wahlen

Gegen Ende eines langen und turbulenten Jahn-Tages meldete sich auch Sportchef Christian Keller in Sachen Thomas Stratos zu Wort. Konkrete Gründe, warum der Vertrag des Trainers nicht verlängert wird, ... mehr ...

Fotograf war bei Irrfahrt durch Neutraubling live dabei: "Sowas hab ich auch noch nicht erlebt!«

Normalerweise beginnt Alexander Auers Arbeit dann, wenn die Katastrophe schon passiert ist. Der junge Regensburger arbeitet für die Fotoagentur "kamera24", mit der auch das Wochenblatt zusammenarbeitet. mehr ...

Blaulicht

Opfer eines Raubüberfalls istin den frühen Morgenstunden des Mittwochs, 23. April, ein Student aus der nördlichen Oberpfalz geworden. mehr ...

Reaktion des Noch-Jahn-Trainers

Stratos: „Nehme es hin, bin keinem böse"

Am Dienstag, vor seinem Gespräch mit Sportchef Christian Keller, gab sich Thomas Stratos noch zuversichtlich: „Es gibt immer einen Weg", sagte der Trainer zum Thema mögliche Vertragsverlängerung. mehr ...

P90078727

Der Absatz läuft, doch plant der Autohersteller Umstrukturierungen – sind bis zu 4.000 Jobs in Bayern in Gefahr? mehr ...

Feierlichkeiten zur Kardinalskreierung von Gerhard Ludwig Müller zusammen mit Papst Franziskus und Papst Benedikt im Petersdom, in der Glaubenskongregation sowie in der deutschen Botschaft am Heiligen Stuhl in Rom

Kirche

Angeblich hoch angesehener Schulorden für Kardinal Müller

Der frühere Bischof von Regensburg, Gerhard Ludwig Kardinal Müller, wird offenbar mit einem hochrangigen Orden für seinen Einsatz katholischer Schulen geehrt. Das erfuhr das Wochenblatt aus Kirchenkreisen. mehr ...

"Klenze 27"
-Anzeige-

Projekt "Klenze 27":

KfW-Förderprogramme für energieeffiziente Sanierungen

Wer auf dem Wohnungsmarkt investiert, der interessiert sich auch für staatliche Zuschüsse und Finanzierungsprogramme, denn oft kann man hier sein Kapital etwas aufstocken oder zinsgünstig an ein Darlehen kommen. Auch für die Appartements im Projekt "Klenze 27" in Regensburg ist dies möglich. mehr ...

Der Wirtschaftsexperte Dr. Thomas Kagermeier von der Prüfungsgesellschaft KPMG unterstützt in Zukunft die ADAC-Geschäftsführung. Er wird die Verantwortung für Finanzen, IT und Services übernehmen.

Auto

Regensburger soll Ruf des ADAC retten

Der Wirtschaftsexperte Dr. Thomas Kagermeier von der Prüfungsgesellschaft KPMG unterstützt in Zukunft die ADAC-Geschäftsführung. Er wird die Verantwortung für Finanzen, IT und Services übernehmen. mehr ...

Rettungshubschrauber im Einsatz

Zwei Verletzte, 50.000 Euro Schaden

Schwerer Unfall im Landkreis Neumarkt: Paketfahrer übersieht Lkw

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwer- und einem Leichtverletzten ist es am Dienstag, 22. April, im Bereich von Seubersdorf im Landkreis Neumarkt gekommen. mehr ...

Kunstaktion am Eisernen Steg - oder doch nur grober Unfug?

Kurioses

Kunstaktion am Eisernen Steg – oder doch nur grober Unfug?

"Ist das Kunst, oder kann das weg?“, das haben sich wohl am Mittwoch, 16. April, einige Regensburger gefragt, die in aller Frühe über den Eisernen Steg gehen wollten. Da nämlich behinderte Absperrband ihren Weg. mehr ...

Polizeiauto

Polizeikontrolle

Mit Haftbefehl Gesuchter schlief morgens um 4 Uhr seelenruhig in seinem Auto

Am Mittwochmorgen, 23. April, hat gegen 4 Uhr eine Polizeistreife in der Altstadt einen Pkw entdeckt, in dem sich eine schlafende Person befand. mehr ...

