Wochenblatt
Blaulicht Polizei

Am Mittwoch, 4. Mai, gegen 22.30 Uhr, sprach ein 18-jähriger Mann aus Bad Kötzting zusammen mit seiner Mutter bei der Polizeiinspektion Bad Kötzting vor. Beim wachhabenden Beamten brachte er eine Raubstraftat zur Anzeige. mehr ...

Ausgabe der Biomüllbehälter am Wertstoffhof in Lappersdorf

Seit dem 1. Mai sammelt der Landkreis Regensburg Bioabfälle. Oder besser: Er lässt sammeln, denn mit Ausnahme von Donaustauf, wo demnächst ein Versuch mit Biotonnen startet, müssen Landkreisbewohner ihre Kartoffelschalen und Apfelbutzen zu den Wertstoffhöfen bringen. mehr ...

Maidult Regensburg 2016

BUMMELN - FEIERN - GENIESSEN - ERLEBEN mehr ...

Lokomotive rast frontal in Sattelschlepper - Fahrer schwer verletzt - riesiges Trümmerfeld

Kurz nach 14 Uhr hat am Dienstag, 3. Mai, auf der Bahnstrecke bei Pentling eine Lokomotive einen Sattelschlepper an einem unbeschrankten Bahnübergang frontal erfasst. mehr ...

Shirts für Alle

Hier finden Sie Accessoires zu Lederhos´n und Dirndl - aus der Region für die Region auf der offiziellen Shop-Seite der Wochenblatt Verlagsgruppe. mehr ...

Neupfarrplatz in der Regensburger Altstadt.

Für das Schuhhaus Raab hat sich kein Investor gefunden. Wie der Insolvenzverwalter mitteilt, werden die meisten Filialen wohl schließen. Auch in Regensburg sind zwei Filialen betroffen: Beide liegen am Neupfarrplatz. mehr ...

Berufsfeuerwehr Regensburg

Am Montag, 2. Mai, gegen 15.45 Uhr, kam es zu einem Großeinsatz der Berufsfeuerwehr Regensburg. mehr ...

Polizeiauto BMW

Widerstand, Beleidiung

Randalierender 27-Jähriger zieht Polizeieinsatz nach sich

Ein 27-jähriger Mann, der am Donnerstag, 5. Mai, gegen 5 Uhr in einer Diskothek in Cham randaliert hatte, wurde vom Sicherheitspersonal festgehalten. mehr ...

Feuerwehr

15.000 Euro Schaden

Pkw ging in der Garage in Flammen auf

Der Geschädigte stellte seinen Pkw Daimler nach einer kurzen Fahrt am Dienstag, 3. Mai, gegen 15.25 Uhr in seiner Garage in Cham ab. Nach kurzer Zeit quoll Rauch aus der Garage. mehr ...

Polizei Schild

Versuchter Diebstahl

Unbekannter will Traktor klauen und demoliert Scheunentor

Ein bisher unbekannter Täter startete zwischen Dienstag, 3. Mai, 20 Uhr, und Mittwoch, 4. Mai, 8.30 Uhr, auf bislang unbekannte Art und Weise inPemfling einen Traktor der Marke ICH. mehr ...

Autoschlüssel Fahrprüfung Auto

Unfall gebaut

Eltern im Urlaub, da 'lieh' sich ein 17-Jähriger mal eben das Auto des Vaters aus

Mittwochnacht, 4. Mai, gegen 23.15 Uhr fuhr ein 17-jähriger kosovarischer Auszubildender aus Regensburg mit dem heimlich ausgeliehenen Pkw seines Vaters in Ramspau in der Straße "Am Bauerberg" und beschädigte beim Wenden ein geparktes Fahrzeug. mehr ...

Roller

Zeugen gesucht

Zwei alkoholisierte Fischer leihen sich Roller aus und bauen Unfall

Zwei Fischer an der Naab hatten am Mittwoch, 4. Mai,gegen 20.30 Uhr eine ziemlich dumme Idee, als sie zwei jugendliche Roller-Fahrer, die ihnen beim Fischen zuschauten, fragten, ob sie ihren Roller ausprobieren dürften. mehr ...

