen sind verstopft

Der Brunnen auf dem Vier-Eimer-Platz in Regensburg bleibt auf jeden Fall bis zum Ende der Saison außer Betrieb. Das ist das Ergebnis der Untersuchungen, die die Stadt vorgenommen hatte, weil Ende der vergangenen Woche Wasser unter dem Brunnenbecken durchgesickert war. mehr ...

Die Steinerne Brücke in Regensburg

Sanierung

Die Baustelle an der Steinernen Brücke wandert weiter

Die Sanierung der Steinernen Brücke geht in die letzte Runde: Nachdem die Arbeiten auf den Bögen drei, vier und fünf abgeschlossen sind, werden nun Gerüst, Einhausung und Behelfssteg in Richtung Brückenmitte versetzt. Hier steht im vierten und letzten Bauabschnitt der Brückensanierung die Instandsetzung der Bögen sechs bis neun auf dem Programm. mehr ...

Aussenspiegel/Auto

Sachbeschädigung

Außenspiegel abgetreten – Trio demoliert mehrere Autos

Am Mittwoch, 27. Juli, gegen 22.35 Uhr, wurden im Bereich der Prebrunnstraße/Hans-Sachs-Straße in Regenbsurg mehrere geparkte Fahrzeuge beschädigt. mehr ...

Rettungsdienst

Überschlagen

Pkw-Fahrer landet im Straßengraben

Am Donnerstag, 28. Juli, gegen 6.30 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Golf-Fahrer auf der Staatsstraße 2240 von Unterwiesenacker in Richtung Neumarkt. Im Auslauf einer Rechtskurve geriet der junge Fahrer zunächst auf das rechte Bankett. mehr ...

Windschutzscheibe zerbrochen

Unfall

Lenkung defekt? – 19-Jährige gerät in den Gegenverkehr

Am Mittwoch, 27. Juli, gegen 16.40 Uhr, fuhr eine 19-jährige Schülerin mit einem größeren Pkw auf der Staatsstraße 2660 von Deuerling in Richtung Hemau. In der Rechtskurve im Auslauf der Brücke über die Schwarze Laber geriet sie mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn. mehr ...

Schild Schule

Schulberatung

Wenn das Zeugnis nicht ganz so gut ausfällt ...

Am Freitag, 29. Juli, geht für die bayerischen Schülerinnen und Schüler das Schuljahr zu Ende. Bei manchen von ihnen haben die Anstrengungen beim Lernen nicht den gewünschten Erfolg gehabt. Vielleicht machen sich deshalb bei diesen Schülern und deren Eltern Sorgen und Nöte breit und es stellt sich die Frage, wie es schulisch weitergehen soll. mehr ...

Continental-Arena

Beschluss des Aufsichtsrats der Stadtwerke

Erhöhung der Gebühren: Parken an der an der Continental-Arena wird teurer

Die Parkgebühr für die Parkplätze der Continental-Arena wird zum Start der neuen Spielsaison des SSV Jahn Regensburg von drei auf vier Euro erhöht. Dies beschloss der Aufsichtsrat der Stadtwerke Regensburg GmbH (SWR) in seiner Sitzung am 27. Juli. mehr ...

Schießerei im Olympia-Einkaufszentrum in München

Ermittlungen

Amoklauf in München: Die Polizei bearbeitet rund 1.750 Hinweise

Die von der Staatsanwaltschaft München I und dem Bayerischen Landeskriminalamt geführten Ermittlungen zum Amoklauf am 22. Juli in München werden weiterhin mit Hochdruck fortgeführt. Die eingerichtete Sonderkommission OEZ bearbeitet aktuell rund 1.750 Hinweise. Mittlerweile wurden auch mehr als 1.000 Dateien in das Upload-Portal der Bayerischen Polizei geladen. mehr ...

Am Mittwoch wurde der Luzerner Polizei gemeldet, dass ein Ferienreisender mit einem offensichtlich überladenen Auto auf der Autobahn unterwegs sei. Der Autofahrer konnte kurze Zeit später angehalten und kontrolliert werden. Er war mit massiv überhöhter Dach- und Achslast unterwegs. Zudem bestand für andere Verkehrsteilnehmer eine potentielle Gefahr.