Fundort der Babyleiche bei Saal

Gewaltsamer Tod

Mutter aus Saal versteckte ihr getötetes Baby acht Wochen lang – jetzt beginnt der Prozess

Es sind die Szenen, die selbst hartgesottenen Polizeibeamten schwer fallen. Am 11. April 2013 fand ein Spaziergänger gegen 12 Uhr am Donauufer gegenüber der Ortschaft Herrnsaal ein totes Baby. Der Säugling war getötet, die Leiche dann an der Donau ausgesetzt worden. Ab Mittwoch, 30. April, muss sich die Mutter des Kindes wegen Mordes vor Gericht verantworten. mehr ...

Feldhase

Unfall bei Mintraching

Pkw landet nach Zusammenstoß mit einem Hasen im Feld

Am Dienstag, 22. April, hat sich gegen 21 Uhr bei Mintraching ein Unfall ereignet. Nach dem Zusammenstoß mit einem Hasen kam ein 18-Jähriger mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und überschlug sich. mehr ...

Klare Worte

Nach Stratos-Laufpass: Ex-Sportchef Gerber platzt der Kragen

Der vor knapp elf Monaten geschasste Ex-Sportchef des SSV Jahn, Franz Gerber, weilt derzeit „in Sachen Fußball im Ausland". Als er am Mittwochvormittag vom Wochenblatt über die Trennung von Trainer Thomas Stratos informiert wurde, fand er ungewohnt harte Worte: mehr ...

Feuerwehrauto Front

Technischer Defekt in der PV-Anlage

Rauchmelder rettet Ehepaar in Hagelstadt das Leben

Am Dienstag, 22. April, ist gegen 23 Uhr ein 63-jähriger Mann in seinem Einfamilienhaus in der Eichenstraße in Hagelstadt durch einen auslösenden Rauchmelder gewarnt worden. mehr ...

Polizeikelle

Kontrolle

Autofahrer auf der A3 mit verbotenem Springmesser unterwegs

Am Dienstag, 22. April, hat gegen 8.15 Uhr kontrollierte eine Zivilstreife auf der Autobahn A3 auf dem Parkplatz Birkach den 55-jährigen Fahrer Pkw Ford Mondeo kontrolliert. mehr ...

Entscheidung

Jahn: Keller gibt Trainer Stratos den Laufpass

Noch vor der Aufsichtsratssitzung am Mittwochabend ist die Entscheidung gefallen: Drittligist Jahn Regensburg und Trainer Thomas Stratos (47) gehen zum Saisonende getrennte Wege. mehr ...

Altkleidercontainer

Geklaut

Diebe kamen mit dem Lkw: Kleidercontainer sind weg

Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit von Donnerstag, 10. April, bis Donnerstag, 17. April, zwei Kleidercontainer in Regensburg entwendet. mehr ...

Bierfässer

Reinheitsgebot

Fast die Hälfte aller deutschen Brauereien hat ihren Sitz in Bayern

Im Jahr 2013 stellten in Deutschland 1.349 Brauereien den beliebten Gerstensaft nach dem deutschen Reinheitsgebot vom 23. April 1516 her. mehr ...

Wahlurne

Wahlen

Europawahlen: Frist zur Eintragung in das Wählerverzeichnis endet am 4. Mai

Noch bis zum 4. Mai können Deutsche im Ausland sowie Unionsbürgerinnen und -bürger in Deutschland, die hier wählen wollen, ihre Eintragung in das Wählerverzeichnis beantragen. mehr ...

Bombe Straubing

Hinterlassenschaften des Zweiten Weltkriegs

Kampfmittelbeseitigung im Jahr 2013: 180 Tonnen Bomben, Granaten und Patronenmunition

Auch 2013 hatten die Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes wieder alle Hände voll zu tun mit den militärischen Hinterlassenschaften des Zweiten Weltkriegs in Bayern. mehr ...