Sprayer Schmierer Graffiti

Zeugen gesucht

Polizei sucht nach zwei jugendlichen Graffiti-Schmierern

Am späten Abend des Mittwochs, 4. Mai, wurden zwei Jugendliche dabei ertappt, wie sie sich gerade mit Spraydosen an einer Hausmauer und einem Vordach eines Anwesens im Regensburger Stadtnorden zu schaffen machten. mehr ...

Ahorn, Baum, Laubbaum

Diebstahl

200 Jungbäume geklaut

Zwischen Anfang März letzten und Ende April diesen Jahres entwendeten unbekannte Täter von einem Grundstück in der Nähe von Pfatter etwa 200 Jungbäume. mehr ...

Polizei

Ausgenüchtert

Betrunkener 18-Jähriger randalierte in der Regensburger Innenstadt

Ein 18-jähriger Landkreisbürger randalierte am Donnerstag, 5. Mai, gegen 4 Uhr in der Regensburger Innenstadt. mehr ...

Radunfall Fahrrad Unfall

Unfall

17-jährige Fahrradfahrerin stürzt, Pkw-Fahrerin haut einfach ab

Eine 17-jährige Fahrradfahrerin wurde am Dienstag, 3. Mai, in Regensburg an der Kreuzung Kirchmeierstraße/Lessingstraße von der Fahrerin eines Pkw übersehen und kam dabei zu Sturz. mehr ...

Nachdem der Jugendsozialarbeiter Markus Lohmeier bereits zum Jahresbeginn aus dienstlichen Gründen an die Grundschule am Napoleonstein wechselte, schließt nun Erna Köberl die entstandene Vakanz. Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer stellte die junge Sozialpädagogin (B. A.) des Amtes für Jugend und Familie der Öffentlichkeit vor.

Angebot der Jugendhilfe

Erna Köberl unterstützt die Jugendsozialarbeit an der Grundschule Burgweinting

Nachdem der Jugendsozialarbeiter Markus Lohmeier bereits zum Jahresbeginn aus dienstlichen Gründen an die Grundschule am Napoleonstein wechselte, schließt nun Erna Köberl die entstandene Vakanz. Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer stellte die junge Sozialpädagogin (B. A.) des Amtes für Jugend und Familie der Öffentlichkeit vor. mehr ...

Unter dem Motto "Regensburg wird bunter" präsentierten sich über 20 Kultur- und Migrantenvereine im Evangelischen Bildungswerk (EBW). Die Vereine informieren über ihre Arbeit und vermittelen ein Bild über ihre Kultur, Zuwanderung und Integration.

Kultur, Zuwanderung und Integration

'Regensburg wird bunter': Kultur- und Migrantenvereine stellen sich vor

Unter dem Motto "Regensburg wird bunter" präsentierten sich über 20 Kultur- und Migrantenvereine im Evangelischen Bildungswerk (EBW). Die Vereine informieren über ihre Arbeit und vermittelen ein Bild über ihre Kultur, Zuwanderung und Integration. mehr ...

Zecken, Zecke, Zeckenkarte

Gesundheit

Gefährliche Blutsauger unterwegs: Tipps zum Umgang mit Zecken

Die gefährlichen kleinen Blutsauger warten nicht auf den kalendarischen Frühlingsbeginn, sondern werden aktiv, sobald es warm genug ist: Zecken beginnen bereits ab einer Temperatur von acht Grad Celsius, sich auf die Wirtssuche zu machen. mehr ...

Wallfahrt

Das muss man alles wissen

Die 187. Regensburger Diözesanfußwallfahrt nach Altötting startet am 12. Mai

Seit dem Jahr 1830 existiert die Fußwallfahrt von Regensburg zur Gnadenmutter von Altötting. 8.000 Fußwallfahrer aus dem Bistum Regensburg sowie aus ganz Deutschland, aus Österreich, der Schweiz und anderen Ländern, werden am Pfingstsamstag, 14. Mai, gegen 9.30 Uhr in Altötting einziehen. mehr ...

Amts- und Landgericht Regensburg

Entscheidung über die Haftbeschwerde

'Bayern Ei': Landgericht Regensburg hebt Haftbefehl gegen Ex-Geschäftsführer auf

Das Landgericht Regensburg hat am Mittwoch, 4. Mai, den Haftbefehl des Amtsgerichts Regensburg gegen den ehemaligen Geschäftsführer der "Bayern Ei" Beteiligungs-GmbH aufgehoben und seine Entlassung angeordnet. mehr ...