Zu viel aufgeladen

Schweizer Polizei erwischt deutschen 'Schwertransporter' auf der A2 bei Luzern

Am Mittwoch wurde der Luzerner Polizei gemeldet, dass ein Ferienreisender mit einem offensichtlich überladenen Auto auf der Autobahn unterwegs sei. Der Autofahrer konnte kurze Zeit später angehalten und kontrolliert werden. Er war mit massiv überhöhter Dach- und Achslast unterwegs. Zudem bestand für andere Verkehrsteilnehmer eine potentielle Gefahr. mehr ...

Faust

Auseinandersetzung

Schlägerei: Alkoholisierte Kontrahenten prügelten sich in Cham

Zu einer Schlägerei zwischen zwei irakischen Staatsangehörigen kam es am Mittwoch, 27. Juli, gegen 22.20 Uhr in der Schützenstraße in Cham. mehr ...

Schild Unfall, Verkerhsunfall, Bremsspur,Bremsspuren

Zwei Verletzte

Unfall an der Anschlussstelle Pfaffenstein – Polizei sucht Zeugen!

Am Donnerstag, 28. Juli, gegen 1.50 Uhr, befuhr ein 25-Jähriger mit dem BMW einer Autovermietung die Autobahn A93 in Fahrtrichtung München. Als er an der Anschlussstelle Pfaffenstein die Autobahn verlassen wollte, verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Pkw und prallte auf den VW-Kombi eines tschechischen Ehepaares. mehr ...

Polizei Kelheim Blaulicht

Er soll auch geschossen haben

21-Jähriger hält auf der A3 eine Schreckschusspistole aus dem fahrenden Auto

Wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt die Verkehrspolizeiinspektion gegen einen 21-jährigen Griechen. mehr ...

Pierre van Hooven und Chistavo

,Bad Boys' kommt am 5. August

Heiß und kein Scheiß: DJ Pierres erste Single!

Pierre van Hooven ist nicht nur ein beliebter DJ und Radio-Moderator („Gong FM“), sondern er hat jetzt auch seine erste Single produziert. mehr ...

Das Neue Rathaus am Dachauplatz und das Parkhaus in Regensburg

Planungsausschuss

Die ÖDP fragt: Wann kommt das Verkehrskonzept vom Bahnhof bis zur Eisernen Brücke?

Höchste Verwunderung rief ÖDP-Fraktionsvorsitzender Benedikt Suttner in der letzten Sitzung des Planungsausschusses hervor: Er beantragte die Vertagung des Beschlusses eines Radweges! Der Radwegabschnitt in der D.-Martin-Luther-Straße zwischen Luitpoldstraße und Landshuter Straße in Richtung Norden sollte verlängert werden. mehr ...

Agentur für Arbeit Regensburg

Ende des Ausbildungsjahres

Arbeitslosigkeit steigt leicht an – hoher Bestand an gemeldeten freien Arbeitsstellen

Im Agenturbezirk Regensburg – Regensburg Stadt/Land, Kelheim und Neumarkt – sind im Berichtsmonat 7.954 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet. Das sind 130 Personen oder 1,7 Prozent mehr als im Vormonat, jedoch 154 oder 1,9 Prozent weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote beträgt aktuell 2,4 Prozent und liegt damit um 0,1 Prozentpunkte über dem Wert des Vormonats, jedoch 0,1 unter dem Juli des letzten Jahres. mehr ...

Donaustauf Bürgermeister-Meindl-Straße

Wer kann Hinweise geben?

Diebstahl aus Rohbau: Unbekannte legen sich 1.500 Meter Kabel zur Abholung bereit

1.500 Meter Kabel haben Unbekannte aus einem Rohbau in Donaustauf geklaut und zu Abholung auf einem Feldweg deponiert. mehr ...

"Der Weg für schnelles Internet für die Bürgerinnen und Bürger von Demling und Frengkofen in Bach an der Donau ist frei. In enger Abstimmung mit Bürgermeister Josef Peutler und der Regierung der Oberpfalz haben wir jetzt die Zustimmung für den vorzeitigen Beginn der Maßnahme auf den Weg gebracht", wie Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer nach einem Gespräch mit Regierungspräsident Axel Bartelt mitteilt.

Kooperationsvertrag

Schnelles Internet für Demling und Frengkofen in Sicht

"Der Weg für schnelles Internet für die Bürgerinnen und Bürger von Demling und Frengkofen in Bach an der Donau ist frei. In enger Abstimmung mit Bürgermeister Josef Peutler und der Regierung der Oberpfalz haben wir jetzt die Zustimmung für den vorzeitigen Beginn der Maßnahme auf den Weg gebracht", wie Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer nach einem Gespräch mit Regierungspräsident Axel Bartelt mitteilt. mehr ...