Universität Regensburg Audimax

Uni Regensburg

Plagiatsvorwürfe gegen Minister Gerd Müller: Studierende fordern Kommissionsanhörung

Nach der Einstellung des Vorprüfungsverfahrens wegen wissenschaftlich unsauberen Verhaltens gegen Entwicklungsminister Gerd Müller beklagen Studierende der Universität Regensburg die "Herabwürdigung wissenschaftlicher Standards". mehr ...

Autoradio

Kommentar

Erkenntnis: Die Informationsflut lenkt nur ab!

Hilfe, mein Autoradio ist kaputt! mehr ...

Einbruch Einbrecher Dieb

Hoher Schaden:

Polizei ermittelt zu Einbrüchen im Wörther Gewerbegebiet

Im Zusammenhang stehen dürften zwei Einbrüche in Gewerbebetriebe in der Straße "Im Haslet" am zurückliegenden Osterwochenende. mehr ...

Gerd Müller

Presseerklärung

Uni Regensburg sieht Plagiatsvorwürfe gegen Bundesminister Gerd Müller nicht bestätigt

Die Universität Regensburg sieht keinen Grund, gegen den Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Gerd Müller, wegen Plagiatsvorwürfen "ein förmliches Vorprüfungsverfahren zu eröffnen". mehr ...

Bunte Liste organisiert Gedenkveranstaltung zum 5. Todestag Tennessee Eisenbergs

Jahrestag

Bunte Liste organisiert Gedenkveranstaltung zum 5. Todestag Tennessee Eisenbergs

Die parteiunabhängige Hochschulgruppe Bunte Liste ruft im Gedenken an den Tod von Tennessee Eisenberg zur Demonstration auf. Der 24- ährige Musikstudent Tennessee Eisenberg wurde vor fünf Jahren, am 30. April 2009, bei einem Polizeieinsatz in seinem Wohnhaus von insgesamt zwölf Kugeln aus zwei Dienstwaffen der Polizei getroffen und verstarb an den Folgen. mehr ...

Fußabstreifer, Kinderwagen Damenfahrrad - Unbekannte zündeln in einem Mehrfamilienhaus in der Greflingerstraße

Die Polizei ermittelt

Feuer in der Greflingerstraße: Fahrrad im Keller brannte

Wie bereits mehrfach ausführlich berichtet, ermittelt die Kripo Regensburg wegen vorsätzlicher Brandstiftung in acht Fällen in einem Mehrfamilienhaus in der Greflingerstraße. In den frühen Morgenstunden des Dienstag, 22. April, ist es zu einer erneuten Brandstiftung gekommen. mehr ...

Regensburger demonstrieren für eine friedlichere Welt

"Gemeinsam Brücken bauen"

Regensburger demonstrieren für eine friedlichere Welt

Es gibt viele Bürger, die beunruhigt sind. Mit der Ukraine-Krise ist in den letzten Monaten ein Thema wieder viel unmittelbarer nach Europa zurückgekehrt: der Krieg. Plötzlich sind es nicht mehr nur ferne Länder, die von Krieg und Bürgerkrieg bedroht sind, sondern auch unser europäischer Kontinent. Immer mehr Menschen stehen auf, um Wahrheit und Frieden. So auch in Regensburg, wo sich seit etwa einem Monat immer montags um 18 Uhr die unterschiedlichsten Menschen zur Mahnwache für den Frieden treffen – für den Frieden in Europa, auf der ganzen Welt! mehr ...

Franziskus verlängert

Franziskus verlängert

Auch der "Sturm-Papst" bleibt beim Jahn

Die nächste Vertragsverlängerung beim SSV Jahn: Der 22-jährige Daniel Franziskus, auch "Sturm-Papst" genannt, verlängert seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. mehr ...

Vorstellung des Integrationsberichts der Stadt Regensburg mit Joachim Wolbergs, Prof. Sonja Haug, Matthias Vernim und Andreas Reindl.

Migration

30 Prozent der Regensburger haben einen Migrationshintergrund – und lieben die Stadt

Menschen aus etwa 150 Nationen leben in Regensburg. Von den rund 150 000 Bürgerinnen und Bürgern sind elf Prozent Ausländer, vier Prozent Eingebürgerte und 14 Prozent Aussiedler. In der Statistik wird diese Gruppe unter dem Begriff „Menschen mit Migrationshintergrund“ zusammengefasst. Zusammen machen diese rund 50 000 Frauen und Männer gut 30 Prozent aller Einwohner aus. mehr ...

