Die Wochenblatt App
Eilmeldung

Das Polizeipräsidium Oberpfalz meldet am Mittwoch, 22. Oktober, einen schweren Unfall im Landkreis Neumarkt bei Deining. mehr ...

Am Dienstag, 21. Oktober, ist auch über Stadt und Landkreis Regensburg ein kurzes aber heftiges Unwetter niedergegangen.

Am Dienstag, 21. Oktober, ist auch über Stadt und Landkreis Regensburg ein kurzes, aber heftiges Unwetter niedergegangen. mehr ...

Kerber-Verpflichtung TC Rot-Blau

„Der größte Tennis-Tag in meinem Leben“ – so spricht Markus Witt (li.), Vorsitzender des TC Rot-Blau Regensburg, über den Tag, an dem das Damen-Team seines Vereins den Aufstieg in die Erste ... mehr ...

Blaulicht

Seit Montagvormittag, 20. Oktober, 10 Uhr, ist ein 69-jähriger Mann aus Cham abgängig. mehr ...

Hubschrauber Bundespolizei

"Du bist ein echter Regensburger, wenn ... Du Dich fragst, was das für ein Kampfhubschrauber ist, der seit einige Tagen ständig über dem Stadtnorden kreist", so heißt es in einem Posting in der ... mehr ...

Vanino

Politik

CSU kritisiert Aufblähung der Verwaltung: "Unverschämter Griff in die Stadtkasse"

Die von Regensburgs Oberbürgermeister Joachim Wolbergs geplante "Aufblähung der Stadtverwaltung" stößt bei der CSU-Stadtratsfraktion auf strikte Ablehnung. "Wolbergs bedient sich in bisher nie dagewesener Weise aus der Stadtkasse", so der personalpolitische Sprecher der CSU, Erich Tahedl. mehr ...

Das Team von Immobilien Ring.
-Anzeige-

Der Wind, der Wind, das himmlische Kind!

Knusper, knusper, Knäuschen – wer knuspert an meinem Häuschen?

Sie wollen Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen? Doch einzig das ausgesetzte und mittellose Pärchen H und G (Namen wurden vom Verfasser geändert) haben sich jemals unter dem Pseudonym „Wind“ oberflächlich für Ihre Immobilie interessiert? Zu allem Überfluss fanden Sie sich plötzlich in der Rolle der besenschwingenden, allseits bekannten, bösen Frau Exe wieder und die o.g. Interessenten verschwanden, nachdem sie Ihnen eine schmerzhafte Lektion erteilt hatten, sang- und klanglos? mehr ...

Katja Kühne

"Deutsche Frauen sind oft graue Mäuse"

Diesmal gab es keine Rose: Bachelor-Siegerin Katja zieht für den Playboy blank

"Deutsche Frauen sind oft graue Mäuse", das sagt Katja Kühne, die Auserwählte der letzten "Bachelor"-Staffel. Christian Tews hatte sich für die schöne Blondine entschieden, denn ejne graue Maus, das ist die gebürtige Ukrainerin sicher nicht. mehr ...

mehr Bilder ansehen
"Bauer sucht Frau": Rainer und Heike

RTL-Format

Fast sechs Millionen Zuschauer für "Bauer sucht Frau"

Durchschnittlich 5,93 Millionen Zuschauer ab drei Jahren (19,0 Prozent Marktanteil) verfolgten am Montag, 20. Oktober, ab 21.15 Uhr die zweite Folge von "Bauer sucht Frau" auf RTL. mehr ...

Grab Friedhof Sarg Tod

Unfassbare Tat

Mutter unter Mordverdacht: Elfjähriges Mädchen starb durch zahlreiche Messerstiche

Nach dem Tod eines elfjährigen Mädchens am Sonntag, 19. Oktober, bei Nellingen liegt jetzt das Ergebnis der Obduktion vor. mehr ...

Campus der Universität Regensburg Universitätsbibliothek Regensburg

Anfrage

Gretchenfrage: Sind Lehrpersonen Wissenschaftler?

Die Bildungsexpertin Margit Wild hat erneut bei der Staatsregierung nachgefragt: Nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 1. Juni 2011 werden Lehrpersonen, die eine hohe Lehrleistung erbringen, nicht als Wissenschaftler begriffen, da keine "Möglichkeit zur eigenständigen Forschung und Reflexion verbleibt". Demnach würden sie nicht dem "WissZeitVG" unterliegen und entsprechend müsste bei diesen Personen auch eine Entfristung des Arbeitsvertrages erfolgen. mehr ...

