Die Wochenblatt App
Der Regensburger Jurist Fabian Michl in Edinburgh

Die Schotten haben entschieden: Sie wollen mehrheitlich bei Großbritannien bleiben. Der Regensburger Jurist Fabian Michl studiert derzeit in Edinburgh – er schrieb uns seine Gedanken über das "Yes" zu GB. mehr ...

Polizeiabsperrung Absperrung Absperrband Tatort

Nach wie vor mit der Klärung eines mehr als 21 Jahre zurückliegenden Tötungsdeliktes befasst ist die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg. Am 8. Februar 1993 hatte zwischen 9 und 9. mehr ...

Blick auf Stadtamhof

Am Wochenende ist Weinfest. Los geht es diesmal schon am Freitag. Wir haben uns mal angeschaut, warum Stadtamhof eigentlich ein so toller Stadtteil ist – und warum man niemals "über d'Bruck" rüber ... mehr ...

Patrick N. (29) und Nesrin A. (20, Namen geändert) erwarten wieder ein Kind. Ihre Tochter Alessia (15 Monate) wurde ihnen entzogen. Jetzt haben sie Angst, dass auch das Neugeborene weggenommen wird.

Das ist die Geschichte von Patrick N., 29, und seiner Freundin Nesrin A. (20). Sie haben eine Tochter. Doch die lebt nicht bei ihnen. Das Jugendamt, ein Gericht und ein Gutachter sagen, sie sind nicht ... mehr ...

Die guten Erfahrungen des Vorjahres sind der Grund dafür, dass Bayern bei der Bekämpfung der wichtigsten Hauptunfallursachen im Straßenverkehr, der überhöhten und nicht angepassten Geschwindigkeit, ... mehr ...

Bus

Das Landratsamt informiert

Ab der 11. Klasse müssen Schüler ihr Busticket selbst zahlen – mit Ausnahmen!

Grundsätzlich müssen die Schülerinnen und Schüler ab der 11. Klasse ihr Busticket aus der eigenen Tasche zahlen. "Der Landkreis hat hierbei keinen Ermessenspielraum", informiert Landrätin Tanja Schweiger. mehr ...

Immobilien Ring schafft bezahlbaren Wohnraum
-Anzeige-

Familien

Immobilien Ring schafft bezahlbaren Wohnraum

Die eigenen vier Wände – gerade für junge Familien ein Ziel mit hoher Priorität. mehr ...

Landkreis Regensburg: Hans Prechtl

Internet

Breitbandausbau: Die weißen Flecken im Landkreis sollen verschwinden

Bei der Bürgermeisterkonferenz in Beilngries informierten Josef Ledermann, vom Ingenieurbüro Ledermann, und Hans Prechtl, Breitbandbeauftragter des Landkreises, über den aktuellen Stand des Breitbandprojekts. Landrätin Tanja Schweiger drängt darauf, sehr bald eine zufriedenstellende Breitbandversorgung in allen Gemeinden des Landkreises umzusetzen, um den Wirtschafts- und Lebensraum Regensburg weiter zu stärken und zukunftsfähig zu halten. "Die weißen Flecken bei der Breitbandversorgung im Landkreis sollen verschwinden", forderte die Landrätin. mehr ...

JVA Regensburg

Erwischt

47-Jähriger wurde gleich mit zwei Haftbefehlen gesucht

Einen mehrfach gesuchten 47-jährigen Mann haben Regensburger Bundespolizisten am Donnerstag, 18. September, aufgegriffen. mehr ...

Sie haben Grund zu feiern: Vera Melzl (2. v. re.) und die Teilnehmer am 50plus-Freizeit-Treff.