Wasserhahn

Wasserschaden

Plötzlich tropfte es von der Decke: Feuerwehr repariert Wasserhahn

Am Ostermontag, 21. April, hat morgens gegen 6 Uhr die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Regensburger Altstadt einen Wasserschaden an ihrer Zimmerdecke bemerkt. mehr ...

Polizeikontrolle

Polizei

Kontrollen am Ostermontag: Polizei erwischt gleich drei Betrunkene am Steuer

Bei Verkehrskontrollen am Ostermontag, 21. April, sind von Beamten des Einsatzzuges sowie der PI Neutraubling drei Verkehrsteilnehmer angehalten und kontrolliert worden. mehr ...

Polizei Logo

Glassplitter am Auge

Familienstreit endet mit verletztem Polizeibeamten

Am Montag, 21. April, ist gegen 18.45 Uhr eine Streifenbesatzung der PI Neutraubling von der Einsatzzentrale zu einem Familienstreit in eine Wohnung im südlichen Landkreis Regensburg beordert worden. mehr ...

Polizei

Ermittlungen dauern an

Einsatz in Regensburg: Polizei bestätigt Schüsse aus Softairwaffe

Am Montagabend, 21. April, musste die Polizei zu einem Einsatz in die Drehergasse/Ecke Frankenstraße ausrücken. Anwohner hatten dem Wochenblatt von Schüssen aus einer Softairwaffe berichtet. mehr ...

Einsatz Drehergasse/Ecke Frankenstraße

Eilmeldung

Polizeieinsatz in Regensburg – Anwohner berichten von Schüssen aus Softairwaffe

Aktuell, Montag, 21. April, 22.05 Uhr läuft in Regensburg ein Polizeieinsatz. mehr ...

Mann zieht sich aus

Nackter Tänzer

Berliner legte im Zug einen Striptease hin, weil "er gut drauf" war

Am Karfreitag, 18. April, hat ein junger Mann im Regionalexpress von Magdeburg nach Braunschweig blank gezogen. Er entkleidete sich völlig und tanzte vor den Reisenden. mehr ...

Partypics

Ei, ei, ei: Nach der Ostereiersuche wurde dem Partyentzug abgeholfen!

Nach eine unfreiwilligen Partyauszeit wegen der stillen Feiertage am Karfreitag und Karsamstag, durfte zu Ostern schließlich endlich wieder abgefeiert werden. Und da hatten die Partyjünger natürlich einiges nachzuholen. mehr ...

mehr Bilder ansehen

Baseball-Bundesliga

Siegesserie gerissen: Legionäre mit erster Saisonpleite

Die Regensburger Legionäre mussten am Ostermontag, 21. April, ihre erste Saisonniederlage einstecken. Gegen die Heidenheim Heideköpfe unterlag das Team von Martin Helmig am Ende mit 9:7. Die Entscheidung fiel im ersten Extra-Inning. mehr ...

Messerstecher, Messer

Die Ermittlungen dauern an

Einsatz in Aschaffenburg: Blutige Messerstecherei auf offener Straße

In der Aschaffenburger Innenstadt ist es am Ostersonntagabend, 20. April, auf offener Straße zu einer Messerstecherei unter mehrteren Beteiligten gekommen. mehr ...

Garmisch-Partenkirchen

Bergunfall

Drama auf der Kramerspitze: 63-Jähriger stürzt 100 Meter in die Tiefe

Bei einem Bergunfall auf der Kramerspitze ist am Ostersonntag, 20. April, ein 63-Jähriger Mann ums Leben gekommen. mehr ...

Regensburger Domspatzen

Musik

Die Regensburger Domspatzen starten zu ihrer dritten USA-Tournee – und der OB fährt mit

Die Regensburger Domspatzen starten am Dienstag, 22. April, zu ihrer dritten USA-Tournee. mehr ...