Kai Müller-Eberstein (RVV), Oberbürgermeister Joachim Wolbergs, Landrätin Tanja Schweiger, Josef Weigl (RVV) und Frank Steinwede (RVV).

Mobilitätsangebote

Verbindungs- und Tarifauskünfte für Bus und Bahn gibt es jetzt mit der neuen RVV-App

Am Mittwoch, 27. Juli, präsentieren die RVV-Geschäftsführer Kai Müller-Eberstein, Josef Weigl und Frank Steinwede im Beisein von Landrätin Tanja Schweiger und Oberbürgermeister Joachim Wolbergs in Regensburg die neue RVV-App. Ab sofort ist die App im Apple Store und dem Google Play Store kostenfrei zum Download erhältlich. mehr ...

Polizeiauto

Verdacht auf Vorbereitung einer Amoktat

Festnahme im Kreis Ludwigsburg: 15-Jähriger hatte Kontakt zum Amokläufer von München

Nach dem Hinweis eines Zeugen hat die Polizei im Kreis Ludwigsburg in der Nacht zum Montag, 25. Juli, einen 15-jährigen Jugendlichen vorläufig festgenommen. mehr ...

Nach ihrer Führung wurden die Kinder mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Bildung

Kunstvorführung der KreBeKi im Kunstforum Ostdeutsche Galerie

Besondere "Kunst(augen)blicke" im Kunstforum Ostdeutsche Galerie: Am Sonntag, 24. Juli, führten inklusive Teams durch die Ausstellung "Alfred Kubin und seine Sammlung" und zeigten dabei nicht nur ihre Lieblingswerke sondern hoben sie mit Darbietungen hervor. mehr ...

Arber-Radmarathon

Sportlich

Der 32. Arber-Radmarathon startet am Sonntag – Polizei gibt Verkehrshinweise

Am Sonntag, 31. Juli, starten wieder rund 6.000 Radbegeisterte von Regensburg aus, unter anderem in Richtung großer Arber. Zwischen der Domstadt und der tschechischen Grenze bevölkern dann im Rahmen des 32. Arber-Radmarathons erfahrungsgemäß neben den Teilnehmer auch viele begeisterte Zuschauer die Strecken und Ortsdurchfahrten im Ostbayerischen Raum. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Einsatz

19-Jähriger geht seine Ex-Freundin an

Am Mittwoch, 27. Juli, gegen 17.50 Uhr kam es in Regenstauf zwischen einem 19-jährigen Regenstaufer und seiner 18-jährigen Ex-Freundin aus Wenzenbach zur einer tätlichen Auseinandersetzung. mehr ...

Kerzen, Trauer, Trauerfeier

Trauerakt am Sonntag

Gedenken an die Opfer des Amoklaufs: Ministerpräsident Seehofer ordnet Trauerbeflaggung an

Am Sonntag, 31. Juli, findet in München der Trauerakt zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs in München vom vergangenen Freitag, 22. Juli, statt. mehr ...

Polizei Schild

Ermittlungen

Nach dem Amoklauf am OEZ: Auch in München gab es Trittbrettfahrer

In Regensburg konnte am Montag, 25. Juli, ein Trittbrettfahrer erwischt werden, der sich einen Scherz daraus machte, auf Facebook mit den Worten des Münchner Amokläufers zu einer McDonald's-Filiale einzuladen. Auch die Münchner Polizei hatte es mit ähnlichen Aktionen zu tun! mehr ...

Euro

Förderung

Zuschuss: 353.600 Euro für Sport- und Schützenvereine im Landkreis Regensburg

"Die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Regensburg erhalten für das Jahr 2016 einen Zuschuss in Höhe von 353.600 Euro", dies teilte Stimmkreisabgeordnete und Landessportbeirätin Sylvia Stierstorfer mit. mehr ...

Jahni

Ligastart

Ostbayerntour 2016 des SSV Jahn geht in den Endspurt

Seit Mitte Juni präsentiert sich der SSV Jahn Regensburg im Rahmen der Ostbayerntour in verschiedenen Landkreisen der Region. Jetzt, da auch der Ligastart in greifbare Nähe gerückt ist, geht die Ostbayerntour 2016 in ihren Endspurt. In dieser Woche stehen noch einmal zwei Trainerfortbildungen in Plattling und Passau auf dem Programm. In der kommenden Woche folgt das Sommercamp der Jahn Fußballschule in Riedlhütte. mehr ...