Schloss Wörth an der Donau

Justiz

Urteil: Stadt Wörth ist verantwortlich für die Schlossbergmauer

Mit Urteil vom 2. Oktober 2014 (Az. RO 2 K 13.2042) hat die 2. Kammer des Verwaltungsgerichts Regensburg die Klage der Stadt Wörth an der Donau abgewiesen, mit der die Feststellung der Straßenbaulast des Freistaats für die Wörther Schlossbergmauer begehrt worden war. Nunmehr liegen die schriftlich abgefassten Urteilsgründe vor. mehr ...

Dr. Hermann Hage wird neuer Bildungsreferent.

Kosten: 4,4 Millionen Euro im Jahr

Stadt Regensburg reagiert auf zusätzliche Aufgaben und den demografischen Wandel

In seinen Sitzungen am 26. Juni und 24. Juli hatte der Regensburger Stadtrat auf Initiative von Oberbürgermeister Joachim Wolbergs hin beschlossen, dass in der Stadtverwaltung zwei neue Referate geschaffen werden: ein Personal- und Verwaltungsreferat sowie ein Referat für Bildung, Sport und Freizeit. mehr ...

Wahlurne, Wahl, Urne

Wahlausschuss

Vier Gruppen treten zur Wahl für den Integrationsbeirat der Stadt Regensburg an

Gleich vier Gruppen, in denen sich ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger zusammengeschlossen haben, treten zur Wahl des Integrationsbeirats der Stadt an. Es sind dies: "Gleiche Chancen für alle", "Hand in Hand für Regensburg", "MOSAIK – Zusammenleben gestalten" und "Bunte Liste". mehr ...

Frauen-Union startet Veranstaltungsreihe "Gemeinsam alt werden im Landkreis Regensburg"

Großes Interesse

Frauen-Union startet Veranstaltungsreihe "Gemeinsam alt werden im Landkreis Regensburg"

Einmal mehr stellte die Kreisvorsitzende der Frauen-Union Regensburg-Land und Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer unter Beweis, dass sie ein Gespür für aktuelle Fragen und Nöte hat, die die Menschen bewegen. Die sehr gut besuchte Auftaktveranstaltung der von ihr ins Leben gerufenen Vortragsreihe zum Thema "Gemeinsam alt werden im Landkreis Regensburg" zeigte den großen Informationsbedarf der Menschen. mehr ...

Schild Vorfahrt achten

Unfall

Vorfahrt missachtet, Unfallfahrer war betrunken

Am Montag, 20. Oktober, hat sich um 14.45 Uhr bei bernhardswald ein Unfall ereignet. Der Unfallverursacher war betrunken. mehr ...

Gemeinsame Preisverleihung für Schüler und Lehrer des Werner-von-Siemens-Gymnasiums Regensburg und des Gymnasiums J.S. Baara in Domazlice mit Bezirkstagspräsident Franz Löffler im Landratsamt Cham

Wettbewerb

Zeitzeugengespräche: Gemeinsam die Geschichte erfahrbar machen

"Präsentiere die Europaregion 25 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs" – unter diesem Titel hatte die Europaregion Donau-Moldau im April 2014 einen Schulwettbewerb für Gymnasien und Oberschulen in ihren sieben Mitgliedsregionen ausgeschrieben, um das Verständnis für die Bedeutung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zu vertiefen und das Bewusstsein junger Menschen für ihre unmittelbaren europäischen Nachbarn zu erweitern. mehr ...

Polizeiauto

Kfz-Fuhrpark angegangen

100.000 Euro Schaden bei Einbruch in ein Firmengelände

Einen Diebstahlschaden von rund 100.000 Euro verursachten unbekannte Täter in der Nacht von Montag auf Dienstag, 20. auf 21. Oktober, auf einem Firmengelände "Im Haslet". mehr ...