Jubiläum

Der 50plus-Freizeit-Treff feiert seinen fünfte Geburtstag

"Allein ist es im Himmel nicht schön." An diese alte Weisheit dachte Vera Melzl, als sie sich daran machte, ein regelmäßiges Treffen für die Altersgruppe der jungen, aktiven Seniorinnen und Senioren in Regensburg zu organisieren. Sie gab dem Projekt den Namen "50plus-Freizeit-Treff" und dieser Name ist Programm – seit genau fünf Jahren. Der Treffpunkt Seniorenbüro (TPS) des Senioren- und Stiftungsamtes ist ohne Vera Melzl kaum mehr denkbar. mehr ...

Werden Sie Schulweghelfer oder Schülerlotse: Landrätin Tanja Schweiger und Karl Remling, Leiter der Straßenverkehrsbehörde im Landratsamt, werben mit einer Sicherheitswarnweste des Landkreises für einen sicheren Schulweg.

Suche nach Schulweghelfern und Schülerlotsen

Landrätin Tanja Schweiger : "Ein sicherer Schulweg liegt mir am Herzen"

Die Schülerinnen und Schüler im Landkreis Regensburg sollen sicher von zuhause die Schule erreichen und auch sicher wieder zu Hause ankommen. Vor allen für die 6.475 Grundschülerinnen und Grundschüler im Landkreis, die diese Woche ihren Schulbeginn hatten, sind Schülerlotsen und Schulweghelfer wichtige Begleiter. mehr ...

Messstelle mit dem Einseitensensor an der B85 bei Pittersberg

Erste Bilanz

Blitzmarathon in der Oberpfalz: 6.292 kontrolliert Verkehrsteilnehmer, 303 waren zu schnell

Wie im gesamten Bundesgebiet hat auch die bayerische Polizei flächendeckend einen 24-stündigen Blitzmarathon durchgeführt. Der begann am Donnerstag, 18. September, 6 Uhr. Entgegen anderer Bundesländer wird Bayern die Kontrollaktion noch bis zum 25. September, 24 Uhr, fortführen. mehr ...

Polizeiauto

Wer kann Hinweise geben?

Polizei sucht Zeugen: Radfahrer wird bei Unfall in Sinzing erheblich verletzt

Bereits am Dienstag, 16. September, ist es gegen 16.20 Uhr in Sinzing in der Bergstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer gekommen. mehr ...

Margit Wild kam zur Lesestunde ins AWO-Heim Carl-Lappy

Gute Tradition

Margit Wild kam zur Lesestunde ins AWO-Heim Carl-Lappy

Bereits zum fünften Mal war die Regensburger Landtagsabgeordnete Margit Wild zu Gast im AWO-Seniorenzentrum Carl Lappy um den Bewohnerinnen und Bewohnern beim literarischen Nachmittag Geschichten vorzulesen. mehr ...

Donau-Arena Eislaufen

Winterzeit

Die Donau-Arena startet am 27. September in die neue Eislaufzeit

Am Samstag, 27. September, startet die neue Eislaufzeit in der Donau-Arena. Von 19.30 bis 22.30 Uhr steht die Eisfläche allen Schlittschuhläufern frisch präpariert zur Verfügung. Zum Saisonauftakt 2014/2015 organisieren die Regensburger Badebetriebe eine große Eröffnungsparty mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm und einer besonderen Lichtshow. mehr ...

Rising Star - Das grovüe Finale

"Rising Star"

Bilderstrecke: So verlief der Abend für Leonie, Julian und Maximilian von "Unknown Passenger"

Es war ein spannender Abend für die Band "Unknown Passenger" aus Cham, gegen 22.05 Uhr hatten sie ihren Auftritt absolviert, sage und schreibe 92,77 Prozent. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Yoshitaka Komiya, Corporate Officer Hitachi, und Michael Rohde, Geschäftsführer MR, unterzeichneten den Gründungsvertrag für das gemeinsame Unternehmen. Im Hintergrund (von links) Toni Lautenschläger, Wirtschaftsförderung Stadt Regensburg, MR-Vertriebschef Konrad Osswald, Oberbürgermeister Joachim Wolbergs und MR-Geschäftsführer Dr. Nicolas Maier-Scheubeck.