JVA Regensburg

Lange Deliktliste

Das war kein guter Tag für einen betrunkenen Lkw-Fahrer ...

Unglücklich verlaufen ist der Arbeitstag am Mittwoch, 27. Juli, für einen 54-jährigen ungarischen Lkw-Fahrer, der mit seinem 40-Tonner-Sattelzug in der Oberpfalz unterwegs war. mehr ...

Marion Kimberger ist die zusätzliche Ansprechpartnerin der Diözese Regensburg für Verdachtsfälle sexuellen Missbrauchs.

Kirche

Sexueller Missbrauch: Bistum Regensburg beauftragt weitere Ansprechpartnerin

Marion Kimberger ist die zusätzliche Ansprechpartnerin der Diözese Regensburg für Verdachtsfälle sexuellen Missbrauchs. mehr ...

Der Landkreis Regensburg hat seine beliebte Radkarte "Radeln im Regensburger Land" komplett neu aufgelegt. Der umfangreiche Tourenführer ist ab sofort beim Tourismusbüro des Landkreises kostenfrei erhältlich.

"Radeln im Regensburger Land"

Radkarte bietet vielfältige Touren für Familien, sportlich Ambitionierte und Genussradler

Der Landkreis Regensburg hat seine beliebte Radkarte "Radeln im Regensburger Land" komplett neu aufgelegt. Der umfangreiche Tourenführer ist ab sofort beim Tourismusbüro des Landkreises kostenfrei erhältlich. mehr ...

Pfarrheim St. Emmeram in Regensburg

Asyl

Generalvikar ruft Flüchtlingsgruppe zum Verlassen des Pfarrheims St. Emmeram auf

Heute, 27. Juli, vor 22 Tagen sind 45 Flüchtlinge aus Kosovo und Albanien in den Dom eingedrungen und baten mit dem Hinweis auf unmittelbar bevorstehende Abschiebungen um den Schutz und die Hilfe der Kirche. Gleichzeitig wurde auch das Innere des Domes tagelang von verschiedenen Gruppen für Proteste für ein "Bleiberecht für alle" und gegen Abschiebungen benutzt. Das Bistum hat sich zunächst dafür entschieden, humanitär zu helfen und zu klären. mehr ...

19.07.2012 Wochenblatt Summer Welcome Frank Mosher McDonald's Regensburg

Facebook-Posting

McDonald's Chef Frank Mosher lobt Regensburger Polizei – Zivilklage gegen jugendlichen Täter

Frank Mosher, Lizenznehmer von McDonald's und verantwortlich für die Filiale in den Regensburg Arcaden, hat keinerlei Verständnis für das Facebook-Posting, das am Montag für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt hat. Im Gegenzug lobt er die Einsatzkräfte für ihr Vorgehen. mehr ...

Oberbürgermeister Joachim Wolbergs mitten den Lesekindern des Mentor-Programms

Lesehilfe

Gemeinsames Lesen macht Freude – 54 Lesekinder bekommen Leseurkunde

Glückliche und stolze Kinder, um die Hälfte mehr als im Vorjahr, bekamen von Oberbürgermeister Joachim Wolbergs ihre Mentor-Urkunde überreicht. Ein Schuljahr lang hatten sie sich mit ihren Lesepaten oder Lesepatinnen wöchentlich getroffen und lesen geübt. mehr ...

Die AG Farbtupfer wurde ebenfalls zusammen mit zwei weiteren Projekten ausgezeichnet

Bildung

Bezirkstagspräsident Franz Löffler zeichnet Jugend-Kulturförderpreisträger aus

Spielerische Kreativität, Mut zu unbequemen Themen und der Wunsch, das gesellschaftliche Leben zu bereichern: Diese besonderen Qualitätsprädikate bescheinigte Bezirkstagspräsident Franz Löffler den drei Jugend-Kulturförderpreisträgern des Bezirks Oberpfalz 2016. mehr ...

Kerze, Flamme, Feuer, Trauer

Nach dem Amoklauf

München gedenkt der Amok-Opfer: Gottesdienst und Trauerakt für Sonntag geplant

Am Sonntag, 31. Juli, findet ab 16 Uhr der gemeinsame Trauerakt der Staatsregierung, des Landtags und der Landeshauptstadt München zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs in München am 22. Juli statt. mehr ...