Bei der Durchsuchung ihres Fahrzeuges wurde auf dem Rücksitz unter einer Decke ein halbautomatisches Gewehr ohne Munition aufgefunden. Der Fahrer gab an, dass es sich um seine Waffe handle und er das Gewehr im Auto vergessen habe.

Sachen gibt's

Duo in Furth im Wald erwischt: Mit einem halbautomatischen Gewehr zum Einkaufen ...

Am Montag, 2. Mai, kontrollierten die Fahnder ein Fahrzeug mit tschechischer Zulassung kurz nach der Einreise nach Deutschland in Furth im Wald. mehr ...

Deshalb wurde der Führerschein sichergestellt und gleichzeitig eine Überprüfung der Fahrerlaubnis über die polizeiliche Kontaktstelle in Lettland eingeleitet. Die lettische Polizei teilte zwei Tage später mit, dass dieser Führerschein auf andere Personalien ausgestellt wurde und der Beschuldigte noch niemals in Lettland eine Fahrerlaubnis besessen habe.

Kontrolle

Fahnder erkennen Führerscheinfälschung

Am Sonntagabend, 1. Mai, unterzogen die Fahnder der Polizeiinspektion Furth im Wald kurz nach der Einreise aus Tschechien einen schweren Mercedes mit Münchner Kennzeichen einer Kontrolle. Im Fahrzeug saßen drei syrische Staatsangehörige. Der 44-jährige Beifahrer händigte, neben seinem syrischen Reisepass, einen lettischen Führerschein aus. mehr ...

Polizeiauto

Mordkommission ermittelt

Tödliche Misshandlungen in Höxter: Zwei Tote, ein weiteres Opfer (51) hat überlebt

Nach Bekanntwerden zweier Tötungsdelikte in Höxter laufen die Ermittlungen der Mordkommission "Bosseborn" weiter auf Hochtouren. Neben einer umfangreichen Spurensuche werden die ersten Vernehmungen von weiteren Opfern ausgewertet. mehr ...

Alkohol am Steuer

Kontrollen

Einen Führerschein hatte ein 44-Jähriger nicht, dafür ordentlich dem Alkohol zugesprochen

Am Dienstag, 3. Mai, um 12 Uhr, kam den Beamten der Polizeiinspektion Regenstauf in der Bayernstraße ein 44-jähriger Mann aus dem Landkreis Schwandorf mit einem VW Polo entgegen. mehr ...

Schild Baustelle

Baustelle

Die Kreisstraße R4 muss in Pentling wegen Asphaltierungsarbeiten gesperrt werden

Wegen Asphaltierungsarbeiten wird die Kreisstraße R4 in Pentling auf Höhe des Kreisels Ammerholz (OMV-Tankstelle, Mc Donald's, Krämer Pferdesport) von Donnerstag, 12. Mai, 18 Uhr, bis Freitag, 13. Mai, 6 Uhr, voll gesperrt. mehr ...

Die Bezirksjugendleitung startet mit jungen und erfahrenen Mitglieder in die neue Amtsperiode.

Sport

Konstituierenden Sitzung: Die Bayerische Sportjugend im Bezirk Oberpfalz startet durch

Die Bayerische Sportjugend im Bezirk Oberpfalz will die Vielfalt der sportlichen Jugendarbeit in der Oberpfalz weiter stärken und auch auf neue Themen wie den Schwerpunktbereich "Schule und Verein" setzen. mehr ...

Wildwechsel, Reh

Ermittlungserfolg

Dämliche Idee: 18-Jähriger baute Wildunfall und setzte dem toten Tier dann eine Sonnenbrille auf

Am Sonntag, 1. Mai, gegen 1.30 Uhr, fand ein 21-jähriger Mann in Lauterhofen vor der Haustüre einen toten Rehbock mit aufgesetzter Sonnenbrille auf. mehr ...

Oberbürgermeister Joachim Wolbergs und Geschäftsführer der SWR Manfred Koller geben den Parkplatz an der Continental Arena zur Park-&-Ride Nutzung frei.