Wirtschaft

Bedeutende Vertragsunterzeichnung im Alten Rathaus: MR und Hitachi gründen Serviceunternehmen

Das Kurfürstenzimmer des Alten Rathauses war der historische Schauplatz einer für den Wirtschaftsstandort Regensburg bedeutenden Vertragsunterzeichnung. mehr ...

Polizei

Container und Lagerräume aufgebrochen

Einbrecher auf der Baustelle – Beute: Würstchen und zwei Flaschen Limonade

Mehrere Container und Lagerräume haben bislang unbekannte Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 17. auf 18. September, auf einer Baustelle in der Berliner Straße in Regensburg aufgebrochen. mehr ...

Auto zerkratzt, Kratzer, Lack

Pkw verkratzt und beschmiert:

Plötzlich stand "A...loch" auf der Windschutzscheibe und "W...er" auf dem Dach

Auf dem östlichen Parkplatz des DEZ in Regensburg nahe dem Kaufhof hat am Donnerstag, 18. September, zwischen 19.15 und 20 Uhr ein Kunde seinen hochwertigen BMW geparkt. Das allerdings dürfte er mittlerweile breuen. mehr ...

Dr. Theo Waigel

Kirche und Politik

Dr. Theo Waigel spricht beim Domforum in Regensburg: "Abgrund, Schönheit und Vision Europas"

Am Dienstag, 30. September, veranstaltet das Bistum Regensburg zum zehnten Mal das Domforum im Hohen Dom St. Peter in Regensburg. Gastredner in diesem Jahr ist Dr. Theo Waigel. mehr ...

Regensburger Flutkalender wird neu aufgelegt

Hochwasser

Der Regensburger Flutkalender wird neu aufgelegt

Die Jahrhundertflut, die Bayern Anfang Juni 2013 heimgesucht hat, schockierte die Bevölkerung und hinterließ auch in Regensburg ihre Spuren. Werner Müller, Lehrer für Biologie, Sport und Informationstechnologie an der Albert-Schweitzer-Realschule kam angesichts der Schäden rings um ihn herum auf eine ganz besondere Idee: Er entwarf zusammen mit seinem ehemaligen Schüler Felix-Alexander Seiterle, der heute die FOS Regensburg besucht, den Regensburger Flutkalender. mehr ...

Niederlande war an diesem Abend zu stark für die deutsche Auswahl.

Sport

Deutschland eröffnet Baseball-EM-Finalrunde mit Niederlage

Deutschland unterliegt Rekordeuropameister Niederlande mit 4:10. Die deutsche Herrennationalmannschaft des Deutschen Baseball und Softball Verband e. V. hatte zu Beginn noch gut mit dem Favoriten mitgehalten. Aber der fünfte und siebte Durchgang, in denen Holland jeweils vier Runs erzielen konnte, sorgten für die Vorentscheidung. Den Schlusspunkt aus Sicht der Niederländer setzte ein Homerun von Randolph Oduber. mehr ...

Polizei Polizeiauto

Diebstahl

Hochwertiges Fahrrad aus Garage geklaut

In der Zeit von Mittwoch, 10 September, bis Mittwoch, 17. September, wurde in der Ludwig-Thoma-Straße in Regenstauf durch einen unbekannten Täter ein in der unversperrten Garage abgestelltes Fahrrad entwendet. mehr ...

Rising Star

RTL-Format

Casting-Show: Band "Unknown Passenger" aus Cham gewinnt "Rising Star"

Das Casting-Format "Rising Star" brachte dem Sender RTL nicht viel Positives. Ob das nun auch für den Sieger des Formates gilt? mehr ...

Asylbewerber kommen an

Prognose

Emilia Müller: Unterbringung von Asylbewerbern als gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat am Donnerstag, 18. September, erneut seine Prognose für Zugangszahlen an Asylbewerbern erhöht. mehr ...