Nach dem ausgesetzten Hungerstreik geht die Debatte um die 36 Roma, die am 5. Juli den Dom in Regensburg besetzt haben, weiter. Am Mittwoch, 27. Juli, luden der Pressesprecher der Roma, Stefan Asanovski aus Hamburg, und Ademi Albana zur Pressekonferenz vor dem Pfarrei St. Emeram ein.

Abschiebung

Dombesetzer setzen Hungerstreik aus und wollen den Dialog

Nach dem ausgesetzten Hungerstreik geht die Debatte um die 36 Roma, die am 5. Juli den Dom in Regensburg besetzt haben, weiter. Am Mittwoch, 27. Juli, luden der Pressesprecher der Roma, Stefan Asanovski aus Hamburg, und Albana Ademi zur Pressekonferenz vor dem Pfarrei St. Emeram ein. mehr ...

nasse Straße, Regen, Schleudergefahr, Nässe, nass

Überschlagen

Zu schnell auf regennasser Fahrbahn: Zwei Verletzte bei Unfall auf der A3

Am Dienstag, 26. Juli, gegen 18.45 Uhr, fuhr eine 46-Jährige mit ihrem Pkw Honda auf der Autobahn A3 in Richtung Frankfurt. Zwischen den Anschlussstellen Sinzing und Nittendorf kam sie wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn auf dem linken Fahrstreifen fahrend ins Schleudern und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. mehr ...

Die Rewag investiert in Versorgungssicherheit bei Trinkwasser

Erhöhung des Versorgungsdrucks

Die Rewag investiert in Versorgungssicherheit bei Trinkwasser

Als Trinkwasserversorger für rund 170.000 Menschen in Regensburg, den Lappersdorfer Ortsteilen Kareth und Rehtal, Donaustauf, Tegernheim, Zeitlarn, dem Ort Barbing und im Gewerbegebiet Unterheising trägt die Rewag eine große Verantwortung. mehr ...

Landrätin Tanja Schweiger (links) und Schulrat Klaus Dierl (rechts) mit den besten Mittelschulabsolventen des Schuljahrgangs 2015/2016

Schulabsolventen

Landrätin ehrte beste Mittelschul-Absolventen

Landrätin Tanja Schweiger hat am Montag, 25. Juli, alle M-10- und Quali-Absolventen des Landkreises mit einem Notendurchschnitt bis 1,5 zu einer Feierstunde ins Landratsamt eingeladen. Als Dank für ihre hervorragenden schulischen Leistungen bekamen die 17 Schülerinnen und Schüler einen Büchergutschein. mehr ...

Staatsanwaltschaft

Facebook-Aufruf nach Amoklauf: Täter ist noch minderjährig

Der Facebook-Post nach dem Amoklauf in München, der angeblich zum McDonald's in den Arcaden einlud, wird strafrechtliche Konsequenzen haben. Allerdings ist der Täter noch minderjährig, aber über 14 Jahre alt. mehr ...

Polizeiauto

Crash

20-Jähriger ließ 15-Jährigen ans Steuer – der baut auf einem Chamer Parkdeck einen Unfall

Wegen verschiedener Delikte, unter anderem Fahrens ohne Fahrerlaubnis, fahrlässiger Körperverletzung und auch Ermächtigung als Halter zum Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie Strafvereitelung ermittelt die Chamer Polizei nach einem Unfall am Dienstag, 26. Juli, gegen 19.45 Uhr auf der obersten Etage im Parkdeck beim Chamer Floßhafen. mehr ...

Einsatz an den Arcaden

Facebook-Post verbreitete Angst: Wer ist der mysteriöse Trittbrettfahrer?

Ein Amokläufer lockt mit einem Facebook-Posting Jugendliche zu einem Schnell-Restaurant in München und schießt dann wild um sich, neun Menschen und er selbst sterben. So geschehen am Freitag, 22. Juli, in München. Am Montag hatte dies auch Folgen für Regensburg. mehr ...

Jenny Ungericht, Mitarbeiterin Prof. Dr. Hochholzer, Professur Deutsch als Zweitsprache im Modul Sprachlernberatung (1. Reihe, 4. v. l.), Walter Schütz, Sachgebietsleiter Berufliche Schulen I an der Regierung der Oberpfalz (1. Reihe, r.), Koordinatorin Berufsintegration Martina Englhardt-Kopf (2. v. r.) zusammen mit den Lehrkräften aus der gesamten Oberpfalz.