Margit Wild begutachtet die Aufzeichnung der Geruchsstunden in Alteglofsheim, die die Bürgerinitiative angefertig hat. Im Hintergrund ist der Schornstein der Zwiebelfabrik zu sehen. Vlnr: Reinhard Lichtenegger, 2. Bürgermeister der Gemeinde Alteglofsheim, MdL Margit Wild, Hannes Barisch, 2. Vorsitzender der BI, Karl-Heinz Neumann, Vorsitzender der BI

Austausch

Den Alteglofsheimern stinkt die Zwiebelfabrik – Margit Wild trifft Bürgerinitiative

Die Regensburger Landtagsabgeordnete Margit Wild hat sich mit der Bürgerinitiative "Lebenswertes Wohnen und Arbeiten in Alteglofsheim/Köfering und Umgebung" getroffen. Die BI hat sich im November 2013 gegründet. Es ist als Reaktion auf den anhaltenden intensiven Geruch, den die angrenzende Zwiebelfabrik BTZ verursacht, zu werten. mehr ...

Kind wirft Stein

Attacke

Anschlag auf Asylbewerberunterkunft: Unbekannte werfen Stein durch das Küchenfenster

Mit der Klärung der Hintergründe zu einer Sachbeschädigung, die sich in den Morgenstunden des Sonntags, 19. Oktober, in der Pfarrstraße in Lappersdorf zugetragen hat, ist derzeit das Kommissariat Staatsschutz befasst. mehr ...

Polizeiauto

Warnung

Polizei warnt vor betrügerischen Aktivitäten mit der "Goldcard" der DHL

Eine betrügerische Masche, mit der in den zurückliegenden Wochen Bürger im Landkreis Cham konfrontiert wurden, gibt Anlass, generell davor zu warnen und zu informieren. mehr ...

Am Sonntag, 19. Oktober, haben die Mitglieder des geschäftsführenden FDP-Kreisvorstands Regensburg-Land zusammen mit dem Fraktionssprecher der FDP im Kreistag, Johann Jeserer, die Asylbewerberunterkunft im ehemaligen Hotel Rosenhof in Wörth besichtigt.

"Friedliche, positive Atmosphäre"

Landkreis-FDP informierte sich im Asylbewerberheim in Wörth an der Donau

Am Sonntag, 19. Oktober, haben die Mitglieder des geschäftsführenden FDP-Kreisvorstands Regensburg-Land zusammen mit dem Fraktionssprecher der FDP im Kreistag, Johann Jeserer, die Asylbewerberunterkunft im ehemaligen Hotel Rosenhof in Wörth besichtigt. mehr ...

Polizeiauto

Unfälle

82-Jähriger auf Abwegen: Fiat-Lenker hatte seinen Pkw nicht mehr unter Kontrolle

Ein 82-jähriger Fiat-Lenker hat am Montag, 20. Oktober, gegen 13.10 Uhr in direkter Folge mehrere gefährliche Verkehrssituationen provoziert. mehr ...

Einbrecher

Ermittlungen

Einbrecher agierten landkreisübergreifend

Die Polizei ermittelt zu Einbrüchen, die sich im Landkreis Regensburg und im Landkreis Kelheim abgespielt habne. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus. mehr ...

Schild Unfall

Polizei

Kleiner Unfall – lange Deliktliste

Am Montag, 20. Oktober, hatte ein 22-Jähriger aus der nördlichen Oberpfalz in Straubing einen gebrauchten Pkw erworben. Auf dem Heimweg kam er am Montag kurz vor 20 Uhr mit dem ungewohnten Fahrzeug auf der B8 bei Deuerling auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und krachte gegen eine Leitplanke. mehr ...

Landrätin Tanja Schweiger (r.) und ihre drei Stellvertreter bei der Kreistagssitzung.

Bericht aus dem Regensburger Kreistag

Schulausschuss eingerichtet, Seniorenbeauftragte bestellt, Ausbau der A3 gefordert

Der Kreistag des Landkreises Regensburg hat erstmals einen Schulausschuss eingesetzt, der für den Bau, Unterhalt und Betrieb der zehn landkreiseigenen Schulen zuständig sein wird. Die Kreisrätinnen und Kreisräte tagten zum ersten Mal im neuen Sitzungssaal im Neubau des Landratsamts. mehr ...

Polizeikelle

Kontrolle

Autofahrer hatte Ecstasy-Tabletten, Cannabis, Crystal und Amphetamin dabei

Am Montag, 20. Oktober, hat gegen 9.30 Uhr eine Zivilstreife auf der Autobahn A3 auf dem Parkplatz Birkach den 44-jährigen Fahrer eines in Ungarn zugelassenen Pkw Audi A6. mehr ...