Eines der derzeit größten technischen Modernisierungsvorhaben in Deutschland befindet sich momentan in der Oberpfalz in der finalen Umsetzungsphase. Die Einführung des Digitalfunks für alle Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, kurz "BOS", ist im Rettungsdienstbereich Regensburg in vollem Gange.

Berufsfeuerwehr

Einführung des Digitalfunks ist voll im Gange: "Erweiterter Probebetrieb" kann starten

Eines der derzeit größten technischen Modernisierungsvorhaben in Deutschland befindet sich momentan in der Oberpfalz in der finalen Umsetzungsphase. Die Einführung des Digitalfunks für alle Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, kurz "BOS", ist im Rettungsdienstbereich Regensburg in vollem Gange. mehr ...

OB Joachim Wolbergs als Schülerlotse im Dienst

Verkehr

Regensburgs OB Joachim Wolbergs tat als Schülerlotse seinen Dienst

Schülerlotsen kennt jeder: Jungen und Mädchen oder Erwachsene mit Signalwesten und Warnkellen in der Hand, helfen regelmäßig an verschiedenen Punkten im Stadtgebiet Schülern dabei, sicher über die Straße zu kommen. mehr ...

Kultur

Das Weinfest in Stadtamhof: Wo der Herbst am schönsten ist

Schon zum 16. Mal lädt Pro Stadtamhof zum Weinfest ein. Traditionell steht der gute Tropfen im Mittelpunkt, diesmal sogar drei Tage lang. Probieren lohnt sich, ein Gläschen in Ehren lohnt sich noch viel mehr. mehr ...

Strom sparen - aber wie?

Vergleich

Die Privatkunden blechen ordentlich für den Strom – Industriekunden nicht ganz so sehr

Wenn die jährliche Stromabrechnung ins Haus flattert, dann staunen viele Bürgerinnen und Bürger ganz ordentlich. Man versucht zwar, jedes Jahr Strom zu sparen, kauft weniger stromintensive Geräte, aber die Rechnung wird nicht niedriger. Im Gegenteil, selbst bei weniger Stromverbrauch steigt der Preis. mehr ...

Notruf-Einsatzzentrale der Polizei

"Call ID Spoofing"

Die Polizei informiert: Die Rufnummer 110 ist nur zur Annahme von Anrufen gedacht!

Am Notruf der Polizeieinsatzzentrale in Regensburg gingen im September mehrere Anrufe von Personen quer durch die gesamte Oberpfalz ein, die mitteilten, dass sie nur die an den eigenen Geräten angezeigte Rufnummer zurückrufen würden. mehr ...

Einbruch Einbrecher Dieb

Einbruch

Einbrecher suchten Kfz-Werkstatt heim – Polizei bittet um Hinweise

An Beute im Gesamtwert eines fünfstelligen Betrages gelangten bislang unbekannte Einbrecher in den Abendstunden am Mittwoch, 17. September, beim Einbruch in eine Kfz-Werkstatt in der Lilienthalstraße. mehr ...

Alkohol

Kurios

Betrunkene Lehrkräfte auf Klassenfahrt – das sagt die niedersächsische Schulbehörde dazu!

Die Geschichte klingt unglaublich: Der Abschlussjahrgang einer Schule aus Niedersachsen ist auf Klassenreise in Hamburg. Normalerweise fallen bei solchen Ausflügen eher die Schüler unangenehm auf. Nicht so in diesem Fall! mehr ...

Malteser SEG Infekt

Europaparlament fordert Luftbrücke

Euopaabgeordneter Ertug: "Europa muss geschlossen gegen Ebola-Chaos vorgehen"

Liberia, Guinea und Sierra Leone befinden sich wegen Ebola im Ausnamezustand. "Europa ist jetzt gefordert dabei zu helfen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Dazu brauchen wir eine schnelle, umfangreiche und konzertierte Strategie", so der Europaabgeordnete Ismail Ertug. mehr ...