Karolina Pliskova

TC Rot-Blau Regensburg

Regensburgerin Julia Görges mit dem Fed-Cup-Team gegen Australien erfolgreich

Der TC Rot-Blau Regensburg freut sich mit den Damen des Eckert-Tennis-Teams. mehr ...

Polizeiauto

3.000 Euro Schaden

Über 1,5 Promille: Betrunkener kracht mit seinem Auto in einen Gartenzaun

Am Montag, 21. April, hat sich gegen 4.30 Uhr ein Unfall ereignet. Ein betrunkener 21-Jähriger ist mit seinem Pkw in einen Gartenzaun gekracht. mehr ...

Katze neu

Streit

Auseinandersetzung wegen Katzen endete mit Faustschlägen und Fußtritt

Am Samstag, 20. April, ist es in Nittendorf zu einer Auseinandersetzung wegen Katzen gekommen, diese endete mit Faustschlägen und einem Fußtritt. mehr ...

Notarzt im Einsatz

Unfall

Ausflugsfahrt mit dem Krad – im Hemauer Kreisel kippte ein Achtjähriger vom Fahrzeug

Ein achtjähriger Junge aus dem Landkreis Roth ist von seiner Mutter am Ostersonntag, 20. April, zu einer Ausflugsfahrt auf dem Motorrad mitgenommen worden. Bei Hemau file der Junge vom Krad und verletzte sich leicht. mehr ...

Schlange

Salmonellen-Infektionen

Sind Kleinkinder im Haus, sollen Reptilienhalter die Tiere streng im Terrarium lassen

Bei Salmonellen-Infektionen werden in Deutschland gehäuft exotische Varianten des Erregers gefunden. Der Grund: Immer mehr Menschen halten Schildkröten, Schlangen oder Warane. mehr ...

Schild Unfall

Zwei Verletzte, 15.000 Euro Schaden:

Autofahrer ließ sich von seiner Tochter ablenken – Pkw landete neben der A3 auf einem Feldweg

Am Montag, 21. April, hat sich gegen 1.15 Uhr auf der Autiobahn A3 Nürnberg-Passau kurz vor der Anschluss-Stelle Rosenhof (Gemeindebereich Barbing) ein Verkehrsunfall ereignet. mehr ...

Baustelle

Diebstahl

Diebe waren auf einer Baustelle in Piesenkofen aktiv

In der Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag, 19. auif 20. April, wurden von der Baustelle eines Rohbaues am Glockenbecherring Baumaterial und Kupferdachrinnen durch Unbekannt entwendet. mehr ...

Faust

Beleidigung, gefährliche Körperverletzung

Disko-Gäste beleidigen Türsteher und schlagen auf ihn ein

Am Montag, 21. April, sind gegen 3 Uhr ein 28-jähriger Mann aus der Gemeinde Schorndorf und ein 25-jähriger Mann aus Cham mit Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes in einer Diskothek in Cham in Streit geraten. mehr ...

Polizeiauto

Ermittlungen

Pkw-Aufbruch: 15 Minuten reichten den Tätern, um die Geldbörse zu klauen

Ziel von unbekannten Tätern war ein blauer Opel Vectra. Dieser war am Sonntag, 20. April, gegen 18 Uhr auf dem Parkplatz der Uniklinik abgestellt worden. mehr ...

Telefon

Anzeige

Missbrauch von Notrufen: "Es brennt, alles brennt"

Am Sonntag, 20. April, fanden es zwei Männer offenbar lustig, die Feuerwehr über einen angeblichen Brand in Cham zu informieren. im Zeitraum zwischen 19.55 bis 19.58 Uhr riefen sie mehrfach bei der Leitstelle an. mehr ...

Chris Howard war in Bad Homburg einer der besten Akteure der Buchbinder Legionäre.

Baseball

Legionäre holen 6:1-Sieg gegen die Heidenheim Heideköpfe

Mit einem 6:1-Erfolg konnten die Buchbinder Legionäre das erste Duell im Südgipfel bei den Heidenheim Heideköpfen für sich entscheiden. mehr ...

Jan Hofer präsentiert die erste Tagesschau aus dem neuem Studio.