Verkehr

Weitere 280 kostenlose Parkplätze für Pendler und Stadtbesucher an der Conti-Arena

Seit Juni letzten Jahres stehen auf dem Parkplatz P2 westlich der Continental Arena 260 Pendlerparkplätze zur Verfügung. Die Stadtwerke Regensburg GmbH (SWR) hat jetzt zusätzlich den P1-Ost mit 280 Stellplätzen zur kostenlosen Park-&-Ride Nutzung vorbereitet. mehr ...

Im Rahmen einer internen Feierstunde wurde am Dienstag, 3. Mai, der neue stellvertretende Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Parsberg, Polizeihauptkommissar Wolfgang Eichenseer, von Polizeivizepräsidenten Michael Liegl in sein neues Amt eingeführt.

Feierstunde

Die Polizeiinspektion Parsberg hat einen neuen Dienststellenleiter

Im Rahmen einer internen Feierstunde wurde am Dienstag, 3. Mai, der neue stellvertretende Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Parsberg, Polizeihauptkommissar Wolfgang Eichenseer, von Polizeivizepräsidenten Michael Liegl in sein neues Amt eingeführt. mehr ...

Die Teammitglieder sind (von links nach rechts): Elke Werle (fachliche Leiterin der Beratungsstelle), Ingrid Pfreimer (Beraterin), Regina Lohde (Verwaltung), Claudia Alkofer (Beraterin), Stefanie Aumer (Beraterin), Sabine Balan (Geschäftsführerin), Angela Guggenberger (Verwaltung).

Hilfe

Beratung auf Augenhöhe: Seit 30 Jahren unterstützt pro familia auch in Regensburg

Die entscheidende Erleichterung im Notfall!. Sie ist 18 Jahre jung und befindet sich mitten in ihrer kaufmännischen Ausbildung. Er, 20 Jahre, studiert im zweiten Semester an der Hochschule Regensburg. Ein lauer, frühsommerlicher Freitagabend: Das junge Paar genießt die Zweisamkeit ihrer noch so frischen Liebe – solange, bis die Realität die beiden urplötzlich von "Wolke 7" holt. Verhütungspanne! mehr ...

Bergung - Spektakulärer Zugcrash mit einem Sattelschlepper - 22-jähriger lebensgefährlich verletzt

Unglück

Zugunfall bei Pentling: Bergung der Wrackteile dauert an, Bahnübergang gesperrt

Nach dem schweren Zugunfall am Dienstagnachmittag, 3. Mai, im Landkreis Regensburg dauert die Bergung der Wrackteile an. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Vor der einmaligen Kulisse des Regensburger Doms findet am 14. August ein langer Wettkampftag sein krönendes Ende. Bei dem Pressetermin nahe dem Ort, an dem über eintausend Langdistanz-Triathleten ihren wohl spektakulärsten Zieleinlauf erleben werden, wurden am Dienstag, 3. Mai, die Finishershirts des Challenge Regensburg erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Sportlich

Die Domstadt fiebert der Challenge Regensburg entgegen

Vor der einmaligen Kulisse des Regensburger Doms findet am 14. August ein langer Wettkampftag sein krönendes Ende. Bei dem Pressetermin nahe dem Ort, an dem über 1.000 Langdistanz-Triathleten ihren wohl spektakulärsten Zieleinlauf erleben werden, wurden am Dienstag, 3. Mai, die Finishershirts des Challenge Regensburg erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. mehr ...

Die KJF eröffnet ein Büro für Leichte Sprache

Informationen immer wichtiger

Die KJF eröffnet ein Büro für Leichte Sprache: 'Sag’s einfach! – Damit wir uns besser verstehen'

"Sag’s einfach! – Damit wir uns besser verstehen" – mit diesem Slogan hat das Büro für Leichte Sprache "sag’s einfach!" der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e. V. (KJF) bislang auf sich aufmerksam gemacht. mehr ...

Thomas Friedrich, Harri Glaeser, Günther Schieferl

Großes Interesse

'Rengschburger Gschichten' rund um die Straßenbahn begeisterten

Nachdem Horst Eberl am 4. April über seine Jahre beim Jahn Regensburg berichtete, luden die Katholische Erwachsenenbildung in der Stadt Regensburg und die IG Historische Straßenbahn Regensburg nun am Montag, 2. Mai, zu "Rengschburger Geschichten" ein. mehr ...