Karl Benkner und die Dienstjubilare mit Landrat Franz Löffler, Personalratsvorsitzender Elisabeth Rauch und Führungskräften des Landratsamtes.

Auszeichnung

Der Chamer Landrat Franz Löffler ehrt Dienstjubilare

Dienstjubiläen und eine Verabschiedung waren für den Chamer Landrat Franz Löffler Anlass, zu einer kleinen Feierstunde im Landratsamt einzuladen. mehr ...

Schild Wildunfall

Verkehr

Im Herbst ist wieder Saison für Wildunfälle

Sobald sich die Blätter färben, steigt in jedem Jahr die Zahl der Wildunfälle. Oktober und November sind die Monate mit den meisten Unfällen mit Wildtieren, gefolgt vom Monat Mai. mehr ...

Igel

Keien Hilfe nötig

Igel im Herbst: Finger weg von den stachligen Tieren!

Für die Igel heißt es derzeit "Futtern, was das Zeug hält". Denn bis die Temperaturen dauerhaft um den Gefrierpunkt liegen und sich die Tiere zum Winterschlaf zurückziehen, müssen sie sich den notwendigen Fettvorrat anfressen. mehr ...

Sterbebild Kaiserin Sisi

Kurioses

Eine Messe im Gedenken an Kaiserin Sisi

In der Pfarrei St. Josef in Regensburg-Ziegetsdorf mag man sich kürzlich beim Lesen des Pfarrbriefes die Augen gerieben haben. Da wurde am Mittwoch, 10. September, eine Messe für eine Verstorbene gelesen. An sich keine Sensation, wenn da nicht ein ganz besonderer Name im Pfarrbrief gestanden wäre. mehr ...

Margit Wild informiert sich über die Palliativstation im Krankenhaus Barmherzige Brüder

Besuch

Margit Wild informiert sich über die Palliativstation im Krankenhaus Barmherzige Brüder

Die landtagsabgeordnete Margit Wild (SPD) hat sich über die Regensburger Palliativstation im Krankenhaus Barmherzige Brüder informiert. mehr ...

Simone Schmidt und Veit Röger

Kirche

Zwei evangelische Theologen starten ins Berufsleben: "Wir freuen uns auf Regensburg"

"Cool, wenn Du Pfarrer bist, dann komme ich auch in die Kirche", das hat Veit Röger schon ab und zu von Bekannten gehört. Mit ihrem Berufsziel haben die beiden jungen Leute manche erstaunt – und ein bisschen auch sich selbst; denn nach dem Abitur wussten beide nicht so recht, was sie denn einmal werden wollten. mehr ...

Schild Schule

Anzeige

Polizei kontrolliert Halteverbot am Schulweg – 51-Jähriger beleidigt Beamte

Polizeibeamte waren am Mittwoch, 17. September, vor Unterrichtsbeginn zur Schulwegsicherung im Bereich der Grundschule Königswiesen eingesetzt. mehr ...

Rad Räder Fahrrad

Unfall

Fußgänger mit Kopfhörern bringt Radfahrer in Gefahr

Aufgrund der Unaufmerksamkeit eines Fußgängers ist es am Mittwoch, 17. September, kurz vor 8 Uhr in Regensburg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein radfahrer verletzt wurde. mehr ...

Radar, Blitzgerät

2.000 Messstellen in der Kontrollwoche

Blitzmarathon in Bayern: Rote Kelle für Raser!

Raser müssen auf Bayerns Straßen eine Woche lang verstärkt die rote Polizeikelle fürchten: Der bayerische Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat am Donnerstag, 18. September, in Nürnberg den zweiten Bayerischen Blitzmarathon gestartet. mehr ...

Crystal Speed

Zusammenarbeit bei der strafrechtlichen Bekämpfung

Bayerns Justizminister trifft tschechische Amtskollegin: "Gemeinsam Crystal die Stirn bieten!"

Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback hat in Hof und im tschechischen Sokolov schon zum zweiten Mal in diesem Jahr seine tschechische Amtskollegin, Justizministerin Prof. Dr. Helena Válková, getroffen, um sich insbesondere über die Zusammenarbeit bei der strafrechtlichen Bekämpfung der Crystal-Kriminalität auszutauschen. mehr ...

Polizeiauto

Sachen gibt's

Wurst-Drive-in? – Autofahrerin kracht in die Eingangstüre einer Metzgerei

Am Mitttwoch, 17. September, ist um 7 Uhr eine Frau mit ihrem Pkw in die Eingangstüre einer Metzgerei in Wenzenbach gefahren. mehr ...

Laser-Messung

Kontrollen

Polizei erwischt Raser: Mit 151 km/h über die B8

Auch ohne angekündigten Blitzmarathon ist die Polizei in der Region unterwegs, um die Geschwindigkeit zu überwachen. mehr ...

Gericht Justiz Verhandlung Prozess

Urteil

Unruhestifter vom Regensburger Bahnhof zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt

Das Amtsgericht Regensburg hat einen 28-Jährigen zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt. Der junge Mann hatte im vergangenen Jahr auf dem Bahnhof Regensburg durch sein aggressives und respektloses Verhalten gegenüber Beamten der Bundespolizei sowie durch versuchte Körperverletzung und Widerstand gegen die Beamten eine ganze Latte an Strafanzeigen gesammelt. mehr ...

Der Domplatz in Regensburg

Konzept

CSU-Fraktion fordert mehr Aufmerksamkeit für die Bewohner der Regensburger Altstadt

In einem Brief hat sich die CSU-Stadtratsfraktion an Oberbürgermeister Joachim Wolbergs gewandt. Auf Anregung von Fraktionsmitglied Prof. Dr. Eberhard Dünninger, der die Regensburger Altstadt wie seine Westentasche kennt, schildert die Fraktion ihre Beobachtungen und fordert Wolbergs auf, verstärktes Augenmerk auf die Anwohner der Altstadt und ihre Bedürfnisse zu richten. mehr ...

WC Neupfarrplatz

Toilette

Putzfrauen müssen zweimal im Monat das Spritzenbesteck am öffentlichen Klo entsorgen

Noch unter OB Hans Schaidinger wurde die Toilette am Neupfarrplatz saniert und 24 Stunden geöffnet. Weil man Angst vor Junkies hat, wird sie mit einem Schwarzlicht ausgeleuchtet, das kostet 15.000 Euro im Jahr. Helfen tut es indes wenig. mehr ...

Schule

Schule

Murks zum Schulanfang? Wenn der Knirps künftig zum Fatatak gratuliert

In der Grundschule wird ab diesem Schuljahr ein neuer Lehrplan eingeführt. Das Kultusministerium spricht von einem „Lehrplan plus“. Zukünftig sollen in den Jahrgangsstufen eins und zwei in Grundschulen Eltern und Lehrer gemeinsam entscheiden, ob es noch ein Zwischenzeugnis gibt. Auch der Rotstift ist Tabu. Gut so? mehr ...

Unfall Eschlkam

Unfall

Pkw kracht gegen einen Baum, Fahrer wird wie durch ein Wunder nur leicht verletzt

Gegen 17.30 Uhr sind am Dienstag, 16. September, die Einsatzkräfte aus dem Kreisbrandinspektionsbereich Bad Kötzting zu einem Unfall auf der Staatsstraße 2140 in Richtung Eschlkam gerufen worden. mehr ...

Einbrecher

Einbruch

Einbrecher zerlegten Geldspielautomaten in einer Regensburger Gaststätte

Ein aufmerksamer Anwohner verständigte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 16. auf 17. September, die Polizei, als er gegen 2.20 Uhr einen Einbruch in eine Gaststätte in der Aussiger Straße in Regensburg bemerkte. mehr ...