Handwerk Metall

Wirtschaft

Bericht für das dritte Quartal 2014: Konjunktur im Handwerk bleibt stabil

Die Betriebe des ostbayerischen Handwerks melden eine stabile Handwerkskonjunktur, wie aus dem aktuellen Konjunkturbericht der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz zum dritten Quartal 2014 hervorgeht. mehr ...

Die Weißenburgerstraße mit Blick auf die Adolf-Schmetzer-Straße in Regensburg

Umfrage

Ideen gegen den Lärm: Die Stadt Regensburg lädt zum Mitmachen ein

Wo in Regensburg ist es zu laut und wie ließe sich der Geräuschpegel reduzieren? Wo in der Stadt gibt es Ruhezonen, die es zu erhalten gilt? Um das herauszufinden, startet die Stadt Ende Oktober die Umfrage "Ideen gegen Lärm". mehr ...

Einbruch Einbrecher Dieb

Polizei bittet um Hinweise

Einbruch in Lagerhalle: Elektrogeräte und Kabel sind weg

Bei einem Einbruch in eine Lagerhalle einer Elektroanlagenfirma in der Äußeren Wiener Straße in regensburg ist erheblicher Schaden entstanden. mehr ...

Bundesverkehrsminister Dobrindt zeigt sich beeindruckt vom Regensburger Ingenieurs-Know-how

Besuch bei Conti

Minister Dobrindt zeigt sich beeindruckt vom Regensburger Ingenieurs-Know-how

Auf Einladung des Regensburger Bundestagsabgeordneten Philipp Graf Lerchenfeld informierte sich Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt über die automobile Zukunft "made in Regensburg". mehr ...

Regensburger CSU veruscht neue Wege: "Politik zum AnFASSeln"

Politik

Regensburger CSU geht neue Wege: "Politik zum AnFASSeln"

Unter dem Motto "Politik zum AnFASSeln" sind die Bundestagsabgeordnete Dr. Astrid Freudenstein und der Landtagsabgeordneter Dr. Franz Rieger unterwegs. Rieger und Freudenstein wollen so ganz ungezwungen mit den Menschen ins Gespräch kommen und erfahren, was die Leute vor Ort besonders bewegt. mehr ...

Unfall

Rentner verwechselt Gaspedal und Bremse – drei Verletzte

Ein 88-jähriger Autofahrer aus Landau an der Isar hat am Montag, 20. Oktober, in Regensbrug einen Unfall verursacht. Dahbei wurden drei Personen verletzt. mehr ...

Am Freitag, 17. Oktober, hat im Zaubertheater Regensburg die Charity-Show 2014 stattgefunden, bei der alle sechs Künstler sowie auch der Techniker auf jede Gage verzichteten.

Spende

Charity-Show 2014 des Zaubertheaters Regensburg spielt über 600 Euro ein

Am Freitag, 17. Oktober, hat im Zaubertheater Regensburg die Charity-Show 2014 stattgefunden, bei der alle sechs Künstler sowie auch der Techniker auf jede Gage verzichteten. mehr ...

"Bauer sucht Frau": Jenny bürstet unter Gunthers Anleitung einen Eber.

Kuppel-Show

Hofwoche: Erste Küsse und erste Krisen bei "Bauer sucht Frau"

Der Alltag kehrt ein bei "Bauer sucht Frau". Die ersten Bauern haben ihre Auserwählten zur Hofwoche empfangen. mehr ...

Schild Wildunfall

Bremsbereit

Wildwechsel: Ausweichmanöver sind riskant

Alle 2,5 Minuten kollidiert in Deutschland ein Reh, ein Hirsch oder ein Wildschwein mit einem Fahrzeug. Allein im vergangenen Jahr verunglückten bei Wildunfällen 2.639 Menschen, sieben starben. Der Sachschaden beläuft sich auf weit mehr als eine halbe Milliarde Euro. mehr ...

Das Regensburger Ballettpodium startet die diesjährige deutsch-tschechische Ballettkooperation mit einem Fotoshooting am Wasser.

On the Waves of Dance

Deutsch-tschechische Ballettkooperation startet mit einem Fotoshooting am Wasser

Das Regensburger Ballettpodium startet die diesjährige deutsch-tschechische Ballettkooperation mit einem Fotoshooting am Wasser. mehr ...