Messtechnik im BMW-Group-Werk Regensburg

Neue Halle der Messtechnik

Neues Zuhause für die Qualität am BMW-Standort Regensburg

In zwei neuen Gebäuden des BMW-Group-Werks Regensburg wurden jetzt sämtliche Funktionen zusammengezogen, die der Qualitätssicherung der Fahrzeuge dienen. mehr ...

Landrätin Tanja Schweiger, Josef Steinberger (verabschiedet als Kreisjugendwart), Fabian Kaptein (neuer Kreisjugendwart), Manuel Odwody (KBM-Gefahrgut) und Kreisbrandrat Wolfgang Scheuerer

Feuerwehr

Landrätin Tanja Schweiger bestellt Kreisjugendwart und Kreisbrandmeister für Gefahrgut

Zum neuen Kreisjugendwart für die 176 Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis wurde Fabian Kaptein ernannt. Der bereits stellvertretende Kreisjugendwart übernimmt damit das Amt von Josef Steinberger, der nach neun Jahren Tätigkeit aus dem Amt ausscheidet. Manuel Odwody wurde von der Landrätin zum Kreisbrandmeister (KBM) für Gefahrgut bestellt, ein Amt, das es vormals bei der Kreisfeuerwehr nicht gab. mehr ...

Endlich ist es soweit: Im Wöhrdbad in der Lieblstraße gibt es Freibadvergnügen vom Feinsten.

Mhrwöchigen Vorbereitungsarbeiten

Das Wöhrdbad startet am Vatertag in die Freibadsaison

Am Donnerstag, 5. Mai, startet das altstadtnahe Wöhrdbad in der Lieblstraße in Regenbsurg nach mehrwöchigen Vorbereitungs- und Reinigungsarbeiten in die Freibadsaison 2016. mehr ...

Umwelt

Ministerin Scharf: 'Hochwasserschutz ist Daseinsvorsorge'

Bayern und Sachsen waren mit Donau und Elbe besonders stark vom katastrophalen Juni-Hochwasser 2013 betroffen. Allein in Bayern sind rund 1,3 Milliarden Euro Schäden entstanden. mehr ...

Einbrecher Einbruch

Geklaut

Zwei Einbrüche im Landkreis Neumarkt – Bargeld und Münzsammlung sind weg

Am Montag, 2. Mai, ereigneten sich zwei Einbruchsfälle im Mühlhausener Ortsteil Greißelbach (Landkreis Neumarkt). Bislang unbekannte Täter entwendeten mehrere tausend Euro Bargeld. Die Kripo Regensburg ermittelt. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Ermittlungen

'Mann mit Aktentasche' – die Polizei sucht Zeugen für Raubüberfall in der Ostenallee

Wie berichtet, ereignete sich am Freitag, 29. April, gegen 8.30 Uhr ein Raubüberfall zum Nachteil einer 43-Jährigen in der Parkanlage in der Ostenallee in Regensburg. Die Kriminalpolizei Regensburg hat zwischenzeitlich weitere Ermittlungen durchgeführt und sucht nun nach einem wichtigen Zeugen. mehr ...

Am Dienstag, 3. Mai, hat sich am Nachmittag ein schwerer Zugunfall bei Pentling auf Höhe der Mattinger Donaufähre ereignet.

Unfall

Schwerer Zugunfall bei Pentling auf Höhe der Mattinger Donaufähre – ein Schwerverletzter

Am Dienstag, 3. Mai, hat sich am Nachmittag ein schwerer Zugunfall bei Pentling auf Höhe der Mattinger Donaufähre ereignet. mehr ...

Polizei Kelheim Blaulicht

Eltern sind besorgt

Achtung! Ein gewisser 'Paul' spricht Mädchen in Furth im Wald an!

Durch eine besorgte Mutter wurde bekannt, dass sich ein circa 20-jähriger Mann mit Vornamen "Paul" seit einigen Wochen im Bereich der Grund- und Mittelschule aufhält und dort Mädchen anspricht. mehr ...

Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Nachbarschaftsstreit eskaliert: 52-Jähriger erschießt Pfau des Nachbarn

Ein bereits länger andauernde Nachbarschaftsstreit in einem Ortsteil der Marktgemeinde Neukirchen beim Heiligen Blut eskalierte am Sonntagabend, 1. Mai. mehr ...

Blühende Zierkirsche

Eisheilige

Gartentipps für den Mai: Jetzt schon Sommerblumen & Co. vorziehen

Erst nach den Eisheiligen – in der Regel zwischen dem 11. und 15. Mai – geht die Pflanzzeit richtig los. Mühsam vorgezogene, empfindliche Kulturen wie zum Beispiel Paprika, Tomaten, Auberginen, Artischocken, Sommerblumen & Co. könnten Schaden nehmen. Bei leichtem Frost gibt es aber immer noch die Möglichkeit, die Kulturen mit einem Gartenvlies zu schützen. mehr ...

Rettungsdienst

Polizei sucht Zeugen

Mofafahrer stürzt und verletzt sich schwer, Polizei sucht nach dunklem Pkw

Am Samstag, 30. April, um 14.45 Uhr, ereignete sich in Neutraubling an der Einmündung Moosgrabenstraße/Hans-Sachs-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 56-jähriger Mofafahrer mittelschwere Verletzungen erlitt. mehr ...

Schild Unfall

Unfall

Pkw gerät ins Schlingern, Anhänger kippt im Pfaffensteiner Tunnel um

Am Montag, 2. Mai, gegen 13 Uhr fuhr ein 66-Jähriger mit einem Pkw mit Anhänger auf der Autobahn A93 Richtung Holledau. Im Pfaffensteiner Tunnel kam der Anhänger ins Schlingern und kippte um. mehr ...

Feuerzeug

Gezündelt

Brandstiftung: Bienenhaus bei Velburg abgefackelt

Am Montag, 2. Mai, gegen 20 Uhr, kam es etwa einen Kilometer südwestlich des Industriegebiets/Handwerkerstraße in Velburg zu einer Brandlegung an einem Bienenhäuschen. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Strafanzeige

Am Kilometerstand manipuliert: Mal eben um fast 30.000 Kilometer zurückgedreht

Anzeige wegen Betrugs wurde gegen einen 31-jährigen Chamer erstattet, da dieser einen Pkw der Marke Mercedes verkaufte und hierbei einen Kilometerstand von 189.500 Kilometer angab, was nicht der Wahrheit entsprach. mehr ...

Generalkonsul Yavuz Kül, Regierungspräsident Axel Bartelt und Honorarkonsul Hanns J. Maier in der Regierung der Oberpfalz. (v. r.)

Politik

Türkischer Generalkonsul besucht Oberpfälzer Regierungspräsidenten

Der türkische Generalkonsul Yavuz Kül besuchte Regierungspräsident Axel Bartelt, begleitet von Hanns J. Maier, türkischer Honorarkonsul, in Regensburg. mehr ...

Geldautomat

Hoher Schaden

Geldautomaten in Sinzing aufgeflext – mehrere zehntausend Euro Beute, 40.000 Euro Schaden

In den frühen Morgenstunden des Montags, 2. Mai, öffneten bislang Unbekannte gewaltsam zwei Geldausgabeautomaten und entwendeten daraus einen mittleren, fünfstelligen Eurobetrag. mehr ...

Die Schüler des Beruflichen Schulzentrums Matthäus Runtinger in Regensburg beschäftigen sich mit Müllvermeidung im Klassenzimmer.

Müllvermeidung

Umweltschutz fängt schon im Klassenzimmer an!

Die Schüler des Beruflichen Schulzentrums Matthäus Runtinger in Regensburg beschäftigen sich mit Müllvermeidung im Klassenzimmer. mehr ...

Nicht schlecht staunten die Besucherinnen und Besucher der städtischen Kantine, als ihnen zu Fleischpflanzerl und Kartoffelsalat von einer Gruppe energiegeladener Kinder ein fröhlicher Mix ukrainischer Lieder serviert wurde: Der international prämierte Kinderchor "Zabava" aus der ukrainischen Partnerstadt Odessa ist zu Gast in Regensburg.