Fernsehen

9,28 Millionen Zuschauer sahen Studio-Premiere der Tagesschau

Das neue Tagesschau-Studio hat seine erste Bewährungsprobe bestanden. Die 20-Uhr-Ausgabe von Deutschlands erfolgreichster Nachrichtensendung, der Tagesschau, lief am Samstag vor Ostern, 19. April,ebenso reibungslos ab wie die ersten Tagesthemen im neuen Design am selben Abend. mehr ...

Polizeizelle

20-Jährige außer Rand und Band:

Latzhose von der Wäscheleine geklaut, Besitzer beleidigt, in der Zelle randaliert

Am Samstag, 19. April, hat gegen 11 Uhr ein Bewohner der St.-Joseph-Straße eine 20-Jährige dabei ertappt, wie sie im Garten seine zum Trocknen aufgehängte Arbeitshose stehlen wollte. mehr ...

Symbolfoto: Krankenwagen an einer Unfallstelle

8.000 Euro Schaden:

Überholender Krankenwagen löst Kettenreaktion aus – Unfall mit drei Fahrzeugen

Am Samstag, 19. April, hat sich um 11.23 Uhr auf der Staatsstraße St2140 auf Höhe Haiberg ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet. mehr ...

"Deutschland sucht den Superstar": Yasemin Kocak und Christopher Schnell sind ausgeschieden.

DSDS

"Deutschland sucht den Superstar": Yasemin Kocak und Christopher Schnell müssen abreisen

Noch sechs Kandidaten kämpften am Samstagabend, 20. April, bei "Deutschland sucht den Superstar" ums Weiterkommen und den Einzug ins Halbfinale. Für Yasemin Kocak und Christopher Schnell platzte der Traum dann am Ende der Show. Sie bekamen die wenigsten Zuschaueranrufe und mussten den Wettbewerb verlassen. mehr ...

Alkohol Steuer Schlüssel

Anzeige

40-Jähriger saß ohne Führerschein, dafür mit fast zwei Promille am Steuer eines Autos

Am Ostersonntag, 20. April, in der Frankenstraße in Regensburg gegen 1.30 Uhr ein Pkw-Lenker aus dem östlichem Landkreis einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen worden. mehr ...

15-jähriger Wuppertaler versuchte sich als Hilfspolizist und schrieb fleißig Strafzettel

Erwischt

15-jähriger Wuppertaler versuchte sich als Hilfspolizist und schrieb fleißig Strafzettel

Sehr fantasievoll zeigte sich am Mittwoch, 16. April, ein 15-jähriger Wuppertaler, der in einem Zug auf der Fahrt nach Essen selbst hergestellte Strafzettel verteilte. Reisenden kamen das jugendliche Alter des selbst ernannten Ordnungshüters und seine unrealistischen Bußgeldforderungen "spanisch" vor. Bundespolizisten nahmen ihn in Gewahrsam und brachten ihn in eine Jugendschutzeinrichtung. mehr ...

Die Geehrten Karolina Bucher (Mitte rechts) und Erika Luef (Mitte links) mit dem AWO-Vorsitzenden Alexander Milek (3.v.r.) sowie seine Stellvertreterin Katja Vogel (2.v.r.) und die Stadträte und AWO-Mitglieder Dr. Thomas Burger, Margot Neuner und Dr. Klaus Rappert (r.).

Vorstand berichtet bei JHV über arbeitsreiches Jahr

AWO Regensburg ehrt treue Mitglieder

Einen Blick zurück auf arbeitsreiche Monate hat Alexander Milek, Vorsitzender des AWO-Ortsvereins Regensburg, bei der Jahreshauptversammlung geworfen. "Wir sind ins kalte Wasser geworfen worden und mussten uns erst einen Überblick verschaffen. Wir können aber voller Stolz sagen, dass wir nun auf einem guten Weg sind", erklärte Milek. mehr ...

NSU

Nazis

Fragen zu NSU-Verbindungen – V-Mann tot aufgefunden

Kurz vor dem Tod des ehemaligen V-Manns Thomas R. alias "Corelli" ist dem Verfassungsschutz ein Datenträger zugespielt worden, der eine Verbindung des Spitzels mit dem "Nationalsozialistischen Untergrund" (NSU) belegen könnte. mehr ...