BGildung

Fortbildung: Berufsschullehrer bilden sich zum Thema 'Deutsch als Zweitsprache' weiter

Für Lehrkräfte in so genannten Berufsintegrationsklassen veranstaltete die Schulabteilung der Regierung der Oberpfalz bereits zum zweiten Mal eine achttägige Fortbildungsreihe zum Thema "Deutsch als Zweitsprache an Berufsschulen". mehr ...

Bargeld, Geld, Euro, Geldscheine, Geldschein, Euro-Schein, Euro-Scheine

Förderung

Fünf Regensburger Kindergärten bekommen Unterstützung vom Bund

Gute Nachrichten für die Kleinsten: Mindestens fünf Kinderbetreuungseinrichtungen in Stadt und Landkreis Regensburg profitieren künftig von einem neuen Sprachförderprogramm des Bundes. "Sprache ist der Schlüssel zur Welt", freute sich Bundestagsabgeordneter Graf Lerchenfeld. mehr ...

Unwetter in Bayern: Ersthelfer rettet hilfloses Rentnerehepaar aus Fahrzeug

Einsatzbilanz

Feuerwehren in Stadt und Landkreis Regensburg mussten fast 200 Einsätze abarbeiten

Ein Gewitter mit heftigen Regenfällen verursachte am Dientsga, 26. Juli, gegen 18 Uhr in Stadt und Landkreis Regensburg viel Arbeit für die Feuerwehren. Sämtliche Feuerwehren der Stadt Regensburg waren im Einsatz. mehr ...

Blitzer, Radarfalle, Geschwindigkeitskontrolle

Verkehr

Blitzermarathon geht zu Ende – Fahrer mit 71 km/h zu schnell erwischt

Der Blitzermarathon des Landkreises Regensburg unter dem Schwerpunkt "Geschwindigkeit auf Landstraßen" ging nach sieben Tagen zu Ende. Ein Verkehrssünder wurde im Bereich Regenstauf in einer 60-Zone mit 131 km/h erwischt. mehr ...

Christoph Regensburg

Viel zu tun

Halbjahresbilanz: Regensburger Luftretter flogen von Januar bis Juni 2016 bereits 609 Einsätze

Ein Patient, dessen Lunge versagt. Ein Kind mit einem angeborenen Herzfehler, das nur Stunden nach der Geburt in einer Spezialklinik operiert werden muss. In Fällen wie diesen zählt jede Minute. 609 Mal starteten die Regensburger Luftretter im ersten Halbjahr 2016, um Menschen in Not schnelle Hilfe zu bringen (Januar bis Juni 2015: 611 Einsätze). mehr ...

Viele Verletzte bei Explosion in Ansbach - Spezialeinsatzkraefte vor Ort

Terror

Terror in Bayern: Hysterie ist das Letzte, was wir jetzt brauchen

In seinem Thema der Woche geht Wochenblatt-Chefredakteur Christian Eckl auf die Geschehnisse von Würzburg, München und Ansbach ein. mehr ...

Zu einer Vielzahl an Einsätzen hat ein Gewitter geführt, das am Dienstag, 26. Juli, gegen 18 Uhr über Regensburg hinweggezogen ist.

Dauereinsatz in der Nacht

Folgen des Unwetters forderten die Einsatzkräfte

Zu einer Vielzahl an Einsätzen hat ein Gewitter geführt, das am Dienstag, 26. Juli, gegen 18 Uhr über Regensburg hinweggezogen ist. mehr ...

mehr Bilder ansehen

Eklat

Neues Museum der Bayern: Richtfest nur für Christen?

Bei der Grundsteinlegung am Donaumarkt hatte die Staatsregierung weder jüdische noch muslimische Vertreter eingeladen. mehr ...

Der Plan für die Pfauengasse

Welterbe

Sanierung in der Fußgängerzone: Kosmetik für den Kern der Regensburger Altstadt

Die Fußgängerzone in der Regensburger Altstadt ist sicher das Aushängeschild der Stadt. Jetzt wird die saniert. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Thurn & Taxis Castle Festival 2016 - 'Carmen' Opera Premiere

Carmen

Halbnackte Statistinnen gesucht: Eine Skandal-Oper am Theater?

Halbnackte Statistinnen gesucht: Eine Skandal-Oper am Theater? Ob der Kinderchor allerdings die Nackten zu sehen bekommen wird, ist noch nicht ganz klar. mehr ...