Wumms und Wiese

Szene

Das Gastro-Karussell dreht sich und "Wumms und Wiese" beschließt die Open-Air-Saison

Ein turbulenter Herbst ist das für die Regensburger Gastronomie, denn in der Szene tut sich zur Zeit so einiges! Daneben gibt es aber immer noch viel Altbewährtes wie zum Beispiel das "Wumms und Wiese"-Festival am Samstag – wir verlosen Gästelistenplätze! mehr ...

Wöhrdbad

Der Sommer geht zu Ende

Das Regensburger Wöhrdbad beendet die Freibadsaison

Ab Montag, 22. September, hat das Wöhrdbad in der Lieblstraße in Regensburg geschlossen. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Polizei bittet um Hinweise

Streit um Parksituation in Köfering eskalierte

Am Dienstagmorgen, 16. September, ist es gegen 6.50 Uhr in Köfering zu einem Streit zwischen zwei Männern über die Parksituation an einer Baustelle gekommen. mehr ...

Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer (Mitte) mit CSU-Ortsvorsitzender Anneliese Scheuerer und Regenstaufs 3. Bürgermeister Josef Schindler

Politik

Sylvia Stierstorfer zu Gast bei der CSU Diesenbach

Auf Einladung der Ortsvorsitzenden Anneliese Scheuerer referierte Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer am Freitag, 12. September, beim CSU-Ortsverband Diesenbach in Rahmen der Mitgliederversammlung über ihre Arbeit im Bayerischen Landtag. mehr ...

Bischofshof

Kultur und Kirche

Domschatzmuseum öffent zum Welttag des Tourismus – und das kostenfrei für alle Besucher!

Zum Welttag des Tourismus sind viele katholische Diözesanmuseen und Schatzkammern kostenfrei geöffnet, auch das Domschatzmuseum in Regensburg ist dabei! mehr ...

Hochwertiger Kompost vom Landkreis ist gütegesichert und qualitätsüberwacht: Landrätin Tanja Schweiger und Andreas Hügel von der Abfallwirtschaft des Landkreises konnten nun die Auszeichnung mit der RAL-Gütezeichen als Bestätigung entgegennehmen.

Nachhaltige Entwicklung

Qualitätskompost des Landkreises Regensburg ausgezeichnet

Die regionale Produktion von hochwertiger Komposterde, wie sie der Landkreis Regensburg seit über 20 Jahren praktiziert, ist ein gutes Beispiel für nachhaltige Entwicklung. mehr ...

Jahn-Geschäftsführer Christian Keller

SSV

Warum Keller Stratos rauswarf – und warum die Luft beim Jahn für ihn nun dünner wird

Das "Mastermind" des Jahn, Christian Keller, hat fundamentale Fehler gemacht. Zur Verantwortung zog man ihn dafür bislang nicht. Doch die Luft wird dünner für ihn – jetzt wurde bekannt, warum der Trainer Thomas Stratos schasste. mehr ...

Fahndungsfoto nach Überfall der Sparkasse

Überfall

Ein alter Mann mit Hut zückt in der Bank eine Waffe – Polizei bittet weiter um Hinweise

Eine Szene wie aus einem schlechten Krimi: Ein alter Mann, etwa 70 Jahre alt, spaziert in eine Bank, lässt sich beraten – und zückt plötzlich eine Waffe. Mehrere zehntausend Euro lässt sich der betagte Senior aushändigen und verschwindet. Spurlos. Gibt es nicht? mehr ...

Polizeiauto

Führerschein sichergestellt

Lkw-Fahrer als Verkehrsrowdy: Rote Ampel überfahren, waghalsig überholt

Am Dienstag, 16. September, hat der Fahrer eines Sattelzuges zwischen 13.30 und 14.15 Uhr zunächst eine rote Ampel überfahren und dann gefärhlich überholt. mehr ...