Schule

Schule

Bildungsminister richtet Stabsstelle für schulische Begleitung junger Asylsuchender ein

Bayerns Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle hat eine Stabsstelle für die schulische Begleitung junger Asylbewerber und Flüchtlinge eingerichtet. Außerdem hat Minister Spaenle zusätzliche Mittel beantragt. mehr ...

Plätzchen

Ernährung

Clever schlemmen, ausgewogen genießen – so kommen Sie schlank durch den Advent!

Alle Jahre wieder schlagen sich die vielen Leckereien im Advent auf der Waage nieder: Plätzchen, gebrannte Mandeln, Butterstollen – die Versuchungen locken an jeder Ecke. Der Vorsatz, nicht zuzuschlagen, lässt sich kaum einhalten. Gerade, wer sich tagsüber zurückhält, tappt oft am Abend in die Heißhungerfalle. mehr ...

Zwölf Schülerinnen und Schüler aus Ober- und Niederbayern, Schwaben, Unterfranken sowie der Oberpfalz haben am Samstag, 18. Oktober, in Venedig die Ergebnisse des internationalen Schüler-Workshops "PAPER +" im Rahmen der Architektur-Biennale präsentiert. Zusammen mit Jugendlichen aus Österreich und Slowenien entwickelten sie einen Tag lang Installationen aus Zeitungspapier und schufen so eine gemeinsame Rauminszenierung. Mit dabei war auch Aaron Seibold aus Regensburg.

Workshop "PAPER +"

Regensburger Schüler reiste zu internationalem Workshop der Architektur-Biennale nach Venedig

Zwölf Schülerinnen und Schüler aus Ober- und Niederbayern, Schwaben, Unterfranken sowie der Oberpfalz haben am Samstag, 18. Oktober, in Venedig die Ergebnisse des internationalen Schüler-Workshops "PAPER +" im Rahmen der Architektur-Biennale präsentiert. Zusammen mit Jugendlichen aus Österreich und Slowenien entwickelten sie einen Tag lang Installationen aus Zeitungspapier und schufen so eine gemeinsame Rauminszenierung. Mit dabei war auch Aaron Seibold aus Regensburg. mehr ...

Sirene

Probealarm

Am Mittwoch um 11 Uhr heulen auch in Regensburg und Umgebung die Sirenen

Mit einem Heulton von einer Minute Dauer wird am Mittwoch, 22. Oktober, ab 11 Uhr wieder in weiten Teilen Bayerns die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt. mehr ...

Salat

Schmackhaft

Reste im Kühlschrank? Regensburgs OB zeigt Ihnen, was man daraus zaubern kann!

Seit Februar 2013 sammelt die Stadt Regensburg Rezepte, mit denen übrig gebliebene Lebensmittelreste schmackhaft verwertet werden können. mehr ...

Polizeiauto

Einbruch

Mehrere Tausend Euro Schaden bei Einbruch in eine Regensburger Schule

Schaden von mehreren Tausend Euro verursachte ein unbekannter Täter beim Einbruch in eine Grundschule in der Landshuter Straße in Regensburg. mehr ...

Zigaretten

Geklaut

Einbruch in Getränkemarkt: Zigaretten im Wert von 5.000 Euro sind weg

Zigaretten im Wert von etwa 5.000 Euro entwendeten Unbekannte beim Einbruch in einen Getränkemarkt in der Friedrich-Viehbacher-Allee in Regensburg. mehr ...

Unfall Burgweinting

Polizei

Unfall in Burgweinting: Rollerfahrerin wird verletzt

Am Montagnachmittag, 20. Oktober, hat sich in der Sophie-Scholl-Straße in Burgweinting ein Unfall ereignet. Eine Rollerfahrerin wurde dabei verletzt, wie schwer, ist noch unklar. mehr ...

Bildunterschrift »ShakeHands«: Schlüsselübergabe, auf dem Bild (v.l.): Johanniter-Regionalvorstand Martin Steinkirchner, Bürgermeister Diethard Eichhammer, Krippenleitung Sandra Müller

Einweihung

Neue Kinderkrippe in Deuerling wird gut angenommen

Mit einer großen Einweihungsfeier ist die Johanniter-Kinderkrippe in Deuerling offiziell eröffnet worden. Die Einrichtung ist derzeit eingruppig und bietet zwölf Kindern Platz. Die Krippe ging schon zum Beginn des neuen Bildungsjahres am 1. September in Betrieb und wird bereits gut angenommen – so werden mittlerweile schon sieben Kinder vom Team um Krippenleitung Sandra Müller betreut. mehr ...