Kostprobe

Kinderchor 'Zabava' aus Odess begeistert beim Auftritt in der Kantine der Stadtverwaltung

Nicht schlecht staunten die Besucherinnen und Besucher der städtischen Kantine, als ihnen zu Fleischpflanzerl und Kartoffelsalat von einer Gruppe energiegeladener Kinder ein fröhlicher Mix ukrainischer Lieder serviert wurde: Der international prämierte Kinderchor "Zabava" aus der ukrainischen Partnerstadt Odessa ist zu Gast in Regensburg. mehr ...

Der sechsstreifige Ausbau der A3 zwischen Nittendorf und Regensburg war Thema einer Bürgermeister-Runde, die von den beiden CSU-Bundestagsabgeordneten Dr. Astrid Freudenstein und Philipp Graf Lerchenfeld initiiert worden ist.

Verkehr

A3-Ausbau im Raum Regensburg: Bundestagsabgeordnete und Bürgermeister machen Druck

Der sechsstreifige Ausbau der A3 zwischen Nittendorf und Regensburg war Thema einer Bürgermeister-Runde, die von den beiden CSU-Bundestagsabgeordneten Dr. Astrid Freudenstein und Philipp Graf Lerchenfeld initiiert worden ist. mehr ...

Streichholz, Streichhölzer, Feuer, Brand, Brandstiftung, zündeln, Zündler

Küchenbrand

Junge (12) zündelte mit Streichhölzern – 50.000 Euro Schaden

Am Samstagmittag, 30. April, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Konrad-Utz-Straße in Furth im Wald zu einem Küchenbrand. mehr ...

Polizei

Geht's noch?

Makabrer Freinachtscherz: Rehbock tot gefahren und dann mit einer Sonnenbrille 'verziert'

Am Sonntag, 1. Mai, wurde in Lauterhofen zwischen 3 und 3.45 Uhr ein toter Rehbock vor die Haustüre eines Anwesens gelegt. mehr ...

Die Legionäre fuhren zwei Siege gegen Bad Homburg ein.

Baseball

Die Legionäre holen einen Kantersieg und einen Arbeitssieg gegen Bad Homburg Hornets

Die Regensburger Legionäre fuhren am Wochenende die zwei einkalkulierten Siege gegen die Bad Homburg Hornets ein. Während die erste Begegnung am Samstagabend, 30. April, mit 21:5 eine klare Angelegenheit war, machten es die Regensburger Baseballer am Sonntag, 1. Mai, beim 11:8 bis zum Schluss spannend. mehr ...

IHK in Regensburg

Wirtschaft

Der IHK-Fachkräftemonitor zeigt: 9.000 Fachkräfte fehlen in der Region!

Der Wirtschaftsraum Oberpfalz-Kelheim boomt. Innerhalb von zehn Jahren nahm die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten um 23 Prozent zu. Das ist die gute Nachricht des IHK-Fachkräftemonitors 2016. mehr ...

Reifen Profil

Geklaut

Dreister Diebstahl: Unbekannter ersetzt neue Reifen an einem Mercedes-Sprinter einfach durch alte

In der Zeit von Samstag, 30. April, 12 Uhr, bis Sonntag, 1. Mai, 19 Uhr, entwendete in Pentling ein bisher unbekannter Täter von einem Mercedes-Sprinter vier nagelneue Reifen. mehr ...

Motorrad Helm Unfall

Totalschaden am Krad

Motorradfahrer wird bei Sturz schwer verletzt

Wieder einmal hat sich auf der gefährlichen Serpentinenstrecke bei Hohenfels zwischen Tor 5 und Großbissendorf ein schwerer Motorradunfall ereignet. mehr ...

A3 bei Barbing/Neutraubling

Verkehr

Handwerk benennt Defizite: Bedarf beim Ausbau der A3 und im Grenzraum zu Tschechien

Über 260 Milliarden Euro stehen laut Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt für Investitionen in die deutsche Verkehrsinfrastruktur zur Verfügung, die der Bundesverkehrswegeplan 2030 regelt. Allein 69 Prozent der Mittel fließen in den Erhalt der bestehenden Infrastruktur, mit denen in erster Linie die Hauptachsen und Knotenpunkte des Verkehrs gestärkt werden sollen. mehr ...