Einbruch

Kommissariat Staatsschutz ermittelt

Einbrecher hausten wie die Vandalen: Täter schmieren Nazisymbole auf die Möbel

Bei einem Einbruch in einen Wohnung in der Karpatenstraße in Regensburg waren die Bewohner im doppelten Sinn die Leidtragenden. mehr ...

Der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler im Stadtrat, Ludwig Artinger, und seine Stadtratskollegin Kerstin Radler haben sich im kleinen Kurfürstenzimmer des Alten Rathauses in Regensburg das Jawort gegeben.

Glückwunsch!

Nicht alltäglich: Fraktionsvorsitzender heiratet Stadträtin

Der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler im Stadtrat, Ludwig Artinger, und seine Stadtratskollegin Kerstin Radler haben sich im kleinen Kurfürstenzimmer des Alten Rathauses in Regensburg das Jawort gegeben. mehr ...

Christian "Fonsi" Springer

Hilfe

Ein Kabarettist als Orienthelfer: Christian Springer informierte an der BOS in Regensburg

"Lasst Euch weder von den Zeitungen noch von den Politikern anlügen!" Mit markigen Sätzen wie diesen hatte der Münchner Kabarettist Christian "Fonsi" Springer die Aufmerksamkeit seiner Zuhörer sicher. mehr ...

Am Sonntag, 19. Oktober, sind in der Regensburger Innenstadt erste Dreharbeiten zur Rock-Revue "Ein Sommernachtsalbtraum auf St. Emmeram", die am 31. Januar 2015 im Velodrom ihre Uraufführung erleben wird, entstanden.

Dreharbeiten

Hilferuf aus dem Regensburger Theater: Wer hat unsere Kamera gesehen?

Am Sonntag, 19. Oktober, sind in der Regensburger Innenstadt erste Dreharbeiten zur Rock-Revue "Ein Sommernachtsalbtraum auf St. Emmeram", die am 31. Januar 2015 im Velodrom ihre Uraufführung erleben wird, entstanden. Und diese Aufnahmen sind nun futsch, da die Kamera verschwunden ist! mehr ...

Machen sich in Brüssel für die Belange des Handwerks stark (v. re. n. li.): Dr. Georg Haber, Präsident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer, ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke sowie der Präsident des Bayerischen Handwerkstags Heinrich Traublinger.

Wirtschaft

Vertreter der Handwerkskammer in Brüssel: Hohe Jugendarbeitslosenzahlen nicht hinnehmbar

Der Präsident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, Dr. Georg Haber, ist neues Mitglied im Europaausschuss des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH). mehr ...

Wandergruppe nutzt den RVV, um das Regensburger Umland kennenzulernen

4.000 Kilometer zu Fuß:

Wandergruppe nutzt den RVV, um das Regensburger Umland kennenzulernen

Die Gruppe "Wandern mit dem RVV bei Sonne, Wind und Regen" des Treffpunkts Seniorenbüro (TPS) des Senioren- und Stiftungsamtes in Regensburg ist seit fünf Jahren auf immer neuen Touren unterwegs. Um durch wunderschöne Landschaften zu wandern, muss niemand kilometerweit mit dem Auto fahren – ein RVV-Fahrschein genügt. mehr ...

Werben für das neue Spielplatzverzeichnis: Jakob und Maximilian (sitzend) zusammen mit Markus Roth, Landrätin Tanja Schweiger, Birgit Beslmeisl und Martin Rinner (v. l.)

Der Landkreis bietet viel Raum für Kinder

Per Mausklick zum Spielplatz: Der Landkreis bringt ein interaktives Spielplatzverzeichnis heraus

Wo sollen wir das nächste Mal zum Spielen und Toben hingehen und welche Spielgeräte gibt es dort? Solche oder ähnliche Fragen, die Eltern oft von ihren Kindern gestellt bekommen, beantwortet ab sofort das neue interaktive Spielplatzverzeichnis des Landkreises Regensburg, abrufbar im Internet unter www.landkreis-regensburg.de. mehr ...

Blaulicht

Sturz

Blaulicht erschreckt Motorrad-Fahrer: Sozia wird leicht verletzt

Am Sonntag, 19. oktober, hat sich in velburg ein Unfall ereignet. offenbar wurde ein Motorrad-Fahrer von einem Einsatzfahrzeuges des rettungsdienstes erschreckt. mehr ...

OB und Landrätin unterstützen A3-Initiative Graf Lerchenfelds

Verkehr

OB und Landrätin unterstützen Initiative zum Ausbau der Autobahn A3

Die Region Regensburg zieht beim geplanten sechsspurigen Ausbau der A3 an einem Strang: Oberbürgermeister Joachim Wolbergs und Landrätin Tanja Schweiger unterstützen die Initiative des Regensburger Bundestagsabgeordneten Philipp Graf Lerchenfeld und der Landtagsabgeordneten Sylvia Stierstorfer. Die Spitzen von Stadt und Landkreis beteiligen sich auch an der Postkarten-Aktion. mehr ...

Landrätin Tanja Schweiger, AOK-Direktor Richard Deml, Wiesents Bürgermeisterin Elisabeth Kerscher und Tourismusreferentin Susanne Kammerer (von links) mit der neu aufgelegten Wanderbroschüre.

Neu aufgelegt

Broschüre "Wandern im Regensburger Land" stellt rund 50 attraktive Touren vor

Knapp 50 Touren zwischen drei und 25 Kilometern, Ausflugstipps und attraktive Freizeitmöglichkeiten: Um das umfangreiche Wanderangebot seiner Landschaften darzustellen, hat der Landkreis Regensburg zusammen mit der AOK Regensburg die Broschüre "Wandern im Regensburger Land" bereits zum fünften Mal aufgelegt. mehr ...

Polizeiauto

Ermittlungen

Diebe hatten es auf Navis abgesehen: 9.500 Euro Schaden

Bereits in der Nacht zum vergangenen Freitag, 17. Oktober, brachen unbekannte Täter in Neutraubling in mehrere Pkws ein. Die Unbekannten hatten es auf fest eingebaute Navigationsgeräte abgesehen und waren in vier Fällen erfolgreich. mehr ...

Symbolfoto: Krankenwagen an einer Unfallstelle

Unfall auf der A3

Pkw kracht in Baumgruppe, Fahrer schwer verletzt, umstürzender Baum verletzt Sanitäter

Am Sonntag, 19. Oktober, hat sich auf der Autobahn A3 bei Regensburg ein folgenschwerer Unfall ereignet. Ein Pkw-Fahrer krachte in eine Baumgruppe und wurde schwer verletzt. Ein umstürzender Baum verletzte dann einen Mitarbeiter des Rettungsdienstes. mehr ...

Die IHK ehrt ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer: "Sie sind Vorbild" - Sie sind seit Jahrzehnten für die IHK als Prüfer tätig. IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jürgen Helmes (l.) überreichte die Goldenen Ehrenbriefe der IHK an Josef Bartl, Horst Brinnich, Hansjürgen Brunner, Sieghard Domke, Richard Goppel, Rainer Minkus und Dieter Weber.

Wirtschaft

Die IHK ehrt ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer: "Sie sind Vorbild"

Die IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim hat 121 Prüferinnen und Prüfer aus der Region für ihr ehrenamtliches Engagement bei der betrieblichen Ausbildung geehrt. mehr ...

Polizei

Anzeigen

Erst Auto geklaut, dann Unfall gebaut

Am Sonntagmorgen, 19. Oktober, ist gegen 2.30 Uhr ein 23-jähriger Mann auf das unversperrte Firmengelände eines in der Vidiner Straße ansässigen Busunternehmens gelangt. Dort setzte er einen unversperrten Kastenwagen in Gang und durchbrach damit das geschlossene aber nicht versperrte Zufahrtstor. mehr ...

Reifen quer

Diebstahl

Komplettreifensätze im Wert von 20.000 Euro geklaut

In der Zeit von Donnerstag, 16. Oktober, 19 Uhr, bis Freitag, 17. Oktober, 6.30 Uhr, wurde bei einem Autohaus in der Dr.-Gessler-Straße an sechs Pkw die Komplettreifensätze im Gesamtwert von 20.000 Euro durch unbekannte Täter entwendet. mehr ...